Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

raphurius

Members
  • Posts

    524
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by raphurius

  1. Da hast du nicht ganz unrecht, fand Hollow Knight wirklich nicht ganz so grandios wie einige andere hier 😊
 Liegt aber weniger an der eigentlichen QualitĂ€t des Spiels, als an meinen persönlichen Geschmack und Vorlieben. Habe zuvor auch Ori and the Will and the Wisp’s gespielt und das gefiel mir insgesamt einfach etwas mehr. Bin grundsĂ€tzlich eher ein Fan von mehrheitlich positiven und lustigen Erfahrungen, mochte daher auch Guacamelee 1+2 sehr gerne. Hollow Knight und Ori sind sicherlich beides absolut tolle Spiele in ihrem Genre, doch Ori gefiel mir gerade was Optik und Soundtrack betrifft weitaus besser. Vielleicht war Hollow Knight auf Grund des Souls Ansatzes in dem Moment einfach auch nicht das Richtige fĂŒr mich. Trotzdem interessiere ich mich natĂŒrlich fĂŒr sĂ€mtliche Spiele, welche das Medium/Genre voran treiben! Daher freue ich mich auch auf genannte kommende Spiele.
  2. Hollow Knight Silk Song, Crowsworn sowie The Last Faith sehen wirklich sehr interessant aus. Hoffe wir kriegen baldmöglichst einen Releasetermin zu den drei Titeln! đŸ€žđŸ˜Œ Spiele zur Zeit gerade Death‘s Door, was vielleicht nicht ganz in die Metroidveniaschiene gehört, aber in eine Ă€hnliche Richtung geht und ebenfalls richtig viel Spass bereitet!
  3. Spiele zur Zeit Death‘s Door. Habe nun etwa 1,5 h reingespielt und bislang gefĂ€llt es mir unheimlich gut. Das Gameplay geht flott von der Hand und ist in kĂŒrzester Zeit in Fleisch und Blut. Die Welt an sich ist sehr stimmungsvoll und wirkt gerade auch durch ihren besonderen Artstyle Ă€usserst interessant. War auch davon beeindruckt das sĂ€mtliche gelegte Gegner an Ort und Stelle liegen bleiben und nicht einfach im Nichts verschwinden. Beim mehrmaligen betreten der diversen Gebiete wurden einem dadurch die Auswirkungen seiner eigenen Taten bewusst und man bekam ein ungewohntes GefĂŒhl der Reue. Was natĂŒrlich auch durch den atmosphĂ€rischen Sountrack nochmals mehr bestĂ€rkt wurde.
  4. Achso, dann hast du ja noch gut was nachzuholen
😅😉 Wenn dir Tetris aber allgemein spass macht, wirst du Tetris Effect Connect bestimmt lieben. Die Musik gepaart mit der visuellen PrĂ€sentation ist einfach unheimlich gut gelungen. SĂ€mtliche Bausteine geben bei jeder rotation einen Klang von sich, der wunderbar mit dem restlichen Sound harmoniert. Ausserdem bietet es unzĂ€hlige coole Modi sowie Multiplayer! Falls du also jemals die Möglichkeit haben solltest an eine PS4 oder der gleichen zu kommen, wĂ€re es bestimmt mal einen Blick wert.
  5. Returnal hĂ€tte es mehr als verdient unter den GOTY-Nominierten zu stehen. Es war mit Abstand das einnehmendste Spiel dieses Jahr! Absolut nicht nachvollziehbar, weshalb ein solch herausragender Titel nicht in der Liste gelandet ist. 😔
  6. Hoffentlich findet Herrn Luible möglist viele UnterstĂŒtzer! WĂ€re echt schade wenn ein solch kompetenter und autenthischer Typ wie Jörg keinen Erfolg hĂ€tte mit seinem Content. WĂŒnsche ihm nur das Beste!
