Jump to content

Konsolenheini

Members
  • Posts

    1204
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    10

Everything posted by Konsolenheini

  1. Ich kucke lieber pornyes ­čśë da sieht man mehr
  2. @kristallindas Logo/Profilbild/Banner von kristallin finde ich vollkommen legitim, und sollte nat├╝rlich zugelassen werden Ich finde es auch h├╝bsch gerade in der Schlichtheit
  3. Oh Gott, nostalgische Gef├╝hle habe ich vielen Serien aus meiner Kindheit gegen├╝ber, auch wenn ich sie heute als Erwachsener kaum noch ertragen kann (bis auf ein paar Ausnahmen die ich heute noch liebe) Ducktales, chip und Chap, gummib├Ąrenbande, K├Ąpt'n Balu und seine tollk├╝hne Crew, darkwing Duck, knight Rider, wunderbare Jahre, uvm.. Sailor moon auch ziemlich genial, genauso wie Kickers, und Captain Tsubasa die tollen fu├čballstars, und Mila superstar.. Aber es gibt auch Serien die ich in meiner Jugend gesehen habe, die ich heute noch liebe: Alle Star Trek Serien TOS, TNG, DS9, VOY und ENT... Knight Rider hole ich gerade aktuell nach und finde die Serie zwar wirklich nicht berauschend, aber es ist ein angenehmes Nostalgie Gef├╝hl und manchmal ist es auch ganz witzig..
  4. Also von meiner Seite m├Âchte ich auch etwas sagen: leider habe ich von @Verr├╝ckterZockerbisher nichts geh├Ârt.. ich habe ihn auch schon ein paarmal angeschrieben und werde es heute einfach noch mal tun.. Ich hoffe auch dass ihm nichts schlimmes passiert ist, wahrscheinlich aber wird einfach nur eine Auszeit genommen haben... @spider2000 und @kristallin Ich habe ihn jetzt noch mal angeschrieben mit folgenden Zeilen, ich hoffe er reagiert darauf; Huhu, Spider, ich und viele andere hier in Forum machen sich Sorgen um dich.. Hoffen dass bei dir alles in Ordnung ist.. Weshalb bist du so lange weg, nimmst du eine Auszeit ? Oder ist etwas passiert ? Du musst darauf nicht antworten, das ist ganz dir ├╝berlassen, wie immer Du sollst nur wissen dass einige dich hier vermissen, dazu z├Ąhle ich auch. Das letzte Mal dass ich was von dir gelesen habe war am 10. Dezember.. Lieben Gruss Konsolenheini
  5. Da ist was dran, manche sehr aktive Leute gehen anderen auf den Zeiger.. Aber.. Man kann es ja eh nicht jedem recht machen...
