Jump to content

olideca

Members
  • Posts

    621
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by olideca

  1. hab ne ps4, also keine möglichkeit zur beta.

    kann hier denn jemand mal seine meinung zur beta posten?

     

    was man so liesst kommt es ja nicht besonders gut weg. Mich interessiert das game aber sehr, und müsste schon seeeeehr schlecht sein damit ichs nicht hole.

  2. hab noch nie bei nem kickstarter-projekt "geholfen", das wird mein erstes mal sein!!!

     

    ... wenn ich das gameplay sehe ist mir allerdings auch klar: ein kommendes Battlefield wird unmöglich so ein szenario haben, es wäre einfach zu simpel für einen grossen Titel wie BF.

  3. Das ist halt eben Geschmackssache. Final Stand ruft(e) bei mir nur Kopfschütteln hervor. Schwebepanzer... schon wenn ich das Wort schreibe stellt es mir die Nackenhaare ... .... aber eben, SCI-FI ist halt geschmackssache.

  4. merkwürdig finde ich dass das Gerücht jetzt 5 Tage alt ist, aber es NICHTS mehr dazu gibt an meldungen/gerüchten/mutmassungen.

     

     

    das EA/Dice sich nicht dazu äussert ist klar. die wollen das natürlihc weder dementieren oder bestätigen, wollen das ja offen lassen nach aussen.

  5. das problem ist einfach dass man mit dem zukunftszeug eine grössere masse anspricht (gerade jüngere generationen). und am ende gehts halt ums verkaufen.

     

    ich persönlich hätte so gerne nen 2.WK-shooter - aber das wird nicht kommen da die zielgruppe kleiner wäre, und sind wir ehrlich: alle würden schreien nach visieren... nach schneller schiessenden automatisch... .etc.

     

    wenn 2143 kommt bin ich raus bei Battlefield. dann zock ich hardline bis ich in rente geh ;)

  6. Ja. Man muss aber relativieren es ist 1 Person, also 1 Gerücht das jetzt halt mehrfach verbreitet wird. Viele Leute sind skeptisch ob das so stimmen kann/wird.

     

    Ich persönlich kann nur beten dass es sich nicht bewahrheitet... kann die zukunftssch... nicht mehr sehen.

  7. Welcher aktuelle Shooter auf der PS4 ist empfehlenswert und repräsentiert angemessen die Grafikfähigkeiten der Konsole?

    Wenn das Dein hauptkriterium ist, dann kann es nur eine Antwort geben: Starwars Battlefront. Optisch das mit Abstand beste an MP was es je gab auf einer Konsole. Und das ist wirklich nicht mehr subjektiv bei dieser Grafik.

     

    Gibt allerdings keine Single-Story. Nur im gesamten 12 verschiedene Art von Missionen die auch im Coop möglich sind.

     

    Btw: auch so ne alte Generation wie ich als noch Senna fuhr? :)

  8. Bin ja nicht so der Fan von Games die man in der Ego-Perspektive spielt, aber SOMA war echt klasse:ok:

    Siehst deshalb fragte ich welche art von horror du magst. ist nämlich geschmacksache. für mich MUSS horror fast ego sein, weil meine figur zu sehen nimmt mir den grusel :)

     

    meine drei besten horror-games die ich zockte:

     

    - outlast (nur geeignet wenn man nicht auf action steht. man kann nicht schiessen oder andere töten.)

    - alien isolation (auch hier nur zu empfehlen wenn man sich im klaren ist: aggressiv spielen bedeutet tod sein)

    - until dawn (eine ganz andere art von game. wenn man horror mag meiner meinung nach ein must-have).

     

    soma ist meines wissens aber ja auch kein action-horror. wenn dir also das gefiel könnte dir mein tip 1 und 2 eigentlich auch gefallen.

     

    EDIT: was ein anderer hier ansprach: the evil within, das ist dann eben eher das gegenteil an horror: viel action, viel schiessen, viel blut. Habs zwar durchgespielt, war aber nicht so mein ding.

  9. Für den einen ist es gruselig wenn ein haufen blut spritzt, für den anderen ist es gruselig wenn es eine spannung gibt, aber eigentich gar nix passiert, und für den nächsten muss es geister und/oder monster haben. bisschen mehr über deine vorlieben muss schon sagen :)

  10. Wenn es Dir vorrangig um das Lernen der Controllersteuerung geht, nimm doch einfach ein Spiel, das Du schon am PC gezockt hast. Dann kennst Du schon die Maps, die Waffen, etc. und kannst Dich voll und ganz aufs Bewegen und Schiessen mit Controller konzentrieren!