  7. Falls es einige hier noch nicht mitbekommen haben sollten, Jörg Luibl (ehemals Chefredakteur 4Players) betreibt nun unter dem Namen Spielvertiefung seinen eigenen Youtube Kanal! Freut mich persönlich sehr, dass wir auch in Zukunft noch so einiges von Herrn Luibl hören werden. SchĂ€tze seine Meinung bezĂŒglich Videospiele und der gleichen bereits seit mehreren Jahren. 😌 https://youtube.com/channel/UCjs2Gzwqr_MkGQ2w2NUqUXQ
  8. Hab nach langer Pause Guardians of the Galaxy weiter gespielt. Doch je lĂ€nger das Spiel dauert, desto mehr verliert es an Faszination und ich an Motivation! Mittlerweile bin ich einfach nur noch froh wenn es zu Ende ist. Irgendwie fehlt dem Spiel eine packende Gameplaykomponente. Der Titel ist insgesamt einfach zu trĂ€ge und zieht sich wie Kaugummi. Habe leider nicht mal mehr die Geduld den stĂ€ndigen GesprĂ€chen zu zuhören. Ausserdem geht es mir langsam aber sicher auf den Keks, wenn ich mich zum hundertsten Mal durch eine Spalte zwĂ€ngen muss. Das Spiel bremst einem stĂ€ndig aus und langweilt dazwischen nur noch mit total lustlosen KĂ€mpfen. Nach meiner anfĂ€nglichen Begeisterung, muss ich mittlerweile leider gestehen, dass es sich zu einer EndtĂ€uschung entwickelt hat. Bin froh wenn der „Flack“ endlich durch ist.
  9. Ja genau, nachdem ich den Film gesehen hatte, erschien glaube ich auch relativ zeitnah das Video von Simon, Budi, Ede und Nils. Habs echt gefeiert, die EinschĂ€tzung der vier sympathischen Dudes zu dem Spiel zu hören! 😌 Shadow of the Colossus ist einfach ein Meilenstein der Videospielgeschichte!
  10. Wurde erstmals ĂŒber den Film „Reign over me“ mit Adam Sandler auf das Spiel aufmerksam. Ein ausserordentlich stimmungsvoller Film, in der gerade Adam Sandler in einer sehr ungewohnten Rolle auftritt! Habe mir daraufhin das Spiel fĂŒr die PS2 geholt. Hab es zufĂ€llig in einem Gamestop in der nĂ€he gefunden, in einer wunderbaren Steelbook Edition in hochwertiger samtiger Kartonverpackung! 😌 Absolutes Meisterwerk, das zu recht ein hochwertiges Remake erhalten hat!
  11. Der Mehrwert mag auf den ersten Blick vielleicht ĂŒberschaubar sein in VR, doch es wirkt durchaus noch etwas intensiver, da man sich in mitten des Geschehens befindet. Ausserdem kommt der ohnehin schon sehr gelungene Soundtrack mittels Headset nochmals besser rĂŒber! Kennst du denn Tetris Effect schon, bzw. hast du es vielleicht schon mal gespielt? VR ist natĂŒrlich nicht zwingend notwendig, denn die Implementierung des Sounddesigns mittels drehen der verschiedenen Formen wertet das ohnehin schon geniale Konzept nochmals spĂŒrbar auf!
  12. Gibt es denn die drei Muscheln auf dem Klo heute schon? 😉
  13. Mich interessiert natĂŒrlich schon eher die originale/asiatische Version. Auf die Neuverfilmung mit Josh Brolin kann ich getrost verzichten. 😊
  14. Beide Filme befinden sich schon etwas lĂ€nger auf meiner Liste von Filmen die ich mir unbedingt noch ansehen möchte! Und anhand deiner Bewertung bin ich nun um so mehr gespannt! 😊
  15. Bin nun ebenfalls durch mit den ersten 3 Folgen von Arcane. Die Serie gefĂ€llt mir bisher unheimlich gut, kann den kommenden Samstag also kaum erwarten 😊
 Die Optik sowie die allgemeine PrĂ€sentation sind einfach der helle Wahnsinn. Der von dir bereits erwĂ€hnte Soundtrack ist wirklich grossartig, was gerade auch in etwas ruhigeren Momenten richtig klasse rĂŒber kommt! Mir z.B. hat gerade auch der Song am Ende der 2. Folge sehr gefallen. Höre die gesamte Serie bislang ausschliesslich mit dem 3D Headset von Sony, um die volle Dröhnung ab zu bekommen! 😌🎧
  16. Furi ist wirklich ein hervorragendes Spiel. Es dauerte zwar anfangs etwas bis ich im Flow war, doch danach hat es einfach unheimlich Bock gemacht! Der Mix aus taktischem shoot‘em up und Nahkampfaction mit einzigartigem Ansatz ist absolut grandios. Egal ob Sound, Optik oder Gameplay, Furi ist ein echtes Brett! Journey gehört auch zu einem meiner liebsten Spiele ĂŒberhaupt. Absolutes Meisterwerk! Leider konnte da das neue Spiel (Sky: Kinder des Lichts) aus dem Hause thatgamecompany nicht ansatzweise mithalten.
