Jump to content
Play3.de

spider2000

Members
  • Content Count

    17521
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    53

Status Updates posted by spider2000

  1. so, ich bin jetzt erst mal abwesend länger. ich bin gleich unterwegs, dann essen, dann schlafe ich ein wenig, damit ich fit für heute nacht bin um Death Stranding zu spielen (kann auch sein, das ich es erst um 1 uhr nachts spiele usw.). morgen habe ich ja frei.

    viel glück, das du dein spiel heute bekommst und viel spaß schon mal. bis später dann.

     

    1. Show previous comments  1 more
    2. spider2000

      spider2000

      danke, einfach nur geil bis jetzt. ich habe auch für mein ersten auftrag gleich eine bewertung von S (awesome) bekommen. ich habe gleich haufenweise fracht unbeschadet abgeliefert. echt geil wenn man vollgepackt ist, da muss man voll aufpassen, das man nicht das gleichgewicht verliert.

    3. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Habe bis jetzt auch immer einen S Rang bekommen. Es ist auch sehr verführerisch verlorene Fracht aufzunehmen die in der Spielwelt rumliegt. Ich zocke gleich weiter. Wahrscheinlich bis Ninja Warrior Germany heute Abend anfängt. :D 

    4. spider2000

      spider2000

      habe leider keine likes mehr.

      also ich habe jetzt sage und schreibe eine spielzeit von 9 stunden und 37 minuten und bin immer noch in episode 2. da kann man ja ewig spielen. velorene fracht nehme ich gar nicht mehr, da ich genug mit mir rumschleppe. ich kann aber endlich motorrad fahren und da auch dinge raufmachen.

      aber ich muss sagen, langsam wird es langweilig immer nur fracht von punkt a nach b zu liefern.

    5. Show next comments  6 more
  2. und das ist mit das wichtigste im spiel. das solletst du dir unbedingt durchlesen, damit du vieles richtig machst und spaß im spiel hast. ich bin froh das ich mir das durchgelesen habe. so weiß ich jetzt ganz genau worum es eigentlich im spiel geht und was genau gemacht werden muss. finde ich irgendwie richtig spannnend und interessant. ich habe nähmlich kein bock wie viele andere verwirrt im spiel rumzulaufen und sich fragen, was mache ich hier eigentlich. so ist man vorbereitet und hat maximalen spaß, wenn man auf sowas steht.

     

    Alle Fragen & Antworten zum Multiplayer von Death Stranding

    Kann ich Death Stranding auch offline spielen?

    Ja, das ist kein Problem. So umfangreich der Multiplayer-Part von Death Stranding ist, so optional ist er auch. Ihr könnt Death Stranding komplett offline spielen und auf alle Multiplayer-Features verzichten, ohne dass euch daraus Nachteile entstehen. Allerdings könnte das Spiel dadurch etwas schwerer werden.

     

    Gibt es einen Koop-Modus?

    Nein, das geht nicht. Zwar ist der Multiplayer auf einem kooperativen Gedanken aufgebaut, aber wir können nicht vorher beeinflussen, mit welchen Spielern wir interagieren können - weder online noch lokal.

    Kann ich andere Spieler sehen?

    Nein, das geht nicht. Ihr werdet immer nur euch selbst sehen und die Hinterlassenschaften der Mitspieler, niemals aber ihre Avatare. Der Multiplayer in Death Stranding läuft komplett indirekt ab.

    Brauche ich PS Plus?

    Nein, braucht ihr nicht. Macht euch darum keine Sorgen. Ihr könnt einerseits sowohl komplett offline spielen (siehe oben) als auch komplett den Multiplayer nutzen, ohne ein kostenpflichtiges PS Plus-Abo abzuschließen.

    Was steckt nun hinter dem Multiplayer?

    Ok, das ist jetzt der wichtigste Punkt: Der Multiplayer-Aspekt von Death Stranding besteht darin, dass ihr alles mitbenutzen dürft, was andere Spieler im Spiel erstellen. Und das sind in erster Linie die sogenannten Konstruktionen.

    Im Spielverlauf von Death Stranding bekommt ihr die Möglichkeit, Leitern, Seile, Brücken, bestimmte Gerätschaften und sogar ganze Straßen in der Welt zu platzieren. Damit könnt ihr dann Flüsse überqueren, Vorsprünge erreichen oder unterwegs eure Fahrzeuge aufladen. Das zur Verfügung stehende Angebot an Konstruktionen nimmt mit der Zeit zu und erleichtert den Fortschritt in Death Stranding enorm.

    Ihr könnt aber nicht nur eure eigenen Bauten nutzen, sondern auch die der Community. Manchmal ist also schon eine Brücke vorhanden, die ihr überqueren könnt, manchmal entdeckt ihr einen Briefkasten, wo ihr überschüssige Fracht abliefern könnt und manchmal steht auch ein vergessenes Threewheeler-Bike herum, auf das ihr euch schwingen könnt. Es gibt aber auch Schilder, die aufgestellt werden können, um explizit andere Spieler zu warnen oder die richtige Richtung aufzuzeigen.

    Immer wenn ihr eine Konstruktion eines Mitspielers nutzt, gebt ihr automatisch einen "Like" an den Spieler. Wer sich noch dankbarer für die unverhoffte Erleichterung zeigen möchte, darf dann noch manuell viele weitere Likes vergeben, um den Spieler zu belohnen.

    Ist dann irgendwann alles zugebaut?

    Nein, denn hier schränkt Death Stranding den Zugriff auf die Community-Konstruktionen etwas ein. So könnt ihr nur dann auf die Werke anderer Spieler zurückgreifen, wenn ihr einen Kartenabschnitt in das chirale Netzwerk integriert habt. Wenn ihr das erste Mal eine Stadt oder einen Prepper-Bunker aufsucht, müsst ihr mit eigener Kraft ans Ziel gelangen.

    Außerdem gibt es im chiralen Netzwerk eine begrenzte Bandbreite. Jede Konstruktion braucht einen Teil dieser Bandbreite auf und wenn das Limit erreicht ist, können keine weiteren Konstruktionen hinzugefügt werden. Das Erweiteren der Netzwerkes, also das Hinzufügen neuer Orte in die UCA, schafft auch immer wieder neue Bandbreite.

    Wie funktionieren Straßen?

    Es gibt große und kleine Konstruktionen. Die kleinen Konstruktionen kann ein Spieler im Alleingang erstellen, zum Beispiel einen Briefkasten. Bei großen Konstruktionen wie einer Brücke, müssen zusätzlich Baumaterialien hinzugefügt werden. Diese können in Städten besorgt und händisch zur Baustelle getragen werden.

