Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

GeaR

Members
  • Posts

    1976
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by GeaR

  1. GeaR

    Deathloop

    Hab das Spiel jetzt durchgespielt aber das Ende hat mich überhaupt nicht überzeugt. Zumal gesagt wurde, dass, das Spiel mit einem Cliffhanger nicht enden wird. Für mich war es einfach kein Ende. Also egal welches der zwei enden. Ich stehe einfach immer noch auf dem Schlauch. Ich mein ich finde diese Geschichten per Text log oder audio log gut aber das ganze Spiel besteht fast nur daraus und alles um Cole wird eigentlich nie richtig erklärt. Klar gibt es da und hier paar Dinge die seine Vorgeschichte erklären doch irgendwie hat mir das Spiel nicht alles gesagt. Ich weiß nicht wie ich es sagen soll, aber das Ende hat mich Wort wörtlich im Regen stehen gelassen mit meinen Fragen... Ist das nicht eigentlich ein cliffhanger dann? Sehr komisch.
  2. Aber ironisch gemeint oder? :'D kenne den Typen nur von seinen Lügen und das ist seine Königs Klasse
  3. Aber jetzt hast du mich neugierig gemacht. Capcom hat sich beschwert und nun will Nintendo es doch besser machen? Capcom ist ja an sich aktuell ein super Laden. Bin da positiv überrascht, dass sie nicht mehr so ne scheiße abziehen, wie damals mit SF4 oder RE5 und den dlc's, die im Spiel waren aber per Kauf freigeschaltet werden müssen. Sogar das neue SF5 hat als einziges Beat EM up die Möglichkeit die neuen Charaktere freizuschalten mit Punkten, anstatt wie bei allen anderen beat EM ups von Bandai Namco usw. Nur durch Kauf freigeschaltet werden können. Capcom make Nintendo great again
  4. Was hast du heute mit deinen Gerüchten? xD
  5. Die switch 4k ist die neue Switch. Die oled ist die letzte Version. Kann man als wii Mini sehen oder den dsi. Nintendo muss einfach das nächste ankündigen, da der hybrid zu schwach für aktuelle Spiele ist. Die Drittanbieter machen extrem wenig für die switch und wenn doch, dann sieht es echt nicht geil aus. Hab mal die Fenix rising Demo mit der ps4 verglichen. Puh, da war die Entscheidung echt nicht schwer xD Aber mal eine andere Frage. Stimmt es wirklich, dass alle Nintendo Spiele peer 2 peer Server nutzen? Frage mich dann ernsthaft, wieso man fürs online spielen noch zahlt. Ich mag auch das bei plus oder Gold nicht aber bei Nintendo ist dazu der ganze online service Mist
  6. Wenn man komplett aufhören will Spiele zu kaufen, dann kann man mit dem Gamepass nichts falsch machen. Ps now ist auch nicht verkehrt, da der Preis echt nicht hoch ist. Ich zahle 50€ für now und 50€ für ps plus und momentan 3 Jahre Gamepass durch die 1€ upgrade Möglichkeit. Ich bleibe beim Spiele kaufen. Ich mag es nicht, mich an das Programm zu binden und möchte auch mal nach einem Jahr das Spiel mal wieder spielen. Daher ist now günstig und hat auch die Spiele, die man nicht auf dem Radar hat und so sehr günstig mit now Zugang dazu hat und viele Klassiker sind verfügbar. Würde mir aber mehr ps1, ps2 und ps3 spiele wünschen.
  7. Wie soll das gehen? Deren teuerstes Smartphone hat die Power einer ps4 und nun ein handheld mit der power einer ps5? Wie teuer soll das werden? 2000€?
