Jump to content

Whiteforce

Members
  • Posts

    41
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Whiteforce

  1. Ja hab in der beta beim invasieren schon gut gemerkt das ich schon länger kein Ds mehr gespielt habe aber ich denke ich werds schnell wieder drauf haben;+)

  2. Jep hab auch mitgemacht. Das gameplay ist wirklich extrem gut gelungen diesmal. Nur das mann 3 rufen kann finde ich nicht gut. Aber das ist auch das einzige was ich zu mekern hab. Scheisse das es noch so lange geht bis zum relees :/

  3. Ja und auch wieder ein anständiges 2vs2 Gebiet währe geil. Was in der hinsicht in ds2 abgeliefert wurde war ein schlechter Witz.

  4. ja eben 3 video min. 10:30 da macht er ihn 2x beim gleichen gegner in relativ kurzer zeit. wenn, dann ist die schutzzeit wirklich sehr kurz. Das lustigste war immer wenns mal geklappt hat den zu spammen wenn alle 3 gegner bei einem standen und nicht mehr weg gekommen sind und man sie fast gleichzeitig wegbummsen konnte. Da konnt ich vor lachen meist nicht mehr. Oder die deppen wo derart überladen waren mit ihrer rüstung das sie kaum mehr rollen konnten waren auch immer witzig. Teilweise traf man schon auf extrem lustige leute wo ich mich auch wirklich fragte was die überlegen.

  5. über die spezial waffen-attacken würd ich mal gerne mehr erfahren. ich meinte gelesen zu haben das man die nicht endlos zu verfügung hat und die sogar am leuchtfeuer aufladen muss. Auch wenn du das jetzt vieleicht noobig findest aber was ich mir auch zurückwünschen würde ist der alte götterzorn. hatte in ds1 wirklich immer die geilsten/lustigsten situationen damit. hatte den 10x und 100 hass nachrichten dafür :) es gab einfach wiklich extrem viele schlechte spieler die das Rezept dagegen bis zum schluss nicht gepeilt haben.

  6. sorry 3 Video minute 10:30 musst dir anschauen. Sind wirklich genau wie in Ds1 wie es ausschaut.

  7. Nene das glaub ich nicht schau dir mal den schluss des ersten videos an also wenn sind die schutz zeiten sehr kurz.

  8. Gut zu wissen, den move von vorn nachdem mann dem gegner den schild weg schlägt gibts auch wieder. Damit haben die Anfänger wieder richtig die arschkarte :)

  9. Ah jetzt kappier ichs die schliesen das aus den Sequenzen wo er nicht klappt. wobei der Typ ja auch vollkommen falsch steht in den beiden fällen wo es nicht geht. Er steht ja überhaupt nicht hinter ihnen wo er zuschlägt. Die drehn sich ja vollkommen weg bis er mal zuschlägt.

  10. Oh mein englisch ist dafür zu schlecht aber solange mann nicht wehrlos da steht wie in ds2 sollte der bs nicht klappen, ist alles in ordnung für mich.

  11. Kann bei Demon Demon Souls leider nicht gross mitreden. bin auf die serie erst durch Darksouls gekommen und als ich Demon Souls gespielt habe war da nichts mehr los kahm mir vor als währ ich der einzige ders noch spielt. Hatte glaub blos einmal eine Invasion und eine zu machen hat gaar nie geklappt. habs auch nur 1x durchgespielt.

  12. Jep sehe ich genau so aber erstmal abwarten auch ds2 und bloodborne sahen im vorfeld bombastisch aus. gut es waren auch gute spiele aber an ds1 kommen sie bei weitem nicht ran. hoffe bin diesmal wieder bei der beta dabei um mal nen kurzen einblick zu haben.

     

    Vorallem hoffe ich wieder auf einen vernünftigen balance wert bei den Rüstungen auch sowas was in ds2 total verkackt wurde. Obwohl sich das auf der 4er version glaub sogar bisschen verbessert hat. In ds2 reichten anfangs ein pfeil oder blose fäuste um jemanden in voller rüsi aus der balance zu werfen.

  13. Ja ich auch ds2 und bloodborne haben's leider nicht geschafft mich lange zu faszinieren jeder neue Teil bissher hab ich weniger lange gespielt. ds1 hab ich 3 Jahre Non Stopp gezockt und ich würde es vermutlich schon lange wieder spielen hätte ich die 3er noch. Hoffe echt der 3te Teil packt mich wieder mehr.

  14. Hätte mann die Animation beenden können währe der bs in ds2 ok gewesen und wir hätten nichts zu diskutieren :)

  15. Das kann man sehen wie mann will. Ich fands gut wie es war in ds1 und wie es bissher aussieht kommen sie auch genau so wieder zurück im 3ten teil.