    Die Straßen haben hier aber einen Sonderstatus, da sie auch miteinander verknüpft werden können. Einer der Hauptaufgaben der Community ist es, das zerstörte Straßennetz der USA wiederherzustellen. Automatische Straßenbaugeräte kann zwar jeder Spieler hinstellen, doch die erforderlichen Baumaterialien sind allein kaum zu stemmen.

    Helfen aber alle Spieler mit, entsteht ein Straßenzug, der sich etwas über dem Boden schwebend durch die Landschaft zieht. Auf der Straße selbst begegnen euch keine MULEs und keine GDs, auch wenn die Straße direkt durch ihr jeweiliges Gebiet führt. Außerdem wird bei Fahrzeugen oder Exo-Skeletten keine Akkuleistung verbraucht, wenn ihr sie auf den Highways einsetzt.

    Eine Region mit ausgebauten Straßennetzt lässt sich innerhalb von Minuten durchqueren und erleichtert Lieferungen enorm.

    Was bringt es, die Konstruktionen aufzuwerten?

    Alle bereits existierenden Konstruktionen können auch aufgestuft werden. Insgesamt gibt es drei unterschiedliche Stufen, die jeweils unterschiedliche Mengen an Metallen, chiralen Kristallen, besonderen Legierungen und so weiter benötigen. Auf dem ersten Blick scheint es aber nicht viel Sinn zu ergeben, eine beispielsweise perfekt funktionstüchtige Brücke zu erweitern.

    Und ja, im Grunde wird der grundsätzlichen Funktion nichts hinzugefügt. Aber Konstruktionen höherer Stufen haben dennoch Vorteile. So sind sie zum Beispiel resistenter gegen Zeitregen und verfallen nicht so schnell. Außerdem gibt es dann auch die Möglichkeit, sie individueller zu gestalten. So könnt ihr auf besonders beliebten Brücken zum Beispiel automatisch abgespielte Musik einstellen oder auch Emoji-Hologramme auswählen, die neben der Konstruktion erscheinen.

    Bleiben Konstruktionen ewig da?

    Wie bereits erwähnt, nehmen Konstruktionen auch Schaden durch immerwährenden Zeitregen. Jedes Mal, wenn es regnet, "altert" die Konstruktion und ist irgendwann defekt. Dies kann durch das Aufwerten der Konstruktion verzögert werden, nicht aber komplett verhindert. Durch das Bereitstellen von Materialien können Konstruktionen aber auch repariert werden.

    Ihr könnt im Spiel aber auch die Konstruktionen anderer Spieler einfach abbauen und aus der Spielwelt entfernen, wenn sie euch stören oder in die Irre führen. Allerdings werden sie dann nur aus eurem Spiel entfernt. Alle anderen Spieler können weiterhin darauf zugreifen.

    Wie bekomme ich viele Likes für meine Konstruktionen?

    Ganz einfach: Versetzt euch in die Rolle eurer Mitspieler. Konstruktionen sind immer dann beliebt und werden viel genutzt, wenn sie eine Lücke in der Infrastruktur schließen. Das kann ein Seil sein, dass einen besonders schnellen Abstieg an einer wichtigen Klippe ermöglicht oder eben ein Generator in den Bergen, der die beanspruchten Akku des Exo-Skeletts auffrischt.

    In aller Regel gilt, dass ihr immer das bauen solltet, was ihr selber gerade gern vorgefunden hättet. Wer Glück hat und an der richtigen Stelle einen Briefkasten hinstellt, kann dann schnell auf mehrere tausend Likes anderer Spieler hoffen.

    Wie funktionieren Gemeinschaftskästen?

    Neben den Konstruktionen äußert sich der Multiplayer-Gedanke von Death Stranding aber auch in anderen Teilen des Spiels. So könnt ihr an allen Städten auch auf den sogenannten Gemeinschaftskasten zugreifen, in dem jeder seine Ausrüstung oder seine Fracht hinterlegen, die er selbst nicht mehr braucht.

    Ein regelmäßiger Blick hinein kann sich also lohnen, bevor ihr neue Waffen craftet, Blutbeutel herstellt oder ein paar frische Schuhe anfordert. Aber auch die hinterlegte Fracht kann von Vorteil sein, wenn ihr ohnehin gerade auf dem Weg zum jeweiligen Zielort seid und noch Platz habt. Likes sind Likes.

    Ihr selbst könnt natürlich auch Ausrüstung spenden. Aber Vorsicht: Anders als beim privaten Spind, habt ihr im Anschluss keinen Zugriff mehr darauf.

    Was sind Versorgungsanfragen?

    Außerhalb von Städten taucht der Punkt "Versorgungsanfragen" im Hauptmenü auf. Hier könnt ihr eben dies tun: Anfragen stellen, dass bestimmte Ausrüstungsgegenstände für euch zu bestimmten Orten gebracht werden. Auch Briefkästen sind hier als Zielort möglich.

    Seid ihr also in einem Gebiet unterwegs, wo ihr ziemlich sicher eine zeitlang nicht craften könnt, kann es helfen, nützliche Gegenstände zu einem nahen Briefkasten liefern zu lassen. Außerdem erspart dies auch das Herumschleppen von Ausrüstung.

    Ihr selbst könnt natürlich auch Versorgungsanfragen erfüllen und erhaltet dafür im Gegenzug Likes für euren Brücken-Links-Wert.

    Was sind Brücken-Links?

    Immer wenn ihr eine Lieferung abrechnet, wird euer "Lieferstern" erweitert. Und einer dieser Zacken des Liefersterns steht für die sogenannten Brücken-Links. Damit sind einfach eure Interaktionen mit anderen Spielern gemeint. Je mehr Leute eure Konstruktionen nutzen oder eure Inhalte liken, desto mehr Likes könnt ihr selbst vergeben oder aber erhalten.

    Wie funktionieren Strang-Verträge?

    Falls ihr merkt, dass ihr ganz oft auf besonders hilfreiche Konstruktionen eines Spielers trefft, der augenscheinlich ähnlich denkt wie ihr und immer an den richtigen Stellen Hilfestellung leistet, könnt ihr einen Strang-Vertrag mit dem jeweiligen Spieler eingehen.

    Das führt dazu, dass euch die Konstruktionen des Spielers bevorzugt angezeigt werden und über den weniger hilfreichen Bauten anderer Spieler priorisiert werden. Anfangs könnt ihr nur eine handvoll solcher Strang-Verträge abschließen, je höher euer Brücken-Link, desto mehr Spieler könnt ihr ins Boot holen.

