Jump to content
Play3.de

Tyano

Members
  • Content Count

    29
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Tyano

  • Rank
    Fortgeschritten
  1. hatte das gleiche problem liegt daran dass das spiel auf röhre mit 60 hz läuft und dewin fernseher warscheinlich nur 50 wiedergeben kann ( is auch bei anderen games so ) deshalb breauchst du nen anderen fernseher da sich das sonst net ändern wird und du es auch so nich umstellen kannst
  2. Nunja ich lass hier ma lieber links sprechen http://www.gamepro.de/news/branchen/killerspiele_oeffentliche_entsorgung/1963251/killerspiele_oeffentliche_entsorgung.html
  3. Ich freue mich über eure meinung und kritik also keine zurückhaltung PS: bin die Woche im Urlaub also nehmt es mir nicht übel wenn ich bis Samstag nicht antworte. Ach und es wäre schön wenn irh vielleicht mal eure perönliche Meinugn zu FF DISSIDIA postne könntet
  4. Nun wie versprochen reiche ich nu nach langer ( langer... langer...) Spielzeit meinen Test für den Neuen FF ableger für die PSP nach=) Nun da ich auf das Kampfsystem und die Grafik schon reichlich in meinem Demo Test eingegangen bin werde ich diese nun auslassen... Aber ich kann nicht an mich halten und muss euch echt sagen... DAS GAME IS HAMMER !!!! ( psst eine absolute kaufempfehlung ) wärend die Moveauswahl in der Demo doch relativ beschränkt war offenbart sich die Vielfalt von DISSIDIA mit steigender Spielzeit. So levelt man durch Kämpfe im Storymodus seinen Charakter stetig auf und erlernt immer wieder neue Fähigkeiten ( Aktive wie neue Schläge und Kombos, aber auch passive wie schnelligkeit usw ). Zudem sind alle Kämpfer bis ins kleinste Individuallisierbar. Ihr könnt eure Attacken frei annordnen, neue Ausrüstung und Gegenstände kaufen, Esper ( also für die Alten Summons oder Bestia, diese hauen jedoch leider nicht selber mit zu sondern rufen spezielle Effekte hervor ) anlegen usw. So habt ihr alle möglichkeiten euch euren Char nach eurer Spielweise anzulegen. Die etwas magere und manchmal auch gezwungen wirkende Story kann man verkraften ( übrigens auch teilweise durch ingamesdcenes opder sogar Videosequenzen schön erzählt ), denn ihr könnt die Story mit jedem Char , der guten Seite, durchspielen und erlebt trotzdem "fast" nie das gleiche. Die Story ist ( nicht unbedingt Kampfspiel üblich ) recht lang und biet euch genug möglichkeiten euren char zu leveln. Den größten Teil davon verbringt ihr ( wenn ihr nicht gerade kämpft ) auf einem Spielbrett, auf dem ihr euren Char bewegt udn somit Kämpfe auslöst, truhen öffnet oder sachen aktiviert. Pro Kapitel müsst ihr hierbei 5 Bretter durchqueren. Ziel dabei ist es eine bestimmte Marke zu erreichen um aufs nächste Brett zu kommen oder aber einen endkampf ( z.b. Cloud - Sephiroth ) zu bestreiten. Kleiner Vermutstropfen ( ka ob das so richtig geschrieben ist ) ist zum einen, das leider das Balancing ( trotz der vielen Individuallisierungsmöglichkeiten) nicht immer hinhaut, zum zweiten, dass man leider nur die guten Chars in der Story spielen kann. Ein absoluter Pluspunkt hingegen ist das im weiteren Spielverlauf die Kämpfe immer taktischer werden. So werden die Arenen immer Interaktiver ( zb zeitänderung oder Eigenleben oder Sogar ein kompletter Umbau, ja kein scheiß, ein kompletter Umbau mitten im Kampf... eine wirklich Coole Idee PS: ich kenne kein Fightgame selbst auf den großen Konsolen, wo die Arenen so Interaktiv und wechselhaft sind... ). Außerdem sind einige schöne Sachen ins Spiel eingebettet, so wählt man selber den Tag an dem man am meisten zockt ( zb. Samstag ) und bekommt an diesen Tagen dann sogar Boni, oder man schriebt sich Briefe mit NPCS und bekommt dafür SP oder gegenstände usw. Alles in allem kann ich sagen, dass DISSIDIA einer der ( leider viel zu wenigen ) must have! Titel für die kleine süße ist und man sich Tagelang an diesem Spiel erfreuen kann und ich spreche hier nich nur die Final Fantasy Leute an, sonder jeden der mal sehen will was an der kleinen für Action steckt. Also ich werde wohl meine PS3 die nächste Zeit noch etwas vernachlässigen um mich weiter ins Final Fantasy Universum zu stürzen und allen anderen empfehle ich das auch ... schöne Grüße und have fun... Euer Tyano:zwinker:
  5. Tyano