  8. Nintendo geht aber auch total ab was der Smartphone Markt angeht. Ich kenne kein Nintendo Spiel, was nicht vollgepackt ist mit diesen microtransaktionen und booster packs. Ob Mario kart, Mario run, animal crossing, pokémon go oder fire emblem. Hab da echt mehr erwartet, als das selbe zu machen wie die anderen aber durch den Namen haben die den schnelleren Zugang und können ihre Fangemeinde abfarmen. Smartphone gaming User sind aber auch alles idioten. Wer spielt bitte gerne solche Spiele, wo man dann noch warten muss, bis man etwas weiter bauen muss... Soooo dumm. Ohhh, ich muss erstmal 2 Tage warten, bis das Gebäude fertig ist und muss sonst Geld zahlen, damit es schneller geht. Was für ein scheiß Gamedesign und dann gibt es diese Wale, die diesen Mist finanzieren.
  9. Klar funktioniert es aber wie ich Testberichte kenne, dann schreiben die immer "keine besonderlichen Neuerungen" oder "Story ist nahezu nicht vorhanden". Doch wenn Nintendo das selbe macht was schon bei metroid returns es gab wie das kontern, dann ist es auf einmal was neues... Hab schon bei vielen gehört, dass sie das neue Kontersystem nicht so mögen oder doch mögen. Es ist einfach nicht neu. Das rutschen ist neu aber das wars auch schon. Ja und die Emmis sind neu aber das ist jetzt für das Spiel ein neuer Gegner aber wirklich neu ist daran auch nichts. Ich finde man sollte realistisch und fair bleiben aber bei Nintendo Spielen wird altes immer als super abgestempelt. Ich sag nur Pokémon schwert/Schild bei der gamepro der test. Gameplay das selbe wie bei rot/blau. Natur zone fürn arsch, Rivalen Story total lasch aber dann 91 Wertung und dann wird die komplexe Story gelobt. Welche komplexe Story? Da war pokémon Collosseum mit den schwarzen pokémon komplexer als dieses ständig gleiche hau alle arenaleiter um und spiele es wie fast jedes andere pokémon, nur dass es endlich möglich ist, dass man nicht mehr die vms den pokémon beibringen muss.
  10. Finde es echt krass, was Fans alles machen und dann sieht es noch total gut aus. Also samus selbst sieht so gut aus. Ich wünsche mir eine intensivere Story. Das Spiel bietet sowas mal endlich an bei den ganzen Nintendo Spielen. Ich muss mal die prime Spiele auf der wiiu/wii nachholen. Hab mir bei rebuy mal die thrillogy gekauft mit dem Zustand gut und auf einmal kam das Spiel im nagelneuen Zustand an mit Nintendo Folie eingewickelt und deswegen nie geöffnet... Da will man einfach für 30€ die Spiele nachholen und bekommt sowas xD
  11. OH ja und dann gibt es noch Seiten, da sucht man den versteckten Kommentar Button oder es gibt einfach keinen... Bei giga wird geschrieben, dass man in den Kommentaren dazu was schreiben soll und dann finde ich einfach den Kommentar Button nicht. Bei dem Bild im Anhang sieht man diese blöde Werbung bei Giga. Das schlimme ist einfach, dass man vorher noch mehr Werbung bekommt mit diesen fakeüberschriften... Für mich ist sowas total unseriös. Wie diese porno Seiten mit ihrer 4 mal aufplopenden Werbung. Dann sehen die Inhalte von der Seite so aus wie die Werbebilder. Wie soll man da unterscheiden was Werbung ist und was nicht. Kotzt mich nur noch an... Opera sagtest du? Chrome hat sowas nicht?
