Jump to content

Edelstahl

Members
  • Content Count

    452
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Edelstahl last won the day on February 12 2020

Edelstahl had the most liked content!

Community Reputation

373 Excellent

About Edelstahl

  • Rank
    Erfahrener Zocker

Personal Information

  • Interessen
    Existieren, leben, leben lassen, aus dem Staub machen, sich neu kreieren, nicht anpassen, Neugierde freien Lauf lassen!

    1. Bloodborne
    2. Dark Souls
    3. Bioshock Infinite
    4. Sekiro: Shadows Die Twice
    5. God of War
    6. Nioh
    7. Furi
    8. Dmc: Devil May Cry
    9. The Last of Us
    10. Rayman Origins

    PvP: Overwatch | Hearthstone | Legends of Runeterra
    Art: Journey | Sound Shapes

Recent Profile Visitors

50709 profile views
  1. Ne, du willst mich nicht verstehen. Aber ist egal, wie gesagt, es ist dein Thread und du kannst das so handhaben wie du willst.
  2. Das macht in meinen Augen überhaupt keinen Sinn, da Heavy Rain beispielsweise nunmal für die Ps3 konzipiert wurde und nicht für die Ps4 und somit in so einer Liste nicht zu suchen hat, wie alle Remastered Games. Bei Remakes verhält sich das natürlich anders. Aber es ist deine Umfrage:D
  3. Normal! Ich feier ihn auch sehr, macht fetten Trap Shit!
  4. Das ändert ja nichts an der Genialität der Optik, zudem war die von Zima Blue schon noch anders. Aber stimmt schon, Zima Blue war in der Gesamtheit ein ganz anderes Kaliber, auf jeden fall! Mich stört es jedoch überhaupt nicht, dass die Geschichte nicht mitreißen konnte. Love, Death & Robots erzählt Kurzgeschichten und das in einer äußerst experimentellen Weise, mache überzeugen mit der Optik, andere mit der Inszenierung, der Idee oder der Geschichte und die Besten mit allen Elementen. Es kommt darauf an, worauf die Geschichte ihren Fokus setzt.
  5. Ich kann mir Bonez meistens nicht mehr so geben, aber das ballert!
  6. Finde ich nicht Und man ist das whack von Shirin. Schade, sie hat ja schon bewiesen, dass sie es kann.
  7. Es geht in dieser Episode auch nicht um die Geschichte sondern um die Optik und Inszenierung., welche ich absolut großartig fand. Der Look war total andersartig und innovativ. Mir hat die Folge sehr gut gefallen. Leider konnte ich bisher nur die ersten drei Folgen sehen und kann erst nächstes Wochenende weitergucken, da meine Freundin müde wurde und zurzeit in der Woche in einer anderen Stadt arbeitet. Ich freue mich sehr auf die restlichen Folgen, leider sind es diesmal ja nur acht.
  8. Alle drei Songs sehr dope! Wirklich überrascht war ich von dem Capital Track. Hier ist wieder der alte Hunger von Capi zu spüren, diese Battleenergie, feier ich! Ngee hingegen finde ich sehr austauschbar.
  9. Oh ich dachte das war ein Joke. Sind das die Synchronsprecher von den Beiden?
  10. Ne, wer ist das? Jetzt hast du mich neugierig gemacht:D
  11. Meiner Meinung nach wird das ganze Trophäensystem dadurch ad absurdum geführt, dass man leichte Spiele, die einem im Grunde keinen Spaß machen und nur den eigenen Zwang befriedigen in großen Mengen spielt. Für mich persönlich, ist es sehr befriedigend eine schwere Trophäe zu erspielen. Ich mag den Gedanken sie zu besitzen und auch, dass sie von anderen gesehen wird, da ich eine Leistung erbracht habe. Es gibt natürlich auch viele Leute die ihre Spiele platinieren möchten und somit auch viel grinding und Suchaufgaben in Kauf nehmen, was ich nie mehr machen würde, da es mir das Spielerlebnis kap
  12. Es gibt viele Compilations dieser Art, doch gerade in dieser sind paar unglaublich schöne Beats mit dabei, die mir echt im Gedächtnis bleiben! 🤍
  13. Ich muss gestehen, dass ich mich damals nicht darüber informiert habe, wie die weiteren Spieldurchläufe verlaufen werden, was im Nachhinein auf jeden fall ein Fehler war und worüber ich mich auch ärgere! Ich dachte naiverweise, dass sich die Spieldurchläufe nur sehr marginal voneinander unterscheiden, ohne neue Locations, Gegner usw wie in vielen anderen Spielen. Ansonsten hätte ich definitiv weitergespielt, mit ner kleinen Pause zwischen den Durchgängen.
  14. Die Nebenmissionen würde ich so oder so nicht spielen, habe ich in Automata auch schon weggelassen, sind nur Zeitverschwendung in meinen Augen. Hm, vll werde ich doch irgendwann noch zuschlagen, da ich Automata schon sehr besonders fand, andersartig. Die Spielerfahrung will ich auf jeden fall nicht missen, auch wenn ich nach dem ersten Durchgang keine Motivation mehr hatte einen Zweiten zu beginnen. Das hätte das Erlebnis für mich nur schwächer gemacht. In diesem bestimmten Fall ist das natürlich etwas schade, da das Spiel ja darauf ausgelegt ist mehrmals durchgespielt zu werden. Aber nop
×
×
  • Create New...