    Zu guter Letzt: Was bringt das Rufen?

    Wie ihr vielleicht bemerkt habt, könnt ihr mit dem Druck auf das Touchpad in die Spielwelt hinausrufen. Meistens fragt Sam, ob jemand da ist, oder ob ihn jemand hören kann. Und tatsächlich kann es sein, dass ihr manchmal eine Antwort erhaltet. Wenn andere Spieler im nahen Umkreis ebenfalls gerufen haben, hört ihr eine Stimme aus dem Off, die auf die Fragen von Sam antwortet.

    Total verrückt übrigens, dass diese Spieler natürlich selbst auch alle Sam heißen.

     

     

  3. habe ich mir gerade durchgelesen wegen Death Stranding, damit man nicht verwirrt usw. ist. diese tipps sollte man undbedingt machen. ich bin froh, das ich mir diese tipps durchgelesen habe, da ich dann weiß um was es eigentlich dort geht und wie man es am besten spielt. lese dies in ruhe bitte durch, die tipps sind gold wert:

    1. Ihr könnt nicht alle Pakete abliefern, die ihr findet!

    Sobald ihr in der Spielwelt unterwegs seid, wird euch auffallen, dass überall "verlorene Fracht" herumliegt. Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Pakete einsammeln und zustellen. Aber es werden immer neue Pakete dazukommen, ein "Aufräumen" der Region ist also nicht möglich.

    2. Nutzt die Briefkästen!

    Jede Fracht, die ihr aufsammelt, hat einen Adressaten und wenn ihr ohnehin auf dem Weg in diese Richtung seid, könnt ihr die Pakete auch persönlich abliefern. In der Regel wird euch die verlorene Fracht aber immer in verschiedene Richtungen gleichzeitig schicken - eine wahre Sisyphusarbeit.

     

    Ihr könnt die Pakete aber auch einfach in Briefkästen hinterlegen, die ihr auf dem Weg finden oder sogar selbst konstruieren könnt. Auch wenn das Paket nicht ans Ziel kommt, erhaltet ihr durchschnittlich trotzdem etwa die Hälfte der möglichen Likes.

    Da dies aber viel schneller geht, als tatsächlich überall vorstellig zu werden, sind die Briefkästen die deutlich effizientere Methode.

    3. Habt immer TCK-Module dabei!

    Sobald ihr die Möglichkeit bekommt mit dem TCK-Modul eigene Konstruktionen in der Spielwelt zu platzieren, solltet ihr davon regelmäßig Gebrauch machen. Am Anfang sind es vor allem die Briefkästen, die euch (und anderen Spielern) das Leben erleichtern werden. Später kommen beispielsweise auch die Stromgeneratoren hinzu, die für eine Reihe an Ausrüstungsgegenständen wichtig sind.

    Nichts ist frustrierender, als einen vollgepackten Rücken zu haben, aber kein TCK, um einen Briefkasten zu basteln.

    4. Plant eure Wege auf der Karte und merkt sie euch für den Rückweg!

    In Death Stranding werdet ihr sehr oft auf unwegsamem Gelände unterwegs sein. Da kann es schon eine wahre Herausforderung sein, überhaupt erst einen Weg zum Ziel zu finden. Sobald ihr diesen aber habt, solltet ihr ihn euch auf der Karte mit Wegpunkten markieren. Ihr werden nämlich öfter dieselben Wege gehen müssen.

    Denkt also nicht in einmaligen Wegen, sondern in dauerhaften Lieferrouten und spickt diese Routen mit Erleichterungen wie Leitern, Seilen und so weiter. Ihr werdet euch dafür dankbar sein.

    5. Habt immer eine Leiter dabei!

    Auch wenn sie viel Platz einnehmen, solltet ihr immer eine Reihe an Leitern dabei haben. Zwar können auch Seile nie schaden, aber es sind vor allem die Leitern, die euch Vorsprünge erreichen, sowie Flüsse und Abgründe überwinden lassen. Für die Schaffung bequemer Routen sind Leitern in den ersten Spielstunden unerlässlich.

    6. Geht direkte Wege für mehr "Likes"!

    In Death Stranding wird stets der Weg aufgezeichnet, den ihr in der Spielwelt zurücklegt. Und diese Wege werden bei der Abrechnung von Lieferungen auch berücksichtigt. Je länger eure Umwege sind, desto geringer fällt die Belohnung aus. Mit einer Leiter über den Fluss zu klettern, anstatt ihn auf der Suche nach flacheren Wasser abzulaufen, ist immer effizienter.

    Deswegen kann es auch klug sein, nicht zu viele Lieferungen auf einmal absolvieren zu wollen. Denn für das Paket, das ihr als letztes ausliefert, wird es dann kaum noch Punkte geben, weil ihr damit bereits an zig verschiedenen Orten wart.

    7. Habt immer Ersatzstiefel dabei!

    Auch wenn es anfangs noch so scheint - die Bridges-Stiefel von Sam halten nicht ewig. Später werdet ihr auch längere, deutlich anstrengendere Liefertouren machen und dann kann es schnell passieren, dass ihr nur noch Fetzen an den Füßen habt. Macht euch also frühzeitig um Ersatz Gedanken und packt mindestens ein zweites Paar Schuhe ein.

    Und für den Notfall kann es nie schaden, auch das Sandalenkraut einzusammeln, das im Falle des Falles - der Name sagt es schon - als behelfsmäßiges Schuhwerk herhalten kann.

    8. Die automatische Anordnung der Fracht reicht (fast immer) aus!

    Das Fracht-Management kann anfangs etwas verwirrend sein und den Eindruck vermitteln, als müssten wir jedes Mal mehrere Minuten lang die Pakete stapeln, die wir dabei haben. Aber keine Sorge - die automatische Anordnung (ein Druck auf die Dreieck-Taste) reicht vollkommen aus.

    Dadurch werden die schweren Pakete nach unten gepackt, damit der Schwerpunkt nicht zu weit oben ist. Außerdem wird Fracht, die am Anzug angebracht ist, gleichmäßig auf beide Seiten verteilt. Auf diesem Wege könnt ihr Probleme mit dem Gleichgewicht schnell und unkompliziert beheben.

    Aber passt auf, wenn es um besondere Fracht geht. Wer eine Pizza ausliefert, muss beispielsweise darauf achten, dass sie horizontal liegt und das wird von der automatischen Anordnung nicht berücksichtigt.

