Jump to content

Kratos4ever

Members
  • Content Count

    0
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Kratos4ever

  1. Lass Dich mal im PSN von mir adden. Ich möchte mich von Deiner Leidenschaft für Trophäen überzeugen. =)

  2. Guten Tag. :D

     

    Wie meiner Wenigkeit natürlich nicht entgangen ist, scheinst Du mir ein Trophäensammler zu sein. Wie viele Platin haste bis dato erspielt, wenn ich fragen darf? Oder was waren bislang Deine schwersten bzw. zeitintensivsten Platinpötte? =) Hier auf Play3 treff ich innerhalb der News fast nur auf ahnungslose Leute an, die Trophäen bei jeder erdenklichen Gelegenheit unberechtigterweise schlechtreden. Daher mein Interesse an dieser Stelle. ;)

     

    LG - Kratos4ever

  3. Welcher Platin-Club? :D Ich leite inzwischen 3 an der Zahl. Exklusive PlayStation-Perlen läuft. Hatte kürzlich sein einjähriges. =)

  4. Ach, ist nicht so, dass mich Deine Aussagen über Trophäen sonderlich gestört hätten, eher neugierig gemacht, deshalb hab ich hinterfragt. Ich tausche mich seltener mit Leuten aus, denen Trophäen egal oder nicht so fixiert auf sie sind ,von daher ist mir das eine willkommene Abwechslung. Wenn das jedoch mehr so haltlos und unkonstruktiv dahergeht, geh ich da auch meistens gar nicht drauf ein. ^^

     

    In Ordnung, werd Dich später adden. Und ja, sind mehr als 100 blaue Dinger, so viel vorweg. xD

  5. Du hättest nicht zufällig Verwendung für einen PS4-Beta-Code für Destiny? =)

  6. Oh, im PSN adde ich Dich besser nicht. ^^ Genau wie Videospiele im technischen Bereich zu bloßen Zahlenspielen deagradiert werden können, so wird es bei Menschen gemacht, die einen gewissen Grad an Sympathie zu Trophäen empfinden. "Ein Spiel ist ohne 1080p und 60fps automatisch scheiße" ist vergleichbar mit "ab so und so vielen Platin hat er kein Leben". ;)

     

    Obwohl ich japansichen Games eher weniger abgewinnen kann, lobe ich mir doch die Japaner, von denen dieses ganze Technik-Geschwaller ganz hinten ansteht. =)

     

    Ich möchte Dir diese oberflächliche Denkweise nicht unterstellen, aber vielleicht wäre es einfach besser, wenn wir uns bevorzugt hier ein wenig austasuchen würden. =)

    LG - Kratos4ever

  7. Und was Nintendo anbelangt: Okay, sagen wir mal, es wären tatsächlich diverse Spiele existent, die mich da außerordentlich groß reizen würden... (:D) Ich würde sie mir trotzdem nicht anlächeln. Aber das hat weniger was damit zu tun, dass Nintendo als einziger Konsolen-Hersteller kein Achievement-ähnliches System bietet, sondern primär geht's darum, dass ich einzig und allein auf einer Hochzeit tanze. Und die findet bei PlayStation statt. ;)

     

    Mal ehrlich, von allen Dingen, die sich seit geraumer Zeit in der Videospielindustrie, verglichen zu älteren Zeiten, zum schlechteren entwickelt haben, sind Trophäen als eine positive Neuerung anzusehen, wenn es nach mir geht. =)

  8. Guten Tag. :D

     

    The Last of Us ist ein großartiges Spiel. Vielleicht möchtest Du direkt einmal mit mir in diesem Punkt übereinstimmen. ^^

     

    Und da dem so ist, hat es das Spiel für mich verdient gehabt, in den Platin-Status geschoben zu werden, trotz langwierigem Multiplayer. Ich find es generell nicht gut, wenn ein Entwickler lediglich eine Multiplayer-Komponente entwickelt, um so ihr Zielpublikum zu erweiteren. Aber vor eingebauten zeitintensiven Trophäen, nur damit man ihn bis zum Erbrechen zockt, graut es mich. The Last of Us ist da meine große Ausnahme bis heute. Bei Uncharted 2 und 3 hab ich hingegen keine einzige DLC-Trophäe. Genauso wie es viele Online-Freaks da draußen gibt, gibt es auch Trophäensammler, wobei von letzterer Partei sicherlich deutlich weniger. :)

