Jump to content

TheSh4dow_Strikes

Members
  • Posts

    2193
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Status Updates posted by TheSh4dow_Strikes

  1. Ist ja insgesamt eine sehr aufregende Geschichte. Da muss man immer aufpassen, dass man sich nicht strafrechtlich relevant verhält. :D

    Dann wünsche ich Dir erneut viel Spaß im Wilden Westen; wenn es hell wird, solltest Du die PS4 ausschalten. ^^

  2. Nicht zu fassen. Dann ran ans Telefon und die Rückerstattung anfordern. Versuche Dein Glück mal bei Saturn, einige Stores haben auch die Ultimate Edition im Sortiment. Wer ist denn jeztzt verantwortlich? DHL, soweit ich das Deinen Beiträgen entnehmen konnte?

  3. Alles klar. Ich werde dann ja heute Abend sehen, ob es endlich bei Dir angekommen ist. ^^

  4. Dazu hast Du auch jedes Recht. Ich hätte diesen Schritt schon eingeleitet. Hat Amazon Dir ein Lieferdatum genannt? Dann kannst Du sogar Schadensersatz ohne Mahnung verlangen. Ein Rücktritt vom Vertrag käme für Dich ja in dem Moment in Betracht, wo Du Dein Geld erstattet haben möchtest.

  5. Verstehe. Wirklich eine sehr ärgerliche Situation. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du es heute endlich erhälst. Mein Interesse ist nach dem Ansehen einiger Gameplays auch gewachsen.

  6. Hast Du Dein RDR2 mittlerweile bekommen oder Dich doch für einen Kauf wo anders entschieden? Überfliege momentan den Thread nur noch, weil ich mit dem Austausch dort ja ohnehin nichts anfangen kann.

  7. Hallo Buzz. Ich wünsche Dir für das Wochenende viel Spaß mit Arthur Morgan. Möchte gerne Deine Eindrücke lesen. Mich hat weiterhin noch nicht die Freude gepackt. Habe momentan auch sehr viel mit dem Studium zu tun. AC Odyssey kann man mal eben so für zwei Stunden spielen, das geht bei RDR2 wohl nicht. Werde mich dann wohl zu Weihnachten beschenken lassen. Dann sollte ich wieder den Kopf frei haben.

  8. Habe erst gerade Deinen Beitrag zu meiner Review für "Die Unglaublichen 2" gelesen. Gib dem Film ruhig eine Chance, wenn man ihn zB für 5€ auf Amazon gucken kann. Er ist wirklich unterhaltsam und auch eine gute Fortsetzung. Aber diese untergejubelten Agenda in Filmen sind zunehmend frustrierend und ziehen das Gesamtbild doch schon nach unten. Ich will einfach Filme gucken und mit Politik dann nichts zu tun haben.

     

    Von "The Force is female" fange ich gar nicht erst an. War schon zuversichtlich, als Gerüchte um ihre Entlassung die Runde machten. Jetzt ist die Trulla weitere drei Jahre Präsidentin von Lucasfilm. Mal gucken, wie sie Jon Favreaus Serie "The Mandalorian" beeinflusst und ihre Propaganda aufzwingt.

  9. Na gut. Wenn ich das Spiel irgendwo günstig finde, werde ich es mitnehmen.

  10. Du hattest doch vorige Woche ein Programm empfohlen, was bestimmte Inhalte auf YouTube unterbindet. Das wäre ja dann optimal, um Spoilern zu entgehen. Habe allerdings blöderweise bereits im Thread gelesen und bin dann auf die Diskussion zwischen Dir und Frauenarzt gestoßen. Du wirst wissen, von welcher ich rede. Insofern hat es sich ja eh schon erledigt.

  11. Technologie ist immer mit dem Zeitgeist verbunden und daher insoweit ein durchaus interessantes Thema. Bezogen auf Androiden sind da natürlich vordergründig die Sex-Roboter interessant. ^^

     

    Spaß beiseite, ich denke, dass Detroit das Thema mit nötiger Ernsthaftigkeit angeht und vielleicht auch die moralischen Grauzonen derartigen Fortschritts aufzeigt. Habe vor ein paar Tagen das "Interview" mit Chloe gesehen. Dort meinte sie zum Schluss, dass sie eines nie haben könne: Eine Seele. Derartige Self-Awareness (wie heißt das auf Deutsch?) legt ja schon einmal den richtigen Grundstein.

     

    Wie gesagt, es wird noch dauern, bis ich mir das Spiel kaufe. Vielleicht auch erst zu Weihnachten. Du wirst es jedenfalls wissen.

  12. Ich denke, ich werde mit Detroit doch zulegen. Allerdings erst später. Habe HR und BTS auch gespielt und fand beide sehr gut.

  13. Huch, da hast Du mir aber einen interessanten Thread gezeigt. Das wird aber knifflig für mich. Bin schließlich erst 19 und das "aktive Gaming" mache ich erst seit fünf Jahren. ^^

    Davor war es immer nur gelegentlich und halt die typischen Nintendo-Games... mal gucken, was mir da einfällt. :D

  14. Wollte ich bereits im Kino tun, mir fehlte aber absolut die Zeit. Nun ist der Film ja vergangenen Monat auf Blu-Ray erschienen, in welcher Form ich ihn mir dann zugelegt habe.

  15. So, Buzz, habe es jetzt mal geschafft, an unsere Vereinbarung zu denken. Werde mich gleich mal dran setzen. Ich denke, eine PN ist da zwecks Zeichen und Übersicht besser geeignet.

