Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

Keisulution

Members
  • Posts

    7228
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Keisulution

  1. Keisulution

    Brink

    So ich werde mir diesen Hammer Shooter ebenfalls kaufen, und würde gerne wenns ein Clan gibt beitreten, habe auch schon sehr viel Clan Erfahrungen, würde mich echt freuen wenn ich beitreten dürfte. Fals noch ein Clanname gesucht wird hätte ich folgendes zur Auswahl. Tome-bako fune = Die Unaufhaltsamen ARKs = T-BF
  2. Keisulution

    Set

    Ganz einfach geht es so: Die sig in 500 - 100 verkleinern, dann mit Photoshop oder Gimp Schärfen, und dann ganz normal hier hochladen.XD
  3. Das hat nix mit dem Format an sich zu tun, sondern am Codec des Files.XD Am besten du nimmst dieses folgende Programm "Any Video Converter". Einfach dein Gerät z.B Ps3 auswählen und Konvertieren.
  4. Ich glaube das die Wii 2 am 25.April vorgestellt wird, da letztes Jahr der 3DS auf dieser Investoren tagung vorgestellt wurde, denke ich mal das dieses Jahr (Am Sonntag) die Wii 2 vorgestellt wird. Ich werde euch aber am laufenden halten.XD
  5. Die letzten Glühwürmchen 10/10 Dieser Film ist einfach ein Meisterwerk der 80er. Zwar sticht dieser geniale Film nicht durch die Grafik hervor, aber dafür durch diese folgenden Komponenten: -Traurig -Storymässig ein Traum -Spannend Also ich würde diesen Film nur jeden ans Herz legen, warum er auch seine 10/10 von mir bekommen hat. Hier noch ein kleiner Vorgeschmack was euch erwarten wird.XD Die letzten Glühwürmchen spielt in der Endphase des Zweiten Weltkrieges in Japan und erzählt vom verzweifelten Kampf des vierzehnjährigen Jungen Seita und seiner vierjährigen Schwester Setsuko um das nackte Überleben in der ausgebombten Stadt Kobe. Update: Hier erkläre ich euch mal kurz wie ich zu den Animes gekommen bin. Es gibt sie. Filme, die einen selbst als ZuseherIn verändern und einen anderen Menschen aus einem machen. Und es gibt manche Filme, die einem das cineastische Weltbild verändern: Vor den letzten Glühwürmchen, verabscheute ich Animes (=japanische Zeichentrickfilme), da sie für mich meinst nur niveaulose Kinder- und Freak-Unterhaltung waren. Mit japanischem Film fing ich ebenso wenig an. Und Kriegsfilme mag ich bis heute nicht. Wie falsch man doch liegen kann! Der Film transportiert ein Meer von Gefühlen - abseits dessen was man je für möglich gehalten hat, obwohl - oder vielleicht gerade weil - der Film Zeichentrick ist. Das ganze aber auf einem Niveau, welches mit sterbenden Bambies, Mufasas und Einhörnern nichts - aber auch gar nichts - mehr zu tun hat. Eigentlich ist bereits der Vergleich lästerlich. Diesen Film kann man getrost all jenen zeigen, die sonst Animes hassen. Sie werden eines besseren belehrt werden und sehen, dass es sehr wohl niveauvolle, tiefgründige und philosophische Zeichentrick-Filme gibt, auch wenn man dies zuerst durch jahrzehntelange Disney-Sozialisation vielleicht nicht glauben mag. Wenn es etwas gibt, was japanischer Film vermutlich weltweit am besten kann, dann ist es eine Geschichte abseits von Gut-und-Böse-Kategorisierung zu erzählen. Der Film handelt zwar von zwei japanischen Kindern im Krieg, aber weder sind die Japaner die Guten, noch die Amerikaner die Schlechten. Es gibt keine gute Fee, die zu den Kindern kommt und hilft, es gibt keinen Bösewicht, der sie quält, der Krieg ist nicht Thema des Films - er passiert einfach. Das Leben ist wie es ist. Weder gut noch schlecht und doch ist es beides zugleich. Niemand erhebt einen moralischen Zeigefinger und sagt: "Seht her, Krieg ist schlecht." Und doch prügelt der Film mit solcher Wucht auf das Gefühl des Rezipienten, dass man nur ohnmächtig der Brutalität der Kriegs-Schauplätze auf dieser Welt gedenken kann, an denen sich die Handlung des Films täglich wiederholt. Der Film ist kein Kriegsfilm. Es erzählt nur die Geschichte von zwei Kindern im Krieg, die im Übrigen auf der wahren Lebensgeschichte des gleichnamigen Buches des Autors beruht. Janis El-Bira schreibt in seinem hervorragenden Review (http://www.moviemaze.de/filme/675/die-letzten-gluehwuermchen.html) "Immer wieder wird gesagt, Hotaru No Haka sei eine Geschichte vom Überleben - nein, es ist eine vom Sterben". Dem ist nicht viel mehr hinzuzufügen. Vergleiche zu diesem Film gibt es genug. Die Zeitschrift "Die Zeit" schrieb, dass "Schindlers Liste" im Vergleich zu diesem Film wie eine Komödie wirkt." Dies ist fast eine Untertreibung. Die meisten Freunde, denen ich den Film gezeigt habe, haben gesagt, dass dies der beste Film war, den sie je gesehen haben - jedoch auch einer, den sie nie wieder sehen wollen. Wer einen Stimmungskiller für seine Party sucht oder mal seine besten Freunde im Kollektiv weinen sehen will, sollte zugreifen. Die deutsche Arte Synchronisation ist übrigens hervorragend, man kann dieses Meisterwerk also auch getrost in der deutschten Version betrachten. Die DVD ist wie bei anderen Japan Importen gewohnt lieblos , zum Glück wurde das Ganze nun aufgrund der großen Nachfrage durch eine neue Collectors-Edition ausgeglichen, die vor einigen Monaten herauskam. Die Altersfreigabe ab 6 Jahren zeigt nur, dass kein Mensch bei der FSK diesen Film je gesehen hat (Zeichentrick = Kinderfilm gilt dort auch im Jahre 2007 wohl immer noch). Über die Story im Detail werde ich nun nichts schreiben, dafür gibt es genug andere Reviews. Sagen möchte ich noch, dass es unter den tausend Filmen, die ich in meinem Leben gesehen habe, nur zwei 10 von 10 Punkten Filmen gibt. Dies ist einer davon. Wer sich aber durch meine Lobhudelei nicht überzeugen lassen will, der kann auch gerne andere Kritiken als Referenz nehmen. Selbst Kritikerpapst Roger Ebert, der sonst Zeichentrick auf die Pest hasst, reiht diesen Film unter die besten 10 der Welt. Auf der englischen Amazon Seite hat "Grave of the Fireflies" - so der englische Titel - 547 Reviews, wobei 508 (!!!) fünf von fünf Sterne-Kritiken sind (so was gibt's sonst eigentlich gar nicht!). Und so fort. Darum: Schaut euch den Film an - auch wenn ihr Zeichentrick hasst. Auch wenn ihr keine Kriegsfilme mögt. Und auch wenn ihr mit asiatischem Film nichts anfangen könnt. Ihr werdet es nicht bereuen! Schließen möchte ich mit einem Zitat eines Vaters, das ich selbst auf der Arte Web-Seite gelesen habe, nachdem ich den Film zum ersten Mal im Fernsehen sah: "Nachdem ich "Die letzen Glühwürmchen" gesehen habe, war ich zuerst einmal still. Nach Minuten ging ich die Treppe hinauf, in das Zimmer meiner Kinder, die da in ihrem Bett still schliefen. Tränen brachen aus mir wie ein Wasserfall, ich stand da und weinte. Dann umarmte ich sie ganz fest, hielt sie eine Ewigkeit. Und ich spürte die ganze Liebe zu meinen Kindern wie noch nie zuvor. (...)"
  6. Jo ich weiß^^ wollte es nur nochmal erläutern.XD Habe mir zwar schon die Serie mit Ger Sub angeschaut, wollte sie mir aber nochmal auf Deutsch anschauen.^^
  7. Hi könntest du vielleicht diesen Thread bis zur E3 schließen, und danach wieder öffnen?