  12. Ja aber sie ist doch ein denkende Wesen. Ich frage mich echt was passiert ist. Hat das DNA mixen Samus das Hirn Weg gepustet? Für mich ist Samus Terminator oder der Doomslayer. Ich hab mir bei so einer langen Zeit einfach mehr gewünscht aber die Nintendo hardcore Fans feiern wirklich alles extrem. Es ist kein schlechtes Spiel keine Frage aber bei so einer langen Zeit hab ich mir echt mehr vorgestellt. Es gab auch Szenen wo DER eine geile Track läuft und abrupt zu einem anderen springt. Dieser eine Track ist sooo geil und wirklich erfrischend und hat mir Lust auf mehr gemacht aber dann hört man den nicht mal so oft und das was der track in meinem Kopf gespiegelt hat, hat mir irgendwie nicht das gegeben, was ich im Spiel dadurch mir erhofft habe. Es ist am Ende ein Metroid wie jeder andere, der etwas an die aktuellen indie Spiele angepasst wurde. Schon traurig, dass die Mutter des Metroidvania sich nun bei den Indie metroidvanias die neuen Dinge abschaut. Es tut mir such voll leid so schlecht darüber zu reden, da ich metroid sehr mag aber es fühlt sich nicht nach nem großen Titel an von einer großen Firma. Da bin ich einfach vom Sony und MS Standard anderes gewöhnt.
  13. Ja aber irgendwie muss die Seite doch finanziert werden und ist okay aber irgendwie wird es mit der Werbung schon zu viel. Anfangs war die Werbung an der Seite, dann mitten in den news, dann plopt ständig unten die Werbung auf die man wegdrücken möchte, dann irgendwie doch draufklickt und nun noch mehr. Dieses wegklicken bringt aber nichts, weil man bei jeder neuen Seite es ständig wegdrücken muss. Irgendwann ist es doch genug und muss wirklich diese addblocker installieren.
  14. Habe gestern Metroid Dread zu 100% auf Normal durchgespielt und muss sagen, es war okay. Ich schaue mir auch gern Youtuber an, die gerne Nintendo Spiele spielen und da wurde die Story so krass gelobt. Puh, da hab ich erstmal geschluckt und mich gefragt "welche Story"? Auf einen Planeten reisen, einen oberbösewicht zu Anfang präsentiert bekommen, der samus nackig macht, so dass samus wieder von Null anfangen muss. Es muss ja einen Grund immer geben, wieso Samus nackt sein muss und alles wieder von neu sammeln muss aber wirklich neu war da nichts. Gut das Samus emotionsloser ist als ein Stein und ihre Gedanken nie dargestellt werden und man eigentlich ständig Adam zuhört und gehorcht. Samus, du musst stärker werden, samus du musst das nächste item sammeln, samus geh da hin, samus geh da hin aber hinterfragt samus überhaupt einmal wieso der superduper Bösewicht sie am Leben gelassen hat? Ne, da sonst der plot nicht funktionieren kann.
  15. Abend. Ist hier auch jemand, dem das neue Design null gefällt? Es ist ja schon wie auf dem Seiten, bei denen ich lande, wenn ich per Google feed news bekomme. Dieses runterscrollen, Werbung, komische Empfehlungen die man nicht braucht, da man sowieso die aktuellen news lesen möchte und dann kommen die Kommentare... Und dann wieder Werbung. Per Smartphone wirkt das gesamte gequetscht. Irgendwie hat mir das letzte Design viel besser gefallen. Oder bin ich endlich so alt geworden, wo es normal ist zu sagen "damals war alles besser"?
  16. Ja aber irgendwie machen die es ja. Nur wie...
  17. Geht alles billiger haha. Von den ganzen Keys, die teils mit gestohlenen Kreditkarten usw. generiert wurden geht es immer. Kann mir echt nicht vorstellen, dass man an 100€ Guthaben für 60€ kommt und dann diese für 70€ verkauft xD
  18. Du weißt schon, dass man am 5 November nur mit der premium edition spielen kann und nicht mit der deluxe edition Edit: mist. Verlesen. Du hast ja premium geschrieben. Mhhh dann neu laden?
  19. Das hier ist mein schönstes von hinten xD also das hässlichste. Keine Ahnung wie man so ein schlechtes Steelbook machen kann.
