Jump to content

Nbolas

Members
  • Posts

    42
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Nbolas

  1. Jede Firma IMMER pläne für einen weiteren Teil. Final Fantasy 236, Silent Hill 12, Assassins Creed 2.7894...

     

    Außer Episode 3. Gabe trollt einfach zu gerne.

     

    Episode 3 ist ja auch das neue Duke Nukem Forever. Wer spielt vor allem heutzutage noch HL2 im Singleplayer. Der Zug ist einfach abgefahren. Hab schon wieder bis neulich ganz vergessen, dass es die Episoden gibt. :ka:

    Vielleicht fällt denen ja kein "richtiges" Ende für das Spiel ein...

    Und mit Silent Hill möcht ich gar nicht anfangen. Ich wette Teil 12 wird ein futuristischer Shooter mit der Musik von Bruce Faulconer. Warum wird die Reihe mehr und mehr ausgeschlachtet? Hat jetzt schon nix mehr mit dem Original zu tun.

     

    Aber mal zurück zum Thema:

    Falls irgendwann ein Deus Ex 4 erscheint, und davon geh ich aus, hätte ich echt gern einen Multiplayer. Muss nicht unbedingt Massive sein, Coop würde schon reichen. Am besten mit Quests, die man nur zu zweit machen kann.

  2. Ah ok das Taifun System hab ich bisher noch gar nicht bei Endgegnern verwendet. Das spar ich mir immer für große Gegnergruppen auf. Ich hab für die Endgegner versucht immer 2-3 Raketen aufzubewahren und mach die dann mit dem Rocketlauncher platt. :bana2:

     

    Ich glaub das machen die meisten so, weswegen ich den Kritikpunkt vieler Reviews "Die Bosse sind zu frustrierend und schwer" nicht wirklich nachvollziehen kann. :think:

  3. Wo ist das ? In welcher Stadt? Lol

     

     

    In den Abwasserkanälen von Hengsha Richtung Hive müsste ein Abschnitt sein, der mit so nem grünen Gas blockiert wird. Dort ist eine zerstörbare Wand mit einer Kurbel. Man sollte also die entsprechende Augmentierung haben, oder direkt ein Fass von der Straße mitbringen.

     

    Und dort ist dann ein Raum mit einigen interessanten Sachen drin. :naughty:

     

     

    Hab hart gelacht.

  4. Das Spiel ist gut, die Farben/Kotraste passen und dienen in meinen Augen zu einer tollen Atmosphäre.

     

    Habs mir jetzt nochmal selbst angeguckt und es sieht gut aus.

    Gewundert hat mich halt ein Grafikvergleich-Video auf ich glaube Gametrailers, wo auf Konsole die Farben unglaublich verblasst aussahen.

     

    Aber gut vielleicht lags am Aufnahmegerät.

  5. Wenn man bedenkt, dass Spiele heutzutage meist 5-6 Stunden lang sind. :ohjeh:

    Es gibt auch Spiele die sind nur 3 oder 4 Stunden lang, aber da haben sich die Macher Mühe mit dem Stil und dem Gameplay gegeben und so kann man es verschmerzen und länger wär das Spiel vielleicht öde gewesen (wie es bei Doom 3 passiert ist). Aber die Dauer von Deus Ex ist schon okay, da ich mir eh nicht alle 2 Wochen ein neues Spiel leisten kann und dann schonmal viel Zeit damit verbringen kann. So wirklich interessante andere Spiele kommen eh noch lang nicht raus.

  6. Naja, ich könnte mir schon vorstellen, dass es spielerische Nachteile geben wird. Z.B. dass die Leute dir weniger helfen oder so... Aber ansonsten wüsste ich jetzt nichts, denn schließlich soll der "Ramboweg" ja auch einer von vier möglichen Varianten sein.

     

    Nettes Video übrigens :)

     

    Ich geh stark davon aus, dass zumindest die Konsolenversionen Belohnungssysteme haben, die das unterschiedliche Vorgehen belohnen. Ähnlich wie bei MGS. z.B. wenn man möglichst viele Gegner tötet wärend des Spiels, oder möglichst wenig, oder in regelmässigen Abständen Stealth benutzt etc., was dann auch mehrmaliges Durchspielen erfordert, wodurch man dann jede Spielweise ausprobieren kann.

  7. Zumal es von der USK ein "Ab 18" Stempel bekommt :zwinker:

     

    Wah wah. :bana2:

     

    Aber mal was Anderes, hab grad die Features gelesen der Collectors Edition.

    Das klingt mal hart, z.B. eine Figur, exklusive Missionen, exklusive Waffen, DVD, Soundtrack, DC Comic UND Artbook (ich rede nicht von diesen Miniheften die es zu Street Fighter und diversen Namco Prüglern gab, sondern von 40 Seiten!! XD). So ein Monsterpaket hab ich ewig nicht in den Händen gehabt. Weiß einer, wie teuer das ganze ist?

