Jump to content
Play3.de

Edelstahl

Members
  • Content Count

    293
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Status Updates posted by Edelstahl

  1. Jojo

    Du hast sowohl den Kommentar von Killzonepro, wie auch den von Diggler geliked, ich bin verwirrt :D

    Welche Meinung hast du denn jetzt genau dazu?

    1. Show previous comments  5 more
    2. Buzz1991

      Buzz1991

      Warum ich euch beiden zustimme? Du sagst, dass Tests immer subjektiv sein werden, aber man trotzdem objektiv an Kriterien festhalten kann. Da bin ich voll bei dir. Eine 100%-ige Objektivität ist nie möglich. Das liegt daran, dass Spiele unterschiedlich sind und man Faktoren unterschiedlich gewichten kann, wodurch zwangsläufig Subjektivität reinkommt.

      Warum ich KillzonePro zustimme: Technik ist einer der wenigen Punkte, die sich weitgehend objektiv einschätzen lassen. Schwankende Bildraten, dynamische Auflösungen, Methoden zur Beseitigung von AA, Polygongrad, Texturschärfe, das lässt sich an eindeutig festgelegten Aspekten festmachen.

      Was Kunst ist, ist subjektiv, weil viele Spieler etwas in etwas sehen, was andere nicht sehen und umgekehrt.

    3. Edelstahl

      Edelstahl

      Sehe ich genauso wie du! :)

      Nur, du hattest ja nicht meinen Kommentar geliked sondern den von Diggler, nachdem du den von Killzonepro geliked hattest. Und diese beiden waren dann schon fundamental anders, in meinen Augen auf jeden Fall. Aber jetzt ist alles geklärt.

    4. Buzz1991

      Buzz1991

      Manchmal habe ich keine Likes mehr für den Tag frei. Das ist doof im Moment, wie man da limitiert ist. Sonst hätte ich das auch bei deinem getan. :] 

  2. Moinmoin,

    Ich kann meinen Rangnamen nicht ändern, die Benutzertiteleinstellung unter "Profil bearbeiten" existiert bei mir nicht. Kann dieser Bug irgendwie behoben werden?

  3. Noch ne Frage: Wie kann ich meinen Rangnamen ändern?:D

    1. Show previous comments  4 more
    2. Edelstahl

      Edelstahl

      Hmm, der Benutzertitel wird bei mir gar nicht angezeigt...komisch, komisch.

    3. Edelstahl

      Edelstahl

      Wie kann das denn sein, dass die Benutzertiteleinstellung bei mir einfach nicht existiert? 

    4. Buzz1991

      Buzz1991

      Eine gute Frage. Schreib das am besten in den Bug Thread. 

  4. Sag mal, wie kann ich ältere Beiträge von mir wiederfinden? Unter "Von mir erstellte Inhalte" sind nur meine Pinnwandnachrichten.

     

    1. vangus

      vangus

      Du musst rechts auf deinem Profil den Knopf "Meine Aktivitäten anzeigen" drücken, dann links auf "Beiträge".

    2. Buzz1991

      Buzz1991

      Habe ich selbst nicht gewusst. 

    3. Edelstahl

      Edelstahl

      Danke dir Vangus

  5. Jojooo

    Wie gefällt dir das neue Forums-Design?

  6. Ich kann mich schon heute deutlich besser mit dem neunen Design anfreunden, als gestern noch.

    Oh man, ich bin so ein krasses Gewohnheitstier!:D

    1. Buzz1991
    2. Edelstahl

      Edelstahl

      Ich finde es schade, dass man keine Alben mehr erstellen kann. Ich mag sowas.

    3. Buzz1991

      Buzz1991

      Vielleicht kommt das noch wieder? 

  7. Wow...wie kacke, ist bitte das neue Forums-Design...

    Ich komme gerade echt nicht klar, alles was mir an dem Design gefallen hat ist weg.

    Nach all den Jahren war es das dann wohl für mich mit play3.

    1. Show previous comments  4 more
    2. Buzz1991

      Buzz1991

      Würde ich schade finden, weil du eine Bereicherung für das Forum bist. :)

      Überlege es dir in Ruhe. Reisende soll man nicht aufhalten, aber ich würde mich freuen, wenn du bleiben würdest.