    9. Der Lastenschweber ist das Beste, was euch passieren wird!

    Nach einiger Zeit werdet ihr Zugriff auf den sogenannten Lastenschweber bekommen und der ist gleich in doppelter Hinsicht sehr nützlich. Abseits der offensichtlichen Erleichertung in Sachen Gewichtsauslagerungen, könnt ihr den Schweber auch als eine Art Skateboard einsetzen. Einfach aufstellen, anschnallen und draufstellen, schon könnt ihr steile Abhänge schnell und sicher hinabgleiten.

    Habt also am besten immer einen Lastenschweber dabei, auch wenn ihr ihn für die aktuelle Lieferung vielleicht nicht unbedingt brauchen würdet.

    10. Habt immer eine Reihe an Blutbeuteln dabei!

    Die Blutmenge von Sam fungiert in Death Stranding als eure Lebensleiste. Sobald ihr zu viel Blut durch Stürze oder Gegnerangriffe verloren habt, werdet ihr bewusstlos. Neben den Kryptobioten, die ihr essen könnt, sind hier vor allem die Blutbeutel hilfreich, die ihr euch umhängen könnt.

    Da später auch die Munition mancher Waffen auf eurem Blut basiert, werden euch die Beutel in mehrfacher Hinsicht das Leben leichter machen. Achtet aber darauf, dass ihr die Blutbeutel in die Vorratstasche packt, um Platz zu sparen und sie nicht einzeln als Paket auf dem Rücken zu tragen.

    11. Sammelt chirale Kristalle, wann immer es geht!

    In den meisten Spielen ist es eine gute Idee Craftingmaterialien einzusammeln, wenn man die Gelegenheit dazu hat. Chirale Kristalle dienen aber nicht nur als Baustoff für größere Konstruktionen, sondern auch als Treibstoff für die Lastenschweber, von denen ihr immer einen dabei haben solltet.

    12. Ja, es gibt eine Schnellreisefunktion, aber wartet nicht drauf!

    Bei all den Wegen, die es in Death Stranding zurückzulegen gilt, kommt schnell die Frage auf, ob es später auch möglich sein wird, mit einer Schnellreise Abkürzungen zu nehmen. Die Funktion, die nach ein paar Spielstunden eingeführt wird, wird euch bei euren Lieferungen aber nicht weiterhelfen.

    Die Schnellreise verschickt nämlich nur euch selbst, aber niemals die Fracht, die ihr bei euch tragt. Wenn ihr in eine frühere Region zurückkehren wollt, kann sie nützlich sein, sonst bleibt ihr aber immer auf klassische Fortbewegung angewiesen.

    13. Sucht nach versteckten Prepper-Bunkern für besondere Belohnungen!

    In der Regel wird euch Death Stranding im Storyverlauf zu allen Orten schicken, die es in der Spielwelt zu entdecken gibt. Aber ein Blick auf die Karte kann offenbaren, dass ein Teil der Spieltwelt noch nicht Teil des chiralen Netzwerkes ist. Das bedeutet, dass hier ein Prepper-Bunker zu finden ist, den ihr noch nicht angeschlossen habt.

    Durchsucht diese Kartenabschnitte bis ihr den Bunker findet und erledigt ein paar Nebenmissionen, bis der Prepper gewillt ist, den UCA oder dem Netzwerk beizutreten. Meist gibt es dafür besondere Belohnungen in Form von einzigartigen Gegenständen oder Ausrüstung.

    14. Hohe Sternewertungen bei Versandleitern lohnen sich!

    Damit sich eine Stadt oder ein Bunker den UCA anschließt, reicht meist schon eine Vertrauenswertung von zwei Sternen aus. Wenn ihr aber über den Storyverlauf dranbleibt und weitere Lieferungen zustellt, könnt ihr bis zu fünf Sterne erreichen und das kann sich lohnen.

    Neben neuen Möglichkeiten zur Individualisierung von Sam können auch neue Crafting-Rezepte herausspringen, die sich im weiteren Spielverlauf als nützlich herausstellen werden.

    15. Ihr könnte eure Beziehung mit BB verbessern!

    Sam bekommt zu Spielbeginn ein Bridge-Baby, das euch dabei hilft, die eigentlich unsichtbaren GDs zu entdecken. Was Death Stranding kaum erklärt ist, dass ihr auch mit demm BB eine Verbindung aufbauen und diese verbessern könnt - ähnlich wie mit den Versandleitern und Preppern.

    Dafür müsst ihr einfach das machen, was dem Baby gefällt. Wenn ihr GDs besiegt, mit BB interagiert oder lustige Fratzen vor dem Waschbecken in Sams privaten Raum macht, wirkt sich das positiv auf die Sternebewertung aus. Je besser ihr euch mit BB versteht, desto länger dauert es, bis BB an Autotoxämie erkrankt und nicht mehr eingesetzt werden kann.

    16. Ja, MULE-Scanner finden euch immer - aber es wird besser!

    Wenn ihr in den ersten Spielstunden in MULE-Gebieten unterwegs seid, kommt schnell das Gefühl auf, dass es unmöglich ist, sich vor den Gegnern zu verstecken. Schließlich schlägt der Scanner stets zielsicher aus, selbst wenn ihr euch gut versteckt. Das ist allerdings ganz normal.

    Im späteren Spielverlauf werdet ihr die Möglichkeit bekommen, dagegen vorzugehen, mit einem gezielten Druck auf die eigene Scanner-Taste könnt ihr dann den feindlichen Scan negieren.

    17. Nehmt immer einen Koffer zum Zuschlagen!

    Wenn ihr in eine Auseinandersetzung mit MULEs geratet, bleibt oft nur der Faustkampf als Option übrig. Meist braucht es eine Reihe an Treffern, um einen Gegner dauerhaft auszuschalten - aber das kann auch abgekürzt werden.

    Tragt ihr nämlich einen Koffer in der Hand und schlagt zu, ist der Gegner daraufhin garantiert bewusstlos. Allerdings nimmt die betreffende Fracht auch ordentlich Schaden dabei. Glücklicherweise gibt es in Death Stranding genug Kram, der entbehrt werden kann.

    18. Die Bola-Gun fesselt die MULEs nicht ewig!

    Sobald ihr die Bola-Gun, die erste richtige Schusswaffe im Spiel, erhaltet, ändert sich der Umgang mit den MULEs schlagartig. Wer richtig zielt, kann seine Gegner nämlich mit einer elektrisierten Fessel treffen und sie damit ausschalten. Allerdings nicht für eine lange Zeit.