  6. Play3 wegen den gro├čen 3 Big Playern ist eine gute Idee.. Mir gef├Ąllt's...
  7. Also ehrlich gesagt habe ich erstmal mit keinerlei Plattform ein Problem, sei es mit Microsoft, sei es Sony sei es Nintendo.. Es sind alles konsolenhersteller die auch gute Spiele produzieren lassen Jede Plattform hat ihre vor und Nachteile.. die gesch├Ąftlichen Entscheidungen sind wiederum ein ganz anderes Thema. Ich habe auch kein Problem mit einem Xbox Fan zu diskutieren oder mit einem Nintendo Fan genauso wie mit ein Sony Fan, solange man sich gegenseitig respektiert und andere nicht als vollhonks darstellt... Wieso sollte es mich st├Âren wenn jemand lieber Microsoft Spiele spielt, wieso sollte ich ein Problem haben wenn jemand sich lieber den Nintendo Lager zugewandt f├╝hlt, wieso sollte ich ein Problem haben dass jemand doch lieber sony Konsolen nutzt ? Und wieso sollte ich ein Problem haben wenn jemand einfach alle drei Konsolen lager mag ? Oft werden Konflikte gesch├╝rt weil man Konflikte sucht.. viele Probleme m├╝ssten gar nicht sein.. nehmen wir an ich w├Ąre ein Xbox Fan, und w├╝rde die anderen Konsolen nicht m├Âgen, dann w├╝rde ich denn noch andere ihren Spa├č mit den Konsolen lassen, und wenn ich mit den Leuten diskutiere w├╝rde ich vielleicht ├╝ber die Vorteile einer Xbox reden, und das war's.. ich w├╝rde ihn nie die Freude an ihren Konsolen nehmen wollen, das w├Ąre f├╝r mich das letzte.. Jemanden anders etwas madig zu machen ist einfach nicht nett.. Und wir haben alle den kleinsten gemeinsamen Nenner: wir sind alle Gamer Theoretisch k├Ânnte n├Ąmlich sonst PC-Nutzer vorbeikommen und sagen: mein Gott was ihr euch hier sinnlos herum kloppt, PC ist doch viel besser als jeder Konsolen Schei├č, da PCs insgesamt immer leistungsst├Ąrker sein werden.. Und auch hier sage ich lasst jeden seinen Spa├č damit haben.. Ich pers├Ânlich nutze sowohl PC, sowohl Microsoft Konsolen, sony Konsolen, Nintendo Konsolen.. Jeder Plattform hat ihre vor und Nachteile..
  8. Huhu ganz allgemein, jeder sollte jeden ein Mindestma├č an Respekt entgegenbringen. Punkt Unterstellungen das jemand zwei Accounts nutzt oder so sind sinnfrei, man kann vermuten, aber vermuten ist nicht wissen.... Eine Vorverurteilung finde ich immer kritisch, denn schnell hat man unschuldige Kollateralsch├Ąden angerichtet.. Auch wird hier oft kritisiert das man kein richtiger Gamer/Fan ist wenn man dies und jenes so oder so sieht... Beispiel im GamePass Thread... Ich schrieb dazu Mal folgendes: Hallo Leute, ich m├Âchte mich gerne mal zu der Game Pass Thematik allgemein ├Ąu├čern. Ich finde Game Pass und PS now eigentlich vollkommen in Ordnung. Es sind halt streaming Angebote, sowas ├Ąhnliches wie Netflix und Co f├╝r video. Ich habe schon des ├Âfteren gelesen dass manche Menschen sagen das Game Pass nutze oder PS now Nutzer keine richtigen Spieler w├Ąren.. Die Frage ist wie definiert man denn einen richtigen Spieler ? Ein Spieler ist doch jemand der gerne videospiele spielt. Oder etwa nicht ? Eine andere Definition gibt es doch gar nicht Ich pers├Ânlich kaufe zwar am liebsten immer noch die Spiele physikalisch also auf echten Discs, aber ich kann durchaus Leute verstehen die sagen ich kaufe nur noch digital, weil ich nicht viel Platz habe, oder dass manche Menschen sich sogar vom digitalen kaufen verabschiedet haben und sich nur noch auf videospiel streaming konzentrieren.. Dass manche Menschen sich dazu entscheiden kann ich sogar nachvollziehen, ich muss keinerlei Spiele kaufen, weder digital noch physikalisch, ich muss lediglich monatlich einen bestimmten Betrag ├╝berweisen, und daf├╝r kann ich extrem viele Spiele jederzeit ondemand spielen. Der Haken dabei ist nat├╝rlich dass ich immer eine internetverbindung haben muss im Prinzip.. Ich denke es sollte jedem selbst ├╝berlassen welchen spiele Weg er einschl├Ągt.. Es ist legitim spiele nur physikalisch zu kaufen, genauso wie es legitim ist, spiele nur noch digital zu erwerben oder ganz auf das kaufen zu verzichten und nur noch streaming Spiele zu zocken.. Und es gibt genug Leute die alles drei zeitgleich machen. Hier und da wird ein Spiel als disc gekauft, hier und da wird ein Spiel digital erworben, und manche Sachen werden einfach im streaming gezockt.. F├╝r mich sind das dennoch alles echte Spieler, und ich finde es schade wenn ich manchmal