Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

TheDinoMan

Members
  • Posts

    12
  • Joined

  • Last visited

TheDinoMan's Achievements

Amateur

Amateur (1/9)

10

Reputation

  1. Vorsicht kleine Spoiler! Ich denke damit sind so Szenen wie das Abendessen gemeint. Da konnte man ja als Spieler/Aiden entscheiden, ob man Ellie jetzt die Beziehung gönnt, oder ob man eifersüchtig ist und alles zerstört. Oder die Party-Szene mit der Rache an den Jugedlichen.
  2. Also, habs grade eben durchgezockt. Kopier mal kurz meinen Text den ich bereits in "Zuletzt durchgezockt" gepostet habe. Beyond Two Souls Heilige Scheiße, was für ein Erlebnis. Es ist meinen hohen Erwartungen absolut gerecht geworden, ein Meilenstein in der Videospielgeschichte. SO müssen Storys und Charaktere in Spielen aussehen! Das toppt den meißten Hollywoodscheiß der in den Kinos läuft locker. Wenn sich künftige Spiele in diese Richtung entwickeln, werde ich wohl noch viel Freude mit meinem Hobby haben Nein im Ernst, das ist die Entwicklung die die Spieleindustrie braucht, eine film-/fernseh-/buchreife Inszenierung und Geschichte, davon gibt es in der Branche leider viiiiieeel zu wenig. Leider wurde das Spiel in der Fachpresse stark runtergemacht, ein absolutes Armutszeugnis wie ich finde. Hingegen wird das jährliche COD-Update immer mit 85-90er Wertungen gepriesen. Was ist nur los mit der Zockergesellschaft? Wie kann man "Krach-Bumm-Headshot-looooool" besser finden wie eine bewegende, nachdenkliche und erwachsene Geschichte? Na gut, ich hör mal auf, schließlich geht es hier ums Spiel ^^ Alle Charaktere wachsen einem ans Herz, allen voran Jodie, die wirklich perfekt von Ellen Page verkörpert wird. Durch die abnorm gute Grafik kommen diese auch super rüber. Das Spiel ist technisch wirklich eine Wucht, das sieht nicht mehr nach PS3 aus. Gameplay-technisch ist es typisch David Cage, wer Heavy Rain gespielt hat, kennt es bereits. Eine Aneinanderreihung von Quick-Time-Events, mit ein paar Entscheidungsmöglichkeiten. Und hier ist der einzig größere Kritikpunkt für mich zu finden: Die Entscheidungsmöglichkeiten. Diese sind zwar vorhanden, aber nicht in der Menge wie ich sie gerne hätte. Mir kommt es so vor, als hätte ich in Heavy Rain noch ein bisschen mehr Einflussmöglichkeiten gehabt. So ist das Spiel zwar von dem Storyverlauf leicht beeinflussbar, aber eben nicht seeehr stark. Schade ist auch, dass ich meine Vorgehensweise mit Aidan nicht selbst bestimmen kann, sondern praktisch auf Schienen fahre. Eine Ausnahme bildet hier das Ende, hier wird wirklich viel geboten, in jeglicher Hinsicht, auch was die Entscheidungsfreiheit angeht. ENDLICH mal ein Ende, was mich begeistern konnte. Will hier nicht spoilern, deswegen gehe ich nicht weiter drauf ein. Nur das sei gesagt: Geniales Ende (je nachdem für welches man sich entscheidet). Alles in allem ein Meisterwerk, welches seinen geistigen Vorgänger Heavy Rain meiner Meinung nach bei Weitem übertrifft. Mindestens in meiner TOP 3 diesen Jahres. 10/10 ---------------------------------------------------------------------------- BTW, das Ende schreit doch geradezu nach nem zweiten Teil, oder?
  3. Beyond Two Souls Heilige Scheiße, was für ein Erlebnis. Es ist meinen hohen Erwartungen absolut gerecht geworden, ein Meilenstein in der Videospielgeschichte. SO müssen Storys und Charaktere in Spielen aussehen! Das toppt den meißten Hollywoodscheiß der in den Kinos läuft locker. Wenn sich künftige Spiele in diese Richtung entwickeln, werde ich wohl noch viel Freude mit meinem Hobby haben Nein im Ernst, das ist die Entwicklung die die Spieleindustrie braucht, eine film-/fernseh-/buchreife Inszenierung und Geschichte, davon gibt es in der Branche leider viiiiieeel zu wenig. Leider wurde das Spiel in der Fachpresse stark runtergemacht, ein absolutes Armutszeugnis wie ich finde. Hingegen wird das jährliche COD-Update immer mit 85-90er Wertungen gepriesen. Was ist nur los mit der Zockergesellschaft? Wie kann man "Krach-Bumm-Headshot-looooool" besser finden wie eine bewegende, nachdenkliche und erwachsene Geschichte? Na gut, ich hör mal auf, schließlich geht es hier ums Spiel ^^ Alle Charaktere wachsen einem ans Herz, allen voran Jodie, die wirklich perfekt von Ellen Page verkörpert wird. Durch die abnorm gute Grafik kommen diese auch super rüber. Das Spiel ist technisch wirklich eine Wucht, das sieht nicht mehr nach PS3 aus. Gameplay-technisch ist es typisch David Cage, wer Heavy Rain gespielt hat, kennt es bereits. Eine Aneinanderreihung von Quick-Time-Events, mit