Jump to content
Play3.de

Tom4strike

Members
  • Content Count

    424
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

7 Followers

About Tom4strike

  • Rank
    Erfahrener Zocker

Personal Information

  • Wohnort
    Da
  • Interessen
    angeln , ps3 spielen

Gamer's Life

  • PSN-ID
    Tom4strike
  1. Naja, auch ein Problem wird die geringe Auflösung der PSVR sein. Alles was weiter weg dargestellt wird erscheint ziemlich unscharf. Bei RE7 absolut nicht störend weil ja so ziemlich alles sehr nah dargestellt wird. Hab die PSVR jetzt schon einige Stunden bei Fallout 4 VR am PC getestet, dort hat man bei weiten Gebieten + eventuellen Schlechten Kontrast, echt Probleme Gegner zu sehen. Die Spiele müssten schon klar für VR gemacht sein, einfach weil weite Umgebungen fast immer Vorkommen und die PSVR da nicht gut liefert. Was noch dazu kommt ist das die Konsole wohl zu schwach ist. Fallout 4 VR hat z.B. als Mindestanforderung eine Nvidia GTX 1070 Grafikkarte. Die allein hat schon einen Preis von 500€-600€, wie soll das dann die normale PS4 schaffen? So ein PS3-Spiel wie Skyrim geht da natürlich schon eher. Jetzt ist die Frage was die PS4pro aus VR noch rausholen könnte, allerdings will Sony ja nichts PS4pro exclusives veröffentlichen...
  2. An Vollwertigen VR Spielen fehlt es schon etwas... Am PC gibt es auch nur ein paar Perlen: Fallout 4 VR (ohne DLCs für 59,99€), La Noir VR ( obwohl auch relativ kurz). MP Spiele wie Standout oder Pavlov wären eventuell noch nennenswert. Alles andere sind mehr oder weniger nur Tech-Demos, welche einen Nachmittag unterhalten. Hab das Gefühl die Entwickler "trauen" sich irgendwie nicht für ein paar wenige VR-Käufer ein kosten/zeitaufwändiges Spiel rauszuhauen.
  3. Nein, das ist mir zu umständlich. Da steck ich lieber 2 Kabel um und schau es im Browser. Aber danke.
  4. Ja, ist auch echt sehr Problemlos anzuschließen und wird dann mit diversen Tools (z.B. TrinusPSVR) erkannt und wird wie eine Oculus Rift oder Hive behandelt. Am PC wiederum kann man dann durch diverse Mods und Tools so ziemlich jedes Spiel in VR spielen. Die Move Controller anschließen dauert allerdings bissl länger (zumindest bei mir). Funktioniert dann aber auch wie an der Playsi. Einen halbwegs brauchbaren PC/Grafikkarte sollte man allerdings schon mit mitbringen Die Systemanforderungen sind allerdings nicht wirklich hoch.
  5. Hab es heute geschafft meine PSVR inkl.2 moove Controller am pc anzuschließen. Solltet ihr auch probieren, denn die Steam VR Bibliotheken sind echt um einiges besser als das reine PS-store Angebot. Grade die kostenlosen Hive und Oculus Rift Sachen sind schon super. Durch die Steam VR App, kann man ja auch web-VR betreiben, (ja, z.B. VR-Pornos). Geht das über den PS4 Browser eigentlich überhaupt?. Ich hab es irgendwie nicht geschafft... Jemand ne Idee?
  6. Super! Ich danke dir wirklich sehr für die schnelle Antwort!
  7. Hallo Ihr netten Leute, Ich spiele mit dem gedanken mir auch eine PSVR-Brille zuzulegen und hätte gern ein paar Fragen beantwortet. 1. Ich habe eine USB-Soundkarte an der PS4 angeschlossen und Beyerdynamics Dt990 Kopfhörer. Kann ich diese zusammen mit der PSVR ohne weiteres betreiben ? Also Kopfhörer+PSVR 2. Wie ist so der Langzeitspielspaß mit der VR? Geht dieser WOW-Effekt schnell weg? Ich habe auch 2 Move Controller von damals, welche jetzt nur noch verstauben, da das Spieleangebot einfach nur grottig war. 3. Wie schlimm ist ist die Auflösung wirklich? Grade auch im 2D Kino-Modus? Ich habe eine PS4 Pro, aber die Auflösung der Brille, ist da ja die selbe oder? Viele schreiben wegen der Auflösung sollte man derzeit gar keine VR-Brille kaufen usw... Schreckt mich selbst auch bissl ab, wenn ich ehrlich bin. 4. Betreibt jemand die PSVR am PC? Ich habe schon gelesen das es möglich ist, allerdings gibt es da irgendwelche Probleme oder Sachen welche die Nutzung am PC einschränken? Würde da gern z.B. Mincraft,Skyrim und Videos in VR haben wollen. 5. Macht der 2D Kino-Modus spaß ? Oder ist bei nicht VR- Titeln immer der 4k-Fernseher vorzuziehen ? Würde mich wirklich riesig freuen, wenn sich jemand die Zeit nimmt mir meine Fragen zu beantworten ;)
