Jump to content
Play3.de

montiman17

Members
  • Content Count

    40
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 Good

About montiman17

  • Rank
    Fortgeschritten

Personal Information

  • Wohnort
    The one and only Austria

Gamer's Life

  • PSN-ID
    montiman
  1. Natalie Dormer --> I like http://www.imdb.de/name/nm1754059/mediaindex
  2. wow, sind ja einige Kosmopoliten hier ;) Meine Destinationen bis jetzt: Frankreich (Paris) GB (London) Deutschland (zahlreiche Städte) Schweden (Lulea, Stockholm) Schweiz (Zürich) Malediven Ägypten Philippinen Malta Italien USA (Washington, New York) Türkei Qatar Indonesien Fiji und´n paar Inseln in der Karibik während eines Yacht-Trips. Aber keine Ahnung wie die alle geheißen haben
  3. Bin da absolut deiner Meinung. Ich bin auch ein starker Verfechter von alternativen, erneuerbaren Energie. Aber solange die ÖL-Lobby so stark ist wie jetzt, wird das wirklich nur ein Traum bleiben. Zumindest bis die Reserven erschöpft sind. Das kann aber noch lange dauern...
  4. Mittlerweile ist jeder Staat in jedes Staates Finanzwirtschaft involviert. Der Globalisierung sei Dank (nicht dass sie etwas schlechtes wäre ) Das macht Staatspleiten auch theoretisch so gefährlich. Aber ich glaube auch dass sie einen Weg finden Alles mit den Chinesen zu vergleichen finde ich sowieso nicht richtig. Denn die Spielen im Verhältnis zur westlichen Welt mit unfairen Mitteln. Und wenn die so weiter machen werden sie auch irgendwann starke Probleme bekommen (Stichwort: soziale Revolution) Aber ich bin nicht der Meinung, dass das nur Politik ist. Wenn die USA pleite geht hast du hoffentlich deine Spareinlagen gut gesichert oder in Gold investiert. Dann trifft es zwar nicht dich, aber Millionen andere Menschen.
  5. Die Chinesen werden aber auch ein Problem bekommen wenn die USA pleite geht. Denn die Chinesen halten verdammt viele Staatsanleihen der USA und was denkst du was passiert wenn die USA zahlungsunfähig wird? Die schönen Anleihen sind dann leider nur mehr soviel wert wie das Papier auf dem sie gedruckt wurde
  6. Wie gesagt die Sony kannst du ruhigen Gewissens kaufen. Ich gebe dir aber noch einen Tipp für den Kamerakauf: Schau dir nach Möglichkeit die Kamera vorher in echt an und mach ein paar Testfotos (z.B. beim Mediamarkt). Schau dir an wie die Bedienung der Kamera ist, wie sehen die Fotos aus, wie schnell ist der Zoom, wie liegt sie in der Hand etc., was kann man alles einstellen, etc... Und ganz wichtig weil das viele immer vergessen: Wie ist die Auslöseverzögerung der Kamera, d.h. Wie viel Zeit liegt zwischen dem Drücken des Auslösers und dem tatsächlichen fotografieren. Es gibt oft nichts lästigeres als eine Kamera mit einer großen Verzögerung, weil du sie dann für Schnappschüsse absolut nicht gebrauchen kannst
  7. Die DSC T2 kostet um die 300€! Ich hatte selber mal ein anderes Modell von Sony und war eigentlich ganz zufrieden. Die W570 ist sicherlich ein solides Modell zu einem relativ günstigen Preis. Wenn du mehr ausgeben kannst würde ich mir Canon IXUS, Powershot oder Nikon Coolpix Modelle anschauen. Speziell diese ist super --> http://www.amazon.de/Canon-PowerShot-Digitalkamera-Megapixel-bildstabilisiert/dp/B004MKNBQO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1309538696&sr=8-1
  8. Wusst ich´s doch, dass du einen Lebenslauf für die Bewerbung brauchst. Hauptsache man muss sich als erstes über so etwas lustigmachen und sich dann übers sinkende Niveau aufregen... Zu deinen Fragen: Beim Format kann ich dir nicht wirklich weiterhelfen, dass musst du selbst entscheiden wie es am besten aussieht. Ich würde es jedenfalls so schreiben: (linke Seite Zeitraum, rechte Seite Tätigkeit) November 2011 - Dezember 2012 ............................... Zeitungszusteller
  9. ja, die zweite zeile ist meinem blinden auge entschlichen.