     

    Der bs wie er im 2ten teil ist funktioniert auch nur so weil das ganze kampfsystem wesenlich langsamer als im 1en teil ist. Währe es nämlich genau so schnell würdest auch trotz der animation genau so schnell auch einen bs kassieren.

  16. Ich entnehme deinem Text einmal mehr, dass du entweder das was ich geschrieben habe nicht gelesen hast oder es nicht verstehst.

    In beiden Fällen ist eine weitere Diskussion überflüssig.

     

    Mal ganz einfach: Du und ich gleiche Meinung was Anfänger betrifft. Doch du wiedersprechen dir damit selbst.

     

    Du schreibst: In DkS 1 konnte kaum einer ohne Ninja Flip überhaupt ausweichen oder ansatzweise ohne Backstabs eine Chance gegen einen erfahrenen Spieler haben.

     

    Du schreibst:Übrigens, Anfänger können dich weder backstabben, noch einfach so ohne weiteres treffen, gar besiegen.

     

    Also was nun? Eins ist falsch mit dem andern wiedersprichst dir selbst. Wenn ein bs keinen skill braucht könnte ihn ja auch jeder Anfänger. Somit habe ich diese Diskussion schon gewonnen. Du bestätigst ja was ich sage mein Gott hey.

    Stellst du dich absichtlich dumm oder was?

  17. Vielleicht solltest du meinen Text lesen und nicht bloß überfliegen bevor du antwortest. Und jetzt mag ich auch nicht mehr diskutieren mit dir. Wennt nicht mal fähig bist richtig zu lesen was ich schreibe. Meine Argumentation besteht bei weitem mehr als aus "du hast keine Ahnung und Du laberst scheisse" siehe unten. Und die Scheisse die ich unten meinte. Hast wohl selbst gemerkt, dass das Müll war was du da rauslässt und jetzt bestätigst mich in dem du inhaltlich genau das wiedergibst was ich unten schreibe und merkst nicht mal das du dir damit selbst wiedersprichst. Wenn ein bs kein skill braucht weshalb sollte ein Anfänger ihn nicht ausführen können?

    Ausserdem sage ich weder das ein Bs fair noch das er unfair ist noch das er besonders geil ist. Du bist der, der rumjammert nicht ich. Mann kann meine Meinung Teilen oder auch nicht aber wenigstens wiederspreche ich mir nicht selbst. Aber hey Hauptsache wiedersprechen ;)

     

    Somit ist die Diskussion damit beendet.

  18. Sorry aber ich muss dir jetzt mal sagen, dass du scheisse laberst. Den backstab ist die mechanik des Spiels wo anfänger am längsten brauchen um in zu lernen bzw. richtig zu beherschen. Ich rede nicht von backstabfishing wo zwei deppen ne halbe stunde im kreis laufen um den backstab zu setzten weder rede ich von backstabs die in stuns gemacht werden ICH REDE VERDAMMT NOCHMAL DAVON DEN BACKSTAB GEZIELT IM KAMPF ANZUWENDEN UM DEN GEGNER SCHNELL UND EFFEKTIV ZU ERLEDIGEN. Stell dich bitte nicht dümmer als du bist. Ich hab recht und das weist du. Zeig mir bitte einen Anfänger der im Stande ist einen erfahrenen Spieler zu backstaben Mann laberst du einen Müll. Langsam glaube ich dir kein Wort mehr. Dich nervt der Backstab einfach weil du ihn ständig kassiert hast. Als würd's in Ds2 kein fishing oder keine lags geben. Das ist einfach zu 100% nicht wahr. In ds2 schläft einem das Gesicht ein im pvp mehr nicht.

  19. Weils so gut wie unmöglich ist ohne den backstab und dazu noch mit der absolut beschissenen balance gegen mehrere Gegner bestehn zu können. Alle machen pvp nur noch in Fightclubs oder der Arena und selbst die 1vs1 sind beschissen. Jeder kampf beginnt mit 5 min rum rollen. Kannst dich noch an die ersten 2 Jahre von Ds1 erinnern du kahmst du von keinem Feuer zum nächsten ohne mindesteas 2 Invaseure (und das in jedem abschnitt der Welt). Genau denjenigen die alleine nicht von einem leutfeuer zum nächsten kommen spielt das kampfsystem von ds2 in die finger und das sind zu 90% genau auch die, die dich zu4 über den roten Speckstein rufen werde. Ausser dem hab ich dir schon mal gesagt ein backstab braucht skill genau wie auch ein Backstab zu vermeiden skill braucht. Einen guten/erfahrenen Spieler wirst du so gut wie nie backstaben können.

