Jump to content

raphurius

Members
  • Posts

    584
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

raphurius last won the day on July 2 2021

raphurius had the most liked content!

1 Follower

About raphurius

Personal Information

  • Wohnort
    Schweiz
  • Interessen
    NFL

Gamer's Life

  • PSN-ID
    raphurius

Recent Profile Visitors

3984 profile views

raphurius's Achievements

Erfahrener Zocker

Erfahrener Zocker (5/12)

425

Reputation

  1. Killzone 2 war damals echt krass und sieht selbst heute noch richtig nice aus! Würde mir so sehr einen neuen Teil in diesem Style wünschen. 😌
  2. Far Cry 2 war optisch wie auch technisch ein echtes Brett! Beeindruckt mich wirklich selbst heute noch. Doch leider verging mir aus spielerischer Hinsicht schnell die Lust auf Grund des ständigen Gegner Respawns alle 5 Meter. 😑😔… Hab mir damals sogar die Special Edition gegönnt weil ich so hyped auf den Titel war…😊
  3. Wie gesagt auch ich bin kein Freund solcher grosser Übernahmen. Microsoft hatte einfach keinen Stich gegen die Konkurrenz und hat daher einfach den Markt aufgekauft, bzw. einen wichtigen Teil davon. In meiner Traumwelt verdient derjenige nunmal den Respekt und das Ansehen, der es sich erarbeitet hat und auch bereit ist gewisse Risiken einzugehen. Bin gespannt was Microsoft anstellt sollte sich VR beispielsweise doch noch durchsetzen? Natürlich wieder investieren und alles aufkaufen nachdem andere das Medium und die Technik vorangetrieben haben. Leider funktioniert die Welt nun mal anders als ich es mir gerne vorstellen würde.
  4. Du glaubst wohl auch alles was man dir erzählt. Nicht böse gemeint, mag ja sein das es positive Aspekte für die Entwickler geben wird, doch für die Branche und gerade für einige Spieler sehe ich es da durchaus etwas anders. Echt sympathisch seitens Microsoft, einem Grossteil der Gamer den Mittelfinger zu zeigen und sich anschliessend noch als der heilige Messias zu präsentieren. Versteht mich nicht falsch, wenn ihr dem Deal etwas positives abgewinnen könnt, ist das natürlich euer gutes Recht. Ich für meinen Teil sehe in der Aktion überhaupt nichts gutes.
  5. Hatte bislang eigentlich keine Probleme mit Microsoft, doch dieser Move gefällt mir ganz und gar nicht. Meiner Ansicht nach eine echt armselige Aktion, eine Laserschelle für jeden Gamer. 😔 Hatte mir eigentlich vorgenommen in Zukunft selbst eine XSX zuzulegen, doch nach diesem Deal bin ich mir nicht sicher ob ich weiterhin solch einen Saftladen unterstützen möchte. Mich persönlich trifft in spielerischer Hinsicht die Übernahme seitens Microsoft vielleicht nicht allzu sehr, doch ich bekomme Bauchschmerzen wenn ich nur schon daran denke, was dies für die Zukunft der Branche, die Mitbewerber und allen voran die Fans verschiedener Franchises bedeutet. Schade hat sich solch ein toller Entwickler wie Ninja Theory einem Bastardverein wie Microsoft angeschlossen! 🤢🤮
  6. Bin generell eigentlich kein Freund solcher Übernahmen von riesigen Publishern. Solche sollten weiterhin unabhängig bleiben und mehrere Systeme bedienen. Was die Übernahme von Square betrifft wäre es bestimmt gerade für den japanischen Markt eine echte Ansage und ein Zeichen der Stärkung im eigenen Land. Trotzdem sehe ich wie bereits meine Vorredner eher die Erweiterung bestehender Studios von Sony im Mittelpunkt. Sony fährt gut damit ihr eigenes Ding auf zu ziehen, die werden schon eine angemessene Strategie für die Zukunft bereit haben.
