Jump to content

MadMac

Members
  • Posts

    75
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

MadMac's Achievements

Zocker

Zocker (4/12)

78

Reputation

  1. OK finde ich eigentlich nicht so. Mir haben die Mainquest Bosse sehr gut gefallen, weil einfach klasse inszeniert. Ja der Radahn war schon schwer aber für mich bleibt die Malenia - Blade of Miquella als schlimmster Boss in Elden Ring in Erinnerung. Habe bei der echt 3 Tage gehangen bis ich sie endlich schlagen konnte. Bin schon gespannt wie es jetzt im NG+ bei mir mit ihr läuft.
  2. Also ich gehe hier auch mal auf die Kritiken ein, wegen Boss Recycling, womit ich hier jedem Recht geben kann. Aber man muss auch dazu sagen, das es From Software erstes Open World Game ist und ich in diesem Punkt eben das eher verzeihen kann. Bin aber auch ein großer Souls Fan. Ich liebe diese Spiele einfach. Habe Elden Ring letzte Woche den ersten Lauf durch mit 140 Stunden Spielzeit. Und bin jetzt im NG+ und muss sagen das es im NG+ mir viel einafcher fällt als es noch am Anfang war. Im ersten Durchgang habe ich öfters bei den Bossen mit Aschen gespielt und jetzt im NG+ brauche ich die nichtmal. Aber es macht mir immer noch einen heidenspaß, obwohl ich aber sagen muss das ich nicht mehr in jeden Dungeon oder so gehe. Folge sehr der Mainquest und bin auch nicht mehr jeden Tag am zocken, weil der Drang schon etwas weg ist. Aber mir macht das Game trotzdem noch soviel Spaß und wenn ich bedenke wieviel Stunden ich in dem Spiel schon investiert habe, hat es sich voll und ganz gelohnt. Für mich bleibt es, das ist mein Spiel des Jahres und der Anwärter für das GOTY. Und das das Spiel ziemlich trostlos und leer ist und überwiegend nur Gegner und die NPC Quest eigentlich auch immer ins schlechte rücken, spricht ja für die Souls Spiele. Man soll sich in der Welt ja alleine fühlen, und so gesagt das es nichts gutes mehr gibt in der Welt aber man trotzdem dafür kämpft. Ich kann aber die vielen Kritiken verstehen, die es an dem Game gibt, es hat einige Schwächen und nicht jeder wird damit zufrieden sein. Wenn man aber bedenkt, das diese Studios das Genre Soulslike erfunden hat, so nenne ich es mal. Kann man nur beglückwünschen wie erfolgreich sie die Marke gemacht haben und wieviel neue Spieler diese Art der Spiele für sich entdecken. Ich denke, bei einem Nachfolger kann man dann gezielter auf die Kritiken eingehen und versuchen die auszumerzen. Ich möchte gerne weitere solche Art der Spiele von diesen Machern.
  3. Habe gestern Elden Ring beendet nach 140 Stunden. Für mich das GOTY Game des Jahres und mehr. Ist schon lange her das ich ein Spiel so gesuchtet habe wie dieses. Und bin mir sicher, nicht alles entdeckt zu haben. Man kennt ja From Software. Es gibt zwar viele Boss Recycling, aber komischerweise hat es mir nicht so viel ausgemacht, weil einfach der Entdeckungsdrang da war und die Belohnung die man dafür bekommt. Und finde die Storybosse wurden klasse in Szene gesetzt, das mir manchmal wirklich Gänsehaut bekam. Natürlich habe ich die Lore nicht wirklich verstanden aber die werde ich mir mal im Netz anschauen. Aber ich liebe diese Art der Spiele. Für mich der schwerste Boss im Game wo ich auch 3 Tage dran war setze ich mal im Spoiler. Habe als Nahkämpfer gezockt, wie eigentlich jedes Souls Game. Damit fange ich immer an. Am Anfang mit dem Schwert der Getreuen und später überwiegend mit einen Boss Großschwert und Claymore. Und ich kam schon öfters ins Schwitzen, war aber trotzdem geil. Normalerweise habe ich ja Horizon Forbidden West ja unterbrochen um erst Elden Ring durch zu spielen. Muss aber sagen, das Horizon noch länger warten muss😂 läuft ja nicht weg. Aber ich werde erst noch weiter Elden Ring zocken bis es mir aus den Ohren kommt und ich es nicht mehr sehen kann😂😅
  4. Habe bis jetzt schon 35 Stunden in Elden Ring verbracht und bin immer noch begeistert. Meine Karte ist auch größer geworden, weil ich schon mehrere Kartenstücke gefunden habe. Habe jetzt auch schon 2 große Runen bekommen. Die bekommt man von den besonderen Bossen. Die setzte ich mal im Spoiler. Das war schon sehr geil inszeniert die beiden Bosse und auch der Weg dahin. Muss aber sagen das es mir bisher einfacher fällt als die vorigen Souls Titel. Zum einen wegen der Open World und der Geistereinstimmung, womit man die Geister rufen kann. Das ist jetzt überhaupt nicht negativ gemeint, aber denke für Leute die mit Souls Titel immer Probleme haben ist das eine herbe Erleichterung. Weil wenn der Boss zu schwer ist, kann man erst mal woanders hin und zweitens die Geister können die Gegner schon gut ablenken. Also für mich hat das lange warten, nachdem man zum ersten Mal von Elden Ring gehört hat, auf jedenfall gelohnt. Ich habe das Spiel bekommen, was ich haben wollte. Ich liebe diese Welt und ja auch die Story die ja sehr kryptisch ist und man eigentlich nicht sehr viel versteht und sich erst später durch das Internet besser erklären lässt. Ich freue mich das ich diese Woche Urlaub habe und noch viel Zeit mit dem Game verbringen kann und ich weiß jetzt schon das Game wird mehr als einmal durch gezockt😅 wie alle Souls Titel.