  8. Ich hab derzeit dieses Gerät: https://www.amazon.de/Gaming-MixAmp-schwarz-PlayStation-Windows/dp/B014H2W1YO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1474650231&sr=8-1&keywords=mixamp Mit diesen könnte ich doch einfach deine empfohlenen Kopfhörer anschließen und Probehören? Dann müsste ich einen Ohrgasmus bekommen (oder eben nicht) und hätte mal einen Vergleich. Würde das funktionieren? Problem habe ich halt bei den Kopfhörern... Es gibt einfach keinerlei technische Daten zum Vergleichen... Man kann sich nur auf die Amazon Bewertungen stüzen. Die Produktbeschreibung ist so ziemlich 0. Als Laie sind mir diese Kopfhörer auch aufgefallen: https://www.amazon.de/beyerdynamic-990-PRO-offener-Studiokopfh%C3%B6rer/dp/B0011UB9CQ/ref=pd_cp_267_3?ie=UTF8&psc=1&refRID=PBXZ5Z0D1Z368JZMWHE5 Scheinen wirklich oft gekauft zu werden und sind dabei sehr gut bewertet. Wäre schön wenn du mir noch einmal Antworten könntest Khadgar1. Lasse dich dannach in Ruhe hehe
  9. Bin noch aktiv hehe. Vielen Dank für deine Mühe das alles rauszusuchen Khadgar1! Hätte leider deine Hilfe bissl Früher gebraucht. Bin jezt beim Astro A40 TR gelandet. Am wenigstens war mir bewusst das man diese USB-Soundkarten einfach an die PS4 stecken kann und das diese Funktionieren. Dachte diese benötigen spezielle Software. Empfinde das Astro A40 als wirklich gutes Headset. Hab aber in meinem ganzen leben keine guten Kopfhörer aufgesetzt. Wo auch? So wirklich testen kann man das nur zu Hause. Somit kann ich nur mit deiner Meinung "teueren Schrott" vergleichen. Sooo schlecht wird das Astro A40 schon nicht sein. Vielen Dank nochmal! Wird für andere sicherlich super hilfreich sein!
  10. Danke für den Hinweis! Ich hatte es mal bei einen Kumpel getestet, und konnte die Umgebung noch sehr gut verstehen. Darum war ich der Meinung.
  11. OK, wäre also genau die selbe Reihenfolge wie bei mir hehe. Das Sony 7.1 kommt da leider nicht in Frage bei mir. Möchte ein Headset welches die Ohren komplett einschließt. Bei dem Astro a40 gibt es bei Amazon 2 Versionen Nummer 1 https://www.amazon.de/Gaming-Headset-schwarz-PlayStation-Windows/dp/B014F77FGA Nummer 2 https://www.amazon.de/Astro-3AS42-PSU9W-381-ASTRO-A40-MixAmp/dp/B00NY5ZP5I/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8 Gibts neben den Aussehen und Preis Unterscheide ? Wundert mich ein wenig...
  12. Hallo, bin auf der Suche nach Headsets oder Kopfhörer für PS4 und PC. Ich möchte auf beiden Platformen ein möglichst guten Raumklang haben, da lege ich besonders viel Wert. Angenehmen Bass und das Ohr komplett einschließend. Preis bis zu 250,00€. Mit oder ohne Kabel. Viele Kopfhörer oder Headsets welche ich mir angeschaut habe erzeugen nur mit Treibern wirklich guten Räumlichen Klang. Dies ist auf der PS4 ja nicht möglich zu installieren. Ich hatte bisher immer Tritton Headsets (720+ und AxPro+). Vom Klang war ich relativ zufrieden, nur leider gehen diese häufig kaputt. Bis jezt hab ich das Astro Gaming A40 im Sinn. Hätte auch kein Problem mir ein Mikrofon extra zu Kaufen, reine Kopfhörer würden auch gehen. Bin wirklich bissl verloren in dieser Masse von Headsets/Kopfhörer... Danke für Hilfe !
  13. Hallo, bin auf der Suche nach Headsets oder Kopfhörer für PS4 und PC. Ich möchte auf beiden Platformen ein möglichst guten Raumklang haben, da lege ich besonders viel Wert. Angenehmen Bass und das Ohr komplett einschließend. Preis bis zu 150,00€. Mit oder ohne Kabel. Viele Kopfhörer oder Headsets welche ich mir angeschaut habe erzeugen nur mit Treibern wirklich guten Räumlichen Klang. Dies ist auf der PS4 ja nicht möglich zu installieren. Ich hatte bisher immer Tritton Headsets (720+ und AxPro+). Vom Klang war ich relativ zufrieden, nur leider gehen diese häufig kaputt. Hätte auch kein Problem mir ein Mikrofon extra zu Kaufen, reine Kopfhörer würden auch gehen. Bin wirklich bissl verloren in dieser Masse von Headsets/Kopfhörer... Danke für Hilfe !
  14. Benlaxer ist einfach nur ein Gott! So wie Tiere ihr Essen essen 2... Legendär ! Selten so lachen müssen ^^
×
×
  • Create New...