Jump to content

Nihil

Members
  • Content Count

    224
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Nihil

  • Rank
    Erfahrener Zocker

Personal Information

  • Interessen
    Musik, Literatur, Filme, Videospiele, Gitarre, Kunst, Mangas/Animes
  1. Stop oder meine Mami schiesst?
  2. Das Hilft sicher um dem Spiel mehr abgewinnen zu können Naja gut genug um es zu Ende zubringen fand ich es ja letztendendes auch. Shadow Hearts 1 kenn ich leider auch noch nicht, der Preis für ein gebrauchtes Exemplar ist mir mit 50 - 80€ einfach zu hoch. Shadow Hearts 2 - Covenant bekommst du dagegen regelmäßig bei diversen Gebrauchtwaren- und Privathändlern auf Ebay und Amazon für rund 15€. Das solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Der 2. Teil gilt ja als Höhepunkt der Reihe und für viele zählt er mit FF10, Persona 4 und Dragon Quest 8 zur Speerspitze der PS2-JRPGs -
  3. Ja sicher. Das Art-Design von dem Spiel ist auch total super. War wenn ich nicht irre, sogar das erste Spiel bei dem Cel-Shading zum Einsatz kam. Und für die nervigen Trial&Error-Passagen hat man prophylaktisch ja heute eh nen Second-Screen parat ;)
  4. Shadow Hearts 3 - From the New World Nach dem hervorragenden 2. Teil eine Enttäuschung. Mittelmäßiges JRPG mit schwachen Charakteren und einer Geschichte die genau darunter leidet. Nach etwa 25 Stunden regulärer Spielzeit, steht man auch schon vorm Endgegner, für den man an diesem Punkt aber vermutlich noch zu schwach ist. Das endet dann damit, dass man gezwungenerweise sämtliche optionalen Quests, die in der Welt ohne Hinweise verstreut sind, zusammensuchen darf um neben den ultimativen Waffen und Rüstungen nochmal 10 Charakterlevel abgreifen zu können. Dadurch erhöht sich die
  5. Ne nicht wirklich. Man bewegt die Spielfigur wie in Resident Evil zwar vor vorgerenderte Hintergründe und um sein Leben muss man auch immer bangen, aber im Kern ist es doch ein reines und frustrierendes Trial&Error-Action-Adventure mit Sci-Fi-Thematik. Für die 5€ die es auf dem Gebrauchtmarkt kostet, kann man es sich mal ansehen. Optisch brilliant, aber spielerisch..... ich hab die ersten paar Stunden von Fear Effekt 1 hinter mich gebracht und bei der nächsten Trial&Error-Passage aufgegeben. Wenn du Trial&Error magst oder es dich nicht stört ist es ein Blick wert - andernfalls
  6. Es scheint wohl allgemein Serverprobleme bei dem Spiel zu geben. Für die ersten 170mb des 3,5gb-Updates hab ich jetzt rund eine Stunde gebraucht und das bei einer 50000er-Leitung. Normalerweise sollte der Download des gesamte Updates nur wenige Minuten dauern. Könnte mit überlasteten Servern zusammenzuhängen.
  7. Ich betreib an meinem HDTV ältere SD-Konsolen mit einem Komponenten-Kabel, damit hast du ein wesenlich schärferes und kontrastreicheres Bild, statt dieser Composite-Matsche ;) Die Anschlüsse zumindest für Komposit sollte dein Fernseher aber haben (siehe angehängtes Bild) http://www.amazon.de/KOMPONENTEN-KABEL-PLAYSTATION-COMPONENT-PLASMA/dp/B001EE3M9M (Ein etwas stabileres Kabel, eines anderen Herstellers darf es aber schon sein. Bei Amazon findest du ja genug Auswahl) Edit: Hab jetzt nochmal nach Komponentenkabel für N64 und Gamecube gesucht und bin nicht fündig gewor
  8. Viele von euch sind sicherlich bereits auf die eine oder andere Quest gestoßen, die sich nicht beenden lies oder wurden gar Opfer des vermaledeiten, demotivierenden Geld- oder XP-Bugs. Nach umfangreichen Bugerfahrungen hielt ich es für geboten mal einen Austausch- und Sammelthread zu diesem leidigen Thema zu eröffnen. Zum einen um mir den Frust von der Seele zu schreiben, zum anderen um die Empfehlung auszusprechen einen separaten Speicherstand anzulegen bevor man eine der unten aufgeführten Quests in angriff nimmt. Mich selbst haben neben kleineren unbedeutende Bugs wie "tödliches a
  9. Klar man muss halt vergleichen. Cede ist mir schlicht dadurch aufgefallen, dass sie häufiger Artikel im Sortiment führen, die OOP sind und das zu völlig akzeptablen Preisen. Die Black Edition von I Saw the Devil ist jetzt halt nur ein beispiel. Versandkostenfrei für 19€ ist halt attraktiv für Sammler die ihre Black Edition-Sammlung noch um diese Blu-Ray vervollständigen möchten. Günstiger geht das aktuell nicht und günstiger hab ich sie mit 14€ vor rund einem Jahr auch nicht finden können. Für das Mediabook von Tetsuo - The Bullet Man wiederum wollen sie stolze 36,49€, bei einem Amazonhän
  10. Naja wie die Preisgestaltung bei Waren, die nicht Out-of-Print sind, sich bei denen im Vergleich zu anderen Händlern entwickelt hat weiss ich nicht. Allerdings haben die halt echt viel raren Kram, der schon länger vergriffen ist. Wenn ich grade CDs oder DVDs suche, die länger vergriffen sind komme ich häufig automatisch zu cede.de als einzigen Händler der die noch im Sortiment hat zurück. Ich habe jetzt grade nochmal die Probe aus Exempel gemacht: Das Album von Behexen "By the Blessings of Satan" bspw. ist seit längerem weltweit vergriffen. Die Preise liegen neu bei Amazon bei 130€ gebra
  11. Sunn O))) Presents.... Pentemple
  12. Amazon und bei gelegenheit natürlich auch Saturn, Mediamarkt, Kaufland oder Real Indizierte oder hier nicht veröffentlichte Filme bestelle ich in der Regel bei Medienversand.at, beyond-Media.at oder cede.de. Letzterer ist übrigens wirklich empfehlenswert. Als Neukunde kann man unbürokratisch per Rechnung zahlen, die Lieferung ist Versandkostenfrei und die haben häufig auch vergriffene Sachen neben DVDs zu normalen Preisen. Das Album Les Sucette von France Gall bspw. ist scheinbar seit Jahren vergriffen. Bei Amazon zahlt man zwischen 60 und 160€ und bei Ebay gibt es ebenfalls nur maxi
  13. Merzbow - Microkosmos | Volume 1
×
×
  • Create New...