erleben muss wie andere Gamer andere videospieler runtermachen aus nichtigen Gr├╝nden... Diese Konflikte sind f├╝r mich genauso unn├Âtig wie diese sogenannten Konsolen kriege welche Konsolen besser sind, egal Ob jetzt Xbox, Playstation oder Nintendo und so weiter.. Auch hier gilt ja dass jeder seine speziellen Vorlieben hat. Die einen m├Âgen Microsoft exklusivspiele lieber, die anderen m├Âgen lieber die Playstation exklusivtitel lieber, und wiederum andere m├Âchten lieber die klassischen Nintendo Spiele, da sie vor allen Dingen auch Kinder und wenig Spieler ansprechen. Und dann gibt es die die am besten eine Xbox als auch eine Playstation haben oder vielleicht sogar noch zus├Ątzlich eine Nintendo Konsole. Au├čerdem ist Grafik nicht immer alles.. Viel entscheidender ist manchmal auch das Gameplay und die Story. Das nur mal nebenbei bemerkt ­čśë Denn eines haben wir doch alle gemeinsam, egal welches Konsolen darauf wir bevorzugen, oder ob wir streaming Spielen nutzen, digital kaufen oder physikalische spiele erwerben. Wir wollen doch alle Spa├č am spielen haben und uns am besten hier im Forum untereinander austauschen ├╝ber die Spiele. Seht ihr das auch so ? Ich jedenfalls schon, drum sage ich mal ganz naiv, lasst uns alle eine gruppenumarmung machen und gemeinsam Spa├č am spielen haben, egal wie er an seine Spiele kommt.. ganz liebe Gr├╝├če Ps' oder man l├Ąsst das Spielen ganz und konzentriert sich mal auf andere wichtige Dinge im Leben. Denn manche Menschen die f├Ârmlich Kriege vom Zaun brechen wer jetzt ein richtiger Gamer ist oder nicht, vergisst vielleicht ganz dass es auch noch wichtigeres im Leben gibt. Also sollte man am besten den Ball flach halten und sch├Ân entspannt die Dinge (gerne auch videospiele) genie├čen --------- das sagte ich einst dazu, aber ich erg├Ąnze: Hier wurde jemand kiritisiert weil er sagte, das wenn Firmen an Microsoft verkaufen wollen, dass ihr gutes Recht ist.. Und rein sachlich betrachtet ist das auch so, schlie├člich leben wir in einem kapitalistischen System.. da l├Ąuft das nun mal so dass die gr├Â├čeren Konzerne die kleineren Spiele Schmieden kaufen und so weiter.. Ob man das gut findet oder nicht ist dabei vollkommen weil hingestellt erstmal.. Solange es m├Âglich ist werden Firmen sowas machen.. das ist einfach der Lauf der Dinge in einer kapitalistischen Welt.. Dann m├╝sste man schon die systemfrage stellen und alles auf den Kopf stellen.. Aber solange alles so ist wie es ist, brauchen wir uns nicht zu wundern dass eine Firma ihr gutes Recht nutzt andere Firmen aufzukaufen und so weiter... Schlie├člich l├Ąuft es im Kapitalismus immer darauf hinaus eine monopolstellung zu bekommen und seine Macht zu st├Ąrken.. Egal ob es sinnvoll ist oder nicht.. Kapitalismus stellt ja nicht die Frage nach Sinn oder nicht Sinn, sondern nur nach den gr├Â├čten Profit... Grunds├Ątzlich stimme ich zu, wenn ich es jetzt einfach mal werde frei formuliere, dass es den Firmen selbst ├╝berlassen ist ob sie Dinge verkaufen oder ankaufen.. Solange es g├╝ltiges Recht ist m├╝ssen wir dann da mitnehmen. Moralisch stehe ich zu solchen Dingen ganz anders.. Da w├Ąre ich lieber einer der sagen w├╝rde: Die gro├čen Firmen sollten sich alle zusammen tun und die beste Konsole der Welt produzieren ohne diesen sinnlosen konkurrenzkampf.. Tja das kann man jetzt auf alles beziehen nicht nur auf Konsolen ­čśë Und ich wei├č dass es jetzt naive Tr├Ąumerei, das wird es nie geben.. Trotzdem w├╝rde ich mir eine Welt w├╝nschen in dem es nicht nur darum geht immer nur das Kapital zu erh├Âhen.. Und generell m├Âchte ich zu diesen eingangs Posting sagen: Wir sollten uns alle ein wenig mehr lieb haben, die Welt ist schon schrecklich genug... Mit all ihren Konflikten... Andere Meinung sollten akzeptiert werden und nicht gleich wieder gemacht werden, und vor allem trifft es oft Menschen die nicht nach dem Mainstream Leben, sondern individueller Natur sind... leben und leben lassen cool oder ? gaaaanz liebe Gr├╝├če an alle... ...und habt euch Mal lieb
  9. Irgendein Fan-Spinner hat mitten im Spiel einem Spieler eine Metallstange an den Kopf geworfen.. im Video ist alles zusehen... Anfangs denkt der Sprecher noch der Spieler ├╝bertreibt, aber in der zweiten Wiederholung ist alles sichtbar... Spielabbruch... Schei├če das man so Leute oft nicht ausfindig macht.