    3. Edelstahl

      Edelstahl

      Danke für diese netten Worte! :)

    4. Buzz1991

      Buzz1991

      Gerne doch 🙂

  8. Habe ich auch gesehen, sieht wirklich gut aus und hätte ich auch bock drauf. Aber kein bock auf ne Switch, deswegen werde ich es leider nie spielen können.

  9. Ja, Elden Ring wird garantiert ein Kracher. From Software hat mich noch nie enttäuscht und wird es auch dieses mal nicht tun!

    Ich freue mich und bin gespannt auf erstes Gameplay. Dabei werde ich aber so wie immer verfahren und mir wirklich nur das erste Gameplay geben, da ich alles selber erleben will. :)

  10. Ne ich erwarte jetzt auch nichts bockschweres, würde auch gar nicht zu dem Spiel passen, aber ein bisschen Anspruch sollte meiner Meinung nach immer vorhanden sein.

    Das mit dem Kampfsystem ist Geschmackssache, das für mich beste ist immer noch das aus Ni No Kuni 1, wo sich ja auch die Gemüter spalten. Das aus Final Fantasy 13 fand ich damals auch ziemlich nice, zumindestens den Ansatz.

    Die neuen Final Fantasy Teile habe ich nicht gespielt, sehen überkacke aus.

  11. Ich habe heute jetzt endlich mal Dragon Quest angefangen. Das ganze Artdesign und die Inszenierung gefällt mir schon mal sehr gut, das Kampfsystem scheint aber lahm bzw. nicht mein Fall zu sein und ich hoffe wirklich inständig, dass es nicht zu leicht werden wird.

  12. Ach ich habe heute übrigens Dragon Quest angefangen. Das ganze Artdesign und die Inszenierung gefällt mir schon mal sehr gut, das Kampfsystem scheint aber lahm bzw. nicht mein Fall zu sein und ich hoffe wirklich inständig, dass es nicht zu leicht werden wird.

  13. Ne, ich fand auf jeden fall Sekiro besser (was du übrigens auch in meiner Top 10 sehen kannst:D). Es ist einfach soviel detaillierter, liebevoller ausgearbeitet, stimmiger.

    Nioh ist aber auch großartig!

  14. Ich glaube nach deinen ganzen Ansagen mittlerweile nicht mehr dran, aber lasse mich gerne vom Gegenteil überraschen :D

  15. Ja ich fand auch noch andere gut, habe halt nur n paar aufgezählt. Joffrey wurde auch extrem gut gespielt, echt Hut ab vor dem noch jungen Schauspieler.

     

    Nioh wird jetzt auf der Ps5 als Remaster irgendwann geholt oder was haha?:D

  16. Ein favorisiertes Haus hatte ich eigentlich nicht, fand aber sehr viele Charaktere toll wie z.B die üblichen Verdächtigen: Arya, Tyrion und Daenerys aber auch Vaaris, Jamie oder den Bluthund.

    Gar nicht gefallen hat mir Euron, sowohl der Charakter als auch die schauspielerische Leistung haben mir gar nicht zugesagt.

    Wie siehts bei dir aus?

  17. Ja es wird definitiv Prequels geben, das wurde schon bestätigt.

  18. Ich komme echt nicht darauf klar, dass du mit dem Finale zufrieden bist als Fan hahaha, aber egal jetzt :D Es wurde einfach auf alles gespuckt was die Serie ausgezeichnet hat...

     

     

     

    So gut wie allem was Nils und Eddy sagen kann ich zustimmen, sehe das sehr ähnlich.

  19. "Das er dennoch auf seinen Anspruch verzichtet hat macht ihn für mich gerade erst zum wahren Helden der Serie."

     

    Ja, das finde ich auch sympathisch. Doch es ist einfach unlogisch, dass niemand anderen seine wahre Bestimmung interessiert. Auch finde ich es gut, dass er in den wahren Norden zurückkehrt, doch das hätte er auch aus freien Stücken tun können, wie gesagt das Grey Wurm irgendwelche Ansprüche stellen kann, ist halt Quatsch.

  20. "Mir war Daenerys aber nie wirklich sympathisch mit ihrem Thron gelaber.

    Befreier der Ketten usw das hat sie doch nur gemacht damit sie genug treue Mitstreiter hat für ihre Eroberungs Fantasien. Die eigentlichen Helden waren Jon Schnee,Tyrion,Bran,Sansa,Arya usw."

     

    Nein das hat sie auf jeden fall nicht nur gemacht um Mitstreiter zu gewinnen, sie wurde ganz klar als gerechte Heldin aufgebaut, was auch R.R Martin bestätigt hat.