  20. Hast du überhaupt gelesen was ich geschrieben hab? Die Antwort auf deine Frage: Ja es ist mir klar, dass es einen Gamepass ohne Gold für 10€ im Monat gibt und den Ultimate für 13€. Aber wo hab ich bitte ps plus alleine mit dem ultimate Pass verglichen? Du selbst vergleichst es und gibst mir dann die Schuld dafür xD Das ist glaub schon das zweite mal, dass du etwas von irgendwelchen anderen Leuten mit mir vermischst. GAMEPASS 10€, Gamepass Ultimate 13€ im Monat, da es kein Jahres paket gibt... Moment... Hab ich da wieder etwas gefunden um Microsoft zu kritisieren, dass Jahres Abos nicht vergünstigt werden? Ach du liebes Ding. Sauerei, aber schlimm, wenn ein PS Plus und PS Now IM Jahres Abo günstiger ist. Da wird direkt Kritik ausgeübt, weil Microsoft es anders macht. Am besten ein ps plus und ps now Paket im Jahres Abo, dass nochmals um 10 oder 20€ günstiger wird. Anstatt den regulären 120€ für die beiden Dienste dann 100€,dann nochmal günstig Guthaben kaufen und dann 70€ nur noch zahlen. Und natürlich gibt es auf beiden Plattformen User die nicht bereit sind den Vollpreis zu zahlen aber an den retail verkaufszahlen alleine kann man doch sehen, dass die Verkaufszahlen gesunken sind. Ist ja auch eine logische Schlussfolgerung. Aber die ganzen ganzen Kommentare im Xbox Bereich, ob es Youtube ist oder Foren, da liest man sowas ständig. "ich hoffe das Spiel erscheint auch im Gamepass" "oh leider nicht Im Pass, dann erst im sale" Hab noch nie gelesen "hoffentlich landet es in PS now". Ein "ist mir noch zu teuer und warte bis es günstiger wird" aber schon. Ist ja klar. Ich kaufe auch kein assassins creed day one mehr und dass schon lange nicht mehr, da man weiß, dass es nach 1 oder 2 Jahren nur noch 10-20€ kostet. Ich spiele jedes Mal, wenn ich Lust auf assassins creed habe den Vorgänger vom neusten Teil. Habe dann alle Inhalte und dann noch extrem günstig. Ich mein, wenn man schon so Spiele veröffentlicht, dann soll man sich doch nicht wundern, dass sich die Leute dann dazu entscheiden es zu teuer zu finden und dann darauf warten, bis es günstiger wird. Hätte zum Beispiel nie watc dogs legion ultimate Edition für 110€ gekauft aber für 25€ hab ich mir sie dann doch gekauft und schon 25€ war das Spiel. Icjt wirklich wert. In diesem Fall freut man sich ja auch nicht auf das Spiel und sagt gleichzeitig "hoffentlich kommt es ins PS now bald". Das ist halt der Unterschied, den ich meine. Hier mal die letzten Kommentare von einem Gamepass Video von xbox Dach. Klar gibt es auch Kommentare wie " geil, das und das Spiel ich freu mich", doch es gibt auch sehr viele von diesen dann.
