Jump to content

R123Rob

Members
  • Content Count

    807
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    32

R123Rob last won the day on October 27

R123Rob had the most liked content!

Community Reputation

1326 Excellent

About R123Rob

  • Rank
    Stalker
  • Birthday 11/09/1990

Personal Information

  • Wohnort
    In deiner Nähe
  • Interessen
    Vorname: Robert
     
    Spitzname: Rob
     
    Geboren: 09.11.1990
     
    Im SEN (Sony Entertainment Network) beigetreten: 07.02.2009
     
    SEN ID: R123Rob
     
    Headset: Vorhanden

Gamer's Life

Recent Profile Visitors

9790 profile views
  1. R123Rob

    Die Film-Kneipe

    @Black Eagle Damals, als die Welt noch lockerer war. Heute undenkbar!
  2. Leider konnte man die Blockzeile 2 (Ausweiskontrolle) nicht komplett ausfüllen, damit bin ich natürlich nicht weitergekommen.
  3. Der wohl beste Fussballer aller Zeiten! Tor des Jahrhunderts! Selbst Gott wohnt in Diego.
  4. R123Rob

    Die Film-Kneipe

    Ruhe in Frieden. Sean Connery im Alter von 90 Jahren gestorben https://mobil.nwzonline.de/kultur/london-er-spielte-james-bond-sean-connery-im-alter-von-90-jahren-gestorben_a_50,10,2874258985.html
  5. Stephen King's Der Nebel mit Amazon Prime. https://watch.amazon.de/detail?gti=amzn1.dv.gti.22ba5870-0888-47ce-5d15-295e080ba810&ref_=atv_dp_share_mv&r=web
  6. Da das Original aktuell nicht auf Netflix oder Amazon streambar ist, musst du die Michael Bay Variante von 2003 schauen. Michael Bay’s Texas Chainsaw Massacre gibt es auf Netflix. https://www.netflix.com/title/60035292?s=a&trkid=13747225&t=cp
  7. Willkommen auf play3 @GermanysNextTopfModel
  8. Habe es schon mal in der Filmkneipe gepostet, auch ich stehe nicht hinter allen Dingen die Kenny so absondert. Sowas sagt man auch nicht "Presswurst" weil das Bodyshaming ist. Oder das jemand Mundgeruch hat. Nimm einen jeden wie er ist, es hat jeder seine Mängel, und selbst der Beste, denn wir sind nun einmal Menschen und nicht Engel! Cäsar Flaischlen Vielleicht kann er/sie ja nichts für seinen/ihren Mundgeruch, weil sein/ihr Körper in der Hinsicht irgendwo krank ist.
  9. ? Bei sowas sollte man natürlich sofort helfen. War erst vor ein paar Wochen wieder im Erste-Hilfe Kurs. Man sollte natürlich nicht jeden Krümel melden, sondern wirklich wichtige Dinge, wo man nicht wegschauen sollte. Mobbing, zugestellte Feuerwehrzufahrt, enge Gruppen ohne Masken usw. Wenn man sich nicht selbst traut einzuschreiten, dann an eine höhere Instanz wenden. Man muss eine richtige Balance finden. Nicht jeden Furz petzen z.B. wenn irgendeiner auf die Straße spuckt. Das hat ja keine schlimmen Konsequenzen wie die oben genannten.
  10. Weder noch. Kann man schwer erklären. Es ist so ein Gänsehaut/Genussmoment, wenn man nach der anonymen Meldung sich das ganze Schauspiel von irgendwo weiter weg oder hinter dem Fenster beobachten kann, man sich die Hände reibt und tief in sich hineinkichert und derjenige nicht weiß, wer es war. Das sind so diese feinen Momente im Leben. Es ist Nervenkitzel und eine leichte Geilheit. Real talk.
×
×
  • Create New...