Jump to content

FreddieFox1983

Members
  • Posts

    2602
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by FreddieFox1983

  1. @FreddieFox1983:

     

    40 Tage sind bei dir eine Ewigkeit und es ist allgemein bekannt?

    Ich kenne Leute, die sind jetzt nicht mal weiter als Kapitel 2.

    Glaubst du echt, Jeder hat 3 Stunden am Tag die Zeit zum Zocken? Oder rusht die Hauptmissionen durch, wenn manche Nebenmissionen später nicht mehr verfügbar sein können?

    Zeit um eine wichtige Sache in einen SPOILER zu packen: 5 Sekunden.

    Zeit um bis zum Ende des Spiels zu gelangen: Mindestens 50 Stunden.

    Und selbst die habe ich bereits locker geknackt.

     

    Zum Thema "allgemein bekannt" schreibe ich nichts. Könnte allein DREI Theorien bringen, die das auseinander nehmen, aber das ist es mir nicht wert.

     

    Billig, einfach nur billig dein Verhalten.

     

    .

     

     

    Es tut mir auch schrecklich Leid.

    Ich wusste nicht wie das geht.

    Zum Glück habe ich nicht verraten, dass

    Micah der Verräter ist.

     

    Sorry.

  2. Ich habe das Spiel bis zum Abspann durch. Aber nicht jeder. Und an Buzz, der im Allgemeinen gut informiert ist, siehst Du, dass es längst nicht allgemein bekannt ist... Also bitte solche massiven Spoiler in SPOILER Tags packen!

     

    Na klar mache ich in Zukunft gerne :naughty:

  3. Trollen?

     

    Wenn nicht: Danke für den fetten Spoiler! Du bist vielleicht ein Assi :facepalm::facepalm::facepalm:

     

     

    Was meinst du? Das Arthur stirbt? Bei Dutch ist es ja auch so :nixweiss:

     

    Ist doch allgemein bekannt und das Spiel ist ewig draußen.

  4. Mandy -5/10

     

    Was für eine gequirlte Scheiße.

    Mit Freunden angeschaut und gehofft, dass mit Nicolas Cage was gescheites zu sehen ist, aber nach einer halben Stunde den Müll ausgemacht.

    Mich hätten mal die Kosten interessiert für diesen Film. Schätze irgendwo zwischen 10-30€.

  5. Kein Mensch hat gesagt, dass man das Rad neu erfinden muss.

    Das gerade so ein Satz von dir kommt, der den Leuten hier seit Jahren immer wieder neues erzählt und immer wieder eine andere Meinung hat, weil er gerade ein anderes Buch wieder las und aus allem eine Wissenschaft machte.

    Jetzt wieder dieser Sinneswandel.

     

    Das System gibt es schon gefühlt seit Jahrtausenden.

    Du nennst jemanden als Beispiel, der unpassender gar nicht sein kann :rofl:

    Sarkasmus ist noch die geringste Reaktion darauf.

  6. Immer dieses Fanboy Geblubber.

    Nichts aber auch rein gar nichts, kann man darauf geben, dass die Zahlen am Ende vor sämtlichen anderen Titel stehen. Es ist bei CoD immer so, sagt aber nichts über die Qualität aus.

    BO4 war okay.

    Es reicht aber schon bei manchen, dass es von Treyarch kommt und boots on the Ground. Schon kloppt man sich einen darauf.

     

    Ich weiß noch zu BO2 Zeiten, als hier noch richtig viel los war und diskutiert wurde im CoD Bereich. Jetzt sind es jedes Jahr die 2 selben Fanboys, die erst immer euphorisch sind und im Verlauf der Monate , dann flennen :rofl:

  7. Black Ops 4, spielt sich ordentlich. Es hat seine guten Seiten, wie die Vielfalt der einzelnen Spezialisten und deren Fähigkeiten, spielt sich langsamer als BO3 (logisch) aber nicht zu langsam. Eigentlich noch relativ flott. Würde es mit BO2 vergleichen. Das mit dem Leben ist einerseits ganz nett. Wobei, auch wenn man gute Treffer landet, schluckt man noch recht viel. Ich las jetzt schon oft, dass 150 Leben, to much ist. Stehe dem zwiegespalten gegenüber. Denke 125 wäre ein guter Kompromiss. Es gab öfters die Situation, dass man 3-4 Feinde auf einem Haufen hatte, aber nicht alle holen konnte, weil man einfach zu viele Kugeln brauchte.

     

    Grafik und Waffensound, halt CoD, nichts besonderes. Verbindung ist gut.

    Gesamt gesehen, finde ich es ordentlich, holt mich aber nicht so richtig ab, trotz ständig positiver KD und schnellen leveln. Es wirkt so monoton und trocken. Dachte öfters während des spielen an BO2 und da würde ich eher BO2 wieder einlegen ( sind im Schnitt 15.000 Spieler noch online ),als mich zu Release, sofort auf BO4 zu stürzen. Hätte zu mindestens letztes Jahr nicht gedacht, dass ich das mal sagen würde, aber nach dem BO3 kostenlos angeboten wurde und ich dem eine Chance gab, es für mich entdeckte, finde ich BO3 deutlich spannender.

  8. Call of Duty, wird sich nie so schlecht verkaufen, dass Activision ins Grübeln kommt.

    Auch BO4 wird sich mindestens gut verkaufen, da ändert auch die fehlende Kampagne nichts dran, die vom Großteil der Community, sowieso ignoriert wird.

  9. ^^

     

     

    Ich wenn mir Gameplays ansehe wirkt es auch etwas langsamer, gerade mit Sturmgewehren. Gefällt mir richtig gut, könnte echt mal wieder ein gutes COD werden, was mich etwas länger hält :think:

     

    Gameplays sehen gut aus, bin auf die Beta gespannt.

    Die bisher gezeigten Maps fand ich jetzt auch nicht verkehrt

×
×
  • Create New...