  21. Das Argument? Wer hat jetzt von allen gesprochen? Irgendwie suchst du dir irgendwelche Argumente von anderen Leuten raus, die gerade nicht schreiben. Keiner sagt, dass es alle sind aber ich kann dir versichern, dass es viele sind. Das ist ja wie mit Netflix und ich hab persönlich viel weniger Filme oder Serien mehr mit Netflix gekauft. Was für ein Wunder. Eigentlich logisch. Ich nutze die Bahn oder das Fahrrad auch weniger, da ich ein Auto gekauft habe. Und natürlich kauft sich nicht jeder, jedes Spiel für 80€ und das ist klar. Ich rede aber davon, dass man ein Spiel geil findet und es mag, dann aber nicht mal 40€ zahlen will und auf einen sale wartet oder direkt sagt, hoffentlich kommt es in den Pass. Diese ganzen Kritikpunkte sind echt nicht besonders. Auch dieses: PS plus und ps now sind nicht zusammen. Auch wenn man diese für 10 oder 20 € im Pack günstiger dadurch bekommt, was bringt es uns? Der Pass ist immer noch teurer und natu2besser. Ist ja nicht verwunderlich, dass etwas mehr bietet, was auch mehr kostet. Das hat aber such wenig mit Service zu tun, wenn man einen Pass anbietet. Schau lieber bei Nintendo vorbei. Da kriegst du englische roms als Abo service angeboten für 40 oder 70€ was sogar über den Preis von Gold oder plus gehen kann, wenn man mehr Konsolen hat im Haushalt. Es gibt einfach nichts was man aktuell krass bei MS oder Sony zu kritisieren hat. Außer man sucht das Haar in der Suppe wie mit dem dbrand. Das hat uns Kunden am wenigsten zu interessieren, was Sony da mit ihren Produkten macht. Kannst ja immer noch irgendwo schwarze Platten kaufen oder selbst folieren.
  22. Ja dann hol dir nur 1 Spiel xD oder kauf dir 5 Spiele aus dem letzten Jahr für 80€ pro Monat. Mach ich auch. Als ob ich jedes Spiel day one kaufe xD Ändert ja nichts daran, dass die Spiele trotzdem gut sind und unendlich Zeit hab ich ja auch nicht zum zocken. Ich schaffe aber such keine 5 Spiele mehr im Monat. Kp wie viel Zeit jeder hat aber ich schaffe es nicht mehr und man hat dann diese 5 Spiele retail. Kannst du dann gerne nach dem durchzocken wieder verkaufen und hast dann auch wieder was raus, wenn es darum geht. Und vor allem wer sagt es, dass wir alles spielen müssen oder halt alles ausprobieren müssen? Aber ich gene dir recht, man probiert viel aus, aber man probiert such viel aus, weil man die Möglichkeit hat. Heißt aber nicht, dass man durch das ausprobieren auch garantiert ein gutes Spiel erwischt. Wenn man aber nicht die Möglichkeit hat ständig alles und jedes Spiel auszuprobieren, dann könnte man auch Spaß mit nur einem Spiel haben. Da aber die Konditionierung auf Masse Auswirkungen an uns hat, wollen wir mehr. Man erinnere sich an die Kindheit. Wie oft hat man ein und das selbe Spiel gespielt und Spaß daran gehabt. Das Geheimnis ist, dass wir nicht wussten, dass es was anderes gibt. Und da komm ich wieder zum großen Netflix Problem. Man scrollt so lange um das beste zu finden und verbringt so viel Zeit sich durch all den Mist durchzuklicken, anstatt die Zeit sinnvoll zu nutzen. Man hat ja nicht so viel Zeit und will die Zeit auch sinnvoll nutzen und nicjt erstmal 20 schlechte Filme sich anschauen, bis dann endlich mal ein guter Film kommt. So aber jetzt muss ich wirklich ins Bett. Ich bin morgen save am arsch xD