  5. Geiles Video 😂 Kannte ich noch gar nicht. Und die haben so recht😁😅 zum Glück kam jetzt Elden Ring😉
  6. Sehe ich genauso wie du @matze0018. Bin seit Donnerstag am zocken und es ist schon lange her das mich ein Spiel so in den Bann gezogen hat. Selbst wenn man mal eine Pause macht, denke ich ständig an das Spiel. Es ist einfach unglaublich, nach Demon Souls und Dark Souls Triologie, wieder ein Spiel was mir unheimlich viel Spaß macht. Leider ist Sekiro nicht so meins, obwohl ich es bis zum Endgegner gezockt habe, aber irgendwie war ständig die Luft raus. Es ist zwar ein sehr gutes Spiel aber das Setting ist überhaupt nicht meins. Ich mag keine Japanischen Settings, kann mir nicht erklären warum. So ging es mir auch bei Nioh 1 und habe deswegen Nioh 2 nicht geholt. Bin so froh das Hidetaka Miyazaki sich wieder an die Anfänge von Demon Souls + Dark Souls hält. Ich mag das westliche düstere Fantasy. Das ist jetzt schon mein Spiel des Jahres, das ist für mich nicht zu toppen. Und freue mich noch tagelang in Elden Ring mich zu verlieren.
  7. Ich kann es kaum glauben, habe schon heute meine bestellte CE von Amazon erhalten. Wie geil ist das denn. Ich hatte noch nie ein Game von Amazon vor Release. Und freue mich bei dem Game besonders. Die wissen wahrscheinlich wie Souls verrückt ich bin😂 Die CE ist auch jeden Blickfang wert.
  8. Habe die CE bei Amazon bestellt und habe heute eine Nachricht bekommen das es verschickt wurde. Soll aber laut DHL trotzdem erst Freitag kommen. Schade ich dachte, ich hätte mal Glück und bekomme es sogar früher. Aber freue mich wenn die Post das Spiel dann wenigstens Freitag pünktlich bringt. Bin auch sehr hype auf das Game und die CE😂
  9. Sehe es genauso wie @Rizzard. Volle Zustimmung. Horizon ist wirklich ein sehr gutes Spiel und habe es am Wochenende auch ausgiebig gezockt. Nur hat es für mich gegen Elden Ring keine Chance, weil ich einfach Souls verrückt bin😂 Aber werde mich, wenn ich mich an Elden Ring satt gespielt haben, Horizon weiter genießen.
  10. Habe es auch heute Nacht durch gespielt und finde die Story auch recht cool. Das Game macht sehr viel Spaß und habe auch erstmal nur der Storyquest überwiegend gefolgt. Einfach weil am 28.02 Elden Ring kommt und das mein Most Wanted Titel ist dieses Jahr. Aber das gute an Dying Light 2 ist, das man nach der Story noch weiter spielen kann. Das werde ich auc machen bis Elden Ring erscheint😂
  11. Vielen Dank für dieses Video @Tunnel86. Grad gemacht, ein sehr schönes Gimmick von den Entwickler der Raum..;-)
  12. Meins hat Gameware.at am Montag los geschickt laut E-Mail. Aber bis heute noch nichts gekommen. Finde eher die Post ist schlechter geworden, früher waren Briefe meistens am nächsten Tag da. Und jetzt hört man öfters das viele Packete und Briefe länger dauern. Gut meins kommt aus Österreich, aber habe gedacht es kommt wenigstens heute. Die Post kommt bei mir immer um 11 Uhr rum und wieder nichts.
  13. Also ich habe mir auch die Uncut Fassung aus Österreich bestellt bei Gameware. Möchte das Spiel auch so erleben wie es die Spielentwickler entwickelt haben. Und finde das Video wo Wolf eine Eklärung abgibt, als volle Zustimmung. Bin selber 44 Jahre alt und muss mir von der USK vorschreiben lassen was ich spielen darf. Obwohl das Game, nur für Erwachsene ist. Zum glück gibt es die Österreicher die viel kulanter sind.
  14. Für mich ganz klar Elden Ring 😄 Freue mich riesig auf dieses Game. Ein Dark Souls open world. Habe den Netzwerktest gemacht, und der hat schon einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Danach dann Horizon Forbidden West und vielleicht noch Dying Light 2. Aber erst mal die Debatte abwarten ob Cut oder nicht.
  15. Also ich denke die Konsolenpower von PS5 und XBox Series X würde ich sagen, das es nicht einen großartigen Unterschied geben tut. Vielleicht kommt das noch wenn ein paar Jahre die neuen Konsolen auf den Buckel haben. Aber für mich, ist die Entscheidung welche Konsole ich haben will, auch immer die Spiele die darauf erscheinen. Und da ist für mich die Playstation mein Favorit. Allein für die exklusiven From Software Titel (Demon´s Souls, Bloodborne) und eben einige andere. Aber das schließt nicht aus das ich mir vielleicht irgendwann auch eine Xbox neben dran stellen werde, weil bin wie viele hier ein Zocker😁 Und mir wäre es natürlich auch recht wenn es nur eine Konsole geben würde wo alle Spiele drauf laufen würde, leider gibt es das nicht. Aber Fanboy von einer Konsole bin ich aber auch nicht. Mir kommt es immer auf die Spiele drauf an welche Spiele auf den jeweiligen Konsolen kommen. Und danach richte ich mich dann.
×
×
  • Create New...