  10. Ghostbusters: Legacy (Afterlife) Mann mann mann mann mann... Was hat man nur aus dem tollen ghostbusters Franchise gemacht.. Waren die ersten zwei ghostbusters Filme einfach unschlagbar genial, so wurde ich bitter entt├Ąuscht von dieser ghostbusters Inkarnation.. Ich habe den Film nach 40 Minuten abgebrochen, ich habe ihn extra lange Zeit gegeben, da ich ein riesen Fan von ghostbusters bin.. ..aber... ... Das dranbleiben hat sich (f├╝r mich, andere k├Ânnen das gerne anders sehen) nicht gelohnt... Der Humor war aufgesetzt und platt, nach der Art; Witz komm raus du bist umzingelt.. Spannung gab es auch kaum.. Zudem hat sich der Film unendlich in die L├Ąnge gezogen. Keinerlei Charme der original ghostbusters.. Das einzig Positive, und ein wahrer lichtblick war McKenna grace.. sie fand ich schon in dem Film Troop Zero und in der Serie young Sheldon grandios... Leider Gottes konnte sie mit ihrem Talent den Film nicht wirklich besser machen... Ma├člos entt├Ąuscht, und das obwohl ich ohne Erwartung an den film ran gegangen bin... Schade eigentlich.. achja, denn ghostbusters Film mit den Frauen habe ich damals schon ausgeklammert weil ich von sehr vielen Leuten erfahren habe dass der Film mindestens genauso schlecht war.. Dieser ghostbusters Legacy Film f├╝hlte sich so an wie das schlechte Independence day 2 der auch nicht im entferntesten an den genialen Vorg├Ąnger Independence day 1 rankam... Im Vergleich war die wiederbelebung vom Jurassic Park Franchise mit den Jurassic world Filmen viel gekonnter... Zwar fand ich Jurassic world 1 schw├Ącher als die normalen Jurassic Park Filme, aber der Film war extrem viel besser als ghostbusters Legacy.. Und Jurassic world 2 hingegen hat mich ziemlich ├╝berzeugt und daher freue ich mich sogar auf dem Jurassic world 3.. Ghostbusters, hat mich wohl verloren.. ghostbusters lebte einfach von dem genialen Stil des Event reitmans... Die wahre Fortsetzung (auch wenn der Film eine g├Ąnzlich andere Geschichte erz├Ąhlt) von ghostbusters 1 und 2 ist der Film Evolution von Evan Reitman.. dieser Film strotzt nur so vom selben gekonnten Humor wie bei ghostbusters 1 und 2.. Ghostbusters liege sie gebe ich daher eine 2 von 10.. immerhin muss man das optische ja noch ber├╝cksichtigen und auf die soundkulisse war genial sowie einige der Darsteller Leistungen.. Storytechnisch hingegen war der Film einfach schlecht.. Nichtsdestotrotz muss meine Meinung nicht geteilt werden denn Geschmack ist normal wie ich immer sage relativ, das hei├čt nur weil mir etwas nicht gef├Ąllt k├Ânnen gerne andere sehr wohl Spa├č mit dem Film haben. Und er sei ihm geg├Ânnt