  23. Da gebe ich dir recht was das mit unfertige Spielen angeht und deswegen bin ich nun so vorsichtig mit Halo Infinite. Die Vorbestellung hab ich jetzt erstmal storniert, da ich ein cyberpunk 2077 vorbestellen war und voll auf die Nase damit gefallen bin. Doch gibt es immer noch Entwickler und dazu zähle ich viele Studios von Sony aber such viele indie Studios, die sich viel Mühe geben. Diese Mühe muss doch irgendwie belohnt werden und wenn man sowieso diese Spiele feiert, wieso dann dem Spiel was man mag und sogar eine Fortsetzung vielleicht möchte nicht den Vollpreis zahlen wollen? Ich mache es so. Wenn mich ein Studio enttäuscht wie es CD red gemacht hat, dann ist die logische Konsequenz, dass ich die nächsten Spiele nicht mehr vorbestellen. Es geht am Ende doch nicht um die Masse an zu konsumierenden Spiele, sondern an den Spielen, an denen man interessiert ist. Und der letzte Teil zur Verkaufspsychologie. Genau so ist es. Das ist ja die Konditionierung von der ich geschrieben habe. Erst mit günstig locken, dann die versteckten optionalen Dinge ins Spiel einbinden und dann abkassieren. Nicht umsonst hat Fallout und the elder scrolls online ein Abo Dienst der 120€ im Jahr kostet oder 15€ im Monat, nur damit man Ingame Währung bekommt und das wichtigste, Platz in seinem Inventar. Eine nervige Spiel Mechanik einbauen und dann wiederum die Lösung per Abo verkaufen. Das hat einfach nichts mit Gamedesign mehr zu tun. Es ist Wissenschaft wie man den Kunden dazubringt Geld da zu lassen. Und dann kommen wir zu dummen Menschen, die wiederum gewillt sind für sowas Geld zu zahlen. Ja jedem das seine aber viel wird einem unterbewusst durch gezielte Manipulation von Jahr zu Jahr schmackhaft gemacht. Das sind Prozesse die geplant sind und langsam durchgeführt werden bis der Konsument endlich damit einverstanden ist. Was du willst keine Überwachung? Okay dann machen wir es so, dass du dich an die ganzen Dienste gewöhnst und dann kommt heraus, dass diese ganzen Dienste dich abhören können aber da man diese Dienste so gerne nutzt, dann ist es einem egal... Telegram ist viel sicherer oder was auch immer aber es wird trotzdem WhatsApp genutzt, da man es immer kannte. Aber gut das Facebook sich die ganzen Laden und gleich die ganzen Kunden gekauft hat. Krieg es mal hin, dass die ganzen Leute einen anderen massager nutzen... Die sind doch schon faul um ihren Stromanbieter zu wechseln. Als ob sie das wechseln oder irgendein Abo deabonnieren. Die gemütlichkeit hat immer seinen Preis. So gute Nacht ihr lieben.
  24. Hab ich was anderes behauptet? Zumal man nicht den Vollpreis sparen kann, wenn man etwas nur hat, solange das Abo läuft oder kannst du nur mit den gekauften dlc's auf einmal nach aboablaufzeit spielen? Man konsumiert aber besitzt nichts und was man nicht besitzt, kann man auch nicht weitergeben oder verkaufen. Was denkt ihr wie Videotheken funktioniert haben xD genau so, nur dass die Macher der Medien nichts am verleihen verdient haben. So verpflichtet man sich zu einem Abo und das Geld fließt direkt in die Taschen der Leute. Ich würde gerne wissen wie teuer so ein Spiel im Einkauf ist und wie teuer Marketing, lagerkosten, Transport usw. ist. Das alles spart man sich durch einen reinen digitalen Vertrieb. Ich würde wirklich zu gerne wissen wie viel Geld die ganzen Spiele im Pass verdienen und wie es bezahlt wird. Hoffentlich nicht nach Spiel Dauer, dann kann man sich auf langezogene farming/grinding, battle pass, daily, weekly Aufgaben Spiele in Zukunft gefasst machen.
