Jump to content

pkoe

Members
  • Posts

    25
  • Joined

  • Last visited

pkoe's Achievements

Amateur

Amateur (1/12)

10

Reputation

  1. Also ich fand altair auch besser als ezio, aber ich hab mich irgendwie auf nen neuen charakter gefreut und auch eher ne handlung die nach ezio spielt. Außerdem is bei altair auch irgendwie die handlung ausgeschöpft. Fände das schon irgendwie doof wenn man dann mit altair in irgendein land schippert und mal wieder plötzlich all die tollen waffen verliert^^
  2. naja bis zu nem gewissen grad is das ja noch ok, aber man darf das auch net übertreiben^^ (und es gibt ja einige theorien die in die richtung typ aus der zukunft gehen und bei so was kann man schnell mist bauen
  3. ich glaub des wird auch mindestens 1mal pro Seite erwähnt^^ is halt auch ziemlich unstrittig
  4. naja die nahkämpfe sind ja eigentlich das was zeigt das er nen assassine ist. Außerdem sind die moves zu gut die würd ich vermissen^^
  5. die könn se eigentlich wieder raus nehmen mit der armbrust vom dach runter kannste 20 ohne probleme killen
  6. vor allem hat man jetzt schoon mehr waffen als man benutzen kann, die wurfmesser sind jetzt völlig fürn arsch
  7. jop die armbrust war schon heftig aber die waffen schießen da auch noch net schneller also wird es zumindestens net schlimmer
  8. schön das du das sagst dann wirk ich wenigstens nicht so homophob^^ aber jetzt mal ernsthaft ich hab mal auf youtube gesehen wie einer ac auf französisch gezoggt hat und das ging ja mal gar nich
  9. hab letztens mal das hier im netz gesehen http://www.spieleradar.de/news/assassins-creed-3/0_20097_16275/mysterioeses-bild-laesst-ueber-schauplatz-spekulieren.html und da is mir klar geworden das ich irgendwie kein bock auf ac3 in Frankreich hab und wenn ich mir dann noch den assassinen auf dem Bild ansehe bekomm ich das In ac2 und brotherhood ging mir ja das ganze italienisch schon ziemlich auf den sack aber wenn ich mir jetzt vorstelle das die auch noch französich labern
  10. Also um so länger ich drüber nachdenke um so mehr bin ich davon überzeugt das uns ubisoft auch mit dem nächsten Teil hier nen hammer game bringt. Und das wird ein in sich schlüßiges game was viele Fragen beantworten, einige weitereichen und viele neue aufwerfen wird. Und wir werden wie immer begeistert sein^^
  11. tja ich wär auch dafür das der nächste der letzte teil ist aber ich denke da wird noch nen bissel mehr kommen(ubisoft kann bestimm noch geld brauchen und wenn man hier so sieht wie geil wir auf ac3 sind dann wären die ja doof wenn es damit enden würde^^). mal was anderes ich glaub wir werden uns langsam mal mit dem gedanken anfreunden müssen das wir es im nächsten teil mit nem anderem gameplay zutun haben werden. Schusswasffen hatten ja schon bei brotherhood ziemlichen einfluss, wenn ich da mal an die Leibgarden mit den pistolen denke die war schon ziemlich nervig. Und egal wo der nächste teil spielt wir können davon ausgehen das da viele mit gewehren rumlaufen. Da kannst du vergessen das du mal schnell dein ziel umbringst und dann weg läufst. Naja denkt mal drüber nach^^
  12. also ezio geb ich in ac3 5min wenn überhaupt, das coole an ac sind die schauplätze und wie sich die assassinen im laufe der zeit ändern --> neuer teil --> neuer darsteller PS: und ich freu mich schon besonders drauf wie sie es regeln das die assassienen in der gegenwart immer noch assassinen sind und nich einfach typen mit knarren
  13. also ezio is raus, überlegt euch mal wie alt der schon war. Wenn es da jetzt noch mal nen zeitsprung gibt muss er wohl seine versteckte Klinge gegen einen versteckten Krückstock tauschen^^
  14. naja die medizinischen möglichkeiten waren im Mittelalter ja auch etwas "begrenzt"^^ ich denke bei der Verletzung kann man schon was machen solang man sie schnell findet
  15. Ok ich seh ja hier das viele von euch eher dazu tendieren das lucy eine Verräterin ist. Ich höhr hier ja die ganze zeit ne argumentation in dem Stil "macht ja keinen Sinn das die so einfach weglaufen konnten" und wenn ich jetzt mal für einen moment annehme ihr hat recht sie is ne Verräterin. Dann macht es doch über keinen Sinn sie zu verfolgen und wieder anzugreifen nachdem man doch durch die "Verräterin" freien zugang zu informationen hat. Also für mich macht das so keinen Sinn -> Lucy ist keine Verräterin. Und wenn ubisoft mir das im nächsten Teil unterjubeln will brauchen sie da schon ne gute Erklärung(und die kommt vermutlich nicht ohne Geisel aus^^).
×
×
  • Create New...