  10. Normalerweise habt ihr ja recht. Aber ich bin, vielleicht fälschlicherweise, davon ausgegangen, dass ein Lebenslauf in der Ausschreibung des Jobs verlangt wird. Denn wenn nicht, wäre ich auch nicht auf die Idee gekommen eine vollständige schriftliche Bewerbung abzuliefern
  11. Darfst du gerne Ich bin Österreicher, wie du aber schon rechts in meinem Profil-Kurzinfo erkennen kannst. Aber das tut nichts zur Sache, außer dass es super ist Ich helf dir mal auf die Sprünge: CV --> Curriculum Vitae (Lebenslauf) HR --> Human Resources (Personalabteilung)
  12. Wie gesagt ich weiß nicht um welche Art von Job es sich hier dreht und ob in der Ausschreibung des Ferialjobs ein CV verlangt wird. Aber wenn ja, dann hat er einen abzuliefern wenn er eine Chance auf den Job haben will. In einen Lebenslauf gehören kann er dann ruhig alles reinschreiben was er bisher getan hat und was auf Berufserfahrung hinweist. Später kann er die unwichtigen Dinge ja durch erwähnenswertere Dinge ersetzen. Und wenn du mich fragst wie alt ich bin. Ich bin schon alt genung und keine Angst ich habe in meinem Leben schon einige Bewerbungen für Ferialpraktikas geschrieben. Und ach ja, ich hab auch schon in HR-Abteilungen gearbeitet wo ich mit einigen Bewerbungen zu tun hatte
  13. Also ganz ehrlich, das was du da schreibst ist Blödsinn. Ich weiß zwar nicht für welche Art von Job du dich bewirbst, aber Unternehmen verlangen in der Regel einen kurzen Lebenslauf. Und sei es nur um deinen Daten (Anschrift, Namen, Foto) übersichtlich in einem Dokument zu haben. Und wenn du schon Praktikas gemacht hast ist das umso besser. Und das gehört auf jeden Fall in den CV. Ob du jetzt Zeitschriften verteilen in den Lebenslauf nimmst, oder nicht ist deine Entscheidung. Wenn ja dann schreib "Zeitungszusteller".
  14. Danke für die Vorschläge! Ich werde jetzt wirklich mal abwarten was Nintendo neues auf den Markt bringt, und dann entscheide ich!
  15. Hi Leute! Heute war es soweit, meine Playstation hat´s nun hinter sich. 3 Jahre alt ist sie geworden und heute ist sie gestorben. Es ging eigentlich ganz schnell und ich denke nicht dass sie stark gelitten hat Zum Vergleich: Ich hab noch einen Super Nintendo daheim rumstehen und der funktioniert übrigens noch tadellos. In diesem Sinne ein großes Dankeschön an das Qualitätsmanagement von Sony. Wobei ich nicht denke das die so etwas überhaupt haben. Diese verd***** A****l*****. Sorry es ist nochmal kurz mit mir durchgegangen. Die Wunde ist einfach noch viel zu frisch... Aber jetzt ernsthaft: Zur Auswahl: stehen ->Nintendo Wii ->Xbox 360 Kinect ->und obwohl sich jede Faser meines Körpers dagegen wehrt, eine PS3 Slim. Ich will eigentlich nur mehr eine Konsole für Party oder Sportspiele. Das Move Paket habe ich zwar bereits, aber davon unabhängig, was denkt ihr welche der Konsolen bietet den meisten Spaß im Bereich Sport/Party. Wii, Kinect oder Move?? Danke
×
×
  • Create New...