  9. Guten Tag.

     

    Hab Dir noch in der News zur 4. Episoden zu The Walking Dead geantwortet. =)

     

    LG - Kratos4ever

  10. Hau Du auch rein. Kommst Du jemals wieder ins Trophäen-Forum? =)

  11. Die meisten Leute, die sich selbst nicht für vollnehmen und immer wieder vergebens gemeldet werden, wollen eben nicht mit irgendwas recht ham, sondern einfach nur Aufmerksamkeit. Vernünftige Argumente ziehen da nicht. Das macht kein Spaß, denn einen waschechten Troll ärgert man am meisten damit, ihn in aller Sachlichkeit zu zerlegen, anstatt nur seine Sprache zu erwidern, indem man ihn in aller Unsachlichkeit beleidigt. Erfahrungsgemäß kann ich sagen, dass ersteres so ein Gemüt weitaus mehr aufbringt, als wenn man ihm gleiche Karte zurückspielt, damit können die kein bisschen umgehen. ^^

     

    Was ich aber auch so geil finde auf der Seite, ist die ständige Nachfrage nach der Edit-Funktion. :D Diese wird's niemals geben. Warum nicht sollte auch einleuchtend sein. ^^ Insbesondere mit dem Gedankensprung zu Artikeln, die keine News wert sind. ^^

  12. Natürlich verdienen die es nicht anders, denn man kriegt, was man verdient. Das heiße ich bei Dir auch keinesfalls schlecht. :D Wenn man das hin und wieder mal macht, geht's in Ordnung. :) Sonst hätte man hier auf Play3 einfach viel zu viel zu tun. Selbst wenn man die Energie dazu hätte, wäre es ein hoffnungsloses Unterfangen. Ich war nur überrascht, dass Du anscheinend "jetzt erst" über die Play3-Zustände schockiert bist, dass Du den Laden immer weniger ernstnehmen kannst. Bei Deiner Erfahrung und Präsenz hier sollte es ja schon wesentlich früher zu diesem Entschluss gekommen sein. ^^ Doch selbst ich vermag es nicht immer, Sarkasmus im Netz deuten zu können. =)

  13. "Do you have business with me?!" :D

     

    Du hast doch Ascension gespielt, um diese Anspielung zu verstehen? Ich weiß es bei Dir schon gar nicht mehr. :D

  14. Ach nee, der Robmeister. Guten Tag, sag ich mal. :D

     

    Hab schon so oft Deinen Nick hier gesehen auf Play3, aber dabei nie gecheckt, dass Du es bist. ^^

  15. Guten Tag.

     

    "Ich kann diese Siete (Hauptseite) einfach nicht mehr ernst nehmen.

    Tut mir leid."

     

    Waha, ernsthaft? Du gehörst zu den vernünftigen 2% an Usern überhaupt und brauchst so lange, um zu realisieren, wie armselig es hier meistens zugeht? :D Die Nummer nehm ich Dir nicht ab. Dessen wirst Du Dir sicher länger bewusst sein. =)

    LG - Kratos4ever

  16. Sony lässt die etablierten Games nicht außer Acht. Ich möchte nur nicht, dass es soweit kommt. Ich schrieb ja auch "sollen", nicht das es so ist. ;)

     

    Ich vertraue und baue auf Sony, dass exklusive Software von Zeit zu Zeit erhöht wird. Wie gesagt, einige Entwicklerstudios ham ja noch gar nicht ihr aktuelles Projekt enthüllt. Auf letzter E3 wurde dahingehend nicht allzu viel präsentiert. Diejenigen die jammern, es gäbe zu wenig Games für PS4, ham entweder ihre PS3 verkauft, oder wissen nicht, was es heißt, sich in Geduld zu üben beim Start einer neuen Konsole. ;)

     

    Und insbesondere am Anfang muss man einfach realistisch bleiben. Die PS4 wird zunächst vorrangig vonSpielen unabhängiger Entwickler getragen. Sie läuft besser, als von Sony erwartet. 2015 muss eben schon mehr kommen, als es bisher der Fall war, damit sie weiter so gut läuft, bzw. noch besser. Doch wie erwähnt, da bin ich zuversichtlich. =)

  17. Ja, der Mensch neigt generell eher dazu, seinen Unmut im Netz über etwas auszulassen, anstatt kundzutun, dass er mit etwas zufrieden ist. ;)

     

