Jump to content

pflaume

Members
  • Posts

    116
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by pflaume

  1. Naja, so wie du deine Sätze formuliert hast eher nicht, denn das war genau das Gegenteil von dem, was ich ausdrücken wollte :s

  2. Nein, das habe ich nicht gesagt. Ich habe nur geschrieben, dass es heutzutage viele Menschen gibt, die das Bedürfnis, nicht allein sein zu wollen, mit Liebe verwechseln. Ich kenne viele Leute, die nur in einer Beziehung waren, weil es für sie bequemer war. Das heißt natürlich nicht, dass das auf alle Menschen zutrifft.

  3. Ich glaube, du hast dich bei meiner Antwort verlesen..? Oder mich zumindest nicht richtig verstanden. Ich weiß jetzt nicht genau, was du mir sagen willst.

  4. Danke! Falls man sich für sowas bedanken kann. Es fällt mir immer schwer, sowas in Worte zu fassen, deshalb bin ich froh, wenn man ungefähr versteht, was ich versuche auszudrücken. Und es freut mich natürlich auch, dass meine Gedanken zu dem Thema für andere nicht völlig absurd zu sein scheinen.

  5. Fänd's auch schön, wenn es sowohl Tales of Hearts R als auch Tales of Innocence R noch in den Westen schaffen würden - so extrem viel werde ich wohl von den Gesprächen auch nicht verstehen.. Vielleicht, wenn die Vita im Westen etwas populärer wird. Namco Bandai tut sich ja schon auf Konsole mit den Tales of Spielen schwer.

     

    Was Beziehungen angeht: Hat etwas mit meiner persönlichen Einstellung zu tun und damit, was der Großteil der Gesellschaft als "Beziehung" und "Liebe" definiert. Meiner Meinung nach wird "Liebe" heutzutage sehr stark verkompliziert.. Manchmal habe ich das Gefühl, dass viele Leute nur eine Beziehung wollen, um nicht "allein" zu sein. Eine Freundin von mir meinte letztens zu mir "Ich bin froh, mit dir befreundet zu sein, weil du mich nicht brauchst. Du redest nur mit mir, weil du mich magst." Ich denke, so in etwa sollte auch Liebe sein.

  6. lol kein Problem, ich habe sowieso kein Interesse an Beziehungen :D Aber das ist ein anderes Thema.

     

    Momentan spiele ich auch nochmal Persona 3 Portable, anstatt endlich mal die ganzen Sachen zu spielen, die ich hier noch liegen habe.. Danach werde ich wohl auch erstmal mit Tales of Hearts R anfangen. Wo bist du eigentlich momentan bei P4G? Bald kommt wohl auch Persona 4 Arena endlich in Europa für die PS3 raus :)

  7. lol ich bin Single :D Und wie sieht's bei dir aus?

     

    Ich wollte schon immer mal Suikoden 3 spielen, weil mir das Charakterdesign von dem Typen hier gefallen hat: http://www.creativeuncut.com/gallery-01/s3-hugo.html

    Aber sonst weiß ich eigentlich gar nichts über die Reihe.. Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit, um das alles mal zu spielen D: Gerade auf der PS2 damals gab es ja Uuunmengen an JRPGs, die ich gar nicht mehr mitbekommen habe.. Ich brauche auch oft mehrere Monate, bis ich endlich mal ein Spiel durchgespielt habe..

  8. Mmh, ich hab so Klassiker ja nie wirklich gespielt.. Ich habe erst so um 2007 rum überhaupt damit angefangen, bewusst JRPGs zu spielen. Wobei ich jetzt nicht sagen kann, dass es früher mehr Spiele gab, die mich berührt haben, als heutzutage. Es gibt meiner Meinung nach einfach nur generell über die Jahre verteilt wenige Spiele, die wirklich, wirklich gut sind. Von Terranigma und Lufia habe ich auch schon viel gehört, aber bei der Masse an Spielen, die ich "verpasst" habe, dauert es wohl etwas, bis ich das alles nachgeholt habe..