    UFC 2009 Undisputed

    wartet man ab wenn es irgendwann soweit is und zum duell Lesnar nogueira kommt dann wirst du Lesnar das große baby ma winselns sehen =))
  6. SEPHIROTH ( juhu ab 4 september kann ich auch ihn endlich mal steuern =)
  7. so für alle die zu faul sind sich die demo zu laden oder die noch keine psp haben aber sich wegen dissidia überlegen sich eine zu holen habe ich einem threat aufgemacht mit einem ( persönblichen ) testbericht zur demo sobal ich das richtige spiel hab werde ich auch noch einen spiele test posten
  8. zählt das eigentlich auch wenn du ne neue karriere startest und dann anch dem ersten kampf selber beendest ?
  9. Wie gesagt sobal ich mich eingedaddelt habe folgt wenn ihr wollt ein ausführlicher testbericht
  10. ich würde mich freuen eure Meinung zum Post zu lesen um zu wissen was ich besser machen kann oder ( ich hoffe nicht ) ob ichs sein lassen soll
  11. Nun da der Release von Dissidia immer näher rückt ( 4. September =) ) habe ich mich auch endlich dazu durchgerungen die Demo mal anzuspielen und hier meine Meinung! Nun als erstes muss ich zugeben das mich der Umfang doch überaschte. Man kämpft im Arcarde Mode und hatte fünf Kämpfer zur auswahl ( SE hat den FF Fans sogar die Möglichkeit eingeräumt Cloud und Sephiroth anzuspielen ), mit denen man sich dann durch mehrere Kämpfe spielt bis der obligatorische "Congratulations" Bildschirm erscheint. Soweit so gut, nun zum Spiel! Beim Ladebildschirm werden immer einige Gamplayhints gezeigt, was dazu führt, dass man mit der Steuerung sehr schnell vertraut ist und alles flüssig von der Hand geht. Die Grafik ist... hmm... naja... durchwachsen... Die Charaktere sind sehr schön und detailiert und auch die Effekte hauen ( FF üblich ) ordentlich rein. Die Areale sind groß und auch offt teilweise zerstörbar doch leider Sind die Areale bei weitem nicht so schön wie die Kämpfer =) Sie wirken offt Mat und sind vom Aufbau her unübersichtlich. Zudem spielt die Kamera offt auf Seiten der Gegner ( wer diesen Satz nicht versteht der lese in der Klammer weiter =) : damit meine ich das durch die Lock Funktion die den Gegner als zentralen Punkt des Bildschirms nimmt offt dafür sorgt, dass man selber die Orientierung verliert und nicht mehr weiß wo, in der Arena, man sich gerade befindet ), zudem macht die Kamera beim erklimmen von Wänden offtmals eine 180° drehung wodruch man die Wand gleich wieder runterklettert ( obwohl man eigentlich ja hoch wollte). ein Weiteres Manko ist das Verdunkeln des Areals bei schweren Angriffen und Zaubern. ( dies macht SE um die Effekte Besser zur Geltung zu bringen, was ja eigentlich nicht schlecht ist aber!) Dies führt offt dazu, dass man bei seiner eigenen, oder der Attacke des Gegners, die Orientierung verliert ( besonders in dunklen Arealen). Doch nun genug zur grafik und kommen wir zu den Kämpfen. Beim Kampf Besitzt man zwei Angriffstasten, ( neben verschiedenen Möglichkeiten zu blocken auszuweichen zu klettern usw) eine Taste für schwere Angriffe un eine Taste für leichte Angriffe ( zum stehlen des sogenannten Bravery). Während man mit Quardat ( schwere Angriffe) meist nur zwei MAXIMAL drei verschiedene kontextsensitive ( d.h. gegner nahe dran ( erste Attacke) gegner weit weg ( zweite Attacke) oder man selber in der Luft ( dritte Attacke) ) Angriffe zur verfügung hat, kann man mit Kreis ( bravery ) schon etas mehr machen. So kann man durch umpositionieren des Analogsticks die Angriffe variieren um somit z.b. dem weit entfernten Gegner einen Feuerball entgegen zu werfen ( Cloud! ) oder aber um auf ihn zuzurasen und ihn in die Luft zu schleudern. Das in die Luft schleudern verbirgt noch einen weiteren Gameplayhint, so kann man durch rechtzeitiges drücken der x Taste ( ala GoW ) hinterher springen um nachzusetzten. Gameplaytechnisch war dass auch schon fast alles gäbe es nicht noch die Limit attacken. So verliert der Gegner ( und man selber auch) nach jedem Treffer nicht nur HP sonder auch blaue lichter ( keine Ahnung wie die heißen =) ) die von da an in der Arena rumschwirren bis ein Kämpfer in die Nähe kommt. Außerdem erscheinen ab und zu blaue Orbs an festen Punkten die, wenn man sie einsammelt, die Limit anzeige vollständig füllen. Wenn das passiert löst man mit R1 + Quadrat eine art Power Boost aus, der eine bestimmte Zeit lang dafür sorgt, dass man mit seiner nächsten schweren Attacke ( also Quadrat ) seinem Limit break auslöst ( vorrausgesetzt man drückt danach schnell genug nochmal Quadrat!!). Beim Limit Break begint dann wieder das alte drück spiel ( drück schnell genug kreis oder verschiedene Tastenkombos um deinen Angriff zu stärken usw.). Ferner gibt es in der Arena offtmals noch Punkte an dnen man entlang gleiten kann oder auf die man draufklettern kann ( nettes gimik aber nich immer sinnvoll) Zum Balancing muss ich leider sagen, dass auch wenn SE sagte das Balancing wurd für die Ami und Euro Version überarbeitet, trotzdem in der Demo der eindruck entsteht, dass einige Chars anderen unterlegen sind. In wie weit dies auf die Vollversion zutrifft mag ich leider nicht zu sagen, aber genug herumgedoktort und auf zum Fazit... Fazit: Alles in allem ist SE leider nicht der erwünschte Megahammer gelungen, wie er prophezeit wurde, jedoch weiß DISSIDIA zu begeistern ( für FF Fans ein muss) und ist auch für Spieler die nicht unbedingt etwas mit Final Fantasy anfangen können eine überlegung wert. Jeder der gerne etwas zeit mit der kleinen PSP verbringen will wird also nicht an DISSIDIA vorbei kommen Persönliches Fazit: Also ich bin trotz der kleinen ( aber einigen) Schnitzer vollkommen überzeugt und werde es mir am realese Day auf jeden fall holen ( meine Hände sind schon ganz zittrig wenn ich nur daran denke ) und den Leuten die sich noch nicht sicher sind lege ich die Demo (nur 72MB) ans Herz um sich entgültig einig zu werden=) PS: Bitte seht mir nach, dass ich nicht die Einzelnen Spielmodi ( wie zb Storymodus) und die freischaltbaren Extras ( wie Kostüme Waffen usw.) näher untersuchen konnte. Wie schon im Titel geschrieben ist dies nur ein Test der Demo Version und sobald ich die Vollversion ausreichend gespielt habe werde ich ( nur wenn ihr nicht die schneuze von mir und meinen elendig langen posts voll habt) noch einmal einen gesonderten test der Vollversion Posten =) Euer TYANO:ok:
  12. Tyano

    UFC Unterforum

    wenn du in einer woche ankommst auf der so ein oktagon zu sehen ist gehst du auf aktion dadurch startest du die session
  13. Tyano

    UFC-Online betrug

    bin ich eigentlich der einzige dem es so ergeht ?
×
×
  • Create New...