Jump to content

meuterei

Members
  • Content Count

    77
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by meuterei

  1. meuterei

    Anthem

    wie wärs wenn du EA und dir selbst ein zeichen setzt und es einfach erst mal gar nicht kaufst? ist ja nicht so als gäbe es überhaupt keine spiele bis division 2 rauskommt.
  2. meuterei

    Anthem

    lol, wann ist genug denn bitte genug für ein aktienunternehmen? denkst du apple stellt jetzt die produktion von iphones ein weil sie ja "genug" damit verdient haben? fakt ist, EA steht unter druck und kann es sich nicht leisten, sich nur auf FIFA zu verlassen. sorry, aber wenn du selber schon sagst, dass das misstrauen groß ist, warum holst du es dir dann? sich ein spiel wie anthem zu holen nur weil die demo minimal spaß gemacht hat, ist schon irgendwie sehr blauäugig, ohne zu wissen wie die vollversion überhaupt wird. warum also dieser vertrauensvorschuss bei berechtigtem misstrauen? mit so einer einstellung wird EA niemals gute spiele rausbringen, wenn ihr sie euch trotz allen warnsignalen trotzdem kauft.
  3. meuterei

    Anthem

    selbstverständlich wird anthem denselben fehler machen, und noch eine ganze reihe anderer fehler von genre vertretern. ich meine, wir reden hier schließlich von bioware + EA, lol. EA/Bioware haben dasselbe größenwahnsinnige ziel wie bungie mit destiny: einen 10 jahre plan bzw. das spiel als game as a service zu etablieren und so schnell wie möglich so viel wie möglich profit zu erwirtschaften. habt ihr euch mal die EA aktie in der letzten zeit angesehen? die hat seit unternehmensgründung ein rekordtief erreicht. nach dem mass effect 4, battlefront 2 und BF5 desaster ist anthem der vorerst letzte hoffnungsträger für EA, seine investoren noch einmal irgendwie glücklich zu machen und andererseits die letzte bewährungsprobe für bioware um einer schließung des studios zu entgehen (siehe visceral studios, dead space macher).
  4. meuterei

    Anthem

    in was für ner tollen welt leben wir, wo sowas mittlerweile als selbstverständlich akzeptiert wird. wenn das spiel erst durch ein dutzend patches und contentupdates spielbar wird, dann kann ich mir das auch sparen und in ca einem jahr nochmal reinschauen. deshalb bekommen wir auch nur noch halbfertige und halbherzige, hingeklatschte schrottspiele heutzutage, weil die breite masse es einfach als gegeben hinnimmt und sich trotzdem kauft.
  5. meuterei

