Jump to content

KAISASCHNITT235

Members
  • Posts

    65
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by KAISASCHNITT235

  1. Die ganze "Krise"..und alles drum herum..war längst geplant...nach einer Banken und Wirtschaftskrise folgt ein Krieg. Krieg pumpt Geld in das System. Ihr kennt doch die Geschichte von Rom, oder? Krieg ist das grösste Buisness was es gibt auf dieser Welt

    Ein Machtzentrum...Imperien kommen und gehen...wir befinden uns am ende vom anfang.

    Amerika übernimmt nach und nach strategische Positionen...bald "früher oder später" wird der Iran angegriffen..

    Die Strageschichen Stellungen wurden bereits eingenommen.

    "wehrlose Länder" werden unterdrueckt und ausgebeutet um Machtmonopole aufrecht zu erhalten und profit daraus zu ziehen

    Amerika hat in den letzen Jahren !!!!MILLIARDEN!!!!! In Ihre Rüstungsindustrie gesteckt wie kein anderes Land auf dieser Welt...

    Wenn ihr euch ein wenig mit Geschichte auseinander gesetzt habt, dann seht ihr, dass sich die Geschichte wiederholt...nur das es ein bischen anders verpackt wurde..

    Welcome to the end of Days.

  2. Nein das nicht, aber ich würde sie mit den anforderungen von Black ops vergleichen...ist halt dieselbe engine bloss aufgebohrt...du wirst ganz sicher abstriche machen müssen..aber in welchen maßen kann ich dir nicht sagen...an deiner Stelle würde ich einfach ein paar Monate sparen und dann einen richtigen PC kaufen..ist ja bald auch Weihnachten und sowas..

    aber liegt ja im endeffekt dann bei dir was du machst..

  3. Als Beispiel:

     

    Sapphire RADEON HD6870 = 131-145€

    XMS3 8 GB : 2 x 4 GBSpeicher - DIMM 240-PIN - 1333 MHz = ca.30-35€

    Be quiet! System Power BQT S6-SYS-UA-450W Stromversorgung - 450 Watt = ca.44€

    Amd x4 645 = ca.80€

    As Rock Mainboard = ca.47€

    passendes Gehäuse ca.40€

  4. Also um es klar auszudrücken !!!!NEIN BLOß NICHT!!!!

    Du wirst dir das Spiel dadurch kaputt machen und ihm den ganzen Reiz nehmen.

    Das Spiel ist so gross und es gibt so viel zu entdecken mit einem Lösungsbuch nimmst du dem Spiel die Spannung und das Geheimnisvolle.

    Z.b wenn du in ein Dungeon gehst, wo du nicht weiss wie gross wie tief es ist und was dir begegnen könnte, ist mit einem Lösungsbuch doch total öde.

    Ist so als wenn du einen Super Film gucken willst und vor dir das Drehbuch liegen hast und immer schon 1-2 Szenen vorhger weisst was passiert.

    Also ich würde dir stark davon abraten. Ich hoffe ich konnte dichein wenig überzeugen, Wenn es dein erstes Elder Scrolls ist, wirst du eine menge SPass haben!

    :ok:

×
×
  • Create New...