Jump to content

Fernandez

Members
  • Posts

    82
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Fernandez

  1. Bock auf ein Kölsch danach? Werde dann auch da sein, hab ich gerade schon mit meiner "Chefin" geklärt :bana1:

     

    Ach klar, warum nicht?!?^^

     

    Schon gesehen? Deus Ex bekommt 94% von PCGames und 10 von 10 vom OXM. OPM hat "nur" 8 von 10 gegeben. Ich freu mich auf Köln!^^ Hoffentlich wird es nicht sooo voll! Nach den Bewertungen wird es auf jeden Fall schonmal voller! ;)

  2. Übelst geil der Trailer!

     

    Irgednwann wurde hier mal die Frage aufgeworfen welche Version man sich holen sollte! Ob nun PS3 oder eventuell doch lieber PC. Ich war recht unetschlossen bis ich grad das hier gelesen hab!^^

     

    http://www.gamestrust.de/news,deus_ex_human_revolution_gamescom_2011_3d_spielbar,id11224.html

     

    Überlegt euch bitte mal das Game auf PC in 3D und mit DX11 Unterstützung zu zocken!^^ BTW. Ist die DX11 Unterstützung eigentlich endlich mal bestätigt worden?

  3. Wahrscheinlich ist es auch eher so, dass die 4 Säulen ineinander greifen und man sie gar nicht so trennen kann, wie ich das gedacht habe! Sprich: man sollte nicht nur Stealth und nicht nur Berserker spielen. na ja mal abwarten!

  4. Naja, ich könnte mir schon vorstellen, dass es spielerische Nachteile geben wird. Z.B. dass die Leute dir weniger helfen oder so... Aber ansonsten wüsste ich jetzt nichts, denn schließlich soll der "Ramboweg" ja auch einer von vier möglichen Varianten sein.

     

    Nettes Video übrigens :)

     

    Ja hoffen wir es mal! Zumindest sagen Sie das ja im "4-Säulen" -Trailer:

     

    Bin auch mal gespannt wie wichtig das Hacking wird. Dachte eigentlich, dass das eher als Minigame zusehen ist. Aber es gehört ja zu den 4 Säulen des Spiels.

  5. Also wie gesagt, die Limited in DE ist hat dieselben Inhalte wie die Augmented in UK!

     

    Die Limited in UK hat nur den Launcher, die ferngesteuerten Bomben, die Extramission und das Automatic Unlocking Device.

     

    Ich wollte eigl auch den Soundtrack und werd mir deswegen wohl die Augmented aus UK holen. Die kostet immerhin genauso viel, wie die Standard-Edition hier :)

     

    So hab ich das auch verstanden, Ich werde von daher auch die englische Augemented holen!

  6. Gute Frage, aber scheinbar schon. Die Augmented Edition in UK entspricht auf jeden Fall inhaltlich der Limited in DE. Vielleicht war "Augmented Edition" im Deutschen zu verwirrend und man hat sich deshalb pauschal auf eine Limited Edition beschränkt??

     

    Davon gehe ich jetzt auch mal aus! Danke übrigens für den Tipp! Wobei ichja noch auf konkrete Infos zur DX11 Version für PC warte. Davon hängt nämlich ab, ob ich für PS3 oder für PC hole. Ich werde mit der Vorbestellung also doch noch was warten.

  7. Hi, klinke mich mal mit ein und würde gerne nochmal auf die Hörproben zurück kommen. Wie findet Ihr die?

    Man merkt zwar, dass die Produktion ziemlich professionell gemacht ist, aber irgendwie wirken außer Adam Jensen alle ein bisschen arg aufgesetzt und übertrieben.

    Sogar der Sprecher von Doug Heffernan schießt über das Ziel hinaus irgendwie. Da heißt es dann wohl amazon.co.uk...

     

    Also ich muss sagen, dass ich damit sehr zufrieden bin! Du hast schon recht. Einige Sprecher hören sich etwas "übermotiviert" an, aber das ist mir lieber, als wenn sie unmotivierte Praktikanten den Job machen lassen. Hört sich schon sehr professionell an.