    Anthem

    die demo bietet laut bioware einen querschnitt durch alle bereiche, die auch die vollversion bieten soll und das ist, gelinde gesagt, nicht wirklich viel. außer der story kampagne gibt es sonst nur "free play", "strongholds" (wohl sowas wie strikes/raids in destiny) und ein paar "world events" die sich in unterschiedlichen schwierigkeitsstufen spielen lassen - das wars. typisch EA/bioware. ein dream team der epic fails
  6. wie wärs mal mit beim thema bleiben? es geht nicht darum, wie gut oder schlecht das spiel ist (ich finde es auch sehr gut), sondern die schlechte performance auf der konsole.
  7. die schwammige steuerung, bedingt durch den enormen input lag der steuerung ist kein subjektives "empfinden" und auch kein individuelles problem, sondern ein allgemeiner und nachgewiesener fakt. siehe hier: http://forums.ubi.com/showthread.php/1587800-Will-the-aiming-input-lag-be-fixed-for-the-release-build-on-PS4-Forums https://www.gamefaqs.com/boards/168639-tom-clancys-ghost-recon-wildlands/75087548 der hohe input lag in kombination mit 30 fps brechen einfach jeder shootererfahrung das genick. deswegen sehe ich die aktuelle konsolengeneration mit der Pro und X1X als gescheitert, da sie einfach den sprung von 30 auf konstante 60 fps in jedem spiel nicht geschafft haben. man kann diesen umstand natürlich ignorieren und verdrängen, es ändert aber nichts daran dass es trotzdem wahr bleibt.
  8. dann ist der zug für dich entweder komplett abgefahren oder das war nur ein troll-kommentar.
  9. doch, auf pc ;) die ps4 version von wildlands hat so ziemlich die beschissenste und schwammigste steuerung seit jahren, dazu noch 30 fps. für PVE reicht es zwar, aber pvp ist vollkommen unspielbar
  10. selbst ein stuhl käme nicht auf die idee, sachen wie input lag und frameunterschiede zu erkennen. vielleicht machst du aber ja als wand karriere!
  11. der verdrängungsmechanismus ist bei weniger intelligenten menschen sehr stark ausgeprägt, als eine art "schutzmechanismus" der sie davor bewahrt, einsehen zu müssen, wie beschränkt ihr horizont ist ;)
  12. bin am überlegen es wieder zu verkaufen. habe jetzt ca 10h hinter mir und habe bislang keinen grund gesehen, es weiter- bzw. durchzuspielen. es ist tatsächlich wie erwartet nix besonderes: ein mix aus tomb raider, far cry und ein bisschen the witcher für arme. alles was das spiel zu bieten hat, gab es schon in zig spielen zuvor. was mich besonders nervt ist die monotonie des missionsdesigns (besonders die langweiligen nebenquests) und das repetitive kämpfen. nach bereits ein paar stunden hat man alle gegner durchschaut und erkennt ein muster, das sich wie ein roter faden durchs ganze spiel zieht. die story? auch nichts was einen vom hocker reißt. ich habe das gefühl, dass 80% des budgets in die grafik und präsentation geflossen sind statt ins game play. open world single-player spiele sind meiner meinung nach ein relikt, das mit der ps3-ära hätten aussterben sollen. horizon im coop wäre eine viel bessere erfahrung gewesen.
  13. eine brille allein reicht da nicht, da muss schon ein komplett neues hirn her. leute die behaupten input lag sei ein hirngespinst oder es gäbe keinen unterschied zwischen 30 und 60 fps gehören zum selben schlag von menschen, die an chemtrails glauben und zu pegida demos gehen.
  14. es ist schon seit release bekannt, dass die ps4 einen miserablen wifi chip hat und sowohl das spielen als auch downloaden schon immer unzuverlässig war und auch bleiben wird. egal wie gut oder schlecht deine wifi-umgebung ist, du wirst erst dann eine stabile verbindung haben, wenn du dich per LAN kabel anschließt. was ist denn so umständlich daran, sich ein D-Lan powerline kit zu holen? die gibts bei amazon schon ab 40 euro
  15. Du meinst wahrscheinlich Scuf Controller und ja, im "gehobenen" Bereich gibt es durchaus entscheidende Vorteile. Bei Rainbow Six lassen sich damit ganz leicht Drop Shots ausführen bei denen man sich hinlegen und trotzdem gleichzeitig zielen und schießen kann, was mit einem normalen Controller nahezu unmöglich ist. Oder bei cod das Springen / Wallrunnen und gleichzeitiges schießen und aimen.
  16. FF15 ist wirklich mit großem abstand der schlechteste teil der serie und ein beweis dafür, dass die serie wirklich endgültig am tiefsten punkt angelangt ist und eingestampft werden sollte. doch leider gibt es anscheinend immer noch zu viele unbelehrbare fanboys die es sich einfach stumpf trotzdem kaufen. meins hat nach gerade mal 5h bereits den besitzer gewechselt
  17. http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2016-why-are-some-ps4-pro-titles-running-slower-than-base-hardware bin wirklich beeindruckt. habe mir gleich 2 PS pros bestellt, falls eine vor lauter "performance" überhitzt ;)