ein paar Entscheidungsmöglichkeiten. Und hier ist der einzig größere Kritikpunkt für mich zu finden: Die Entscheidungsmöglichkeiten. Diese sind zwar vorhanden, aber nicht in der Menge wie ich sie gerne hätte. Mir kommt es so vor, als hätte ich in Heavy Rain noch ein bisschen mehr Einflussmöglichkeiten gehabt. So ist das Spiel zwar von dem Storyverlauf leicht beeinflussbar, aber eben nicht seeehr stark. Schade ist auch, dass ich meine Vorgehensweise mit Aidan nicht selbst bestimmen kann, sondern praktisch auf Schienen fahre. Eine Ausnahme bildet hier das Ende, hier wird wirklich viel geboten, in jeglicher Hinsicht, auch was die Entscheidungsfreiheit angeht. ENDLICH mal ein Ende, was mich begeistern konnte. Will hier nicht spoilern, deswegen gehe ich nicht weiter drauf ein. Nur das sei gesagt: Geniales Ende (je nachdem für welches man sich entscheidet). Alles in allem ein Meisterwerk, welches seinen geistigen Vorgänger Heavy Rain meiner Meinung nach bei Weitem übertrifft. Mindestens in meiner TOP 3 diesen Jahres. 10/10
  4. Bei mir das Gleiche, habe jetzt Sequenz 6 beendet. Muss sagen nach dem schrecklichen Einstieg mit Kenway habe ich erstmal ein halbes Jahr Pause gemacht. Doch neulich ich mal weitergezockt und jetzt hat es mich gepackt, kann garnicht mehr aufhören. Es ist auf jeden Fall der Beste Teil der AC Reihe, und das sogar mit Abstand! Dachte schon nach Brotherhood und Revelations das die Luft raus ist, wurde aber eines besseren belehrt^^
  5. Waah, regt mich das auf. Hatte Beyond auf Amazon vorbestellt für 60€, habe es aber kurzfristig wieder storniert damit ich es heute mit einem Gutschein erneut bestellen kann. Doch nun kostet das Spiel 70€! -.-
  6. Mein Fehler, ich hole mir die Standard Edition für 60€, habe es grade eben auf Amazon vorbestellt. Das es nun in 2 Szenen leicht geschnitten sein soll....meine Güte, na gut. Solange es wirklich nur dabei bleibt, kann ich damit leben. Aber die USK kotzt mich an, statt dem Spiel dann einfach hierzulande eine 18er-Einstufung zu geben, wird es gekürzt, damit es als 16er-Titel rauskommt. Frechheit so etwas!
  7. Gerabe eben die Demo durchgezockt. Heilige scheiße, das Spiel wird so geil, ich kanns kaum erwarten! Ich hoffe ich kann die 70€ zum Release locker machen.^^ Bereits die Demo hat mich emotional sehr berührt. Habe mich selten so sehr auf ein Spiel gefreut wie auf Beyond!
  8. Tomb Raider. Echt ein klasse Spiel, bin jetzt beim Funkturm angekommen. Bisher finde ich nicht, das zu viel geballert wird, wie in den meisten Tests angekreidet wird. Und wenn geballert wird, dann macht es auch überraschender weise wirklich Spaß! Bei Uncharted z. B. waren die Ballerabschnitte immer meeeeega nervig. Habe auch kein anderes TR bisher gespielt, außer damals auf der Playstation 1 als ich ein Kind war, aber daran kann ich mich kaum noch erinnern Man fühlt richtig mit Lara mit, was sie dort für Torturen durchstehen muss ist echt nicht ohne. o0 Wenn das Spiel das Niveau halten kann, bin ich rundum zufrieden^^
  9. Ups, da hab ich doch glatt die falsche Addy hingeschrieben. Richtig ist "Yoda-Fan", nicht "TheDinoMan" ;) Ich kopier die obere Nachricht nochmal rein: So, da ich wieder angefangen habe Playstation zu zocken, poste ich auch mal meine Daten hier rein. Addy: Yoda-Fan Games: Uncharted 2+3 Motorstorm 1-3 MGS 4 Naruto Ultimate Ninja Storm Generations Rock Band 3 Little Big Planet 1+2 SmackdownVSRaw 2012 Resi5 Red Dead Redemption Street Fighet x Tekken Tekken 6 Bald hab ich dann auch noch Fifa 13 und Tekken Tag Tournament 2. Also falls ihr eins der Games habt und mal ne gepflegte Runde zocken wollt, könnt ihr mich ruhig adden. Hab auch eine PS Vita.
  10. Dragon Age Origins Ich habe dieses Game ganze 3 Mal durchgespielt und das Addon ein Mal. Denke für ein Mal braucht man ca 40 Std, also ist das schon ne ordentlich Leistung, mich solange an den Bildschirm zu fesseln! Ich denke mindestens die nächsten 5 Jahre wird kein Game rauskommen, das an dieses heranreicht, ich feier es einfach!! ;)
  11. So, da ich wieder angefangen habe Playstation zu zocken, poste ich auch mal meine Daten hier rein. Addy: TheDinoMan Games: Uncharted 2+3 Motorstorm 1-3 MGS 4 Naruto Ultimate Ninja Storm Generations Rock Band 3 Little Big Planet 1+2 SmackdownVSRaw 2012 Resi5 Red Dead Redemption Street Fighet x Tekken Tekken 6 Bald hab ich dann auch noch Fifa 13 und Tekken Tag Tournament 2. Also falls ihr eins der Games habt und mal ne gepflegte Runde zocken wollt, könnt ihr mich ruhig adden. Hab auch eine PS Vita.
×
×
  • Create New...