Jump to content

BillionairsClub

Members
  • Posts

    335
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by BillionairsClub

  1. Andor Folge 10 Ich habe irgendwann aufgehört mitzuzählen wie viele extreme Logikfehler diese Folge hatte. Anfangs ein grausames Gefängnis, perfektioniert um die Häftlinge auszubeuten um dann bei einer kleinen Revolte keinerlei Sicherheitsmechanismen zu haben ? Bei aller Liebe zum Science Fiction, das war kompletter Bullshit und total unauthentisch.
  2. Der aktuelle Film auf Netflix. Das Original kenne ich nicht, würdest du mir den Film empfehlen?
  3. Im Westen nichts neues 9/10 Von Anfang bis Ende deprimierend und fesselnd. Da ich bisher nur wenige Kriegsfilme gesehen habe, war es für mich eine emotionale Achterbahnfahrt. Es gab Szenen die so unglaublich schrecklich waren und dabei die ambivalenz des menschlichen Handelns und Fühlens aufzeigt ( Die Szene des Franzosen und dem Hauptdarsteller 1vs1 ).
  4. Andor Folge 8 Ich persönlich fand die Folge extrem stark. Die Art und Weise wie das Gefängnis dargestellt wird, bedrückend und grausam. Dabei bleibt die Serie immer bodenständig und realistisch, mir gefällt es einfach!
  5. RDM Folge 8 Fand die letzte Folge echt schwach. Generell finde ich der Handlungsstrang der Haarfüße hat Niveau einer Netflix Soap
  6. Also, bezüglich House of the Dragon. Bin ich einfach zu sensibel geworden über die Jahre oder ist es teilweise einfach nur eckelhaft ? Ich habe es bei Game of Thrones nicht so stark wahrgenommen 😁 Ansonsten gefällt es mir bisher ganz gut. Sind mehrerer Staffeln geplant ? Potenzial wäre noch vorhanden.
  7. So hab nun auch die ersten beiden Folgen Andor gesehen und teile die Meinung der meisten hier überhaupt nicht. Sind für mich 2 unterhaltsame Folgen gewesen, gerade wegen der dezenten Aktion. Belanglose Gespräche? Kann ich ebenfalls kaum nachvollziehen. Gab halt auch kaum Anlass dazu.
  8. We own this City Episode 1-3 Erinnert mich sehr an The Wire, genau mein Ding. Schauspieler sehr authentisch und allgemein wirkt es sehr realistisch und ohne viele Tamtam in Sachen Musik und Effekten. 9/10
  9. Ich empfand es in dieser Folge ziemlich hochwertig, also die CGI-Qualität. Auch sonst war die Folge 3 ziemlich episch!
  10. Wieso akzeptierst du nicht, das die Serie vielen Menschen gefällt ? Wir haben verstanden, das deine Welt seit der Veröffentlichung ins Wanken geraten ist. Ich habe die Bücher nicht gelesen, habe mir die Filme sehr gerne angeschaut und habe bei der Serie einfach ein gutes Feeling. Gebe daher auch Folge 2 9/10 und bin gespannt auf Freitag !!
  11. Ich halte Game of Thrones für eine der besten Serien. Ich habe von der Darstellung der Drachen gesprochen, da war ich in der ersten Folge etwas enttäuscht.
  12. Komm mal runter. Das ist deine subjektive Wahrnehmung. Wie kann man eine so liebevoll und hochwertige Serie einfach so schlecht reden. Nimm mal etwas Abstand von deiner Vorstellung und genieß einfach die Show.