    Nach einem Befreiungskampf können sich die MULEs von der Fessel lösen und stehen wieder auf. Falls ihr also das gesamte Gebiet von Gegnern befreien wollt, könnt ihr euch nicht allein auf die Bola-Gun verlassen. Ihr könnt aber zu jedem gefesselten Gegner hingehen und ihn mit einem gezielten Tritt bewusstlos machen.

    19. Ihr könnt vor GD-Bossen ganz einfach fliehen!

    Falls ihr euch von den GDs erwischen lasst, ist das Spiel nicht gleich vorbei. Stattdessen werdet ihr in ein nahes Gebiet entführt, wo plötzlich ein Kampf gegen einen GD-Boss startet. Je nachdem, wie ihr ausgerüstet sein, kann so ein Kampf recht lange dauern. Zum Glück ist Flucht eine legitime Option.

    Dafür müsst ihr nur den Rand der kreisförmigen Öl-Arena erreichen, dann wir der Kampf nämlich beendet und die GDs aus dem Gebiet verschwinden komplett. Allerdings könnt ihr dann auch keine chiralen Kristalle als Belohnung einstreichen.

    20. Ihr könnt die 3D-Karte drehen!

    In Death Stranding ist es nicht nur wichtig zu wissen, wie ihr von A nach B kommt, sondern auch, welche Hindernisse euch auf dem Weg erwarten. Gerade Höhenunterschiede können hier schnell aus einer einfachen Route eine Tour de Force machen - leider ist der normale Blick auf die Karte nur bedingt hilfreich.

    Wenn ihr aber bei aufgerufener Karte das Touchpad gedrückt haltet und dann den Controller bewegt, könnt ihr die Karte drehen und dadurch die Topographie viel besser sichtbar machen. So erkennt ihr schon vorab, wie bergig eine Region tatsächlich ist. So manche Abkürzung könnt ihr euch dann nämlich sparen.

    1. spider2000

      spider2000

      ja, punkt 13 finde ich auch klasse. erkunden liebe ich ja wie verrückt, wenn das spiel mindestens gut ist.

      mal gucken wann ich dann anfange, ich denke mal gegen 1 uhr oder so. ich schreibe dir dann noch mal, wenn ich anfange.

    2. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Ich gucke hier wohl erst später wieder rein. Kurz bevor ich schlafen gehe. 

    3. spider2000

      spider2000

      ok, alles klar, dann weiß ich bescheid. du sihst ja dann, wann ich mit der PS4 online gehe. kann auch etwas später als 1 uhr sein. ich will noch eine kleinigkeit essen und duschen gehen.

      ich bin echt froh mir das alles durchgelesen zu haben, denn im thread sind einige verwirrt.

    4. Show next comments  6 more
  4. ich habe den film Good Boys gesehen. den trailer fandest du ja klasse. ich kann dir sagen, richtig cool der film und schön versaut, zum schluss wurde es aber ernster. die drei haben einfach nur ein herrlichen dachschaden mit fetten charme.

    1. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Schau ich mir dann demnächst auch an. 

    2. spider2000

      spider2000

      den musst du aber im kino gucken. auf Blu-ray usw. kommt der film erst anfang januar 2020.

      der film läuft nähmlich noch im kino.

    3. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Ok mal gucken. Anfang Januar ist ja auch nicht mehr so lang hin. :) 

  5. du must auf 100 pro die serie Atypical weitergucken. schon alleine wegen der hammer geilen Paige, die du eh volle kanne klasse findest. und die 3. staffel fängt schon mal hammer geil an. es ist wieder so klasse Coming Of Age vom feinsten. du würdest es lieben.

    also, gucke bitte, bitte irgendwann Atypical weiter, sonst verpasst du hammer Coming Of Age, sowie die erste sahne Paige.

    1. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Gucke ich vielleicht nach Insatiable weiter. Dann natürlich hauptsächlich wegen Paige. Die ist für mich persönlich wirklich das Highlight dieser Serie. 

    2. spider2000

      spider2000

      oh ja, sie ist so klasse hoch 1000.

  6. ich lade jetzt Death Stranding (Preload), sind ca. 50 GB

    1. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Ich habe meine Standard Edition bei Amazon storniert. Vor Freitag Nachmittag würde das eh nicht angekommen. Fahre morgen zum Media Markt und hoffe das sie es rausrücken. Wenn nicht wird es Donnerstag Nachmittag noch schnell im Store gekauft und runtergeladen. 

    2. spider2000

      spider2000

      ja, so kannst du es natürlich auch machen. ich lade ja nur noch digital, so habe ich es auf 100 pro immer pünktlich und kann ab mitternacht anfangen zu spielen.

  7. ich wünsche dir heute noch ganz viel spaß, besonders bei der zweiten staffel von Fucking World.

    ich bin gleich erst mal unterwegs bis spät abends oder mitternacht.

    1. spider2000

      spider2000

      ich bin erst jetzt nach hause gekommen, war doch ein richtig langer abend.

    2. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Da habe ich schon geschlafen. :) 

    3. spider2000

      spider2000

      hehe, habe ich mir schon gedacht.

    4. Show next comments  6 more
  8. alter. ich bin gerade so zusammengezuckt und habe echt laut gebrüllt. scheiiiiiiiiiiiiiiße, neinnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn. für mich ist gerade fast die welt zusammengebrochen. alter, was macht die zweite staffel mit uns zuschauern, das ist der wahnsinn was da gerade abgeht.

    der oscar muss echt an den drehbuchautor gehen. der hat die zweite staffel so geil geschrieben. ich bin so krass begeistert.

  9. habe gerade folge 5 gesehen. ganz großes kino. es war so geil was da abgegangen ist. du wirst die zweite staffel lieben bis zum geht nicht mehr, da gabe ich dir ein schein drauf.

     

    1. spider2000

      spider2000

      oh ja, das ende von folge 4 war der wahnsinn, was meinst du wie ich da reagiert habe. kinnlade in australien usw. und ja, es ist extrem spannend. und ja, das war mal ein unabsichtlicher volltreffer in den schädel. aber warte mal ab, es wird noch viel spannender später, das es kaum noch zum aushalten ist.

      ich hoffe, du guckst heute noch die zweite staffel zu ende. das musst du einfach. man kann nicht aufhören.

       

    2. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Der Tag ist ja noch lang. Staffel 2 schaff ich heute ganz locker noch durch. Bin jetzt schon bei Folge 5 gerade. 

