Jump to content

Gurgol

Members
  • Content Count

    1358
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

88 Excellent

1 Follower

About Gurgol

  • Rank
    Profizocker
  • Birthday 12/17/1986

Personal Information

  • Wohnort
    Zürich
  • Interessen
    Gamen
    Feiern
    Autos und Motorsport

Gamer's Life

  • PSN-ID
    Megane1986

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wenn es stimmt, dass der Online Part von GT7 tatsächlich eher ein GT Sport 2 wird, freue ich mich richtig auf das Spiel https://www.pcgameshardware.de/Gran-Turismo-7-Spiel-54933/News/Detailgrad-1364054/ Ich hoffe nur, dass ich im Onlinemodus schnell zu Rennwagen (GT3, GT4, GTE usw.) komme ohne mich durch den Singleplayermodus zu kämpfen. Hab echt keinen Bock 30 Stunden lang mit Strassenautos gegen die KI Geld zu farmen, nur damit ich dann endlich im Onlinemodus mit Rennwagen zocken kann. Das ist wie wenn du im nächsten Battlefield eine 30 Stunden lange, langweilige Kampag
  2. Das Spielejahr ist echt extrem gut. 1. The Last of Us Part 2. (Das Gameplay ist nicht revolutionär. Aber es ist extrem gut in dem was es macht. Die Grafik ist ein Traum. Der wahre Höhepunkt des Spiels ist aber das Storytelling und noch mehr die Charaktere. Sowas gab es meiner Meinung nach noch gar nie in einem Game. Ich habe volles Verständnis wenn einem das nicht gefällt was da passiert (keine Spoiler). Aber zu sagen das sei schlecht geschrieben und halt plot holes, oder die Entwickler brächten da ihre angebliche SJW Agenda in das Spiel ist schlicht und einfach falsch. Für mich ist
  3. Kann ich dir auch nicht sagen. Aber mich spricht das auch bei weitem am wenigsten an. Wobei diese Entscheidung wohl sowieso nur am Anfang eine grössere Rolle spielen soll.
  4. Werdet ihr ein Nomad, Street Kid oder Corporate? Bei mir wirds wohl der Nomad.
  5. Mir wäre gestern auf der PS5 nichts dergleichen aufgefallen. Ausser, dass das Spiel zum Start noch zusätzliche Logos einblendet und somit dazu führt, dass ich gefühlt etwa 10 Sekunden länger brauche bis ich zocken kann. Screen tearing habe ich gestern zwei mal gehabt. Allerding war das gefühlt nicht häufiger oder stärker als vor dem Patch. Screen tearing ist auch schon im DF Test aufgefallen. Auf der PS5 war das nur seltener und nicht so stark ausgeprägt als auf der XSX.
  6. In den USA sind in den letzten Jahren zwischen 25k und 65k Menschen an der Grippe gestorben. Bis jetzt sind aber schon knapp 250k an Corona gestorben. Corona mit einer Grippe zu vergleichen, wie es manche machen, ist realitätsfremd. Wir haben alle die Bilder aus Norditalien und teilen von Spanien und Frankreich gesehen vom Frühling gesehen. Auch habe ich noch nie erlebt, das wir in der Schweiz oder ihr in Deutschland Grippe Kranke aus Frankreich aufgenommen haben weil die Spitäler dort vor dem Zusammenbruch standen.
  7. Ihr habt aber für eure Landesgrösse auch extrem wenige Coronatote. In der Schweiz haben wir ca. 4000 Coronatote. Auf die Deutsche Bevölkerung hochgerechnet sind das ca. 35'000 Tote.
  8. Eine Frage an alle die gescheite Kopfhörer haben. Profitiert Demon Souls atmosphärisch wirklich so überdurchschnittlich stark von gescheiten Kopfhörern? Meine Kopfhörer kommen erst in ca. 2-3 Wochen. Darum zocke ich momentan eher Astro und Assasins Creed, obwohl Demon Souls mein Favorit ist. Ich will es einfach "bestmöglich" zocken.
  9. Seied friedlich und vermehret euch (Ok manche besser nicht😉) Nein im ernst. Hört auf mit diesen dämlichen Spekulationen. Und noch wichtiger. Hört auf irgendwelche Spekulationen als Fakt hinzustellen. Wenn einige Multiplattform Spiele auf der PS5 besser laufen als auf der Xbox, kann sich der geneigte Xbox Fan natürlich die Gerüchte, dass die Entwickler viel zu wenig Zeit hatten die Spiele auf die Xbox anzupassen schön als Fakt hinbiegen. Genau so kann sich das Sonypony auf die angeblichen Berichte von Entwicklern, dass es auf der PS5 einfach zu entwickeln ist als auf der Xbox, einen
  10. Auf youtube habe ich einen Grössenvergleich der Maps gesehen. England ist rund 10-20% grösser als Ägypten aus Origins. Griechenland aus Odyssey ist noch ein wenig grösser als Valhalla. Aber da war ein Grossteil Wasser.
  11. Grundsätzlich liest sich das im Xbox Forum auch nicht viel anders. Defekte Laufwerke, HDR wird nicht erkannt, Konsole schalten wärend des Zockens einfach ab und lässt sich nicht mehr einschalten, Konsole wird im Standby extrem heiss. Spulenfiepen habe ich auch schon gelesen. Ich bin einfach nur froh, dass ich keine Probleme habe und hoffe das den anderen möglichst bald geholfen werden kann. PS: Den Ruhemodus habe ich mich noch nicht getraut einzuschalten ^^
  12. Die Welt an und für sich ist echt extrem schön. Da kann man AC Valhalla nicht viel ankreiden. Die ganzen Bewegungen sind aber extrem abgehackt und steif. Dazu sind die Gesichtsanimationen wirklich einfach nur schlecht (genau wie in AC Odyssey). AC Origins war da deutlich besser. Trotzdem mag ich Valhalla bis jetzt deutlich lieber als Odyssey. Man merkt, dass das gleiche Studio wie bei Origins, Unity und Black Flag dahinter stecken. Insgesamt haben die meiner Meinung nach deutlich mehr drauf als die Kollegen aus Edmonton (Odyssey, das Teil in London). Ich hab Spass. Aber wie g
  13. Das ist auch Spekulation. Grundsätzlich werden wir erst in ein oder zwei Jahren sehen, welche Konsole besser performed. Ich gehe immer noch davon aus, dass wir in Multiplatform Titeln keine grösseren Unterschiede sehen werden (ausser natürlich zur Series S)
  14. Ich liebe die PS5 bis jetzt. Ich höre sie nicht und sie lädt extrem schnell. Der Controller ist der absolute Wahnsinn. Hätte nicht gedacht, das er so gut funktioniert. Die Spiele die ich bis jetzt gezockt habe, sehen gut aus und laufen insgesamt mit butterweichen 60fps. Nur bei AC Valhalla gibt es (zum glück relativ selten) Screen Tearing. Man ich liebe dieses Teil.
×
×
  • Create New...