Jump to content

Edelstahl

Members
  • Posts

    543
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by Edelstahl

  1. Einen ganzen Film in diesem Stil würde ich mir auch nicht geben, wäre mir zu anstrengend. Doch für einen Kurzfilm ist es perfekt: innovativ, andersartig, geradezu berauschend. Sowas will ich erleben, das ist pure Kunst! Jibaro hat mich auf jeden fall von allen Kurzfilmen in Staffel 3 am nachhaltigsten beeindruckt.
  2. Love, Death & Robots (Staffel 3) Sehr gut: Der Puls in der Maschine, Jibaro, Schwärmer Gut: Masons Ratten, Drei Roboter: Rückzugsstrategien, Die Nacht der winzigen Toten Geht so: Schlechte Reise, Begraben im Gewölbe, Tötes Es, Team! Beste Folge: Jibaro Schlechteste Folge: Tötet Es, Team!
  3. Ich meinte, dass das grafische vor paar Jahren mehr vom Hocker gehauen hat, da man sowas in der Form vorher noch nicht gesehen hat, ich auf jeden fall nicht. Ja Zima Blue war toll!:) Doch du kannst jetzt doch noch gar nicht wissen, ob keine andere Kurzgeschichte jemals wieder an Zima Blure rankommen wird:D
  4. Ich empfand die zweite Staffel nur ein ganz wenig schlechter als die Erste. Ich glaube einigen hat die zweite Staffel nicht mehr so gut gefallen, weil es nicht mehr so innovativ und grafisch krass wirkte wie vor paar Jahren die erste Staffel.
  5. Bei mir ist es genau andersherum Ich liebe lineare, gut inszenierte Spiele und hasse Open World, weswegen Elden Ring für mich auch leider das bisher schlechteste From Software Spiel ist (doch immer noch sehr gut). Die Kämpfe in Sekiro waren so schön dynamisch und wuchtig, ich habe es geliebt!
  6. Ich meinte auch nach dem Urlaub 😉 Viel Spaß, erhole dich gut:)
  7. Du musst dir unbedingt Sekiro geben! Für mich das beste From Software Spiel nach Bloodborne, was krass ist, da es bei mir sehr lange dauerte in das Spiel reinzukommen, ich es oft verfluchte und eine regelrechte Hassliebe entstand. Erst im zweiten Durchgang flutschte das Gameplay bei mir richtig und es war einfach nur genial, das Kampfsystem sucht wirklich seinesgleichen, wenn man es erstmal verinnerlicht hat.
  8. Ich habe mich tatsächlich verschrieben, ich meinte, dass sie auch nicht eingstellt wurde. Aber hey, das Statement von Serienjunkies überrascht mich jetzt wirklich, hätte ich nicht gedacht.
  9. Die Serie wurde aber auch nicht abgesetzt, das ist falsch. Die Produktion dauert einfach.
  10. Eden (Staffel 1) Die Serie begann sehr schwach, die Charaktere wirkten eindimensional und langweilig und wurden zudem nicht gut gespielt, doch trotzdem wollte ich wegen dem sehr interessanten Storyansatz wissen wie es weitergeht. Mit jeder Folge wurde die Serie dann immer besser und sog einen geradezu in seinen Bann, wirklich spannend. 7/10
  11. Du würdest dir einen Film gratis angucken, den du mit 3 von 10 bewertest...Warum? Ich verstehe den Sinn dahinter nicht. Du verschwendest deine Zeit damit etwas zu gucken, was dir überhaupt nicht gefällt. Da spielt es doch gar keine Rolle ob es gratis ist oder nicht.
  12. Ich bin auch gespannt aber Obi Wan, habe jedoch keine großen Erwartungen. Ja, ich habe schon gehört, dass Wanda Vision sich von dem Marvel Einheitsbrei unterscheiden soll.
  13. Ich wähle sorgsam aus was ich gucke und nachdem mir die erste Staffel so wenig gefallen hat werde ich wohl nicht noch die Zweite gucken.
  14. Naja du entscheidest ja vollkommen selber ob du es dir leichter machen willst, indem du die von dir genannanten Dinge nutzt.
  15. So sehr können Geschmäcker auseinandergehen, was auch gut so ist, wäre sonst ja langweilig Ich frage mich nur wo die Geschichte für dich unverbraucht und innovativ war, das würde mich wirklich interessieren? Kommt da noch mehr in der zweiten Staffel? (Ich vergaß zu erwähnen, dass ich nur die 1.Staffel geguckt und bewertet habe)
  16. Wieso der Smiley @R123Rob? Was war denn so besonders an "The Mandolorian"?
  17. The Mandalorian (Staffel 1) Hierbei handelt es sich um eine im wahrsten Sinne des Wortes durch und durch, durchschnittliche Serie. Sie macht nichts besonders gut, hat keine originellen Ideen. Nur Baby Yoda habe ich wie so viele in mein Herz geschlossen, alles andere ist leider ziemlich vergessenswert. So stelle ich mir auf jeden fall keine gelungene Serie im Star Wars Universum vor. Ach, man könnte so geilen Shit kreieren, aber das würde natürlich der breiten Masse die auf stumpfe Marvel Unterhaltung steht nicht gefallen, muss man sich mit abfinden. 5/10 Brand New Cherry Flavour Im Gegensatz zum Mandolirianer strotzt diese Miniserie nur so vor Originalität, Kreativität und Frische. Sie ist äußerst obskur und hebt sich vom Einheitsbrei ab, sowas will ich sehen! Zudem ist sie was Farbgebungen und Inszenierung angeht super stylisch. Lasst euch nicht von der ersten, eher lahmen Folge abschrecken, ab der zweiten geht es erst richtig los. 8/10
  18. The Northman Die Bildsprache dieses düsternen mit fantastischen Elementen gespickten Wikierepos hat mir äußerst gut gefallen. Dafür schwächelte aber die sehr stereotypische Geschichte, was für mich in diesem Fall aber nicht weiter schlimm war. 7/10
  19. Para ist eine deutsche Serie von den 4 Blocks Machern, welche äußerst erfrischend und größtenteils authentisch ist mit wunderbar aufspielenden Jungschauspielerinnen und Freundschaft mit ihren Höhen und Tiefen schön thematisiert.
  20. Nö, für mich persönlich liegt einfach nur eine enorme Befriedigung darin alle Bosse nur mit Schwert auf Stärke geskillt zu legen, was ich bisher in jedem From Software Spiel getan habe. Ich muss aber zugeben, dass ich die Aschen nutze zur Ablenkung, ich level sie aber nicht. Einen Imitator würde ich mir aber nie beschwören.
  21. Ok, ich habe mich nur über deine Stats Verteilung gewundert, das war wirklich in keinster Weise angreifend gemeint.
  22. Spieler die gefordert werden wollen zocken aber natürlich nicht mit so nem Bullshit
  23. Ist das dein erstes Souls Game?
  24. Ich habe gerade durch Zufall gesehen, dass du nen Typen namens Wojak als Huansohn beleidigt hast und er das jetzt als Titelbild hat haha, was war da denn los? :D

×
×
  • Create New...