Jump to content

Mickie

Members
  • Posts

    100
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Mickie

  1. Also ich gucke zur Zeit die "Golden Girls". Ich liebe den Sarkasmus. Und für zwischendurch sehr gut zu schauen.
  2. Stray, dann diese Rasenmäher Simulator und AC Ezio Edition.
  3. Oh ja! Das fand ich auch sehr gut. Es war einfach ausgeglichener. Ich finde OW generell nicht schlecht. Und es passt auch zu vielen Spieletypen. Aber es ist meistens nicht so sehr ausgereift. Man sollte einfach eine kleinere Welt erstellen und diese mit mehr Details und Aktivitäten und Story/Leben füllen. Wenn man es geschickt macht, wird kein Spieler total überfordert oder gelangweilt sein. Ist natürlich immer einfacher gesagt als getan. Aber die Studios können sich eben Zeit lassen. Es kostet viel Geld und Arbeitskraft. Aber es würde sich absolut auszahlen. Schade, ist auch dass was Ubisoft da abzieht. Die haben schon ganz gute Ideen und Vorstellungen. Aber die Umsetzung ist so eine Sache. Ich kann schon verstehen, dass viele auf das neue GTA warten. Da kommt schon vieles zusammen. Bin auch sehr erwartungsfreudig. Und das tolle an dem Spiel ist, dass es eben auch etwas erwachsener wirkt aber dennoch verspielt. Und viel Humor bietet. Aber eben auf einer Ebene die einen gewissen Anspruch mit sich bringt.
  4. Ich würde mich mittlerweile freuen, wenn es weniger Open World geben würde. Zumindest für bestimmte Spiele. So wie in MGS damals. So war es schon echt ganz cool. Man wurde nicht direkt von der Umgebung erschlagen und konnte da einiges erkunden und die Spielwelt auch genießen. Grade in Teil 4 war es mega gut.
  5. Bin allgemein für Remakes zu haben. Der Trailer/Teaser sah toll aus. Wäre definitiv etwas für mich. Wenn jetzt noch bald ein Remake zu MGS raus kommen würde, wäre das ein absoluter Traum. Ich mochte damals auch den 5. Teil von Resi. Weil man ihn Coop zocken konnte. Das hatte was. Solche Spiele vermisse ich. Vllt kommt da auch nochmal ein Remake raus. Glaube es fast aber nicht.
  6. Ich hätte jetzt echt richtig Lust auf das Spiel. Bin schon Feuer und Flamme, einfach weil mir das letzte MW auch schon gut gefallen hatte. Das hat mich wieder richtig gepackt. Dauer ja zum Glück auch nicht mehr so lange. Battlefield war ja leider eine Enttäuschung für mich. Da kommt mir dieser Shooter sehr gelegen.
  7. Ich habe richtig Lust auf das Spiel. Habe es 2-mal durchgespielt. Die beiden großen DLCs auch fast. Das kleine auf jeden Fall und das große fast. Habe es immer noch hinausgezögert, weil ich es nicht komplett beenden wollte. Ich würde auch jeden Fall die PS5 Version auch noch einmal spielen wollen. Und es mir tatsächlich noch einmal antun
  8. Mickie

    Stray (PS5)

    Ja, die News waren vom 27.05. ; https://game2gether.de/2022/05/geruecht-stray/ Kam mir gar nicht solange vor
  9. Mickie

    Stray (PS5)

    Also ich das vor einigen Tagen gelesen hatte, stand dort, es sei erstmal nur ein Gerücht.
  10. Mickie

    Stray (PS5)