    Vom Ding her finde ich das Ende gut, dass sie dem Wahnsinn verfällt ABER das muss plausibel, ruhig und logisch erzählt werden. So war es einfach nur lächerlich, aber ich wiederhole mich:D

  21. Ich kenne halt wirklich niemanden in meinem Umfeld dem das Finale gefallen hat, ganz im Gegenteil.

    Es geht auch nicht darum, wie es hätte enden sollen, ob Happy End oder nicht, oder wer überlebt, das sind ja nur persönliche Präferenzen, sondern um die extrem überhastete Abfolge.

    Klar, Geschmäcker sind immer verschieden, aber ich kann wirklich beim besten Willen nicht verstehen, wie man als Fan der Serie das Ende mögen kann, gerade wenn man die Serie wirklich toll findet.

    Der ganze Cast wie auch R.R Martin selber waren enttäuscht.

    Man kann nicht einfach auf einmal das Pacing so derartig anziehen, nachdem es die ganze Zeit ganz anders war, das ist total unstimmig und der Serie unwürdig.

    Also wirklich niemand war zufrieden, außer die Writer, die sich jetzt Star Wars widmen können.

  22. Ja die Staffel war super gut inzneiert was die Effekte angeht, doch das war es leider auch schon. Ein unwürdigeres Ende hätte es fast nicht geben können, was diese einst so tolle Serie wirklich runterzieht und das nur wegen den Writern, damit sie an der neuen Star Wars Triologie schreiben können...einfach nur enttäuschend!

  23. Von Jon Snow will ich erst gar nicht anfangen...puhh: Er wurde in der letzten Satffel zum absoluten Vollidioten degradiert, der ganz plötzlich total Charakter und entscheidungsschwach war und alles getan hat was ihm von seiner Königin aufgetragen wurde, total willenlos. Später war es auch plötzlich egal, dass er der eigentliche Thronfolger ist und was er alles für Westeros getan hat. Weil ein scheiß Soldat (Grauer Wurm) will, dass er wieder hinter die Mauer verbannt wird, wird das getan.

    Und das ausgerechnet Bran König wird, ist auch mehr als lächerlich. Es gibt original einen Charakter, dem alles egal ist und welcher komplett emotionslos agiert. Wer? Ganz genau: Bran!

  24. Ich dachte mir: Na gut, machen sie wahrscheinlich so, da die Charakter Entwicklung von den meisten abgeschlossen ist, ich drücke ein Auge zu. Doch was mich dann in der finalen Staffel erwartet hat, hat wirklich meine schlimmsten Erwartungen übertroffen!

    Die Entwicklung von Danerys wäre nachvollziehbar gewesen, wenn sie mehr ausgeleuchtet worden wäre, eventuell in ein oder zwei kompletten Staffeln, so war es einfach nur komplett lächerlich. Sie sieht wie ihre "beste" Freundin hingerichtet wird und sie verfällt ganz plötzlich dem Wahnsinn, verhält sich wie ihr Vater und tötet tausende von Unschuldigen Menschen, obwohl die Schlacht schon längs gewonnen war. Was war das bitte für ein Bullshit?!

    Danerys wurde von Anfang an als Heldin aufgebaut, als Königin die für Gerechtigkeit kämpft, gegen die alten Bräuche. Ihren Sinneswandel so schlecht und vor allem so fuclking schnell zu erklären ist einfach nur schwach!

  25. Das höre ich wirklich das erste Mal, dass jemand die 8. Staffel genauso gut findet wie alle anderen!:D

    Kann ich auch echt überhaupt gar nicht nachvollziehen, da es für mich das enttäuschendste und schlechteste Serienfinale überhaupt war, toppt sogar noch die grauenvollen Enden von Dexter und Lost.

    Das Hauptproblem und was auch nicht entschuldbar ist, ist wie Inhalt aus vll 3 Staffeln in eine gequetscht wird und extrem durch die Story gerusht wird.

    Das Pacing war von Anfang an sehr langsam und ruhig. Die Writer haben sich viel Zeit mit der Charakterentwicklung gelassen, was auch gut so ist.

    Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, doch ich glaube, dass sie damit bereits in der 6. Staffel gebrochen haben: Alles ging auf einmal ganz schnell, das Pacing war ein völlig anderes.

×
×
  • Create New...