    Westliche RPGs und japanische RPGs sind ja sowieso im Grunde genommen völlig unterschiedliche Genres.. Bis auf diverse MMORPGs habe ich aber noch nie wirklich ein westliches RPG gespielt..

  9. Danke für den Link. Ich denke, ich werde mir Breath of Fire 3 bei Gelegenheit auf jeden Fall mal kaufen, nur eine PSP fehlt halt momentan :D Meine hat leider Unmengen von Fehler auf dem Display und es werden immer mehr, obwohl ich schon ewig nicht mehr gespielt habe ^^; Deswegen muss eine neue her.. Und auf meiner Vita benutze ich ja sowieso meinen US Account, vielleicht hole ich mir dann auch mal Breath of Fire 4! Das Opening sieht richtig schön aus, ich mag die Openings von alten RPGs total gerne. Auch wenn ich bisher eigentlich kaum welche gespielt habe.. RPGs nehmen einfach extrem viel Zeit ein und ich komme schon bei meinen aktuellen Spielen kaum hinterher @__@ Was wahrscheinlich auch daran liegt, dass ich ständig alte Spiele nochmal wiederhole.. Spielst du Spiele nur einmal durch oder kommt es auch vor, dass du sie öfter durchspielst?

  10. Mmh, ich hätte ja wenn dann schon gerne die PSP Version im Original.. Wenn ich an Spiele noch rankommen kann, kauf ich sie mir schon lieber für's Regal.. Ich bin ja eh ein ziemlicher Feind von Downloads und vermeide sie, soweit es möglich ist.. Nur ist der Bildschirm meiner PSP kaputt und ich muss mir erstmal eine neue kaufen :s

  11. Das Lied hört sich toll an, Breath of Fire 3 kenne ich auch vom Namen her! Sieht auf jeden Fall wie ein Spiel aus, das mir gefallen könnte :) Momentan habe ich noch einige andere Spiele in Planung, die ich mir noch kaufen will (oder noch spielen muss.. habe auch noch 3 ungespielte PS1 Classics auf der Vita..), aber ich schreib's auf meine Liste ~

  12. Der Partybär war zu cool für mich, da musste mal was anderes her :D

  13. Nee nee, die "alten" Sachen von meinem Vater sind schon ziemlich gut ^^; Der kauft sich öfter mal einen neuen Fernseher.. auf einem Röhrenfernseher würde Blu-ray wohl auch nur wenig Sinn machen.. nur beim Sound bin ich wahrscheinlich nicht sonderlich gut ausgerüstet, aber naja.

     

    Leider sammle ich inzwischen nur noch US Versionen von PS3-Spielen, weil ich meine Sammlung möglichst einheitlich haben will, und es ist arg schwer, noch an die normale Version von Final Fantasy XIII ranzukommen (die Greatest Hits-Version möchte ich nicht haben :s).. Deswegen hoffe ich ja auf eine Trilogie D: Ansonsten muss ich vielleicht irgendwann mal anfangen zu suchen..

     

    Bin auch mal gespannt, was noch so für die Vita rauskommt. Zumindest die japanischen Verkaufszahlen sehen ja schon viel besser aus dank der Preissenkung. Soweit ich informiert bin, hat sich die Vita diese Woche (?) sogar besser oder zumindest genauso gut verkauft wie der 3DS, der ja bislang in Japan immer auf Platz 1 war.

  14. Auf Bioshock Infinite und The Last Of Us freue ich mich auch, aber von den Spielen werde ich mir wahrscheinlich nur Let's Plays ansehen oder einer Freundin zuschauen, weil mir solche Sachen spielerisch einfach nicht so liegen bzw. mir auch nicht so viel Spaß machen.. löst bei mir oft ungute Gefühle / Panikgefühle aus, wenn ich's selber spiele :s Kommt Final Fantasy: Lightning Returns überhaupt noch dieses Jahr? Hoffe ja eigentlich, dass dann vielleicht eine Trilogie erscheint, ich habe die ersten beiden Teile nämlich immer noch nicht gespielt, geschweige denn gekauft @_@

    Ehrlich gesagt kenne ich mich mit Technik nicht so aus :D Ich bekomme immer nur das "alte" Zeug von meinem Vater.