     

    Aja, hab noch gelesen dass Deus Ex tatsächlich eine Konsole-nach-PC Portierung ist, aber angepasst wird. Ich greif aber dann eher zur PS3 Fassung, ist sicherer. Bringt mir auf dem Fernseher eh mehr. Ich hab überlegt, dass die Sprünge zwischen First und Third Person mit Maus vielleicht hakelig werden könnten, aber das klärt sich sicher in ner Demo.

  8. du hast es dir doch gerade selbst beantwortet. ^^

     

    bei god of war spielt die mythologie eine rolle, bei dead space die taktik und bei gears of war die kettensägen, worauf die usk sehr sensibel reagiert. ^^

     

    Hä ich check deine Argumentation nicht ganz. Ich sehe dass Deus Ex weitaus weniger brutal ist als deine genannten Titel. Und ich glaube nicht dass bei God of War irgendwie die Mythologie ne Rolle spielt, sondern eher Sex, Gewalt und Trigger Events... zufällig in Griechenland.

    Und Dead Space benutzt Gewalt als Stilmittel, was vor allem im Hinblick auf die vielen Slasher Filme beim amerikanischen Publikum wohl eben dadurch Grusel erzeugt. Die Wirkungen sind hierbei je nach Land und den allgemeinen Ängsten der Bevölkerung unterschiedlich. Ein Argument bei Dead Space war, dass je brutaler man stirbt, desto mehr Angst hat man vor den Feinden.

     

    Und bei Gears war tatsächlich die Kettensäge das Hauptfeature und ist zurecht indiziert...

     

    Rein spielerisch sind all deine genannten Spiele nicht mit Deus Ex zu vergleichen weil da steckt schon mehr Tiefgang hinter als Trigger Events, Monster-Gehacke und Kettensägen. Ernsthaft...

     

    Vor allem wenn ich an God of War 3 zurück denke... nach Kapitel 1 hätts theoretisch zuende sein können.

  9. Das ist für dieses Genre ideal. Ich mags eher kurz, aber wenns mehr oder weniger in die Rollenspielsparte geht wär es echt blöd, wenn das Spiel nach kurzer Zeit schon vorbei ist. Wenns noch mehr zu tun gibt als "nur" die Hauptstory, wirds großartig. :good:

  10. Sayianisland ist übrigens eine sehr gute Seite für Updates zu solchen Spielen.

    Leider spekulieren die etwas zu viel. :p

     

    Die meinten auch, dass sich UNS Generation mehr auf den Versus Mode konzentriert, und das find ich top. Nochmal die ganze Story durchzocken wär mir zu nervig.

     

    Was ich persönlich (wieder)haben will:

    - Posen zu Kampfbeginn

    - Ultimate Jutsus mit Tastenkombinationen die den Schaden verringern (siehe Ultimate Ninja Heroes 4)

    - Jutsu Struggles (dass es zum Buttonmashen kommt, wenn z.B Rasengans kollidieren)

    - Nicht nur von Sasuke und Naruto mehrere alternative Versionen (z.B hätt ich gern Classic Itachi und Shippuuden Itachi, weil der klassische mein Lieblingscharakter war in Storm 1, wärend der in Storm 2 etwas öde war)

    - Pain braucht endlich einen anständigen Ultimate und Awakening. Meine Idee (aber es geht ja nicht nach mir XD) wäre, dass er im Awakening Mode alle Pains in die Arena holt, die automatisch auf den Gegner losgehen, wie Helfercharaktere

    - Das Laufen an Wänden war in Storm 1 überflüssig, aber ein nettes Feature, das ohne Grund rausgenommen wurde. Das sollte wieder drin sein, denn je weniger Features das Spiel hat, desto enttäuschender wird es, je mehr man drüber nachdenkt (siehe Storm 2).

  11. Mir ist egal wieviel da neu ist. Ich hab mir Teil 2 nur geholt, weil ENDLICH Stücke wegfliegen wenn man aufschlägt. Aber jetzt haben sie endlich die "richtigen" Zerstörungen drin. Ich kapier nicht, warum das so lange gedauert hat, die Features von Tenkaichi Budokai 1-3 einzubauen...

     

    DBZ ist mein NHL, ich hol mir jeden Tenkaichi und jeden Raging Blast Teil.

    Das gilt auf für Ultimate Ninja.

  12. Hmmm eigentlich fand ich die Atmo in den Ingame Videos (von den E3 glaubich) ganz faszinierend: Man selbst in den vermeindlich sicheren Häusern und draußen die Gefahr. Das sah für mich alles nach Oblivion mit Zombies aus.

    Aber dann hat GameOne (aber die lassen sich ja eh kaufen) behauptet, es sei repetatives Zombiegeklatsche.

     

    Bin gespannt auf die ersten Walkthrough Videos, meist geh ich nach denen.