    Stimmt :ok:

  11. gutes stichwort "Battlefront". Das ist ein sehr gute Beispiel um die Problematik zu erklären:

     

    Battlefront ist ein sehr einfacher Shooter, heisst die Waffen halten still, man trifft sehr gut, ist auch nicht sofort tod wenn man gegentreffer bekommt. Das ist ja eigentlich also gut für Anfänger.

    Jetzt zum aaaaber: spielt ein Anfänger jetzt dieses Game als erstes ne Zeit lang, so wird er beim ersten Kontakt mit nem COD oder BF NOCH MEHR probleme haben.

     

    Ich urteile nicht. Will nur Threadersteller aufzeigen das alles ein für und wieder hat.

  12. Fragt sich was genau Du meinst mit "Shooter lernen". Was konkret ist Dein Ziel?

     

    Sollte es Dein bestreben sein ein guter Shooter-Spieler zu werden ist die Singlekampagne schon das falsche. Ein MP ist immer schwieriger und viel schneller. Also deshalb ist der "lerneffekt" im MP am grössten.

    Allerdings muss man sich als anfänger dann schon paar Monate Zeit geben, klar wird man ordentlich "aufs Maul" kriegen am Anfang. Aber wie gesagt: dort lernst Du mehr als ne Singlekampagne zu spielen - selbst auf den höchsten Schwierigkeitsgraden ist das nicht bersonders lernreich.

     

    Und welcher Shooter:

    Das liegt an Deinen persönlichen Interessen. Such es aus nach Deinem persönlichen Gefühl. Es bringt nix wenn Dir andere Leute sagen "hey COD ist das beste".. und der nexte "COD ist Müll, spiel BF".

  13. ok, danke. find ich zwar merkwürdig dass er dann nur 1x am Tag danach sucht, aber ok.

     

    da habe ich aber gegenteilige erfahrung. vom PC unterwegs nen DLC gezogen, als ich Abends dann anmachte war DLC unten, patch aber nicht.

    Allerdings kann ich natürlich nicht sagen ob denn der DLC zuerst im Store war, oder zuerst der Patch "parat".

  14. Kommt wohl drauf an, wann der Patch verfügbar war: Wenn ich die PS4 abends einschalte, sehe ich des Öfteren, dass morgens um 5 Uhr Patches geladen wurden. Wenn der Patch erst nachmittags online ging, startet der Download erst abends beim Einschalten...

     

    Versteh nicht ganz?! Wenn ein Patch um 15 Uhr erscheint, warum lädt der das dann nciht sofort wenn die PS4 im Ruhemodus ist?

  15. Aber war ja nur ein Vorschlag von mir, ich kann mir kaum vorstellen das sie es machen werden weil sie weiterhin auf dem Mainstream bleiben werden.

     

    Grundstätzlich ist das natürlich auch geschmackssache. einer mag es eher so, der andere wiederum so. ich persönlich geniesse es dass in letzter Zeit das horror-genre wieder back to basics geht.

     

    durchaus könnte man gaaaanz dezent "wehren" einbauen. theoretisch auch mal ne schusswaffe. früher mal zu RE1-zeiten, da zählte man auch wirklch noch JEDEN schuss und überlegte sich genau ob man die waffe benutzte oder nicht.

     

    in dieser form könnte ich mir das auch bei outlast 2 gut vorstellen.

  16. bitte bitte NICHT ein kampfsystem integrieren!!!!

    outlast (wie auch alien isolation) lebt meiner meinung nach GENAU DAVON das man weiss: rennen/verstecken oder sterben.

     

    generell bin ich skeptisch für einen 2.teil... man will da sicher zu viel und verliert die basics von denen outlast lebte. schon whistleblower fand ich schwächer.

  17. Naja finde es solo durchaus machbar. Habs mit meinem 100% save geschafft, aber ohne unendlich Ausdauer ist es ziemlich hart. Aber was bringt mir dann noch der Bogen. Sollte ein NG+.geben

    ok, als ich es versuchte hatte ich noch keine unendlich ausdauer, und ich konnte auch nicht an den wänden hochklettern. ich blieb immer bei mission 16 (glaube) hängen durch die willkürlich explodierenden gasflaschen-typen...

×
×
  • Create New...