    Mit 3D kann ich, ehrlich gesagt, nicht sonderlich viel anfangen.. Ich bekomme davon meistens Kopfschmerzen und Schwindelgefühle..

  15. Nee nee, ich sammle auch andere Blu-rays! Ich konzentriere mich nur hauptsächlich auf Disney-Filme, weil das ja auch ziemlich kostspielig ist ^^;

    Und Highlights dieses Jahr an Spielen... Für mich kommt ehrlich gesagt ziemlich viel raus, auf das ich mich seeehr freue, aber weiß nicht, ob du damit so viel anfangen kannst. Ich freue mich, wie gesagt, schon wahnsinnig auf Tales of Xillia.. Ansonsten kommt für mich (unter anderem) auch Animal Crossing: New Leaf, Pokemon XY, Beyond: Two Souls, Disgaea D2: A Brighter Darkness (Fortsetzung von dem ersten Teil, der gleichzeitig (zusammen mit dem vierten Teil) mein Lieblingsteil ist!) und The Guided Fate Paradox (ebenfalls von den Machern von Disgaea). Was sind denn deine persönlichen Highlights?

  16. In Deutschland sind die meisten Anime DVDs eh ziemlich teuer. Die One Piece DVDs enthalten außerdem nicht einmal die japanische Tonspur.. Ich persönlich kaufe in letzter Zeit leider eh kaum noch Animes, außer Filme, weil ich komplett auf Blu-ray umgestiegen bin. Da ich aber noch keinen regionsfreien Blu-ray Player habe und normalerweise meine Animes aus den USA importiere (die ja einen anderen Code haben) fehlt mir momentan die Motivation, wieder mit dem Sammeln anzufangen / weiterzumachen :s

  17. Hey!

    Ich schaue eigentlich gar keine "Langzeitserien", das nimmt einfach zu viel Zeit in Anspruch.. Da ziehe ich lieber direkt das Original vor.. Wobei das bei mir nicht nur bei Langzeitserien der Fall ist - ich ziehe eigentlich generell häufig das Original vor.. Es gibt nur wenige Anime Adaptionen, die ich genau so gut / besser als das Original finde :/

    One Piece wollte ich schon lange mal anfangen, aber bisher bin ich noch nicht dazu gekommen, mir die Bände zu kaufen. Naruto lese ich aber (:

    Wieso fragst du? Schaust du die Serien?

  18. Ich habe ehrlich gesagt noch nie wirklich was von Tocotronic oder Madsen gehört, obwohl ich die Bands natürlich kenne.. Prinz Pi sagt mir auch nur vom Namen her was. Aber wie gesagt, ich bin, was Texte angeht, eh sehr schwierig. Und ich bin auch generell ein sehr schwieriger Mensch, deswegen kann ich mich nur mit wenigen Texten wirklich identifizieren. Ich denke, meistens sprechen mich die Texte bei deutschem Hip Hop einfach von den Themen her nicht so an, weil ich mich in meinem Leben mit ganz anderen Sachen beschäftige? Bin mir nicht sicher. Kenne natürlich jetzt auch nicht sonderlich viel..

  19. Naja, so wie bei jeder andere Sprache gibt es natürlich auch im Japanischen sehr unterschiedliche Musik ^^; Ich kann beim besten Willen nicht behaupten, Musik nur zu mögen, weil sie japanisch ist. Mir gefällt auch nur ein Bruchteil von dem, was es gibt.. Du hast schon recht, es gibt halt auch sehr viel "langweiligen" Pop (so wie eigentlich in jeder Sprache), der sich meist recht ähnlich anhört, aber es gibt auch sehr viele grandiose Musiker und Komponisten.

