Jump to content

meuterei

Members
  • Content Count

    77
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About meuterei

  • Rank
    Spieler
  1. meuterei

    Anthem

    wie wärs wenn du EA und dir selbst ein zeichen setzt und es einfach erst mal gar nicht kaufst? ist ja nicht so als gäbe es überhaupt keine spiele bis division 2 rauskommt.
  2. meuterei

    Anthem

    lol, wann ist genug denn bitte genug für ein aktienunternehmen? denkst du apple stellt jetzt die produktion von iphones ein weil sie ja "genug" damit verdient haben? fakt ist, EA steht unter druck und kann es sich nicht leisten, sich nur auf FIFA zu verlassen. sorry, aber wenn du selber schon sagst, dass das misstrauen groß ist, warum holst du es dir dann? sich ein spiel wie anthem zu holen nur weil die demo minimal spaß gemacht hat, ist schon irgendwie sehr blauäugig, ohne zu wissen wie die vollversion überhaupt wird. warum also dieser vertrauensvorschuss bei berechtigtem misstrauen? mit so einer einstellung wird EA niemals gute spiele rausbringen, wenn ihr sie euch trotz allen warnsignalen trotzdem kauft.
  3. meuterei

    Anthem

    selbstverständlich wird anthem denselben fehler machen, und noch eine ganze reihe anderer fehler von genre vertretern. ich meine, wir reden hier schließlich von bioware + EA, lol. EA/Bioware haben dasselbe größenwahnsinnige ziel wie bungie mit destiny: einen 10 jahre plan bzw. das spiel als game as a service zu etablieren und so schnell wie möglich so viel wie möglich profit zu erwirtschaften. habt ihr euch mal die EA aktie in der letzten zeit angesehen? die hat seit unternehmensgründung ein rekordtief erreicht. nach dem mass effect 4, battlefront 2 und BF5 desaster ist anthem der vorerst letzte hoffnungsträger für EA, seine investoren noch einmal irgendwie glücklich zu machen und andererseits die letzte bewährungsprobe für bioware um einer schließung des studios zu entgehen (siehe visceral studios, dead space macher).
  4. meuterei

    Anthem

    in was für ner tollen welt leben wir, wo sowas mittlerweile als selbstverständlich akzeptiert wird. wenn das spiel erst durch ein dutzend patches und contentupdates spielbar wird, dann kann ich mir das auch sparen und in ca einem jahr nochmal reinschauen. deshalb bekommen wir auch nur noch halbfertige und halbherzige, hingeklatschte schrottspiele heutzutage, weil die breite masse es einfach als gegeben hinnimmt und sich trotzdem kauft.
  5. meuterei

    Anthem

    die demo bietet laut bioware einen querschnitt durch alle bereiche, die auch die vollversion bieten soll und das ist, gelinde gesagt, nicht wirklich viel. außer der story kampagne gibt es sonst nur "free play", "strongholds" (wohl sowas wie strikes/raids in destiny) und ein paar "world events" die sich in unterschiedlichen schwierigkeitsstufen spielen lassen - das wars. typisch EA/bioware. ein dream team der epic fails
  6. wie wärs mal mit beim thema bleiben? es geht nicht darum, wie gut oder schlecht das spiel ist (ich finde es auch sehr gut), sondern die schlechte performance auf der konsole.
  7. die schwammige steuerung, bedingt durch den enormen input lag der steuerung ist kein subjektives "empfinden" und auch kein individuelles problem, sondern ein allgemeiner und nachgewiesener fakt. siehe hier: http://forums.ubi.com/showthread.php/1587800-Will-the-aiming-input-lag-be-fixed-for-the-release-build-on-PS4-Forums https://www.gamefaqs.com/boards/168639-tom-clancys-ghost-recon-wildlands/75087548 der hohe input lag in kombination mit 30 fps brechen einfach jeder shootererfahrung das genick. deswegen sehe ich die aktuelle konsolengeneration mit der Pro und X1X als gescheitert, da sie einfach den sprung von 30 auf konstante 60 fps in jedem spiel nicht geschafft haben. man kann diesen umstand natürlich ignorieren und verdrängen, es ändert aber nichts daran dass es trotzdem wahr bleibt.
  8. dann ist der zug für dich entweder komplett abgefahren oder das war nur ein troll-kommentar.
  9. doch, auf pc ;) die ps4 version von wildlands hat so ziemlich die beschissenste und schwammigste steuerung seit jahren, dazu noch 30 fps. für PVE reicht es zwar, aber pvp ist vollkommen unspielbar
  10. selbst ein stuhl käme nicht auf die idee, sachen wie input lag und frameunterschiede zu erkennen. vielleicht machst du aber ja als wand karriere!
  11. der verdrängungsmechanismus ist bei weniger intelligenten menschen sehr stark ausgeprägt, als eine art "schutzmechanismus" der sie davor bewahrt, einsehen zu müssen, wie beschränkt ihr horizont ist ;)
  12. bin am überlegen es wieder zu verkaufen. habe jetzt ca 10h hinter mir und habe bislang keinen grund gesehen, es weiter- bzw. durchzuspielen. es ist tatsächlich wie erwartet nix besonderes: ein mix aus tomb raider, far cry und ein bisschen the witcher für arme. alles was das spiel zu bieten hat, gab es schon in zig spielen zuvor. was mich besonders nervt ist die monotonie des missionsdesigns (besonders die langweiligen nebenquests) und das repetitive kämpfen. nach bereits ein paar stunden hat man alle gegner durchschaut und erkennt ein muster, das sich wie ein roter faden durchs ganze spiel zieht. die story? auch nichts was einen vom hocker reißt. ich habe das gefühl, dass 80% des budgets in die grafik und präsentation geflossen sind statt ins game play. open world single-player spiele sind meiner meinung nach ein relikt, das mit der ps3-ära hätten aussterben sollen. horizon im coop wäre eine viel bessere erfahrung gewesen.
  13. eine brille allein reicht da nicht, da muss schon ein komplett neues hirn her. leute die behaupten input lag sei ein hirngespinst oder es gäbe keinen unterschied zwischen 30 und 60 fps gehören zum selben schlag von menschen, die an chemtrails glauben und zu pegida demos gehen.
  14. es ist schon seit release bekannt, dass die ps4 einen miserablen wifi chip hat und sowohl das spielen als auch downloaden schon immer unzuverlässig war und auch bleiben wird. egal wie gut oder schlecht deine wifi-umgebung ist, du wirst erst dann eine stabile verbindung haben, wenn du dich per LAN kabel anschließt. was ist denn so umständlich daran, sich ein D-Lan powerline kit zu holen? die gibts bei amazon schon ab 40 euro
  15. Du meinst wahrscheinlich Scuf Controller und ja, im "gehobenen" Bereich gibt es durchaus entscheidende Vorteile. Bei Rainbow Six lassen sich damit ganz leicht Drop Shots ausführen bei denen man sich hinlegen und trotzdem gleichzeitig zielen und schießen kann, was mit einem normalen Controller nahezu unmöglich ist. Oder bei cod das Springen / Wallrunnen und gleichzeitiges schießen und aimen.
×
×
  • Create New...