    Bin gespannt ob das Gerücht stimmt und Stray in PS Premium enthalten sein soll. Ich würde es ja sehr feiern.
  11. Das Spiel kommt Anfang Dezember raus. Ich würde schon fast wetten, dass es dann in den Tagen danach im Sale ist. Zwar nicht massig reduziert, aber sicher 10-15 Euro weniger. Ich denke ich warte bis Weihnachten. Habe eh keinen Urlaub um zu zocken^^
  12. Hatte mr gestern spontan nach der Demo, Elex 2 geholt. Mir gefällt es tatsächlich sehr gut. Mochte ja schon Teil 1. Ist zwar etwas trashig und vllt nicht zu 100% next Gen, aber dennoch echt toll. Das Spiel wird mich erstmal etwas beschäftigen
  13. Bin zur Zeit wieder unentschlossen. Aktiv spiele ich grade Tiny Tina's Wonderland, Snow Runner und Spider-Man. Aber so richtig glücklich bin ich da noch nicht, brauche was neues.
  14. Heute kommt das Staffel Finale von Stranger Things raus...da bin ich sehr gespannt.
  15. Im Moment warte ich auf Way of the Hunter, MW 2, Gotham Kights, Hogwarts und Forsaken. Auf Dragons Dogma 2 und Dragon Age 4 ebenso 😃
  16. Also ich bin unentschlossen. Bis Teil 2 inkl. der Erweiterungen fand ich das Spiel super. Teil 3 war dann einfach anders, aber es hat mir auch noch gefallen, es hatte noch relativ viel von Teil 2. Teil 4 war dann erstmal etwas seltsam. Ich mochte es, aber es fühlte sich schon eher wie ein Spin Off an. Die Teile in Frankreich und London ebenfalls...hat sich nicht mehr so gut angefühlt. Mit Origins, Odyssey und Valhalla war es dann wieder Interessant. Aber für mich einfach kein AC mehr. Viel mehr eine Art Weiterentwicklung. Für mich dürfen die Welten kleiner sein, dafür aber mehr Leben und abwechslungsreicher. Die Aufgaben wiederholen sich ständig. Lieber gradliniger sein und so mehr Variation hereinbringen.
  17. Hatte das Spiel gar nicht auf dem Schirm. Werde mal ein Auge draufhalten. Auch ich habe mittlerweile den Status erreicht, bei einigen Spielen erstmal abzuwarten. Hat ja auch nur ewig gedauert^^
  18. Ich bin ja jemand, der gerne alles überspringt. Direkt schon am Anfang. Aber hier muss ich sagen hat soweit alles gepasst. Klar jetzt beim 2. Durchgang hätte ich mir auch gewünscht, dass man es schneller ablaufen lassen kann...ganz besonders in Kapitel 7, glaube das war das Kapitel, man da gab es ja fast nur Cutscenes . Das war schon etwas anstrengend
  19. Bin hier immer noch unentschlossen. Ob ich es gut oder schlecht finden soll. Ich hatte mir einen neuen Teil gewünscht, aber ich glaube ich bin einfach zu alt um dieses Hipster Spektakel gut zu finden. Die anderen Teile hatten einfach was. Es war albern und verrückt. Einfach mal was anderes. Aber hier...ich weiß nicht.
  20. Der erste hatte mir auch gut gefallen, werde bei dem Teil auch zuschlagen denke ich. Der letzte Cod Teil war dann doch eher lahm nach einigen Tagen. Hatte gehofft dass er gut wird wie der Vorgänger WWII Teil. Der hatte mir auch echt Spaß gemacht.
  21. Da habe ich auch noch keine Infos. Fand aber auch, dass die in RE2 schon etwas übertrieben haben. Vor allem weil man in derBewegung doch schon eingeschränkt war. Laut dem Video, kann Jill ja eine Rolle machen und sich wegducken usw. Find ich schon mal gut.
  22. Also mir ist die gesamte Länge des Spiels gar nicht so wichtig. Hauptsache die Story und das Gameplay machen Spaß. Ich fand RE2 auch nicht unbedingt kurz. Mittlerweile mag ich Spiele die "nur" 5-7 Stunden lang sind. MAche überziehen es so dermaßen, da macht es mittendrin schon keinen Bock mehr. Spiele wie The Witcher zb dürfen gerne 30 Stunden Plus haben. Aber so "einfache" Spiele lieber etwas weniger gesamt Zeit.
  23. Wenn ich mich recht entsinne, werden einige Nebenquests nach dem Abschluss der Hauptquest nicht mehr verfügbar sein. Also, wenn du möglichst viele mitnehmen möchtest, am besten immer wieder welche zwischendurch machen
  24. Da bin ich genau wie du Aber selbst im HC ist es manchmal schon seltsam, was die so einstecken können. aber eigentlich ist ja der normal Mode der HC, weil man so viel aushält^^ Und der HC Mode ist für mich der normale, wo man halbwegs realistisch zu Boden geht und nicht erst nach dem man 3-mal nachgeladen hat^^
×
×
  • Create New...