    3. spider2000

      spider2000

      ja, die staffel ist ja schnell geguckt.

      ich habe gerade das staffelfinale gesehen. ich sage nur eins: der Oscar geht an diese zweite staffel und der ganzen serie. ich bin so krass begeistert.

      am liebsten könnte es ewig so weitergehen. ich hoffe so sehr, das eine dritte staffel kommt, die einfach kommen muss, ohne wenn und aber.

      ich wünsche dir weiterhin viel spaß und bin gespannt was du noch so berichtest.

    4. Show next comments  6 more
  10. du kannst dich tierisch auf staffel 2 von The End of the Fucking World freuen. genieße da echt jede folge. einfach nur hammer geil wieder.

    1. Blackmill_x3

      Blackmill_x3

      Werd ich! Hab vor kurzem die erste Staffel nochmal durchgeschaut und heute Abend fange ich dann mit der zweiten an.

      Die erste Staffel war ja schon richtig Hammer. Freue mich schon

    2. spider2000

      spider2000

      meine likes sind leider schon aufgebraucht.

      oh ja, die erste staffel ist echt hammer und genauso ist die zweite staffel bis jetzt auch. einfach nur hammer geil. der soundtrack und songs sind ein traum.  bin gespannt was du dann zu der zweiten staffel so sagst.

      ich wünsche dir dir schon mal ganz viel spaß und genieße jede einzelne sekunde.

  11. habe jetzt folge 1 gesehen. was soll ich sagen. ganz großes kino. das wird so geil abgehen in den nächsten folgen. man kann nicht aufhören zu gucken. folge 1 ist die vorgeschichte die rache nehmen will an die beiden. zum schluss (folge 1) hatte ich sogar gänsehaut gehabt. und ich muss es noch mal sagen, so ein hammer geiler soundtrack.

    1. spider2000

      spider2000

      ok, wünsche dir schon mal weiterhin viel spaß bei Fucking World. ich gucke gleich folge 4.

      viel spaß auch bei Outlast 2, kein plan wie du es finden wirst. ich fand teil 2 viel schlechter als teil 1. aber wirst du ja dann sehen.

    2. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Mir hat Teil 1 schon nicht gefallen. Vielleicht gefällt mir ja deshalb der zweite besser. Mal schauen. 

    3. spider2000

      spider2000

      könnte natürlich sein, das dir teil 2 besser gefällt. lasse dich einfach überraschen.

      und in folge 4 von Fucking World, kam gerade eine erste sahne krasse WTF szene vom feinsten, da habe ich sogar laut gesagt: Fuuuuuuuuuuuuuuuckkkkkkkkk. so hammer geil, was da jetzt abgeht.

    4. Show next comments  6 more
  12. alter, merke dir in folge 1 von Fucking world nur mal den Lippenstift. einfach nur hammer was da wieder abgeht und ganz großes kino.

    1. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Hört sich ja richtig gut an. Gibt es wieder 8 Folgen? 

    2. spider2000

      spider2000

      ja, es gibt wieder 8 folgen, pro folge zwischen 20 und 25 minuten. ich bin jetzt bei der hälfte von folge 1 (musste pause machen wegen anruf).

      staffel 2 ist bis jetzt ganz großes kino, ich bin begeistert ohne ende. einfach nur so hammer was da abgeht. dialoge vom feinsten, darsteller vom feinsten, alles ist so hammer.

      ich liebe die zweite staffel jetzt schon wie verrückt.

      gucke so schnell wie möglich.

    3. spider2000

      spider2000

      ich gucke wahrschlich die komplette 2 staffel hintereinander. mal gucken.

    4. Show next comments  6 more
  13. ich habe heute frei. und weißt du was ich jetzt mache. ich gucke jetzt die zweite staffel von Fucking World. ich bin so krass gespannt.

    bis später.

    1. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Haha dann viel Spaß. Werde ich wohl ähnlich machen. :D 

    2. spider2000

      spider2000

      sehr cool. der anfang von folge 1 ist schon mal geil und hammer soundtrack.

  14. alter, gleich der erste auftritt von Supertalent, das fand ich persönlich mega hammer geil. sowas könnte ich mir den ganzen tag anguckt. die haben so geil getanzt die mädels und auch das outfit und wie sie geschminkt waren, einafch nur geil. und fetten respekt, die waren zwischen 11 und 15 jahre alt.

    1. spider2000

      spider2000

      der ehemalige DSDS sänger war natürlich klasse.

    2. spider2000

      spider2000

      der letzte auftritt war auch klasse, das mit dem motorrad.

      dann kam noch eine vorschau für nächste woche, die lust auf mehr macht.

    3. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Ich freu mich auch schon auf nächste Woche. 

    4. Show next comments  6 more
  15. in 2 tagen geht es endlich los mit End of the fucking World und 3 tage später dann mit Death Stranding.

     

    1. spider2000

      spider2000

      Fucking World Staffel 2 kommt doch erst am 5.11. (habe doch geschrieben in 2 tagen), also übermorgen, und meistens ist es auf Netflix erst ab frühmorgens drin, so ab 9 uhr morgens. frühmorgens meistens, weil die meisten serien weltweit kommen, da richtet sich Netflix meistens an die zeit von den USA (mitternacht). da ist es bei uns natürlich später.

      ich gucke eventuell gleich Supertalent von gestern.

    2. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Hab gedacht die kommt schon am 4. 11 raus. Dann gucke ich noch etwas Modern Family weiter. Viel Spaß mit Supertalent! 

    3. spider2000

      spider2000

      dir viel spaß bei Modern Family und lache nicht so laut, ich höre dich bis zu mir, lol. danke wegen Supertalent.

    4. Show next comments  6 more
  16. wow, ich mag ja videosequenzen volle kanne, wenn sie gut gemacht sind. und jetzt lese mal dies:

    Wem das Verhältnis aus Zwischensequenzen und Gameplay beispielsweise in Metal Gear Solid 4 nicht zugesagt hat, der sollte besser die Finger vom neuen Open-World-Spiel lassen. So dauert es fast eine Stunde, bis ihr nach dem ausführlichen Intro und langen Zwischensequenzen selbst die Kontrolle über Sam übernehmen dürft – das muss man mögen. Doch wer dranbleibt, wird belohnt.......

     

    und hier noch was geiles, bitte alles in ruhe durchlesen und genießen. ist spoilerfrei natürlich:

    Die Inszenierung ist oscarreif.....Kein anderer Titel erreicht dabei das Niveau von Death Stranding.