  13. Die Ringe der Macht Folge 1 ( 10/10 ) YEEES! Ohne Erwartungen an die Serie herangegangen und was kann ich sagen ? Alleine die Qualität der Serie ist eine Augenweide. Dann hatte ich die Befürchtung das es eine Art Hollywood Action Serie werden könnte , mit stumpfer Story. Aber nein, es ist alles sehr liebevoll dargestellt und man nimmt sich anscheinend Zeit um die Story aufzubauen. Ich möchte an der Stelle auch einmal auf die Qualität der Animationen eingehen und einen Vergleich zu House of the Dragons ziehen. Da wirkt das Game of Thrones Prequel wirklich nur billig gegen, soll aber nicht heißen das ich die Serie nicht ebenfalls sehr mag.
  14. Doch ziemlich gut die letzten beiden Folgen. Fand den Stiel mit Grau teilweise nervig
  15. Ich finde gerade das ist aber mal erfrischend. Es wurde ein gutes Fundament gelegt für die kommenden Folgen und eventuell auch Staffeln. Gestern Folge 6 und 7 gesehen und fand die beiden Folgen auch ziemlich gut.
  16. Werde jetzt noch bis nächsten Freitag warten um 2 Folgen am Stück zu haben. Einfach zu gut finde ich die Serie
  17. Infiltration auf Apple TV Folge 5 oh Yes! Also für mich ist es eine der besten Serien seit langem. So realistisch wie es dargestellt wird, könnte ich mir tatsächlich eine Invasion vorstellen haha Kann aber jedem der die Serie noch nicht angefangen hat nur empfehlen, abzuwarten bis die ganze Staffel veröffentlicht wurde. Die Story wird sehr langsam aufgebaut ist aber extrem fesselnd. Deshalb wäre es an einem Stück umso intensiver
  18. Finde die Serie hat mich absolut überrascht und in ihren Bann gezogen! Sehr sehr stark , die Atmosphäre und die verschiedenen Handlungsstränge. Du hast aber Recht , allerdings - wäre doch Potential für mehrere Staffeln vorhanden. Ohne das nach 3 Folgenden die Bedrohung der Aliens nachlässt , einfach weil eben zu viele Begegnungen und unlogische Handlungsstränge eingeschlagen werden. Das kann noch so durch die Decke gehen wenn der Regisseur es nicht verhaut. Please!! 🙏🏼 Foundation kann ich mir tatsächlich nicht mehr geben , für mich wirklich die Enttäuschung schlecht hin nach dem starken Auftakt.
  19. Sehr geil! Bin gespannt , die erste hat mir schon mal ganz gut gefallen.
  20. Das ist der Punkt. Wieder einmal ne Menge Potential verschenkt, schade 😁 Nun aber Infiltration angefangen und da hat mir die erste Folge bisher super gefallen. Ich liebe es wenn eine Alien Serie schön bodenständig aufgebaut wird. Hoffe das hält sich so
  21. Foundation Bin nun mit Folge 5 fertig. Naja .. also es entwickelt sich für mich nicht gerade so wie erhofft. Ohne Frage eine hochwertige Serie mit interessanten Ansätzen. Aber bisher würde ich 7/10 vergeben. Mal schauen wie es sich entwickelt
  22. Acapulco auf Apple TV Folge 1 9/10 Top Kulisse , unterhaltsam und charmant in Szene gesetzt. Genau mein Ding!
  23. Foundation 9/10 Da steckt unglaubliches Potential hinter. Wie schon erwähnt eine bildgewaltige und hochwertige Serie. Jetzt muss sich die Serie nur noch auf diesem Niveau halten 😁
  24. Aufgrund eurer Bewertungen habe ich mir gestern dann auch a quiet place angesehen. Ein ganz großer Pluspunkt war definitiv das bedrückende Gefühl , kein Geräusch machen zu dürfen. Sehr geil! Fand den Film bis zu den letzten 15min wirklich sehr spannend und fesselnd. Das Ende war dann irgendwie gefühlt wieder so ein typisches Hollywood Spektakel. Dennoch bin ich auf den zweiten Teil gespannt, auch wenn es mit Sicherheit einige Ungereimtheiten gab
  25. Einfach drüber hinweg lesen , allerdings sollten die Mods ihn sperren. Ansonsten stimmt ich dir voll und ganz zu
×
×
  • Create New...