Jump to content
Play3.de

Speeedy

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Speeedy

  • Rank
    Amateur
  1. Nunja, 100% ist nix. Hat allerdings sewrienummer auch fotografiert, seperat. Daher sehr wahrsceinlich Für mich bleibt allerdinsg immernoch das Argument bezüglich der AGB bestehen: Original ist sie wie am Garantiesiegel erkennbar. Falls Sony wirklich vor der Auslieferung etwas gefixed haben sollte, kann auch nicht von unproffesionller Arbeit gesprochen werden Also Volle Garantie oder?
  2. Warum wird mir das nicht viel Nutzen? Es ist so klar zu sehen das sie Original war. Natürlich werde ich es nicht einklagen. Allerdings wie du schon sagtest, würde es sich nicht rechnen. 'Vorallendingen aber, macht der Mann da meinem Empfinden gesehen teschnich top arbeit und wäre garnicht meine Intention ihn da nun irgendwie rechtlich zu belangen. Viel mehr möchte ich ihm diese Argumente schriftlich nocheinmal klar machen und auf seine Einsicht hoffen
  3. TVS nimmt aber meines wissens kein BGA Reballing vor, sondern nutzt das Reflowverfahren was meist nur wieder ne Sache auf Zeit ist, da das Löt immernoch das Alte ist. Außerdem bekommste von denen eine andere Ps3 zurückj und nicht deien eigene. Daher hab ich mich ja für Konsolendoktor entschieden, da ich wusste das meien Garanbtiert noch Original ist. Originalzustand ist sie (wie man am unbeschädigten Garantiesiegel sehen konnte (auch per Foto dokumentiert) Und unproffesionel gefixed wurde nix da Sony selbst repariert hat.
  4. Hmm oke, das echt mist, da ich davon kaum Ahnung habe. Er schriebt in seinen ABG allerdings das: Ein Garantieanspruch in voller Länge besteht für Sie nur dann, wenn sich Ihre Konsole oder Grafikkarte noch im Orginalzustand befindet (kein X-Clamp, keine unprofessionellen Reparaturversuche).
  5. Ok danke. Hast du dir das Foto mal angesehn? Fehlt das wirklich etwas wenn sie Fabrikneu wäre?
  6. Ja fand ja auch das alles nen Guten Eindruck macht, allerdings war eben einer der Gründe für "IHN" die 6 Monate Garantie. Kann ich jetzt nen Strick draus gedreht bekommen, wenn meine Ps3 wirklich vor der Erstauslieferung schon gefixed wurde? Bzw. kann das überhaupt sein das sie die fixen obwohl sie neu ist usw? LG Speeedy PS: Wenn jemand das mit dem RSX und füsschen weis gerne sagen ;)
  7. Hallo wende mich an euch mit einer Technischen Frage: Meine Playstation (60GB, am Deutschlandrelease in März 2007 bekommen) hatte kur vor Weihnachen den berühmten YLOd- Fehler. Also habe ich mich auf die Suche nach einer Professionellen Reperatur gemacht und landete beim Konsolendokter.at. Ich wählte diesen, da er das KompletteLötmaterial austasucht anstelle es nur an den Seiten wieder zu erhitzen. Außerdem bietet er wenn die Konsole im Originalzustand wäre anstelle von drei soagr 6 Monate Garantie auf seien Arbeit. Also gesagt getan Konsole hingeschickt, da ich sie garantiert nie in der Reperatur hatte oder gar selbst geöffnet hatte (wie man auch am noch unbeschädigten Garantiesiegel erkennt. Ausgelihen hatte ich sie auch nie, so das dieser sie villeicht geöffnet habe könnte. Nun ist meine Ps3 repariert und er hat mir die Rechnung geschickt mit folgender Aussage: Ps3 wurde bereits von Sony repariert (RSX) Wärmeleitpaste auf dem Cell Prozessor kaum vorhanden. Schlechter Zustand des Cell Prozessors. !3 Monate Garantie! Daraufhin habe ich ihm geschrieben das die Konsole garantiert noch nicht geöffnet wurde usw. da ich der Erstbesitzer bin und dies nie getan habe und dies am Garantiesigel das noch intakt ist auch erkennbar ist. Nun schrieb er folgendes: Sende Ihnen die Bilder Ihrer PS3. Auf einem Foto sehen Sie dass der RSX Prozessor keine "Füßchen" drunter hat. Ein Fabriksneuer RSX hat immer kleine Füße drunter. Die Konsole wurde von Sony wahrscheinlich kurz vor der Auslieferung repariert, die Wärmeleitpaste auf dem RSX und CELL war auch nicht die selbe. Angehängt war folgendes Bild: http://imageshack.us/photo/my-images/151/ps3rsx.jpg/ Nun erkenne ich darauf gelinde gesgat garnix, da ich mich nicht auskenne, wollte daher mal Fragen ob er recht hat und die "Füsschen" wirklich fehlen und wenn ja ob er recht hat das die sonst (ohne Reparatur) drunter sein müssten? Außerdem kann das sein das Sony meine Erstaulieferungskonsole vor der Auslieferung schon fixt??? Was soll ich machen, denn hatte ihn ja grade wegen der Sechs Monate Garantie gewählt? Danke im Vorraus Speeedy
×
×
  • Create New...