    Die clevere Handlung wartet mit einem gelungenen Spannungsbogen und überraschenden Plot-Twists auf, bei denen euch immer wieder die Kinnlade herunterklappt. Gleichzeitig sorgen die detaillierte Mimik der Schauspieler wie Reedus, Mikkelsen, Seydoux oder Wagner für derart komplexe und glaubwürdige Charaktere, wie es bisher keinem anderen Spiel gelang. In Kombination mit der erstklassigen deutschen Sprachausgabe ergibt sich somit ein oscarreifes Spielerlebnis, das euch lange im Gedächtnis bleiben wird........

    ......Immer wenn ihr glaubt, langsam hinter Death Stranding gestiegen zu sein, streut das Open-World-Spiele neue beeindruckende Momente ein. ............ Momente, die gekonnt die klassische Spielstruktur des Games aufbrechen, euch immer wieder innehalten und staunen lassen. Death Stranding wandelt sich im Verlauf der Handlung regelmäßig und erfindet sich immer wieder neu.

    .....Die Atmosphäre im Spiel sucht ihresgleichen. Meisterhaft streuen die Entwickler von Kojima Productions wunderschöne und passende Musikstücke in die gewollt leblos wirkende Spielwelt ein, bei denen euch ein wohliger Schauer den Rücken hinunterläuft. Kaum ein anderes Spiel sorgt mit seinem stimmigen Musikeinsatz derart regelmäßig für Gänsehaut. Meisterhaft!

    .....In den ersten 10-15 Spielstunden – und damit im kompletten ersten Drittel – legt Death Stranding den Grundstein für seine Spielmechaniken, bevor sich das Game neu erfindet......Dementsprechend fällt genau dieser Einstieg unglaublich zäh aus......Ganz ehrlich: Diese Frage haben wir uns in den ersten Stunden ebenfalls gestellt. Wenn das wirklich das gesamte Gameplay von Death Stranding ist, dann wäre das aber ziemlich enttäuschend.......

    Glücklicherweise nimmt das Spiel aber so richtig Fahrt auf, wenn die........Das simple gestrickte Kampfsystem ist dabei nicht die eigentliche Stärke, sondern die dichte Atmosphäre.......erinnert Death Stranding fast schon an ein waschechtes Horrorspiel......Death Stranding ist ein Spiel, das trotz trostloser Umgebung die soziale Interaktion in den Mittelpunkt stellen will. Ihr alle seid Gefangene in dieser Welt und sollt zusammenarbeiten, um bestehen zu können..............

    Death Stranding ein einzigartiges Game geworden, das euch lange in Erinnerung bleiben dürfte. Ob und wie viel Spaß euch das Ganze macht hängt allerdings auch davon ab, in wieweit ihr euch auf das Spiel einlassen wollt. Death Stranding ist ein Spiel, an dem sich die Geister scheiden werden...........

    Der Einstieg ist zäh, die Story stellenweise extrem komplex und wirr und es dauert länger als die Spielzeit manch anderer Games, bis überhaupt etwas passiert. Und doch belohnt euch das Spiel mit einer einzigartigen Atmosphäre, komplexen und detaillierten Charakteren, spannenden Kämpfen und frischen Ideen. Death Stranding ist aber beileibe kein Spiel für Jedermann, doch eines steht fest: Etwas Vergleichbares habt ihr garantiert noch nie gespielt........

    .....Zum Schluss noch ein Wort zur Technik des Spiels. Grafisch schafft es das Game locker in jede Top-Liste der hübschesten modernen Konsolenspiele. Gerade die detailverliebten Charaktermodelle samt ausdrucksstarker Mimik und erstklassiger Animationen sorgen in Kombination mit der malerischen Spielwelt und den wunderschönen Effekten für Staunen.

     

     

    1. spider2000

      spider2000

      dann muss man richtig schön aufpassen und die gegend gut beobachten.

      ich habe gerade dies gelesen: Neben den klassischen Varianten wie Einfach, Mittel und Schwer wird es zudem einen „Sehr Einfach“-Modus geben, der sich an ganz unerfahrene Spieler richtet und die Story stärker in den Mittelpunkt rückt.

      ist doch genau das richtige für uns, oder?

    2. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Ja denke auch das ich auf sehr leicht dann starte. 

    3. spider2000

      spider2000

      ich wahrscheinlich auch. ich will ja die story usw. genießen.

    4. Show next comments  6 more
  17. habe jetzt folge 2 von Manifest  gesehen. es geht richtig klasse weiter. am ende gab es dann eine sehr krasse WTF szene, da habe ich nur noch gesagt: woooooooooooooowwwwww, wie krass!!!

    mal sehen wie es nächste woche weitergeht.

    jetzt werde ich ein bericht über die serie im serien-thread schreiben, dann schön duschen usw.

    1. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Habe mir einen etwas längeren Trailer (ca. 5 Minuten) angeschaut. Macht schon einen guten Eindruck. 

    2. spider2000

      spider2000

      cool, das du den langen trailer dir angeguckt hast und das er dir gefällt.

      ich berichte dir dann weiter, ob die serie weiterhin so klasse ist.

  18. ich wollte dir auch ein like geben im Switch thread. leider sind meine likes für heute aufgebraucht. mit den likes ist es immer viel zu wenig für 24 stunden.

    1. Vermillion1203

      Vermillion1203

      Ach die likes sind begrenzt? Das ist ja komisch. 🤔 Wusste ich auch noch nicht. 😊

    2. spider2000

      spider2000

      ja, du hast nur ein paar likes pro 24 stunden. die sind bei mir in extrem kurzer zeit immer verbraucht.

  19. ich bin fast durch mit folge 1 von Manifest  und ich hatte schon einige krasse gänsehaut momente. denn einige aus dem flugzeug hören auf einmal ihr eigene stimme im kopf, die was sagt ab und zu.

    ein beispiel, die eine sitzt im bus und sie hört die stimme sagen: langsamer

    sie hat den busfahrer dann gesagt, fahren sie bitte langsamer, der busfahrer hat es aber nicht gemacht. dann hört sie wieder die stimme: langsamer

    sie schrie den busfahrer an und sagte: treten sie sofort auf die bremse.

    der busfahrer hat den bus dann abgebremmst, hätte er das nicht gemacht, hätte er ein kleines kind total über den haufen gefahren. da hatte ich richtig gänsehaut gehabt.

    das ist schon mystery pur. aber die frage ist natürlich, warum sind für die im flugzeug keine zeit vergangen, obwohl für alle auf der welt über 5 jahre vergangen sind (im flugzeug ist ja was passiert). bin gespannt. ich berichte dir nachher noch mal, wie dann folge 2 so ist.

