Jump to content

Frauenarzt

Members
  • Posts

    2890
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Frauenarzt

  1. Ist aber immernoch völliger blödsinn god of war braucht genau so wenig einen jump button wie resident evil einen braucht

     

    Resident Evil hatte aber auch nie einen.

     

    GOW lebte immer von diesen gewaltigen Sprungeinlagen und Angriffen. Gerade das hat es ausgemacht.

    Gerade weil das Kernelement dieses genialen Genres mit der neuen Ausrichtung völlig zerstört wurde, mag ich ja das aktuelle GOW überhaupt nicht. Im Gegenteil, ich empfinde es sogar als eine Verarsche und Frechheit seitens Barlog. Und dann noch der Sohn - Cory ist so ein Bastard.^^

     

    Aber das wurde von mir ja bereits bis auf die Knochen alles durchgekaut in den News. :zwinker:

     

    Für Neueinsteiger oder Leuten denen der alte Stil nicht gefallen hat, sieht das ja ganz anders aus. Ich kann nur von mir sprechen.

  2. Ich beneide dich, weil du den Film noch vor dir hast. ;-)

     

    Guck am besten die ganze Dollar Trilogie mit Eastwood, Für eine handvoll Dollar, Für ein paar Dollar mehr, und dann die absolute Krönung Zwei Glorreiche Halunken. Danach dann Spiel mir das Lied vom Tod mit ähnlich cool agierenden Charles Bronson. Mehr Stil geht nicht, wie hier Bilder und Soundtrack verschmelzen ist nicht zu toppen. Regisseur ist Sergio Leone, bei dem ist Tarantino quasi zur Schule gegangen. Mehr Stil geht wirklich nicht.

     

    Mach ich alles zu seiner Zeit.

    Ich bin ja jetzt deswegen auch heute nicht zum Western Fan mutiert.^^

     

    Nimm mir die Klassiker mal mit, sobald sie mir im Sortiment bei Saturn und Co. mal unterkommen. Gerade was so alte Filme betrifft (vor allem 60er Jahre und älter), hab ich kaum was gesehen.

    Da könnte ich mich totschauen. Was ich aber nicht machen werde, da ich doch mehr der Fan des modernen Films bin und auch bleibe, manche Klassiker in allen Ehren. :zwinker:

     

    Aber das was du erwähnt hast, nehme ich auf jeden Fall noch in meine Sammlung auf, was Western betrifft.

  3. Zwei Glorreiche Halunken hast du gesehen?

     

    Nein, muss ich auch noch gucken.

     

    Von daher kann ich nicht sagen ob der mir noch besser gefällt. Glaub ich aber kaum. Ich finde Ein Fremder ohne Namen einfach perfekt.

     

    Bin ja nie so der Western Fan gewesen, deswegen hab ich da noch lange nicht alles gesehen.

     

    wie sieht es denn aus mit Spiel mir das Lied vom Tod.

    der ist für mich persönlich einer der besten westernfilme aller zeiten. schon alleine der ganze geniale anfang.

     

    Auch noch nie gesehen.

     

    Ich will mich aber erstmal auf die Eastwood Western konzentrieren. Diese hole ich auf alle Fälle nach, sobald sich die Gelegenheit bietet. Und auch noch die restlichen Dirty Harry Filme.

     

    Ich liebe die Art wie er spielt. :zwinker:

  4. Boah leutz fangt bitte keine disskusion mit dem de ppen an der is auf der news seite der mega obertroll und das schon seid jahren!!!!! Erzählt nur dünnes, hat null argumente und will nur das ibr euch alle ärgert......

     

    Ihr wollt wissen warum er es als schlechtestes ps4 spiel sieht..... Weil kratos nicht springen kann xD

     

    Nee bitte weg mit dem tr ottel aus dem forum, der kann seinen mist schön auf der news seite lassen da gehört er hin.

     

    :facepalm:

     

    Ich muss mich hier mal kurz einmischen.^^

     

    1. Du kannst hier die Wörter ausschreiben, das ist nicht die Newsseite, wo ein Kommentar deswegen nicht freigegeben wird. :facepalm:

     

    2. Stell doch bitte nicht auch hier im Forum automatisch jeden als Troll hin, der nicht der Meinung aller eingefleischten Fanboys hier ist.