    http://www.play3.de/forum/fifa/61633-offizieller-fifa-street-4-thread.html

     

    Wäre dir dankbar wenn du es erledigen würdest.^^

  8. Ich freue mich ebenfalls drauf^^ Zudem wird die Serie Ko-on dieses Jahr auch auf Deutsch erscheinen.^^
  9. Moin Dieser Thread dreht sich um das neue Fifa Street 4, was im Frühjahr nächsten Jahres herauskommt. Anscheinend wird es auf den folgenden Systemen herauskommen. -Ps3 -Xbox360 -Pc Diesen 1. Post werde ich immer aktualisieren.
  10. Deshalb habe ich auch gesagt, das ich es mir importieren lassen würde.XD Die Betonung liegt auf "würde".
  11. Habe ich mal irgendwo gelesen.^^ Kann mich auch irren, fals du was handfestes hast, kannste mich ruhig aufklären.XD
  12. Hallo ich wollte mal fragen, wer sich von euch Bleach für die Ps3 kauft? Da dieser Teil nicht in Europa herauskommen wird, würde ich ihn mir importieren lassen.XD Habe mir mal die Demo aus dem Japanstore geladen, und war beeindruckt, zwar ist die Grafik nicht das beste vom Ei, aber macht riesen Spaß.
  13. Hallo ich wollte mal fragen, wer sich von euch Bleach für die Ps3 kauft? Da dieser Teil nicht in Europa herauskommen wird, würde ich ihn mir importieren lassen.XD Habe mir mal die Demo aus dem Japanstore geladen, und war beeindruckt, zwar ist die Grafik nicht das beste vom Ei, aber macht riesen Spaß.
  14. Würde ich dir mal ans Herz legen.XD wird noch lustiger.^^
  15. HeHe jo genau^^ oder wie er im Auto seiner Freundin sitzt und sein Gesicht immer verzieht.XD
  16. HeHe^^ Hier hätte ich noch 2 Serien für dich, die dir bestimmt gefallen würden.^^ -Welcome to the NHK -Seikimatsu Occult Gakuin Oder für die etwas älteren Fans. -die letzten Glühwürmchen.
  17. Ja habe mir deine Beiträge auch durchgelesen.XD