  20. Mmh, irgendwie mag ich bei deutschem Hip Hop oft die Betonung der Wörter nicht so? Rein musikalisch gesehen finde ich's jetzt gar nicht so schlecht.. Allerdings spricht mich der Text auch nicht so wirklich an.. hab zu solchen Themen keinen Bezug :s

    Eigentlich gab es bisher nur japanischen Hip Hop, der mir wirklich gefallen hat..

    Kannst du mit japanischer Musik nichts anfangen wegen der Sprache an sich? Oder warum?

    Und es ist toll, dass du Regina Spektor kennst! Habe bisher in Deutschland noch keine einzige Person (!) getroffen, auf die das zutraf :D

  21. :'D

     

    Jaa, ich hoffe auch, dass es bald mal wärmer wird. Gestern war's schon richtig warm hier, aber das soll, glaube ich, leider nicht so bleiben.

     

    Ich hab schon öfter von dir und Tarorist Posts über euren Musikgeschmack gelesen - ich kann, ehrlich gesagt, nicht sonderlich viel damit anfangen, aber ich hab auch nichts dagegen :D Mein Musikgeschmack ist etwas schwierig.. Regina Spektor ist meine Lieblingssängerin, die kennt in Deutschland aber kaum jemand. Keine Texte haben mich je so fasziniert und mich so angesprochen wie ihre. Ansonsten höre ich eigentlich hauptsächlich Soundtracks (von Spielen, Filmen, Anime, Musicals) und japanische Musik (z.B. DECO*27, Scop, supercell). Am liebsten sind mir eigentlich Texte, die Geschichten erzählen und/oder die einen gewissen Interpretationsspielraum bieten. Rein musikalisch bin ich sehr offen.

  22. Nicht "gekauft", aber: » Wild Arms » Patapon umsonst dank des PlayStation Vita-Jubiläums (´▽`) Edit: Mein "Tales of Hearts R" wurde heute auch endlich verschickt.
  23. Ich lese an amerikanischen Comics eigentlich nur Scott Pilgrim und die Adventure Time Comics Kenne mich da leider auch nicht so aus, von daher weiß ich nicht, ob mir auch noch andere Sachen gefallen würden. Außerdem besitze ich einen einzigen deutschen Comic, und zwar "Der Tod und das Mädchen". Ansonsten lese ich hauptsächlich Manga, sind bei mir zu Hause inzwischen um die 700+ Bände, wobei ich einige davon auch noch nicht gelesen habe..
  24. Ja, klar, ich wollte es nur gesagt haben :D Es ist schwierig zu beschreiben, aber ich z.B. hatte mit Abyss am Anfang ein paar Probleme (auf die ich jetzt nicht weiter eingehen will, weil Spoiler) und ich kenne auch viele andere, denen es so ging. Das ist allerdings von den Machern so gewollt. Wenn du das nicht hast, ist das aber natürlich in Ordnung.

     

    Ich habe so gut wie alle Tales of-Spiele gespielt :) Die einzigen Mothership-Titel, die mir noch fehlen, sind Tales of Rebirth (das spiele ich ja momentan), Tales of Hearts und die beiden "neuen" Spiele, Tales of Xillia und Tales of Xillia 2. Tales of Legendia und Tales of Destiny sind beide sehr gut! Destiny ist natürlich schon älter (davon gibt es auch ein Remake, allerdings nur auf Japanisch) und Legendia ist nicht auf dem technischen Höchststand, hat aber eine gute Story und sehr, seeehr tolle Charaktere!

  25. Ich habe nur die erste Episode gesehen :D Ich kann mich auch nicht mehr genau erinnern, aber die hatten da ja diese Orgie und der Bruder (?) von Daenerys hat dauernd Wörter wie "poppen", "durchvögeln" u.Ä. um sich geworfen.

×
×
  • Create New...