Jump to content

raz0r1337

Members
  • Posts

    175
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by raz0r1337

  1. @ RazOr

     

    Das was als nächstes bei Sony komnen muss ist UHD im günstigen Mittelklasse Bereich,

    Samsung schmeisst da schon wild um sich (HU6900/7100/7200)

    auch wenns vielleicht kein Gamer derzeit braucht,

    den Umsatz bräuchten sie schon da sie sonst bald ihr TV Bereich zu machen können,

    der X8505 kam nähmlich nicht bei jeden gut an,

    einmal wegen dem Plaste Rahmen

    und weil das Panel nicht richtig dahinter befästigt wahr.

    Große Innovation kannste aber wohl knicken,

    den Twin Tuner in der Mittelklasse das wäre nice

    oder echte 200hz wieder bei den Premium Modellen

    wäre echt geil aber naja, Wunschträumen.

     

    Ja das stimmt ein Mittelklasse UHD TV von Sony wäre toll am besten auf dem technischen und preislichen Level vom W705 oder W805 und wieder mit geringem Inputlag. Vielleicht kommt ja doch noch sowas auf der CES. Aber letztendlich brauche ich das halt erst, wenn Netflix usw ihr ganzes Zeug in 4K raushauen :D Außerdem ist auch die Frage ab wieviel Zoll so ein Gerät sinnvoll ist. Ich sitze nur zum Spielen nah am Gerät dran aber sonst nicht. Und alles über 42 Zoll oder maximal 50 Zoll wäre mir wahrscheinlich schon wieder zu teuer und da kann ich dann bei meinem Sitzabstand auch bei Full HD bleiben weil ich wahrscheinlich sowieso keinen Unterschied sehe :D

  2.  

    @.RazOr1337

    Wie ich schon erläutert hatte 42" alle ohne echte 100hz, der W805 ist das Grundmodell der Rest Spezielle Händler Modelle mit mehr Schwarzbilder,

    die das Backlight verbessern sollen aber es nicht schaffen.

    Das einzige Negative am W8 sind 3D und der Sichtwinkel

    wenn man sehr stark seitlich 40° aufs Panel schaut.

    Sonst wird er ja meist überall übern Klee gelobt. :D

     

    Aber preislich wird wohl auch 2015 kein UHD unter 1000€ wohl fallen, es sei den sie kommen mit kleinen Panellen ala 40/42" das wäre dann aber echt witzlos. :D

     

     

    Alles klar, danke! Mit dem W805 hattest du schon gesagt, wollte mich nur nochmal versichern, dass das auf die anderen Modelle auch zutrifft. 3D spielt für mich keine Rolle, daher könnte ich theoretisch auch zum W705B greifen. Aber weil die Preisdifferenz zwischen W805 und W705 inzwischen so klein ist, nehm ich das 3D dann doch noch mit. Mit dem Blickwinkel kann ich auch leben.

    Dann wird es wohl der W805 werden, sofern die nicht auf der CES noch irgendwas raushauen :D

  3.  

    Der sprengt leider meine Preisgrenze von < 800€ :D

     

    Habe zurzeit den 42W655 von Sony und bin sehr zufrieden mit dem. Tolles Bild mit einem starken Schwarzwert, sehr niedriger Input Lag und das matte Display finde ich auch gut.

    Da ich aber jetzt die Chance für ein kleines Upgrade habe, weil ich meinen Fernseher an meine Eltern weitergeben werde, hatte ich überlegt, ob es nicht direkt ein 4K Gerät werden soll. Aber das lohnt sich wahrscheinlich nicht für mich, deshalb habe ich den 50W805B im Auge.

    Aber nochmal zu meiner ersten Frage, ob eines der von mir genannten Modelle (KDL-42W805B, KDL-42W815B), KDL-42W828B, KDL-42W829B) ebenfalls native 100 Hz bietet, da mir auch 42 Zoll ausreichen würden. Ansonsten würde ich nämlich die CES nochmal abwarten und dann zuschlagen :ok:

  4. Kurze Frage mal zu der Sony W800B Serie. Habe auf der Sony Homepage folgende Angaben gefunden:

     

    Motionflow XR 200 Hz

    (KDL-42W805B)

     

    Motionflow XR 300 Hz

    (KDL-42W815B)

     

    Motionflow XR 400 Hz

    (KDL-42W828B, KDL-42W829B)

     

    Letztendlich hat aber keiner von denen native 100 Hertz, richtig?

     

    Und nochmal eine allgemeine Frage:

    Würdet ihr euch jetzt noch einen Full HD Fernseher für < 800€ kaufen oder warten, bis es 2015 gute 4K Geräte zum selben Preis gibt? Von 4K Gaming mit Spielekonsolen sind wir wahrscheinlich noch sehr weit entfernt und für Filme/Serien ist das 4K Angebot derzeit noch sehr überschaubar. Wäre also eher zu dem Zweck, dass ich für die Zukunft ausgerüstet bin bzw. wenn die großen Streaming Anbieter wie Netflix usw. 2015 ihr Zeug auch in 4K raushauen würden :applaudit:

  5. Kann mir jemand sagen, worin der Unterschied zwischen dem W705B und dem W805B besteht? Es sind zwar auf Amazon "nur" 80€ Preisdifferenz aber auf 3D könnte ich definitiv verzichten. Oder hat der W805B darüber hinaus noch weitere Vorteile (Inputlag, Bildqualität + Schwarzwert, ..) ? Die Rede ist von den jeweiligen 50 Zoll Modellen, da ich auf die nativen 100 Hz nicht verzichten möchte.