     

    3. Schreib wenigstens wie ein erwachsener Mensch, damit man dich auch ernst nehmen kann.

     

    Ich hab deine greatest Hits deiner hall of shame mal fett gemacht in deinen peinlichen Texten.^^

     

    4. Dich hätte ich auf dieser Seite hier schon längst gesperrt, da du ohnehin nur beleidigen kannst.

     

    Wer wegen einem dummen game ständig andere als Deppen und Trottel bezeichnet, muss echt ein armseliges Kellerkind sein (als solches hast du mich auch bereits einmal völlig grundlos bezeichnet).

     

    Natürlich hast du es wieder nicht ohne peinliche Rechtschreibfehler hinbekommen.

    Junge was is mit dir das du so ne scheisse schreibst? Geh mal zim psychiater und hoff das du mir ned übern weg läufst du kleiner bastard..... Auf ewigkeit gesperrt gehörst du armseeliges kellerkind.

     

     

    Hier dürfte echt kein Einziger einen negativen Kommentar schreiben, ohne dass er sofort dumm angemacht und beleidigt wird.

     

    Ich frage mich echt warum die Mods hier nie eingreifen und solche Leute wie -TOMEK- nicht sofort für immer sperren.

    Naja, ist ohnehin zwecklos, da es wieder nur ignoriert wird und fertig.

     

    Da fragt man sich warum sich manche dann überhaupt darum annehmen auf einer Seite ein "Mod" zu werden.

    Ist ohnehin eine sinnlose Aufgabe, da es ja auch keine Kohle dafür gibt. Aber wozu so etwas überhaupt annehmen? Völlig sinnfreie und vor allem wie man merkt unbeliebte und lästige Aufgabe für 100% der Mods auf dieser Seite.

     

    Denn dieses Forum hat gefühlt schon seit Jahren keine Mods mehr.

    Und macht doch den Kommentarbereich auf der Newsseite endlich mal dicht. Frag mich immer was daran so schwer sein soll. :good:

     

    Und bitte sperrt doch endlich mal so Leute wie diesen -TOMEK-.

    Was für eine Witzfigur zum Fremdschämen.

  5. Ich zocke im Moment genau gar nichts. Auf der PS4 sowieso schon seit Detroit BH nichts mehr, es kommt einfach nichts raus, totale tote Hose.

     

    Ich hab mich dann in letzter Zeit immer an älteren games am PC bedient, die ich auch jetzt noch hin und wieder mal spiele.

     

    Aber die PS4 ist schon eine enttäuschende Generation aus meiner Sicht. Überhaupt, auch plattformübergreifend kommt heute fast nix mehr raus was mich wirklich mitnimmt.

     

    Auf der PS4 werde ich heuer noch FIFA 19 und Shadow of the Tomb Raider zocken, obwohl ich darauf auch nicht mehr wirklich viel Bock habe. Mal gucken wie sehr es mich dann abholt wenns soweit ist.

     

    Das neue Hitman kommt ja auch heuer noch raus, keinen Plan ob ichs mir hole. Irgendwie verlässt mich der Reiz und vor allem die altbekannte Vorfreude an die games total.

  6. Red Sparrow

     

    Auch grade geguckt. :)

     

    Sehr starke Rolle von Jennifer Lawrence. Hat mir sehr gut gefallen. Hätte aber ruhig noch viel freizügiger ausfallen können. Lawrence ist eine wunderschöne Frau, besonders in diesem Film. :good:

     

    4/5

  7. Der Mann mit der Todeskralle

     

    Hab ich gestern auf BD geguckt.

     

    Es war 1973 ja der letzte Bruce Lee Film. Lee starb drei Wochen bevor der Film in die Kinos kam im Alter von 32 Jahren.

    Und zugleich der erste in Amerika produzierte Martial-Arts-Film.

     

    Jackie Chan, den damals noch kein Mensch kannte, hatte gegen Ende des Films ein paar kurze Auftritte. Er war nur einer von vielen kleinen Gegnern, die Bruce Lee vermöbelt hat.^^

     

    Auch interessant:

    "Bruce Lee verletzte Jackie Chan bei den Dreharbeiten versehentlich. Er versprach ihm, ihn dafür bei seinen nächsten Filmen einzusetzen. Da dies aber Lees letzter Film war, wurde daraus nichts."

     

    Die Frage ist ja, was wäre aus Jackie Chan geworden, wenn Bruce Lee nicht so früh gestorben wäre?