  11. Um was ging es denn in dem Thread ?
  12. Ne das machen nur die s├╝├čen Schnecken ­čśë Was f├╝r ein neuer Thread ?
  13. Foozer und Blacknitro ihr zwei beide seid ich lieb
  14. Haha, okaaaay, wenn du es so sagst klingt das echt so hahaha
  15. Huhu ich schreibe auch in vielen anderen Threads, macht auch Spa├č, aber ich habe es auch schon erlebt das man mir in einen allgemeinen Thread schrieb, das es zu sehr off-topic w├Ąre, und man einen eigenen speziellen Thread daf├╝r aufmachen solle ­čśë Prinzipiell hab ich aber nie was gegen konstruktive Kritik wie die von dir F├╝hl dich gedr├╝ckt allalles gut und bin auch nicht beleidigt, warum auch, seid ja lieb
  16. Pause in der Form das ich etwas weniger schreibe, aber ich mache nat├╝rlich weiter mit, auch Mal hier und da
  17. Keine Sorge bin nicht beleidigt Ich will nur niemanden auf die Nerven gehen also lass ich es langsamer angehen. Bin aber nicht fort, keine Sorge *umarm*
  18. Um nicht noch einen Thread aufzumachen, ich werde jetzt bissl weniger posten.. nicht wundern.... Zieh mich n bissl zur├╝ck, da ich niemanden auf den Sack gehen m├Âchte.. bleibe aber dem Forum erhalten.. Und falls jemand nach mir fragt, ich antworte Ganz liebe Gr├╝├če
  19. @all, Vielen Dank f├╝r eure Antworten Und auch die interessanten Links.. Also ich habe fr├╝her auch aktiv Fu├čball gespielt und zwar ├╝ber mehrere Jahre, und ich habe nie auf dem Platz gespuckt.. komischerweise meine Kameraden in der Mannschaft auch nicht, aber irgendwann wie ich ├Ąlter wurde fing es an, und ich bemerkte dass alle m├Âglichen Leute auf den Boden spucken auch Raucher (aber auch nicht alle).. Ich vermutet dass es wirklich daran liegt dass es haupts├Ąchlich eine Angewohnheit ist, vielleicht auch ein wenig vom Sport bedingt. Liebe Gr├╝├če @matze0018huhu Also einen solch "ekligen" Thread hab ich sonst ja nie aufgemacht ­čśë nur keine Sorge das es davon mehr geben w├╝rde ­čśë Mit geht's ├╝brigens nicht darum die meisten Beitr├Ąge zu posten, es sind halt manchmal so Gedanken die man hat... oft gehen solche Fragen, Gedanken in allgemeinen Threads unter... nichtsdestotrotz werde ich Mal weniger Posten, will euch ja nicht auf die Nerven gehen.. werde dem entsprechend einfach n bissl zur├╝ckfahren... Posten ja andere genug Zeugs, braucht man meins nicht unbedingt.. davon abgesehen bist du immer sehr nett und nehme dir deine Worte nicht im geringsten ├╝bel.. ist ja richtig Dinge anzusprechen die einen evtl. Auffallen. Liebe Gr├╝├če Ich habe mit mehr Problemen als du denkst zu tun im Alltag.. trotzdem kann man sich ja auch Mal ├╝ber sowas Gedanken machen ­čśë Nichts f├╝r ungut.. auch dir alles gute
  20. Huhu, meine Frage ist ja klar... Fr├╝her hab ich da nicht drauf geachtet, aber irgendwann achtete ich drauf... Spieler spucken wie auf den Rasen.. Ich finde das oft echt eklig wenn ich das sehe.. Einmal hab ich in einen Spiel einen spucken sehen, dabei war es gerade wohl windig und die rotze flog ihm in Gesicht zur├╝ck.. urgh.. Davon abgesehen ist es auch eklig f├╝r andere Spieler. Der Ball rollt doch ├╝ber den Platz, durch die rotze der vielen Spieler die in einen Spiel auf