Jump to content
Play3.de

Matthi1992

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Matthi1992

  • Rank
    Amateur
  1. Hab sie nochmal aufgeschraubt und die Verbindungen überprüft. Danach war der YLOD Fehler weg und sie läuft wieder super ohne zu überhitzen. Danke für die ganzen tollen Antworten und Tipps! -closed-
  2. Hatte mir vor etwa 2 Stunden Wärmeleitpaste gekauft, nach anleitung dünn aufgetragen und ordnungsgemäß wieder zusammen geschraubt. Voller Erwartung habe ich meine PS3 angeschlossen und siehe da.. YLOD -.- ich hab mich erkundigt das das von kalten Lötstellen kommen kann, doch da ich den vor der "reperatur" nicht hatte schließe ich das aus. Die PS3 fährt nicht mehr hoch, also so das die Melodie kommt sondern nach dem start direkt 1sek grün, 1 sek geld und dann rotes blinken. Was soll ich tun? Fön und Backofen kann ich selber irgendwie ausschließen da ich das Problem vorher nicht hatte. MfG Matthi
  3. Ok danke für den Tipp. Gibts die Pats oder die Paste im Mediamarkt zu kaufen? Habe gleich einen um die Ecke deshalb frag ich. Ansonsten in ordentlichen PC Läden schauen das weiß ich.
  4. Meine PS3 steht alleine auf einem Schrank mit ca. 50cm Platz nach jeder Seite. Aufrecht nicht liegend.
  5. Also hab sie jetzt mal etwas mehr auseinander genommen, Wärmeleitpaste kann man das eigentlich nicht mehr nennen, welche da drauf war. Wärmeleitstaub passt da eher^^ Hoffe es lag wirklich zu 100% daran und sie läuft wieder, wenn ich die Paste erneuert habe
  6. Gib es da verschiedene? Oder kannst du sogar eine Empfehlen? Ok ich versuche mal ins Innere vorzudringen und zu schauen wie es um die Paste steht^^ Danke für die schnelle Antwort
  7. Hallo liebe Community, ich habe ein Problem das ich euch mal versuche zu schildern: also vor ca. 2 Jahren habe ich mir eine PS3 40GB gekauft, das erste Jahr lief sie super, keine aufhänger, überhitzungen und sonstiges. Dann nachdem ich ca. 3 Std am Stück God of War gespielt habe kam plötzlich die meldung das das System zu heiß geworden ist, dabei dachte ich mir anfangs nichts und hab sie abkühlen lassen und hab weiter gespielt. Doch das kam dann immer häufiger, aller 2 Std spielzeit, nach kurzer Zeit dann schon nach 2min wenn sie einfach nur an war. Und gerade eben nach 10sek laufzeit -.- Die PS3 war vor dem heutigen Tag ca. ein halbes Jahr nicht in benutzung. Dachte mir das sie eventuell verdreckt ist und hab sie mal per Youtube anleitung vorsichttig aufgeschraubt, doch war sie total sauber, fast schon steril^^ Auch andere Methoden von Youtube, wie den Lüfter auf 100% Leistung durchlaufen lassen habe ich probiert, jedoch ging das bei mir garnicht erst. Wisst ihr vieleicht woran das liegen kann? Hab mal was von einer Wärmelitpaste gehört die ausgetrocknet sein könnte. Traue mich aber nicht die PS3 weiter auseinander zu nehmen als das Gehäuse und Laufwerk rauszunehmen etc. Also was ich als Ursache ausschließen kann ist: - Staub - mechanische Beschädigung Vieleicht hat ja jemand eine Idee Danke schonmal im Vorraus
×
×
  • Create New...