  25. Ubi verlangt 70€ und 110€ für ihre Spiele day one. Das ganze Dlc verkaufen ist schon in der Entwicklung einkalkuliert. Ob das so geil ist frage ich mich. Das PS plus schlecht ist, ist mir echt neu und das man fürs online spielen Geld zahlen muss nun auch schlecht sei. Hat nicht Microsoft mit der Xbox360 xbox live Gold eingeführt? Hat nicht Microsoft den PS plus Service von Sony am Ende in den Pass aufgenommen? Klar war Sony irgendwann gezwungen auch für den online Dienst Geld zu verlangen, da man Konkurrenzfähig bleiben will. So auch Nintendo, der wiederum nen total miesen Service hat. Ist ja ne krasse Goldgrube geworden. Aber was ich nie verstehe ist, man findet die Spiele geil und will sie spielen aber dann ist man nicht bereit für ein gutes Spiel auch das geld zu zahlen. Wie oft lese ich in den Kommentar Bereich unter Xbox Seiten den Kommentar "geiles Spiel, aber warte bis er in den Pass kommt", "boah ich freue mich auf das Spiel aber warte noch auf einen sale". Dann kommen die noch mit Mexico Paypal und VPN an und kaufen sich das lieblings Spiel für umgerechnet 10€. Kp was man sich daraus erhofft aber die Qualität wird dadurch nicht besser, wenn jeder alles für paar Euro haben möchte. Ist ja schon wie die massentierhsltung. Fleisch haben wollen aber billig. Aber egal was sich alles im Fleisch versteckt. Hauptsache viel Fleisch für wenig Geld. Ich sehe es daher sehr kritisch, da viele Dinge im Leben so sich ins negative verändert haben. Man kann allein an Amazon sehen wie sowas abläuft. Erst wird alles super günstig angeboten, dann hat man eine breite Masse an Abonnenten gesammelt und langsam beginnt die Preiserhöhung hier und da, die Arbeitsbedingungen werden immer schlechter und schlechter aber da so viele sich von dem Dienst abhängig gemacht haben, bleibt man aus Prinzip da. So seh ich es und ich zahle gerne für gutes Fleisch und dem Wohl des Tieres seinen Preis... Oh ich mein ich zahle gerne für das Spiel was ich gut finde und unterstütze dir Entwickler explizit mit dem kauf. Aber ich gebe euch natürlich recht. Als Konsument hat man es natürlich gut bei so einem lockangebot wie dem 1€ Upgrade, 3 Jahre geschenkt zu bekommen. Einem geschenkten Gaul schaut man gewöhnlich nicht ins Maul und ich hab den Pass mir ja selbst zu dem Angebot gekauft. Und wenn man damit froh ist, verstehe ich es ja auch voll und ganz. Hey so viele Spiele zu so einem Preis gibt es einfach nirgends und das ist mega geil. Die Sony Leute würden bei einem Gamepass mit Sony games genauso reagieren und da nehme ich auch keine Partei ein. Was auch interessant war, was MS für ein Ziel verfolgt hat mit der One. Dauer online bleiben und Kinect Pflicht. Jetzt hat man nen Gamepass der eine Online Pflicht benötigt und alle sind happy (klar keine 24/7 aber mindestens 1 mal am Tag anmelde ist drin) So einfach geht es und davor war die Meute stink sauer. Das ist eine klassische konditionierung. Kleine unauffällige Schritte und die Kunden kriegen es nicht mit. So war es auch mit den dlc's. Wisst ihr noch wie laut das Internet war, als in Oblivion der Pferde Skin kam? Mios Dios und jetzt wollen die Leute in Fortnite die coolsten skins für mindestens 5€ und in Fifa imaginäre boosterpacks, um ihre coolen Teams zu verstärken. "Aber man muss ja nichts zahlen, es ist ja jedem selbst überlassen, ob man es kauft oder nicht " ja, stimmt, aber sagt das zu den konditionierten Menschen oder noch schlimmer zu den Süchtigen. Der Gaming Markt hat sich extrem verändert und die Gewinnmaximierung läuft extremer den je. Wenn sogar Nintendo Microtransaktionen in ihren ganzen Smartphone Spielen reinknallt und die cheater in pokémon go bestraft wie sie es sonst nie bei einem pokémon Spiel gemacht haben, dann weiß man doch langsam was abgeht. Naja,aber die Farbauswahl der Skins für die Ps5, seitens Sony ist schon ein Thema worüber man diskutieren sollte. Das verändert wahrscheinlich alles.
×
×
  • Create New...