den Platz spucken. Und dann K├Âpfen die anderen Spieler ja auch den Ball.. ihhh.. dann haben sie's am Kopf und sonst wo.. Und gerade in Zeiten von Corona ist es nicht gerade klug.. In einen Spiel hab ich Mal die (von der Kamera sichtbaren) rotzer auf den Platz gez├Ąhlt. Hab dann bei 15 Mal aufgeh├Ârt zu z├Ąhlen... War einfach zu eklig... Nichts gegen Fussballer und Fussball Spiele, ich liebe den Sport, aber muss das sein ? Warum macht man das ? Damit der Ball schneller Flutscht oder was ? Oder sind sie mit Lamas verwand ? Hab Mal den FCB zum Thema angeschrieben, Mal sehen ob und wenn was die Antworten... was denkt ihr dar├╝ber ? Lieben Gru├č Konsolenheini
  21. Och ich wei├č jetzt nicht ob das viele Besucher sind seitdem ich hier bin, aber sind schon n paar: 9,689 Profilaufrufe Dabei folgen mit 16 Personen (danke an euch, f├╝hl mich geehrt), hab aber gesehen das andere mehr Menschen haben die ihnen Folgen Wo wir gerade von folgen sprechen, manche Dinge haben auch folgen, z.b. serienfolgen folgerichtig folgen diese Serien folgenderma├čen quasi also einem Folgenschema was wiederum Folgenschwer ist hahaha
  22. 38.... Ob gro├č oder klein, alle Menschen spielen, auf die ein oder andere Art und Weise, von daher ist man nie zu alt zum Spielen.. Es kommt nur darauf an mit was man spielt die einen spielen in echten Leben Fussball z.b andere zocken Games usw... Was ich sagen kann, ich spiele heute noch gern, aber weitaus weniger als fr├╝her, da ich, wenn ich zu viel zocke, mich Frage wo der Sinn ist ­čśë ? Denn wenn ich im Game was erreiche, dann war es ja nur im Spiel so, wenn ich wirklich was erreichen will, mache ich lieber echte Dinge im Leben und setze mir da m├Âgliche Ziele Beispiel: ein neues Essens Gericht ausprobieren, also selber zu kochen und hoffen das es klappt, wenn ja hab ich das Essens Level gepackt ­čśë oder andere Beispiel, wenn ich in meinem ehrenamt Menschen erfolgreich zu Seite stehen konnte hab ich wieder ein Ziel erreicht.. n├Ąmlich das L├Ącheln desjenigen den ich geholfen habe,das ist dann der Lohn f├╝r meine Arbeit, was mich wieder gl├╝cklich macht.. Win-Win-Situation f├╝r beide Seiten .dennoch habe ich nichts gegen videospielen, im Gegenteil, f├╝r mich ist das oft nach harter Arbeit wie eine Art Urlaub. Da ich mir teure Reise nicht leisten kann, Reise ich halt in virtuelle Welten und kann mich da austoben Au├čerdem habe auch ich immer noch den spieltrieb in mir... Aber wenn ich ganz ehrlich bin, mein liebstes Spiel ist immer noch, das liebesspiel, das ihr wisst schon, mit den St├Ąngeln und den Melonen hehe, oh ich bin ein Schelm Da kann man auch Kn├Âpfe dr├╝cken z.b 2 Hupen ├Ąh ich meine Buzzer , oder man kann an einen Joystick gehen usw.. ­čśë Fazit: egal wie man das Spielen definiert und was man spielt, man ist wahrscheinlich nie zu alt zum Spielen
  23. Haha je sorge, wenn jemanden die Serie dennoch gef├Ąllt ist es ja auch okay.. denn: ich schaue auch manchmal alte Serien auch wegen Nostalgie gr├╝nden.. selbst wenn andere sie vielleicht d├Ąmlich finden Ich liebe es auch manchmal Trash Filme zu schauen haha ,