     

    Übrigens - erinnerst Du Dich noch an Deine Nachricht vom 21.12.16?

     

    "Ok, also ist es unterm Strich eher für die interessant, die noch nie die Spiele gezockt haben. Ich gehöre dazu nicht, also werde ich einen Bogen darum machen. Danke trotzdem ^^

     

    Mal sehen, wie du den Film finden wirst. Ich bin etwas überrascht, dass der Film nicht so gut wegkommt. Die Trailer sehen stimmig aus."

     

    Da hatten wir uns über den "Assassin's Creed"-Film unterhalten. Den habe ich mir jetzt gekauft und werde ihn voraussichtlich Freitag schauen. Auch darüber können wir uns dann austauschen. :ok:

     

    So, jetzt bezüglich Mass Effect: Andromeda...

  16. Ich werde versuchen, ihn mal möglichst objektiv zu betrachten. Ich zweifle allerdings, dass mir dieses gelingen wird. Bin da einfach zu sehr Fanboy. Vielleicht ja beim zweiten Schauen auf Blu-Ray.

  17. Und ja, den Film werde ich natürlich gucken. ^^

    Ersten Kritiken nach scheint er ja nicht so gut zu sein, da die Handlung in der Gegenwart nicht so ansprechend sei - kommt bekannt vor. :D

     

    Mache mir aber natürlich ein eigenes Bild. Die Trailer sahen alle sehr gut aus. Hoffentlich halten sie ihre Versprechen.

  18. Die Weitsicht wurde in allen drei Teilen erhöht, die Texturen meines Erachtens nach minimal. Es ploppen leider v.a. in AC2 und ACB teilweise Menschen auf, oder auch einzelne natürliche Abschnitte wie Bäume, bewegt man sich in ACB zB in der Nähe des Kolosseums. Immerhin aber wurde das Ruckeln unterbunden. Zumindest auf der PS3 hielt das Spiel manchmal kurz inne, um nachzuladen. Das gibt es jetzt nicht mehr. Die Ladezeiten wurden bei allen drei Titeln merklich verkürzt.

     

    Leider läuft ja keines der Titel in 60 FpS. Verschenkte Möglichkeit. Grafisch darf man also nicht zu viel erwarten.

  19. Hi, hab gestern vergessen zu antworten. :D

     

    Also grafisch hat sich nicht so viel getan, leider. Am meisten fällt es aber bei AC2 auf. Dort wurden die Farben deutlich kräftiger gemacht, sodass insgesamt ein besseres Bild entsteht. Besonders ist das auffallend in Venedig. War es im Original von 2009 eher grau-blau gehalten, präsentiert es sich jetzt - ähnlich wie Florenz - deutlich heller. Des Weiteren wurden die Gesichter in AC2 etwas angepasst. Leider gibt es aber immer noch die eckigen Finger, auch wenn dies etwas reduziert wurde.

  20. Beides negativ. Habe einen Walkthrough des Spiels von "BatmanArkhamVideos" geschaut. Der behandelt alles, was mit Batman-Spielen zu tun hat (vornehmlich der Arkham-Reihe) und wird im Kampf nie getroffen. :D

     

    Als Teil des Arkhamverse wollte ich mal wissen, was in Batman VR passiert und wie VR so aussieht. Bin aber nicht überzeugt von dem Konzept, selbst die Figur zu sein. Ich sitze lieber vor einem Bildschirm.

  21. Hey, habe Deinen Beitrag bzgl. Batman VR gelesen.

    Das Ende zeigt, dass Batman im Rahmen der Halluzination von Joker übernommen wurde und sowohl Nightwing getötet als auch Robin in die Falle gelockt hat. ^^

  22. Hallo Du. Alles klar? ^^

    Du bist doch noch Student, oder? Oder bist es noch? Darf ich mal fragen, wo Du studierst/studiert hast? In einem Monat beginnt nämlich mein Jura-Studium, deswegen wollte ich irgendwie ein bisschen Erfahrung von anderen sammeln. ^^

  23. "Immerhin haben sie sich jahrelang eh nicht gesehen. Es war ihr Schicksal zu sterben."

     

    Ja, aber das ist doch das traurige. Sie hat Max nicht mehr getroffen, war im Streit mit Joyce und David, wusste nicht um Rachels Schicksal. All diese Dinge blieben ihr vorenthalten.

  24. Ja, das zog sich ja durch das ganze Spiel. Chloe ist ja immer wieder gestorben. Egal, wie Max gehandelt hat. Ich dachte allerdings, der Sturm entstünde durch die Verschmelzung der Realitäten und nicht durch das Überleben Chloes. Was ich auch schade finde: Die Chloe, die letztendlich gestorben ist, hatte überhaupt keine Chance, all das mit Max zu erleben, wie die, die um ihren Tod in der Vergangenheit gebeten hat.

  25. Ich hatte erst an 7,0 gedacht, fand ich aber dann doch zu hart. Und ja - stell Dich in den nächsten Tagen auf Post meines Anwaltes ein. Ich werde Dich auf 12€ Rückerstattung verklagen. ^^

     

    Nein, so ist es ja nicht. LiS ist ohne Frage ein super Spiel. Aber es gibt mehrere Unreinheiten, die in der Summe einfach negativ auffallen. Was auch ein Problem dieser Spiele ist: Die meisten Entscheidungen sind nur situativ beeinflussend. Am Ende geht es nur darum, eine Person oder tausende zu retten. Alles, was ich bis dahin gemacht habe, ist irrelevant.

×
×
  • Create New...