     

    Themenwechsel: Ich poste euch mal das neue Playthroughvideo, dass ich grad gefunden hab. Es geht stolze 30 Minuten und zeigt alles was das Herz begehren könnte und ich finde es mehr als befriedigend. Es ist sogar komplett kommentiert.

     

  8. Im Gegensatz zu den anderen Deus Ex Spielen ist die Spielzeit aber recht gering :zwinker:

     

    Ja das stimmt! Allerdings habe ich gestern auf einer Seite der Kokurrenz gelesen, das ein Redakteur für das erste Drittel des Spiels bereits 20 Stunden gebraucht hat. Nach Adam Riese wären das dann schon ca. 60 Stunden. Und das ist mehr als genug für ein Spiel in der heutigen Zeit! Die Grafik nimmt halt immer mehr Platz in Anspruch.

  9. Also bei Amazon liegt die Collectors bei rund 100 Euro. Ist zwar ganz schön happig, aber man bekommt ja auch ganz schön was geboten. Alleine der Soundtrack dürfte separat 12-15 Euro kosten. Was ich aber wirklich krass finde, sind die 10000! Extrapunkte zum Erwerb von zusätzlich Waffen usw. Man kann also schon sagen, dass es Nachschub in Form von DLCs geben wird. Und zusätzlich dabei ist noch eine Extramission und 5 Waffen bzw. Waffenupgrades. Ich bin mal gespannt, wie viel dieser DLC alleine kosten wird. Insgesamt glaube ich, dass man mit der Collectors Edition nichts falsch machen kann, denn das Aufgezählte alleine dürfte schon an die 100 Euro kommen (inklusive Spiel natürlich). Ich werde mir sie auf jeden Fall vorbestellen...

     

    Für alle, die sich selbst informieren wollen: Hier der Link zur Amazon Seite.

     

    Sollte da nicht auch noch eine sehr schön gestaltete Statue von Adam dabei sein??? So wie die designed ist, kommt man allein damit schon auf nen guten Betrag. Ich weiß noch nicht, ob ich da selber zugreifen werde/kann. Momentan sitzt mir die Kohle nicht soooo locker. Mal abwarten.

     

    Aber ich hab grad auch noch was gefunden... ein exklusives Dev-Interview von der E3. Die Dame spricht von 30 Stunden von Gameplay ;)

     

    http://www.gamereactor.de/News/6762/Interview+zur+Story+von+Deus+Ex/

  10. @ Xorron: Ich bin der Meinung, dass es ohnehin nicht mit den hier genannten Titel vergleichbar ist. Eher mit einem Metal Gear oder auch Mass Effect. Deus Ex wird mit Sicherhet kein gewaltfreies Spiel aber es steht eben nicht im Mittelpunkt wie bei Dead Space oder God of War. Ich erwarte auch ein gutes und erwachsenes Storytelling. Eine USk 16 bedeutet ja nicht zwangsläufig, dass es ein Spiel für "Kinder" wird

    ;)

  11. Ihr tut ja gerade so, als wäre die Deus Ex Reihe was für Kiddies... Ich wollte lediglich anmerken, dass Deus Ex ein so intelligenter Titel ist, dass er es einfach nie nötig hatte in niveaufreie Gewaltorgien abzurutschen. Hinter dem Titel steckt einfach mehr!!! Das sollte aber nicht heißen, dass da nicht auch teilweise brutale Passagen drin sein können, über die sich die USK eventuell ärgern könnte. Es ist einfach nicht die Quintessenz des Games!!! (wie bei Gods of War, Gears of War, etc.)