    Denn in gewisser Weise ist er ja in seine Fußstapfen getreten was die Filme betrifft.

     

    Jedenfalls ist alleine dadurch dieser Film ein ganz Besonderer.

     

    4/5

  8. Ich freu mich schon so sehr drauf!

     

    Ich freue mich natürlich auch immer noch drauf, aber meine Vorfreude ist mittlerweile ziemlich geschrumpft.

     

    Hab ja in letzter Zeit die älteren TR wie Legend, Anniversary und Underworld am PC gespielt und finde die einfach nach wie vor um einiges besser als die Reboot Spiele.

     

    Zudem werde ich Shadow of the Tomb Raider ohnehin erst ein paar Tage nach release angehen, da ich Mitte September grade Urlaub machen werde.

     

    Ich bin ja schon gespannt was nach Shadow of the TR kommen wird, da ja die Trilogie abgeschlossen ist.

    Gehen sie wieder zurück zu den Wurzeln, kommt ein weiterer Ableger im Stile der Reboot Teile, kommt ganz was Neues oder gar nichts mehr? Das ist die Frage. :)

  9. Das Schweigen ist ein für dich vielleicht viel zu subtiles Meisterwerk von Ingmar Bergman, einer der überragenden Regisseure der Filmgeschichte. Dieses Filmkunstwerk haben die meisten Leute noch nie gesehen, von daher hast du schonmal was erreicht ^^. Wenn man auf Unterhaltung getrimmt ist, sind einen diese Filme aber natürlich zu langweilig oder langatmig, ist auch nicht unbedingt etwas für die Abendunterhaltung, sowas guckt man eher tagsüber, weil man sich da besser aufs Wesentliche konzentrieren kann, der Film ist wie alles von Bergman verdammt anspruchsvoll.

     

    Hab mir die DVD bei Saturn mitgenommen.

    Dachte mir, naja was solls, guck dir doch mal so nen alten schwarz-weiß Schinken an.^^

     

    Die 2 Frauen hatten es mir einfach angetan. Fand die echt geil für 1963. :smileD:

     

    Und hinten auf dem DVD-Cover steht - ich zitiere wörtlich:

    Bergman übersetzt Einsamkeit und Sprachlosigkeit seiner Protagonisten in eine bedrohlich-kalte Szenerie.

    Durch seine provozierende Darstellung von Sexualität sorgte Ingmar Bergman für Furore und einen handfesten Skandal.

    Besonders die Masturbationsszene von Ingrid Thulin erregte die Gemüter. In Deutschland sahen 11 Millionen Zuschauer den Film.

     

    Da dachte ich, okay, den guck ich mal.

     

    Aber mal ehrlich, da war gar nix. Die "Masturbationsszene" war einmal unter das Hemd greifen und einmal ganz kurz unter das Höschen. LOL

     

    Voll der Skandal damals.^^

    Der Film ist auch übertrieben ab 16 freigegeben finde ich. 12 hätte gereicht für heute.

     

    Aber er war ja durchaus unterhaltsam, aber für mich natürlich jetzt kein Brüller. :)

     

    Dirty Harry ist einer der größten Einflüsse im Action-Genre, spätestens am Anfang, als Harry seinen berühmten 44er Magnum Spruch loslässt, da war der moderne Actionheld geboren, so wie man ihn heute noch im Kino sieht, cool und sprüche-klopfend wie später John McClane und Co.

     

    Da ich noch nie einen Dirty Harry gesehen hatte, aber großer Eastwood Fan bin, musste der auch mal her.

     

    Werde mir da wohl auch mal die restlichen Teile kaufen, wenn ich sie mal irgendwo sehe.

     

    Die Reifeprüfung ist auch top, mit einem der besten Film-Soundtracks von Simon & Garfunkel. Der ganze Schluss hat sich bei mir total eingebrannt, es ist auch eine wunderschöne letzte Szene. Gehört zu den besten Filmen aller Zeiten.

     

    Auch hier ein Klassiker, der mir schon lange am Herzen lag. Den musste ich mal sehen. Fand ich echt klasse.

     

    Und Uhrwerk Orange ist sowieso genial, Stanley Kubrick wie immer mit einer brillianten Vision. In diesem Film wird das Böse im Menschen behandelt. Extrem tiefgreifend und vielschichtig. Viele können diesen negativen bzw. nihilistischen Grundton nicht ab und mögen den Film alleine deshalb nicht, aber naja...