  24. Hm.. Ich glaube es kommt auf die Betrachtungsweise an, bzw. auch auf das Alter das der Spieler jeweils hatte... Fr├╝her als Kind hab ich viele Spiele (sogar Serien oder Filme) mit anderen Augen gesehen... Beispiel Power Rangers: Was sahen die Mega Zords doch echt f├╝r mich aus, in echten St├Ądten und diese Ninja k├Ąmpfe ! Und heute als Erwachsener ? Oh Gott was f├╝r ein Schott, denke ich mir heute.. Das sieht so billig schlecht aus, man sieht schon auf 10km Entfernung das diese Mega Zords billig Plastik Robter waren die in minitaur Plastikst├Ądten k├Ąmpften ­čśë Ich war evtl. unkritischer, oder auch leichter zu beeindrucken... Daf├╝r war ich aber auch offener verschiedenen Spielen, Serien usw. gegen├╝ber, konnte mich also auch mit weniger begn├╝gen, und hatte weniger Anspr├╝che an Games, Serien usw.... Mit dem Alter aber wird man unter Umst├Ąnden immer festgefahrener, mag mehr Anspruch, mehr Tiefe, Mehr Details, besseres Gameplay oder was wei├č ich, ist ja bei jedem anders. Spiele waren zudem fr├╝her auch anders.. Meist einfache 2D Side-scroller Jump N Runs ohne Story etc... Ab der PS1 Zeit zeigte mir dann das Spiele sehr mehr sein konnten, ja sogar anspruchsvolle Storys erz├Ąhlen k├Ânnten, Beispiel Metal Gear Solid 1... Mgs 2, 3, 4, Last of Us, Fahrenheit, Heavy Rain, Beyond two souls, Detroit Become Human, The Walking Dead the telltale Series, die Life ist Strange Reihe etc.pp... Die spiele Mechaniken worden auch immer ausgefeilter, was 3. Person oder Ego-Shooter betrifft und so weiter... Die Welten wurden gr├Â├čer.. Ich f├╝r meinen Teil war eigentlich schon ob der Playstation 1 Zeit absolut zufrieden mit den Spielen, und sie wurden halt immer besser und besser... Trotzdem hatte ich jede Konsolen Generation auch seine schlechten Spiele... Gleichzeitig hat sich auch die Gesellschaft mittlerweile ge├Ąndert, und auch dort sind die Anspr├╝che gestiegen.. manche Menschen sind der mittlerweile notorische N├Ârgler, die ├╝bertrieben hohe Anspr├╝che haben.. Manchmal ist die Kritik auch berechtigt, wenn ein Spiel nicht so funktioniert wie Sie es sich vorstellen oder eine Story, aber letztlich ist es einfach nur ein Spiel was von Menschen gemacht wird.. Deswegen gehe ich meist ohne Erwartung an irgendein Spiel ran bzw ein Film oder Serie.. ..umso weniger kann ich ent├Ąuscht werden, und um so offner kann ich neuen Geschichten begegnen.. Liebe Gr├╝├če PS: ach ja ich sehe schon was du meintest mit, dass manchmal die Details bei manchen Spielen wenige sind, bei neueren Spielen im Vergleich zu ihren Vorg├Ąngern auf schw├Ącheren Konsolen.. es ist die Frage was die Gr├╝nde sind warum man eventuell weniger Details rein macht.. letztlich ist es aber zumindestens f├╝r mich nicht ganz so relevant, wenn das Gesamtpaket stimmt.. Naughty Dog oder insomniac ist meistens extrems detailverliebt in ihren Spiegeln, daf├╝r ist ihnen manchmal die Aufl├Âsung nicht so wichtig.. Diese Entscheidung habe ich immer f├╝r gut befunden.. Ist aber nur meine bescheidene Meinung und musst nicht geteilt werden da ja auch hier wieder gilt; Geschmack ist relativ
  25. Muss Mal kucken ob ich da iwo f├╝r meine Sammlung g├╝nstig bekommen kann..
×
×
  • Create New...