  7. Die Move-Controller sind wirklich ein graus, egal ob Tracking oder Eingabemöglichkeiten. Schade denn genau dadurch waren viele Games einfach echt unspielbar oder schmälerten zumindest das Erlebnis. Zum Glück gehören diese Probleme in Zukunft mit PSVR2 nun der Vergangenheit an!
  8. Wie gesagt fand ich einige Missionen auch eher etwas zu eintönig/ repetitiv. Allerdings habe ich sie am Ende trotzdem alle mitgenommen, einfach um noch etwas mehr Zeit in der Welt von Tsushima zu verbringen. Kann dich aber absolut verstehen, dass du sie weggelassen hast 😊… Erhoffe mir bei einem möglichen zweiten Teil daher auch ein wenig mehr Kreativität seitens der Entwickler! Was das Ende betrifft: Viel Spass noch weiterhin auf Iki. 🎋⛩✌️
  9. Kann mir vielleicht jemand erklären wie ich in einem Beitrag einen gewissen Inhalt verstecken kann? (Um so Spoiler zu vermeiden) Besten Dank im vorraus! ✌️🙂
  10. Der 18. Februar wird dieses Jahr mein persönlicher Feiertag… Horizon Forbidden West und Staffel 2 von Space Force auf Netflix am selben Tag, einfach zu geil! 🥳
  11. Fand die Entscheidung auf die First-Person Perspektive zu setzen bereits bei Cyberpunk 2077 schon echt übel und genauso wenig kann ich es nun bei Avatar nachvollziehen. 😔
  12. @Ryze Momentan ist wieder eine neue Challenge Map verfügbar, nur so zur Info… 😉👍
  13. #17 🤍 Ender Lilies: Quietus of the Knights 🖤
  14. Dank der Empfehlung einiger User hier, habe ich nun Ender Lilies: Quietus of the Knights nachgeholt. Ein unglaublich tolles und visuell wunderschön gestaltetes Spiel im Metroidvenia Genre. Die Story sowie die Atmosphäre wissen durchweg zu begeistern und lassen einem bis zum Ende nicht mehr los. Begleitet wird das Ganze von einem unheimlich stimmungsvollen Soundtrack. Anfangs noch etwas verspielt und verträumt, wird er mit zunehmendem Spielfortschritt ständig intensiver und düsterer. Ging mir teilweise echt unter die Haut. 😬 Das Gameplay fühlt sich ausserdem richtig direkt an und motiviert vor allem sehr durch die Vielzahl an verschiedenen Fähigkeiten. Der Schwierigkeitsgrad ist angenehm fordernd, ohne dabei jemals frustrierend schwer zu sein. Trotzdem bin ich natürlich unzählige Tode gestorben, was mich jedoch nie sonderlich gestört oder aufgeregt hat, da ich auf Grund der hervorragenden Steuerung immer wusste das es mein eigenes Verschulden war. Einzig die Navigation per Karte fällt mitunter etwas schwer, da sie doch sehr minimalistisch gehalten ist. Dies regt jedoch den Endecker drang nur um so mehr an meiner Meinung nach. Eine echte Indieperle und mein Überraschungshit aus dem Jahre 2021! 🤍😌🖤
  15. raphurius

    Ender Lillies

    Habe nun Ender Lilies nachgeholt, nachdem ich durch einige User hier darauf aufmerksam/neugierig gemacht wurde. Was ein wundervolles und fantastisches Spiel. Die Optik sowie die Atmosphäre sind einfach atemberaubend und werden zudem von einem unheimlich stimmungsvollen Soundtrack begleitet. Die Story rund um die Weisspriesterinnen und die verlorenen unreinen Seelen hat mich von der ersten bis zur letzten Sekunde echt gefesselt. Alles wurde so liebevoll inszeniert, dass es mir teilweise wirklich schwer viel den Controller bei Seite zu legen. Für mich rückblickend einer der besten Titel 2021! Eine absolute Empfehlung für jeden Metroidvenia Liebhaber und alle darüber hinaus… ✌️😉
×
×
  • Create New...