    1. spider2000

      spider2000

      danke wegen spaß haben mit folge 2.

      oh ja, bis jetzt ist es eine richtig klasse mystery-drama serie. am ende von folge 1 kam dann eine krasse WTF-mystery szene. es wird immer geheimnisvoller. ich glaube, die serie würde dir voll gefallen, schon alleine wegen den ganzen darstellern, die alle klasse sind und charme haben. einige sind sogar sehr bekannt aus anderen serien usw.

      mal sehen wie folge 2 so ist. ich habe heute noch einiges vor. werde die nacht zum tag machen. nach der folge gehe ich schön heiß duschen gemütlich, danach werde ich ein wenig zocken, danach werde ich mit dem modellbau weitermachen. keine ahnung ob du es mitbekommen hast, ich habe mit dem modellbau angefangen vor einiger zeit, was mir sau spaß macht.

      ich melde mich dann wieder nach folge 2.

    2. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Für sowas wie Modellbau hätte ich echt keine Zeit. Zocken und Serien gucken ist ja schon sehr Zeitfressend. Aber gut du schläfst ja auch deutlich weniger als ich. :) 

    3. spider2000

      spider2000

      ja, das ist richtig, denn proffessionelles modellbau braucht echt zeit und geduld, damit es perfekt ist. ich nehme mir auch die zeit dafür. aber ich mache nicht jeden tag modellbau, sondern immer ein paar stunden alle paar tage. ich fange an und mache dann pause usw. ich mache das meistens immer am wochenende, wo ich dann zeit der welt habe. außerdem mache ich ja modellbau nicht ewig, ich habe mir einige modelle gekauft (extrem detailgenau nach dem orginal, quasi 1 zu 1 wie das orginal). ich mache einige raumschiffe aus Star Wars. ich weiß, du bist kein Star Wars fan. wollte dir aber dennoch sagen, was für modelle ich baue.

      bis gleich, bin gleich fertig mit folge 2.

    4. Show next comments  6 more
  20. ich werde gleich die neue serie Manifest gucken. kommt jede woche eine doppelfolge. ich berichte dir dann ob sich die serie dann lohnt.

  21. ich werde ab jetzt nicht mehr in den Death Stranding thread reingehen. ich gehe erst wieder in den thread, wenn ich es selber am 08.11. etwas länger gespielt habe.  ich deneke auch, das viele das game nie zu ende spielen werden, weil das spiel doch sehr langartmig ist. viele werden bestimmt kein bock haben nur von punkt a nach b die ganze zeit zu laufen. wie ich schon geaschrieben habe, ist das game nicht für die breite masse gemacht worden und wird anspruchsvoll mit tiefe.

    ich bin selber gespannt, was ich dazu dann sagen werde.

  22. alter, voll krass. heute kommen wieder neue serien.

     Atypical komplette staffel 3 auf Netflix. guckst du doch auch, oder?

    und eine brandneue mystery-drama serie kommt ab heute, leider kannst du sie erst mal nicht gucken. da sie auf Pro7 Fun erst mal kommt. die srie heißt: Manifest

    es geht um folgendes: ein flugzeug fliegt ganz normal, dann passiert irgendwas in der luft. wo sie dann landen, bekommen sie eine schreckliche nachricht. denn für alle menschen auf der erde sind 5 jahre vergangen. nur für die im flugzeug sind keine 5 jahre evrgangen. echt krass.

    gucke dir mal bitte den trailer auf youtube an von der serie Manifest. richtig starker trailer und hammer darsteller. die erste staffel hat 16 folgen und eine 2. staffel ist sogar schon in arbeit, da sie in den USA sehr hohe einschaltquoten hatte.

     

    1. spider2000

      spider2000

      ah ok, komisch das du diese nachricht jetzt erst siehst. aber egal, hast ja jetzt drauf geantwortet. Atypical staffel 2 ist ganz stark. wann ich staffel 3 gucke, weiß ich selber noch nicht. ich muss ja eh noch Living with Yourself zu ende gucken.

    2. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Ich freu mich schon richtig doll auf Fucking World Staffel 2. Hoffe die wird wieder so klasse wie die erste. 

      Gucke jetzt gerade das Halbfinale von Ninja Warrior Germany. Mein Favorit der Zirkusartist ist schon im Finale. Wäre so genial wenn er der erste überhaupt ist der alles schafft. Der trainiert das ganze Jahr nur für diese Show. 

    3. spider2000

      spider2000

      ich freue mich auch schon extrem auf Fucking World staffel 2. wird schon ganz geil werden. die hauptdarstellerin ist ja eh erste sahne und genial. der trailer war ja schon geil.

      viel spaß dann mit Ninja Warrior.

    4. Show next comments  6 more
  23. guckst du eigentlich Riverdale die neuen folgen. da ist man schon bei folge 4.

    1. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Ja aber gestern war da doch Halloween oder nicht? Dann war das bestimmt wieder so, das keine neue Folge kam. 

    2. spider2000

      spider2000

      doch, es kam eine neue folge, und das ist aktuell die folge 4. denn in den USA kommt die aktuelle folge immer ein tag vorher und da war ja kein feiertag. bedenke immer, Riverdale neue folge kommt immer erst ein tag später auf deutsch, als in den USA.

    3. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Ach ok dann ist klar. :) 

    4. Show next comments  6 more
  24. ich gucke jezt endlich Joko und Klaas von dienstag.

    1. Show previous comments  15 more
    2. spider2000

      spider2000

      ah ok. das kommt natürlich nächstes jahr dann wieder. Joko und Klaas brauchen dennoch dringend urlaub für sich persönlich.

    3. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Nächstes Jahr reicht ja auch. :) 

    4. spider2000

      spider2000

      auf 100 pro, hauptsache es geht weiter.

    5. Show next comments  6 more
  25. ich habe gerade folge 4 von Living with Yourself gesehen. es geht einfach nur richtig klasse weiter. die serie ist echt was ganz besonderes.

    1. AlgeraZF

      AlgeraZF

      Habe ich heute durch Joko und Klaas gegen ProSieben und Eastshade nicht geschafft. Morgen gucke ich bestimmt such weiter. 

    2. spider2000

      spider2000

      ist ja kein problem. guckst du halt heute schön in ruhe. geht ja schnell zu gucken.

  • Who's Online   0 Members, 0 Anonymous, 443 Guests (See full list)

    There are no registered users currently online

×
×
  • Create New...