    Aber wie gesagt wir müssen nicht einer Meinung sein. Von meiner jedoch wirst du mich nicht abbringen können.

  20. Sry hab deine Nachricht erst heute gesehn.

    Das in Ds2 die kämpfe ausgeglichener sind als in Ds1 ist devinitiv kein zeichen dafür das das pvp besser gemacht wurde. Ich hab weiss Gott genügend Leuten geholfen um zu wissen, das viele nie im stande währen das spiel alleine zu beenden geschweige erst von denen die nicht mal von einem feuer zum nächsten alleine kommen. Fazit ist deshalb, "dass können der verschiedenen spielern ist gerad in einem spiel wie Dark Souls alles andere als ausgeglichen" aber im pvp ist plötzlich jeder der über Hero. Alleine keine 500m weit kommen und im pvp der King? Merkst was zu deinen ausgeglichnen kämpfen? Da läuft irgend was falsch, du hast recht zu 90% sind die kämpfe ausgeglichen weils im pvp nicht mehr um den skill geht. Warum meinst du macht in ds2 von beginn an fast niemand mehr invasionen?

  21. Weiss jemand ob wenn Mann den Eid wechselt wen Mann noch nicht die nächste Stufe erreicht hat alles nochmal machen muss oder ob es da weitergeht wo Mann aufgehört hat. "Ich meine zwischen den stufen".
  22. Ein besseres Beispiel wie behämmert das game im pvp ist hätte ich nicht bringen können was hat das noch mit gut Spielen oder skill zu tun? Der ist Minimum 200 lvl höher als die die er invasiert. Gut wenn das seine echte Stimme ist gönne ich ihm die Siege trotzdem
  23. Doch doch das Wissen die meisten schon trotzdem müssen sie auf mich zu kommen wenn sie mich schlagen wollen wenn Mann sich nicht all zu doof anstellt sollte Mann meistens gewinnen und falls einer zu nahe kommt hab ich ja noch den Götterzorn der den Gegnern selbst in meinem lvl noch mindestens 70% der lebensleiste raubt. Und wenn jemand die avelin geschickt verwendet ist es alles andere als einfach ihr auszuweichen. Sie ist über Powert wenn ich ein lvl350 mit 3x abdrücken killen kann und nicht mal alle Pfeile treffen.
  24. @afri Da hast du recht. Es hat nicht nur was mit mule und 2vs1 kämpfen zu tun. Für meinen Geschmack wird Mann in Ds2 viel zu sehr dafür belohnt wenn Mann unfair spielt. Hab heute das erste mal Doppelavelin benutzt zum invaden. Lächerlich ist so was von 15 invasionen 1x verloren mit 3 Treffern wahr jeder weg. Der Sieg im pvp in ds2 hat einfach nicht mehr viel mit können zu tun. Meiner Meinung nach ist hauptsächlich Ausrüstung dann Glück und nur ein bisschen können notwendig zu gewinnen. Hab's heut gesehen wo ich mit avelin gespielt habe ein 5 jähriges Kind kann auf die weiße einen erfahrenen souls Spieler ohne Probleme killen so was ist einfach nur lächerlich. In meinem lvlbereich läuft jeder 2te damit rum genau das selbe trifft meiner Meinung nach auf die hexerei zu. Dank Avelin und hexerei laufen alles die krassesten pvp Monster rum oder irgendwelche Idioten die ne halbe Stunde um dich rumrollen und immer erst zuschlagen nach dem Mann zuerst geschlagen hat wodurch die Deckung offen ist. Pvp in ds2 ist einfach für'n Arasch. Und das wegen"muss ich damit rechnen von Gankern gerufen zu werden" Ja aber nicht, dass ich von 10x 9x von solchen gerufen werde. Sagt schon einiges aus über das Spiel das 90% auf die weise spielen müssen. In ds1 war und ist das nie so extrem. Und in ds1 nehm ich's auch locker mit 2 Gegnern auf was in ds2 zu reiner Glückssache wird gegen 2
  25. Hinzu kommen ständige 2 oder 3vs1 Kämpfe . Hinzu kommt jeder 2te mit doppelavelin. Hinzu kommen all die mule Spieler mit ihren unsichtbaren Waffen. Zu viele unfaire und nervige Sachen ganz zu schweigen von all den Fehlern. Spiele wieder Ds1 da weiss ich wenigstens ich gewinne weil ich verdammt gut bin und nicht weil ich mit ner guten Ausrüstung möglichst unfair spiele. Und verlieren tu ich wenn ich zu wenig gut wahr und nicht weil ich ständig von 3 Spielern über den roten speckstein gerufen werde.
  • Who's Online   0 Members, 0 Anonymous, 49 Guests (See full list)

    • There are no registered users currently online
×
×
  • Create New...