    Ich schreibe gerne viel, ich mags auch nicht, wenn man z.B schreibt "Anime Y : 9/10 fand ich toll" sondern, das man einfach mehr vom Anime erzählt, und auch warum man ihm eine 9/10 gibt.^^

    Ich werde nach jedem beendetem Anime eine Resonanz schreiben.

     

    Ich wünsche dir noch eine gute Nacht.XD

  18. HeHe^^

    Habe mal eine kleine Resonanz im Thread hinterlassen.

  19. Tonagura: 8/10 Dieser Anime macht einfach Laune, er ist lustig, romantisch und Story mässig ein Traum. Hier mal eine kleine Zusammenfassung: Kazuki Arisaka kann es kaum erw arten, ihren Kindheitsfreund (und ihre erste Liebe) Yuuji Kagura nach 10 Jahren endlich wiederzusehen. Voller Hoffnung, dass er zu einem attraktiven und netten Jugendlichen herangereift ist und ihre Gefühle erwidert. Doch zu ihrem Entsetzen hat sich Yuuji in einen Perversen verwandelt und macht es ihr damit nicht gerade einfach, die alten Gefühle wieder aufleben zu lassen. Zum Glück hat sie mit Yuujis kleiner Schwester[/url] Marie und ihrer großen Schwester Hatsune zwei Mitstreiter auf ihrer Seite, die beide - wenn auch mit etwas unorthodoxen Methoden - versuchen die Protagonisten zusammenzubringen. Toradora: 9/10 Eine schöne und romantische Serie für die etwas romantischen Anime Fans^^ An so einigen stellen konnte ich richtig herzhaft lachen, und würde ihn gerne immer aufs neue anschauen.^^ Eine kleine Zusammenfassung: Ryuuji Takasu ist eigentlich ein ganz normaler High-School-Schüler - wäre da nicht sein Vater, der ihm Augen vererbt hat, die jedem das Blut in den Adern gefrieren lassen. So muss er sich damit abfinden, dass ihn die meisten für einen üblen Schläger halten und er trotz seines umgänglichen Charakters kaum Freunde hat. Doch das soll nicht sein einziges Problem bleiben, denn pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres trifft er auf die einzige Person der Schule, die noch mehr gefürchtet wird als er, nämlich Taiga Aisaka auch bekannt als "Palmtop Tiger". Es dauert nicht lange, bis die beiden herausfinden, dass sie jeweils den Freund des anderen heimlich lieben - und so schließen sie eine Art Zweckbündnis, um einander zu verkuppeln.
  20. Na Klar bis Juli diese folgenden Animes: -Rou Kyuu Bu! -Kami-sama no Memo-chou -No.6 -Nekogami Yaoyorozu -Baka to Test to Shoukanjuu 2 -Dantalian no Shoka -Ao no Exorcist -Deadman Wonderland -Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai. Dazu noch viele OVAs^^ Dieses Jahr wird es ein großes Anime Jahr wie ich finde^^
  21. HeHe^^ Dann wünsche ich dir mal viel Spaß dabei.XD Ich schaue mir deshalb die Serien ohne Unterbrechung durch, weil dann einfach mehr von der Serie haften bleibt^^. Bei mir ist es so wenn ich mir z.B ein paar folgen Black Cat anschaue und danach Elfenlied, dass ich einfach weider vergessen habe, was bei Black Car war.XD Dieses Jahr kommen wieder einmal sehr gute Anime heraus.^^
  22. Gucke mir aber immer erst eine Serie zu Ende an, und direkt danach fang ich die nächste an^^ Habe mir schon über 90 Serien angeschaut und darunter sind 90% mit Deutschen untertiteln.XD
  23. Hi bin neu hier, und wollte euch mal fragen was ihr zur Zeit an Animes schaut? Ich schaue im moment Tonagura, ist echt ein schöner und lustiger Anime.XD
  24. Könnte auch sein,das der Sensor in der Wii 2 integriert ist, und somit könnte man damit den Controller steuern. Aber ich bezweifle mal ganz stark, dass sie bei der Sensor bar bleiben werden. Wie ich Nintendo kenne werden sie mit einer riesen Bombe zur E3 kommen.XD
×
×
  • Create New...