  6. BF3 hat mir auch sehr viel Spaß gemacht bzw. macht es noch immer :ok: BF4 wollte ich eigentlich die Premium Version abwarten, damit ich EA nicht so viel Geld in den Rachen werfen muss und ein ausgereiftes Spiel für mein Geld bekomme aber so wie es aussieht überspringe ich es doch lieber.

    Hardline würde ich prinzipiell eine Chance geben, da es sich zumindest durch ein neues Konzept ein wenig abhebt. Voraussetzung ist natürlich, dass dieses Konzept dann auch aufgeht und die technische Umsetzung diesmal einwandfrei ist. Allerdings sehe ich das Spiel auch eher als ein Standalone-DLC und nicht als einen Vollpreistitel für den es dann sicherlich auch das bekannte Premiumangebot geben wird. Dadurch wird das Spiel wieder uninteressant, zumindest erstmal.

  7. So jetzt werde ich auch mal meinen Senf dazugeben. Ich finde es mehr als unverschämt, bei einem derart unfertigen Spiel für den vollen Umfang 120€ zu verlangen. Ticken die noch richtig. Selbst für ein bugfreies Spiel sollten 80€ die absolute Obergrenze sein für den vollen Umfang. Anstatt lieber alle 3 Jahre ein einwandfreies Spiel zu veröffentlichen gibt es aus Geldgeilheit alle 2 Jahre ein unausgereiftes Produkt. Für 120€! Ich mein selbst in BF3 wurde z.B. das Netcode Problem bis heute nicht anständig gefixt. Da kann man sich nur noch an den Kopf fassen. Mein Geld bekommen die zumindest nur für ein einwandfreies Komplettpaket für unter 80€. Da warte ich dann auch noch bis nächsten Sommer so schwer es mir auch fällt, als Konsolen-Spieler auf die tollen Features (v.a. 64 Spieler) zu verzichten. Für PC Spieler ist es wiederum noch ärgerlicher für eine in ihrem Fall aufgewärmte BF3-Version so viel Geld zu zahlen. Auch da würde sich die längere Entwicklungszeit auszahlen.

  8. Ich habe die 42" Version und selbst ohne Gamemode ist der IL nicht wahrnehmbar. Versuch es mal mit dem Gamemode falls du das noch nicht ausprobiert hast. Alternativen in Hinsicht auf die IL Werte gibt es nicht. Außer du holst dir einen PC Monitor.

  9. Habe zwar nur die Demo gespielt bisher aber mir gefällt es zumindest nicht so gut wie Fifa 13. Ist aber evtl. auch Gewöhnungssache, da das Gameplay bzw. auch das Tempo ein ganz anderes ist. Denke aber trotzdem darüber nach es über die Gib-mir-5 Aktion zu holen. Ist denn nun wirklich so ein massiver Unterschied zwischen der PS3- under PS4-Version, oder kann ich es mir unbesorgt für die PS3 kaufen?

  10. So nachdem ich gestern Abend dann auch mal die BF4 Beta auf der PS3 angezockt habe, möchte ich nun auch mal meinen Senf dazu geben ^^

     

    Zunächst mal das Positive:

     

    + Spotting über R2 + Kommando Menü (hoffe, dass die Funksprüche für Ammo und Medic diesmal die Mitspieler erreichen und diese nicht wieder einfach davon laufen und keinen F*ck geben)

     

    Und nun auch schon zum Negativen:

     

    - Zu lange Counterknife-Zeiten (generell sehe ich Counterknife sehr kritisch)

    - selbiges gilt für die Fahrstühle (C4, Camper vor den Fahrstuhltüren, ...)

    - Grafik / Stabilität der Beta (häufigere Freezes etc.)

    - Fahrzeugsteuerung mit dem linken Stick (warum hat man die geändert?!)

     

    Fazit:

     

    Für die PS3 würde ich es mir keinesfalls mehr kaufen. Für PS4 Spieler ist es ein riesiger Schritt durch 64 Mann + 60 fps. Daher werde ich da sicherlich auch zuschlagen, sobald es das wieder das Premium-Gesamtpaket geben wird. Für PC-Spieler ist es unnötig bzw. wirklich nur ein BF3 Add-On zum vollen Preis.

     

    Ansonsten würde ich Diggler zustimmen. Mir hat zwar BF3 auch noch recht gut gefallen aber insgesamt bewegt sich Battlefield dann doch in einigen Punkten in die falsche Richtung.

  11. nein, du brauchst es doch dann, und außerdem ist software die geöffnet ist, vom umtauch ausgeschlossen.

     

    Kann man das denn bei GTA V (angenommen es kommt für PS4) auch so machen mit dem 10€ Upgrade? Oder habe ich dich jetzt falsch verstanden?!

  12. Dexter ist zusammen mit Breaking Bad die beste Serie, die ich bisher gesehen habe! Freue mich schon sehr auf Staffel 8. Wann wird diese denn in deutscher Sprache erscheinen? (Ich weiß ich bin uncool, weil ich Serien auf deutsch gucke :D )

×
×
  • Create New...