    Aber warum siehst Du Dich dazu genötigt, Deinen virtuell Senf jedes Mal dann zu servieren, wenn jemand von sich wissen lässt, dass er irgendeine Spielreihe oder ein Ableger davon platiniert hat? ^^ Ich selbst hab alle Uncharted's in den Platin-Status geschoben und sage Dir, dass es kein Ding der Unmöglichkeit ist und machbar. =)

     

    Es gibt einfach Spieler, die stolz darauf sind, ihren Skill anhand eines breitgefächerten Portfolios an Platin zu zeigen und dies zu kommentieren. Da muss man nun kein Freak sein. Ich erachte die Leute, die viele Games nur anzocken und selten durchzocken, als viel schlimmer. Eben das exakte Gegenteil zum eifrig sammelnden Trophäensammler. =)

  18. Mit "Dark Souls" bzw. "Demon's Souls" hab ich noch keine Erfahrungen gemacht, aber wenn ich mal eine ultraschwere Platin erspielen will, zock ich eins von beiden. ;)

  19. Ja, im großen Endeffekt simma alle Gamer. :D

  20. Hallo.

     

    100% Agree @God of War II! Eine derart gelungene Balance aus Action & Adventure gibt es in keinem anderen Spiel dieser Art! ;)

     

    LG - Kratos4ever

  21. Ich hab insgesamt einen guten Mix aus leichten und anspruchsvollen Platin in meiner Sammlung, da macht's bei mir die Mischung. :) Die wahre Sammlung ist für mich immer noch jene, die bei mir im Schrank steht, wo sich nur das drin befindet, was ich kaufe, weil es mich in 1. Linie als PlayStation-Gamer aus qualitativer Sicht anspricht, Trophäen zum Beiwerk werden. Und nicht das, was ich alles jemals auf meiner PS3, PS4 oder PS Vita gezockt hab. ^^

  22. Es obliegt dem eigenen subjektiven Empfinden, was man als Schrottspiel bezeichnet, erzähl ich Dir sicherlich nix neues. Wenn ich z.B Games günstig für ne Woche leihe, platiniere, und dann weiter zurückgebe, hab ich es in der Regel vorrangig der Trophäen wegen gezockt. Und dennoch würde ich es nicht automatisch als Müll abstempeln, sondern eher als solide bzw. ein Mittelding. Quasi nicht genug, damit ich es der Qualität wegen kaufe, aber auch nicht so mies, dass ich es nicht für ne leichte Platin ausnutzen würde. :) Gutes Beispiel ist "Rango". Das ist ein rundum solides Spielchen, das mir Laune bereitet und Frust erspart hat. =)

  23. Diese Genugtuung beim Doppelbling ist einfach unbezahlbar, der Sound ist göttlich und unvergleichlich. Ich gehöre übrigens zu den Leuten, die mit dem Sammeln von Trophäen ihre "Zeit verschwenden". Jedem das seine, wenn Du das nicht nachvollziehen kannst oder willst, ist das auch in Ordnung. Ich verbinde meine Leidenschaft für Videospiele gern mit einer Art "Sammelwut". =)

     

    LG - Kratos4ever

  24. Das Ding ist, dass Leute, die Trophäen nicht schätzen, den Zeitaufwand für 80+ Platin maßlos überschätzen, eben weil sie keine Spiele nur wegen den Trophäen spielen. Leichte Trophäen sprechen aber nicht nur für solche Spiele, leichte Platin sind in einer ordentlichen Ansammlung von Games unvermeidbar. In Trophäensammler-Kreisen gelten 80 Platin auch schon längst als relativ normal.

     

    Trophäen ham schon ihren Sinn und Zweck, müssen wir denke ich nicht näher drauf eingehen. Es gibt eben Leute, welche dieses virtuelle Sammelhobby noch ein wenig intensiver ausüben. Ich meine, manche Leute sammeln gern Briefmarken, eigentlich nur Papierschnipsel, gehen damit auf Conventions und vertauschen sie unmenschlich teuer. Und wer behauptet, man könne sich mit Trophäen potenziell gesehen nix kaufen, der weiß es einfach nur nicht besser. :D Trophäen mag man nicht in realen Händen halten können, aber die reale Leistung bleibt erhalten. :)

  25. Du hast ne Vita? =) Gib mal Deine Online-ID... Ich hatte Dich mal ne lange Zeit in meiner Freundesliste, bis Du Dir ne Xbox gekauft hattest. ;)

×
×
  • Create New...