  18. es geht vielmehr darum, dass du klingst wie ein verschwörungstheoretiker, der behauptet alle, die framedrops in der pro version festgestellt haben, würden lügen. digital foundry zeigt einen screenshot aus der kampagne in ihrer "analyse". glückwunsch! nur dass es hier um den multiplayer geht, nämlich 60 player operations und conquest. aber ja, jeder neue user, der minutenweise dazukommt, ist irgendein gekaufter bot der gerüchte verbreitet ;) und bevor du wieder dein taschentuch rausholst: niemand will deine geliebte PS pro angreifen. es geht vielmehr darum zu zeigen, dass hardware allein einen feuchten dreck wert ist, wenn sie von schwachsinnigen vorgaben seitens sony und der inkompetenz der entwickler künstlich gebremst wird. wenn du schon digital foundry zitierst, dann doch bitte mit folgendem kontext: Original story: Battlefield 1 running on PlayStation 4 Pro offers a tangible performance advantage over standard PS4 owners, potentially offering a gameplay advantage to owners of Sony's upgraded console hardware. In our tests, there's anything up to a 47 per cent frame-rate advantage in scenarios where the Frostbite engine is under the greatest stress. wäre es also nicht denkbar, dass die von sony auferlegte gleichschaltung im multiplayer vor dem patch nicht erfüllt wurde und das letzte update eine kalkulierte verschlimmbesserung darstellt, um den framerate vorteil der pro version im online spiel zu reduzieren? welcher seriöse entwickler würde sonst komplett schwachsinnige effekte wie kantenglättung (die wirklich kein schwein braucht) im multiplayer einbauen und texturauflösung erhöhen, damit das bild irgendwie "schöner" aussieht, dafür aber die frames runtergehen?
  19. oder ganz genau wegguckt ;) ja, verdrängung ist schon eine sache, tatsachen jedoch ne andere. aber du hast recht. die über mehrere foren verteilten, in der summe inzwischen locker an die 100 leute aus glaubwürdigen und zuverlässigen quellen wie neogaf und dem offiziellen BF forum müssen sich gewaltig irren und wahnvorstellungen haben und du bist der einzige, dem angeblich nichts auffallen will. und natürlich hat es dice verkackt - mit der konsole an sich hat das ja erst mal vorrangig nichts zu tun. es zeigt nur einen hässlichen trend, bei dem sich die pro in sachen multiplayer games immer mehr zu einer farce entwickelt.
  20. http://powerupgaming.co.uk/2016/11/15/battlefield-1-update-reportedly-stealthily-downgrades-ps4-pro-version/ http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1315188 hat sich ja echt gelohnt
  21. spielst du über headset oder fernseherboxen?
  22. also im media markt am hamburger hbf steht das ding stapelweise rum ohne dass es einen juckt. denke mal das wird überall sonst nicht anders aussehen ;) ganz schön naiv so einem saturn/mm heini zu glauben, dass man "keine garantie" geben könnte wenn doch jedem klar sein sollte, dass es keinen ansturm auf das teil geben wird.
  23. glückwunsch an alle, die gerade 400 euro ins klo gespült haben
  24. naja, wenn du des kritischen denkens mächtig bist und in einem FORUM mit fakten etwas genauer unter die lupe nimmst (nämlich die PS pro und ihre daseinsberechtigung) dann wirst du halt einfach mundtot gemacht ;) da kommen dann solche leute wie SemperFI187 und wollen dir weis machen, dass du ihnen ihr heiß geliebtes spielzeug schlecht redest, nur weil du - völlig neutral und objektiv ein paar fakten auf den tisch legst und ein paar fragwürdige features der ps pro entlarvst. solche leute wie er werden immer diejenigen angreifen, die ihren hype empfindlich stören. denn je mehr sie sich mit kritischen blicken gegenüber der ps pro auseinandersetzen, desto höher ist die wahrscheinlichkeit, dass ihr eigener verdrängungsmechanismus nachlässt und sie erkennen, was sie sich da für einen dreck ins haus holen. sie sind immun gegen vernunft oder gesunden menschenverstand. habe bisher echt nichts lächerlicheres in diesem thread als das gelesen LOL. du rechtfertigst deinen ps pro kauf mit der tatsache, spiele in 4k auf einem 4k-fernseher zu spielen (den du nicht hast) und bezeichnest andere als pixelzähler? wenn du keiner bist, wozu brauchst du dann ne ps pro? und was bitte willst du "gesehen" haben? für wie blöd hältst du das forum eigentlich, dass du anderen erzählen willst, du hättest in irgendwelchen komprimierten youtube stream videos irgendwie gesehen, wie ein 4k-spiel in echt auf einem 4k fernseher aussieht und sich spielt. so naiv sind doch nicht mal teenager, dass sie sich im vorfeld fast schon mantra-artig selbst hyponotisieren und wirklich nach jedem strohhalm greifen, um sich seinen fehlkauf derart schönzureden.
  25. wahnsinn, wie hier einige wie die schafe einfach blind irgendwas bestellen, ohne dass es überhaupt nachweisbare, überprüfte und handfeste fakten dazu gibt, wie der PS pro support für bereits erschienene und zukünftige spiele konkret aussehen soll. außer bei den spielen, wo es schon bestätigt wurde natürlich. wozu genau sollte man sich eine etwas schnellere ps4 holen (ohne 4k fernseher), wenn der einzige vorteil etwas bessere grafik ist und nur in single player spielen sichtbar ist? und diese nicht mal garantiert ist, sondern vom individuellen können der entwickler abhängt? 4k die nicht mal nativ sondern upscaled sind und 30 fps - tolle konsolengeneration. anstatt mit PS pro support wenigstens für jedes single player spiel 60 fps und 1080p zu garantieren bekommt mein ein feature, das 99% hier ohne 4k fernseher eh nicht nutzen können und trotzdem kaufen manchmal möchte ich echt wissen, wie sony das mit der hirnwäsche und kauf-hypnose anstellt. vielleicht bin ich ja einfach nur immun dagegen? ok hier musste ich herzlich lachen alles wird toller, schöner, schneller. bis du dann aufwachst wahrscheinlich. oder besitzt du bereits eine 1TB große SSD-platte im wert von ca 320 euro? nein? dann vermutlich auch keinen 4k-fernseher, der mit ca 43 zoll nochmal mit ungefähr 600 euro zu buche schlägt. wahnsinn. jetzt sind wir schon bei 400 + 323 + 600 = 1323 euro die du ausgeben musst, um 3-5 sekunden kürzere ladezeiten und ne höhere auflösung bei single player spielen zu haben mit ekligem input-lag aufgrund der hohen latenzzeiten der aktuellen 4K fernseher. herzlichen glückwunsch
×
×
  • Create New...