     

    Den hab ich nach Jahren jetzt das 2. Mal gesehen.

    Finde aber von Kubrick dennoch Shining am besten. Nicholson ist darin einfach überragend. :good:

  10. Hab die letzten Tage mal ein paar Klassiker geguckt. :zwinker:

     

     

    Die Reifeprüfung - 4/5

    Dirty Harry - 4/5

     

    Uhrwerk Orange - 3,5/5

     

    Und so nen alten schwarz-weiß Film aus dem Jahre 1963:

    Das Schweigen - 2,5/5

     

     

    Einen Kackfilm, den man sich nicht geben braucht hab ich auch noch geguckt:

    Sendero - 1/5

    Mann, war der schlecht.^^

  11. Get out

     

    Hab ich mir heute auch mal gekauft und grade geguckt. :)

    Ich finde den Film einfach nur großartig. :good:

     

    Alleine auf was das Ganze hinausläuft, dabei fängt es so harmlos an.^^

     

    5/5

     

     

     

    Alles Geld der Welt

     

    Richtig geiler Film von Ridley Scott. Sehr stark. :good:

     

    4/5

  12. Beides sehr schöne Titel, dennoch hält sich die Begeisterung in Grenzen. :zwinker:

     

    Merkt man ja auch wenn nur die Titel dort stehen. :smileD:

     

    Wenn ich von einem game oder Film richtig begeistert bin, dann merkt ihr das auch. Da steht dann mit Sicherheit etwas mehr dabei als nur der Titel. :)

     

    Aber wenigstens ne Wertung wäre nicht schlecht, Black Eagle. :zwinker:

  13. Gerade eben 100% erreicht bei NFS Hot Pursuit (2010) am PC. :)

     

    Dafür sind ja auch die 20 Online Meilensteine nötig. Die waren mühsam zu holen, da die Server ja schon ziemlich leer sind.

    Ist aber krass, dass man da überhaupt noch Leute findet die das spielen.^^

  14. Leben in Wien so viele Kroaten?

     

    Anscheinend.

     

    Bin ja selbst kein Wiener, aber die bringen das ständig in den Nachrichten. Nach jedem Kroatien Spiel gehts da in Wien/Ottakring ständig voll ab.

     

    Die Polizei muss anrücken und Straßen sperren, weil die Kroaten dort abfeiern bis zum Umfallen.^^

     

    Hoffentlich macht es Kroatien,die haben es einfach verdient,wenn man 3 Spiele in Folge in die Verlängerung muss und jedes Mal für sich entscheidet ist das schon ne Klasse Leistung.

     

    Finde ich eben nicht, da es 3x nur Glück war.

    Und 2x im Elferschießen zu gewinnen ist doch keine klasse Leistung sondern reines Glück.^^

     

    Auch das eine Tor zum Ausgleich gestern gegen England hätte nicht zählen dürfen. War gestrecktes Bein und es hätte Freistoß für England geben müssen.

  15. Rise of the Tomb Raider

     

    Mit 20 Jahren Verspätung fange ich nun auch mal damit an... :D

     

    Du hast es bisher nie gespielt? Na dann viel Spaß. :)

    Ich hoffe du zockst es auf der Pro oder am PC, das Spiel lohnt sich dafür einfach sehr.

     

    Ich spiele in letzter Zeit nur noch ältere Perlen am PC, die ich als sie aktuell waren nur auf Konsole gezockt habe.

    Ist echt ne geile Sache.

     

    Ich komm von NFS Hot Pursuit gar nicht mehr los. Zocke das derzeit jeden Tag am PC. Meine PS4 hatte ich schon lange nicht mehr an. :zwinker:

  16. Das mit dem hinten zumauern und auf Zeit spielen ist ja auch mehr als nachvollziehbar.

    Wer will schon riskieren, dass er doch noch den Ausgleich kassiert.

     

    Viel weniger attraktiv waren die KO-Spiele der Kroaten.

    Denn keiner will immer nur durch Glück im Elferschießen weiterkommen.

     

    Und so will schonmal gar keiner Weltmeister werden. Mann sollte und will doch auch den Gegner in 90 Minuten Spielzeit schlagen um wirklich zu zeigen dass man der Bessere ist. :zwinker:

×
×
  • Create New...