Jump to content
Play3.de

Rassi

Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Rassi

  • Rank
    Amateur

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nabend, für alle die das gleiche Problem haben wie ich. Ich habe grad bei Sony angerufen und eine wie ich finde gute Aussage bekommen. Und zwar kann man die defekte Konsole (außerhalb der Garantie) umsonst bei Sony einschicken und nachgucken lassen. Falls noch ein Spiel in der PS3 ist was man nicht heraus bekommt holen die einem das heraus. Dann hat man die Wahl. Wenn die PS3 nicht mehr reparabel ist (oder es sich nicht mehr lohnt) bekommt man gegen kleines Geld wie ich finde eine nagelneue Konsole mit 12 Monaten Garantie. Und zwar für 125€. Wenn man davon aussgeht das ne YLOD Reparatur zwischen 80 und 100€ kostet und man keine Garantie hat das er nicht wieder auftritt finde ich den Preis von 125€ für ne neue Konsole doch sehr gut. Und wenn man den Preis nicht akzeptieren will kann man immernoch sagen, dass die einem die Konsole zurückschicken sollen. Natürlich mit spiel aus dem Laufwerk raus. Wie ich finde ne nette Geste ;) Wollte euch nur informieren für welche von euch für die es vielleicht interessant ist weil ich das so besser finde als die defekte zu verkaufen und ne neue zu kaufen. Lg Jan
  2. ich glaube da liegt mein fehler. die ps3 stand eigentlich immer mehr oder weniger "frei". und dann hat ich mir so nen super schrank gekauft wo die drin stand. ich sag es mal so.... es war jetzt nen teuerer schrank naja ich denke ich werde versuchen die selber zu reparieren und wenn se dann komplett futsch ist dann ist sie halt komplett futsch und ich kauf mir die ps4 wenn die raus kommt. wollte zwar eigentlich nicht direkt das 1. modell der ps4 holen weil da immer so nen paar kinderkrankheiten drin sind aber besser als nen jahr drauf zu verzichten muss ich mal mein notebook ein bisschen spielbereit machen
  3. Das Problem ist das ich es nicht einsehe jetzt noch 200,- für ne PS3 auszugeben wenn ich in 5-6 Monaten für 400,- ne PS4 bekommen kann. Ärgerlich nur wegen Spielen, Controllern etc. Ich bin grad am überlegen mich selber dran zu machen und das zu probieren weil kaputter machen kann ich se ja nicht oder sie so jetzt zu verkaufen. bin nur am überlegen weil man ja nur ca. 50,- dafür noch bekommt eher das risiko in kauf zu nehmen die zu reparieren und zur not nachher in die tonne zu kloppen falls es nicht klappt.
  4. ok vielen dank seit heute geht es auch gar nicht mehr also jetzt kommt es mir wie der typische ylod vor. hab ps+ also sollten meine speicherstände online gesichert sein sowie ich das verstanden habe. kann mir denn einer von euch ne gute empfehlung geben wo ich das reparieren kann. eventuell schon erfahrungen mit irgendjemanden. wollte nur nicht unbedingt 100€ ausgeben weil da kann ich besser noch nen halbes jahr warten und mir die ps4 holen. nur schade weil ich dann meine ps3 spiele in die tonne kloppen kann... danke schonmal für eure hilfe nur schade das es doch nen ylod ist
  5. jap lüfter läuft. es kommt auch ganz schön heisse luft raus wie ich finde. hab nur vor dem fehler nie hinter gepackt also weiss ich nicht was da normaltemperatur ist
  6. Hallo liebes Forum, ich hoffe ich nerve nicht mit meinem Thema. Hab zwar auch schon einige Themen gefunden indem derselbe Fehler auftritt, jedoch glaub ich das es bei mir nen bisschen was anderes ist. Laut den anderen Themen habe ich den "YLOD" Aber irgendwie glaube ich das nicht so ganz weil laut den anderen Themen läuft die PS3 da gar nicht mehr. Jetzt erstmal zu meinem Fehler: Wenn ich die PS3 starte dann läuft erstmal alles normal. Kein Fehler etc. Dann irgendwann dieser wohl berühmte Effekt. Die PS3 piept 3 mal und dann blinkt es nur noch rot (kein gelbes/orangenes leuchten zu sehen) Dann einmal ausgeschaltet und wieder gestartet und nach ca. 10-15 Minuten wieder das selbe. Dann nochmal versucht gestartet und dann kam es direkt mit den 3 mal piepen und dann rot blinken (immernoch nichts gelbes zu sehen) Dann kurz gewartet wieder angemacht und sie läuft wieder so 20 Minuten und dann wieder das gleiche.... Ich bin so langsam ein wenig verzweifelt. Gehe ja davon aus das sie sich irgendwie überhitzt. Die stand bis zu dem Fehler in einem Schrank in dem es wohl sein kann, dass die warme Luft schlecht entweicht. Dann hab ich die da raus genommen und sie lief wieder ein wenig länger aber ging halt trotzdem noch aus.... Kann mir da einer helfen? Wie gesagt... da sie immerhin noch läuft (spiele spielen, cd´s auswerfen etc.) gehe ich nicht davon aus das es der YLOD Fehler ist sondern irgendwas anderes. Die Modelnummer der PS3 ist CECH-2004A Danke schonmal für eure Mühe. Lg Jan
×
×
  • Create New...