Jump to content
Play3.de

NaughtyKratos

Members
  • Content Count

    50
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

4 Followers

About NaughtyKratos

  • Rank
    Spieler
  1. Hmm, mehrere bekannte Seiten behaupten das Gegenteil. Werde Syndicate auf jeden Fall nicht sofort holen, da ich eine AC Pause machen will. Falls die Haupthandlung in Sydicate auch nicht wirklich fortgesetzt wird, werde ich auch den Teil ganz auslassen.
  2. Wenn Gegner gleich neben ihm stehen, sieht das natürlich schon anders aus. Ist ja eigentlich blöd.
  3. Anders als in GZ werden die ja dich angreifen/Alarm schlagen, sobald du du dich entfernst. Zumindest habe ich das so gelesen. Ach ja noch ein Tipp Würgen anstatt mit der Betäubungspistole schiessen. Du wirst den Kerl ja eh wieder wach treten, wieso dann mit der Betäubungspistoleschiessen?
  4. Lies mal was du geschrieben hast: Den Schritt machst du ja am Schluss sowieso.
  5. Den Schritt kannst du dir sparen. Würgen und dann mit der Betäubungspistole in den Schädel schiessen.
  6. Am besten jeden Soldaten verhören, wenn möglich. Die spucken dann raus, wo die Gefangenen und Baupläne sind und mit etwas Glück schaffst du direkt beim ersten Mal alle Ziele. Sonst musst du wirklich die Mission wiederholen. Wahrscheinlich sind die Ziele nicht direkt sichtbar, da man so noch eher motiviert ist, die Mission nochmal in Angriff zu nehmen. Am besten mit der Pistole schlafen legen. Sind länger K.O als wenn du sie ohnmächtig würgst. Bei mir waren die Gegner so immer bis Missionsende Knock-Out. Oder ich bin einfach verdammt schnell und gut. Schalldämpfer und Munition kannst du ja abwerfen lassen, falls aufgebraucht. Kostet halt GMP (etwas meht als 1000)
  7. Um mit S Rank abzuschliessen: -kein Reflexschuss (am bestenden Refelxmodus deaktivieren) -kein Alarm auslösen -bis Ensatzende nie bemekt werden -Nebenziele lösen (Gefangene retten, Informatioen beschaffen) -keine Gegner ausser Gefecht setzen (nicht töten ist ja klar ) Ich denke, dass ist alles.
  8. Dann wäre es ja kein richtiges MGS mehr. MGS war schon immer ein Stealth Spiel und TPP belohnt halt die Spieler, die geschickt (nicht entdeckt werden) vorgehen. Zu den Speicherpunkten kann ich selber nichts sagen, da ich mich selber immer mit einem Neustart bestrafe, wenn ich entdeckt werde.
  9. Hmm zocke auch auf PC mit max Settings und die Unterschiede zu der PS4 Fassung sind realtiv klein. Bessere Lichteffekte, Schatten von weit entfernten Objekten werden auch dargestellt und das wars auch schon würde ich sagen. Man merkt auch auf dem PC, dass das Spiel für die Old Gen entwickelt wurde (nicht immer scharfe Texturen) aber sonst bin ich sehr zufrieden. Habt ihr die Old Gen Fassung gesehen? Sieht verdammt stark aus, wenn man bedenkt wie alt die Konsolen sind.
  10. Ziemlich sicher für MGO. Noch 2 Tage und ich kriege meine CE.
  11. Nebenmissionen werden nicht direkt auf der Karte angezeigt. Du musst sie zuerst auswählen. "->" drücken und dann siehst du alle momentan verfügbaren Nebenmissionen. Dann wählst du die gewünschte Missionen aus und schon wird sie dir auf der Karte angezeigt.
  12. Zum Glück läuft die PC Version bei mir bisher ohne Probleme. Also wirklich ohne Probleme. (GTX 780) Anscheinend sind AMD Grafikarten die neuste Nvida Grafikarten Gen. stärker davon betroffen. Für die Betroffenen ist es natürlich grosse Kacke. Das Spiel selber ist Bombe und Rocksteady hat sich wieder selbst übertroffen. Hut ab!
  13. Und laut Game Drector Todd Howard werden es 1080p mit 30 frames per second sein.
  14. Für mich ganz klar Dragon Age: Inquisition Dragon Age: Inquisition
×
×
  • Create New...