  17. Echt erstaunlich wieviel Spiele mit Loop-Mechanik in letzter Zeit erscheinen (Deathloop, Returnal, Hades, Loop Hero), aber auch wie unterschiedlich sie sich sind in ihrem Genre. The Forgotten City scheint ebenfalls ein Àusserst interessantes Konzept zu bieten, welches mit frischen Ideen daher kommt. Das Medium Videogames hat einfach dermassen viel zu bieten und es ist echt erfreulich zu sehen, dass es sich stÀndig weiterentwickelt.
  18. Tetris ist eine wirklich gute Wahl, hatte ich ebenfalls in der engeren Auswahl. Gerade mit Tetris Effect hatte ich eine unheimlich gute Zeit, vor allem im VR Modus, der mich richtig in seinen Bann gezogen hat.
  19. Rocket League Spiele es seit Release und es wird einfach nie langweilig. Ne Runde Rocket League mit Kumpels geht immer!
  20. Hab mir nun mal die erste Folge von Arcane (League of Legends) auf Netflix angesehen und sie gefÀllt mir bislang richtig gut. Allein die Optik und Animationen sind schon richtig fett. Ingesamt wirkt alles auf den ersten Blick echt hochwertig und daher freu ich mich bereits sehr auf die nÀchsten Folgen!
  21. Anscheinend bemĂŒht sich Sony in letzter Zeit wieder etwas mehr was Indiesupport betrifft. Siehe Titel wie Little Devil Inside, Stray, Jett Far Shore, Season oder auch Solar Ash. Freut mich natĂŒrlich sehr, gerade da sie zu PS4 Zeiten sich beinahe etwas zu sehr auf First Party Titel konzentriert haben. Obwohl dass auch nicht ganz der Wahrheit entspricht, da sie ja gerade im PSVR Bereich stark auf Indie Produktionen setzten. Denke Sony liegt momentan sehr viel daran das Portfolio so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Gerade nĂ€chstes Jahr könnte echt spannend werden auf Grund grosser AAA-Produktionen, interessanten Indie-Titeln und natĂŒrlich PSVR2. 2022 könnte ganz gross werden was PlayStation betrifft! 😌👍
  22. WĂ€re natĂŒrlich toll wenn wir nicht immer erst eine halbe Ewigkeit auf die Spiele von Devolver warten mĂŒssten! Gerade bei Gris und Katana Zero war es echt schade, dass man sich so lange gedulden musste als PlayStation Besitzer. Zumindest hat die Wartezeit bei Deaths Door dieses Mal nicht ganz so lange gedauert. Hoffe zudem das Terra Nil in Zukunft ebenfalls auf der PlayStation landen wird. Sieht aus wie ein unheimlich entspannter Aufbausimulator!
  23. Wer sagt denn dass das Headset nicht auch kompatibel mit der PS4/Pro sein wird? Vielleicht wird es gar nicht System gebunden sein, so wĂ€re es sogar denkbar dass sie selbst den PC Markt noch bedienen wĂŒrden.
  24. Meinst du die Aussichtsplattform in Knowhere? Bei mir war Drax nĂ€mlich auch nicht zu sehen obwohl ich mehrere Male an der Plattform vorbei gelaufen bin, da ich alles grĂŒndlich abgesucht habe. Glaube ich habe daher leider einen Dialog mit ihm verpasst, was echt schade ist! 😔
×
×
  • Create New...