  12. Hi Leute,

    ich hab gerade gelesen, dass es bei Deus Ex 3 ganze 50 Modifikationsmöglichkeiten für die Arme geben soll. So muss das!!! Freut mich zu sehen, dass doch noch Spiele produziert werden, wo man eine gewisse Zeit im Menü verbringen kann, um seinen Charakter zu customizen!!! Nach der ganzen Casual-Welle, die selbst so Titel wie Mass Effect 2 in dieser Hinsicht kaputt gemacht hat, freut mich das sehr!!! ;)

  13. Das muss wohl jeder für sich überlegen. Die Steuerung wurde zwar offensichtlich nicht für die Maus konzipiert, weil man Gegner eben nicht anklickt und Sachen mit E aufhebt, anstatt zu klicken, aber ich kam eigentlich gut damit klar.

     

    Ich finds gut dass das nicht bloß dümmliches rumgeklicke ist sondern u.A Spezialangriffe auf extra Tasten funktionieren. :ok:

     

    Ich denke schon, dass ich es mir für PC holen werde. Da kann ich schließlich Maus oder Pad benutzen. einfach mal ausprobieren, was mir besser liegt. Ich hab mir die Demo bisher noch nicht gezogen, weil momentan wenig Zeit. Bin aber bei dem positiven Feedback hier auf jeden Fall schonmal beruhigt^^ und freu mich drauf.

  14. Ich finde es optisch auch gar nicht so schlecht. Obwohl die Grafik auf Konsolen ja schlechter sein soll...

     

    Ich weiss auch noch nicht, ob ich es mir nicht auch besser für den PC holen soll. Was meint ihr dazu???

  15. Wie der Youtube user schon kommentierte, das ist nicht der Trailer zum DLC.

    Das ist der Trailer der als DLC angeboten wurde, zum normalen Spiel. XD Verwirrt?

    Warum heißt das DLC auch genau so, wie im 1. Trailer Tadschikistan bezeichnet wird, eben Valley of Death? Naja als ich recherchiert hab und das gemerkt hab war ich auch stutzig, weil ich das Spiel nicht durch hab und einiges aus dem Trailer noch gar nicht kenne (wtf, Tadschis spielen? Wie kann ich denn bitte den nervigen Sarge wegballern?).

     

    Der ist richtig:

    Gibt auch irgendwo nen Zweiten.

     

    Hmm jetzt bin ich in der Tat verwirrt...denn das was du da schreibst stimmt vorne und hinten nicht. ;) Zu dem Death of Valley DLC hab ich auf Next2games gerade diese nachricht gefunden:

     

    Erster DLC Ende Juni

    07.06.2011 - 20:31 Codemasters kündigte neuen Download-Content für Operation Flashpoint: Red River an. Das "Valley of Death Pack" ist ab Ende Juni auf dem Xbox Marketplace (560 MSP), Games For Windows Marketplace (560 MSP) und über das PSN (€5.99) verfügbar.

     

    Das Valley of Death Pack beinhaltet acht neue Missionen, die im Single- als auch im Koop-Modus mit bis zu vier Kameraden spielbar sind. Zwei neue „Combat Sweep“-Missionen und zwei neue „CSAR“ (Combat Search und Rescue)-Missionen warten auf die Fans von Operation Flashpoint® : Red River. Außerdem gibt es in „Rolling Thunder“ und „Last Stand“ jeweils zwei spannende Operationen in neuen Gebieten. Die Spieler werden sich durch Lagerhallen und Fabrikgebäude einer verfallenen sowjetischen Industriestadt kämpfen. In einem Dorf warten noch weitere Feinde. Die Lehmhäuser erstrecken sich entlang eines Flusses und auf den Hügeln über ihnen ragen bedrohliche Ruinen empor.

     

    Ausserdem ist der Trailer den du "fälschlicherweise" gepostet hast über einen DLC für Dragon Rising (dem Prequel) und ist von 2009!!!

  16. Hmmm sehr komisch...Ich hab bisher noch kein video gesehen, dass einen Splitscreen Modus gezeigt hätte. Aber da steht tatsächlich "offline Splitscreen". Das würde dann ja bedeuten, dass der Splitscreen nur dann zum tragen kommt, wenn ich mit Freunden in einem lokalen Spiel auf einem Fernseher spiele. Damit könnte ich zur Not leben. Aber mal abwarten!!!

×
×
  • Create New...