  13. Moin. Weiss jemand vielleicht genau(keine vermutungen bitte!),was das neue 49 MB grosse update bewirkt?

     

    Acht neue „Fireteam Herausforderungen“ für Single Player und Coop, außerdem zwei „Combat Sweep“ Missionen und zwei CSAR-Missionen, zwei „Last Stand“ und zwei „Rolling Thunder“-Missionen. Also insgesamt 16 Missionen, unter Anderem auf völlig neuen Maps, die es inhaltlich sowie optisch vorher noch nicht im Spiel gab, inklusive Ruinen und einer Industriestadt.

     

    Steht jedenfalls auf Giga.de.

    http://www.giga.de/news/00152962-operation-flashpoint-red-river-codemasters-kuendigt-ersten-dlc-an/

    Da gibts auch ein Gewinnspiel mit Intel-Gewinnen. Trailer zur Vollversion schneiden... klingt nicht mal schwer. :think:

     

    Und scheinbar kann man jetzt Hubschrauber fliegen, wie man im Trailer sehen kann.

  14. Ich weiss auch noch nicht, ob ich es mir nicht auch besser für den PC holen soll. Was meint ihr dazu???

     

    Das muss wohl jeder für sich überlegen. Die Steuerung wurde zwar offensichtlich nicht für die Maus konzipiert, weil man Gegner eben nicht anklickt und Sachen mit E aufhebt, anstatt zu klicken, aber ich kam eigentlich gut damit klar.

     

    Ich finds gut dass das nicht bloß dümmliches rumgeklicke ist sondern u.A Spezialangriffe auf extra Tasten funktionieren. :ok:

  15. Das wär in der heutigen Zeit ungewöhnlich (leider) und cool. Mal gucken, ob sie dazu noch etwas raushauen.

     

    Aber ich zock erstmal die Demo weiter und finds soweit ganz vielversprechend, auch optisch. :good:

  16. FYI: Es soll ein neuer DLC für OPF RR erscheinen.^^ Hab den Trailer gestern über www.Games-news.de gefunden. Der DLC soll den Titel "Valley of Death" tragen. Sieht meiner Meinung nach top aus. ;)

     

    http://www.youtube.com/watch?v=3RWbKATBUrE&feature=player_embedded

     

    Wie der Youtube user schon kommentierte, das ist nicht der Trailer zum DLC.

    Das ist der Trailer der als DLC angeboten wurde, zum normalen Spiel. XD Verwirrt?

    Warum heißt das DLC auch genau so, wie im 1. Trailer Tadschikistan bezeichnet wird, eben Valley of Death? Naja als ich recherchiert hab und das gemerkt hab war ich auch stutzig, weil ich das Spiel nicht durch hab und einiges aus dem Trailer noch gar nicht kenne (wtf, Tadschis spielen? Wie kann ich denn bitte den nervigen Sarge wegballern?).

     

    Der ist richtig:

    Gibt auch irgendwo nen Zweiten.

  17. Jo, da hast du recht. Natürlich ist das nur ein Element, damit man vernünftig mit seiner Muni umgeht, allerdings ist OFP ja sonst auch ziemlich realistisch. Ich finde, dann darf man auch andere realistische Punkte ansprechen. Hab da auch gestern mal im Inventar geguckt und es gibt ja schon einiges an Zubehör im Spiel (also Rotpunktvisier, Granatwerferaufsatz, Schalldämpfer etc.), aber ein Drehkopfverschluss fehlt.^^ Wäre ja auch ganz witzig gewesen, wenn das im Spiel enthalten gewesen wäre :-D

     

    Viel davon hab ich gar nicht gebraucht, aber gut, ich hab nur auf Normal gespielt und auf härteren Schwierigkeitsgraden wirds wohl viel taktischer. Ich sterb ja jetzt schon mit 3 Treffern. Die Befehle sind richtig hilfreich.

     

    Und das beste Zubehör ist eh das Sniper-Fernrohr.

    Als ich die AK mit Fernrohr fand, hab ich 80% des Spiels nur noch mit dem Auge davor verbracht. Das ist so gut und hilfreich, vor allem weil man zwischen Einzelschuss und Feuerstößen wechseln kann, so wird das gleichzeitig zum Snipergewehr und zur Nahkampfwaffe. Das war total praktisch... leider lauerten mir die Gegner immer noch auf und mit den Scheuklappen dank Fernrohr sah ich die nicht rechtzeitig. :zwinker:

    Vor allem im Level in der Bergregion, wo man später das Tadschi-Hauptlager stürmt. Da hab ich nen Bauernhof mit dem Mörser verfehlt und als ich zu Fuß hin ging, lagen die überall zwischen den Häusern und hab bei jedem Versuch nen anderen Typen übersehen und mein Sani war irgendwo anders beschäftigt (ist ja n riesen Areal). Da hat mich das Spiel echt für meine Inkompetenz bestraft.

×
×
  • Create New...