Jump to content
Play3.de

Y2MAC

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Y2MAC

  • Rank
    Fortgeschritten
  1. Y2MAC

    Singstar

    Huhu. Also seitdem ich letztens ein Firmware-Update gemacht habe, habe ich das Singstarlogo im XMB (Draufgeklickt hab ich da noch nie). Wollte jetzt mal fragen, wie im Detail das funktioniert, wenn ich meine derbe PS2 Singstar Schlager Disc auf meiner PS3 Slim zocken will. Der Kauf eines PS3 Singstarspiels ist ja nicht mehr notwendig wie ich gelesen habe.
  2. Ach, ist jetzt auch egal. Die Speicherstände sind auch nicht sooooo wichtig. Aber jetzt noch eine andere Frage. Ich muss nun gezwungenermaßen doch mit der PS3 online gehen, um 'PES 2013' auf den neuesten Stand zu bringen. Geht das mit einem alten DSL-Modem (bekommen 2008)? Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das 'Arcor-DSL Speed Modem 200' Zuhause stehen habe. Das habe ich bis vor Kurzem an meinem PC betrieben, der aber z.Z. kaputt ist. Würde das grundsätzlich gehen, die PS3 mit dem DSL Modem zu verbinden (mit Netzwerkkabel)? Wenn ja, kannst du mir vielleicht eine Schritt für Schritt-Anleitung für Laien verlinken? Ich Google schon seit einer halben Stunde, aber eine richtige gute Anleitung für Technikvollpfosten wie mich habe ich noch nicht gefunden. Die Daten meines Providers habe ich schon rausgesucht (Benutzername und Passwort). Muss ich außer diesen Daten noch mehr manuell eintragen? Wenn ja, dann werde ich ohne Tutorial scheitern MfG
  3. Alles klärchen. Ich habe gar keinen PSN Account, da ich mit der alten Playse nie online ging und es mit der neuen auch nicht unbedingt geplant ist.
  4. Hiho. Habe eine nagelneue Slim 320 GB (K-Modell) gekauft und wollte jetzt erstmal die aktuellste Firmware draufmachen. 4.55 ist das, oder? Ich glaube meine Konsole hat aktuell die Firmware 3.55 oder 3.57. Kann ich von dieser veralteten Firmware direkt auf die aktuellste aktualisieren? Zweite Frage: Meine alte Slim war defekt und ich habe vor deren Verkauf noch die Speicherstände meiner Spiele auf einen USB-Stick gezogen. Im Prinzip geht es nur um meinen Top Spin 4 Speicherstand. Ich habe das Spiel auf der neuen Konsole installiert und einmal gestartet und ganz kurz gespielt. Die PS3 hat nun einen neuen Speicherstand zu dem Spiel angelegt. Muss ich a) diesen neuen Speicherstand löschen und anschließend meinen alten Speicherstand vom Stick auf die Konsole ziehen oder b) kann ich den neu angelegten Speicherstand einfach mit meinem alten vom Stick überschreiben? Ich möchte hier nichts falsch machen. MfG
  5. Hab mal bei ebay gestöbert und kann deine Aussage nicht bestätigen. So um die 80€ sollte ich dafür noch bekommen.
  6. Sie ging bislang dreimal bei diesem Film aus, zweimal während des Zockens und einmal im Menü. Also es liegt nicht an dem Film. Nun ja, die Konsole ist wohl hinüber und ich wage mich als Laie an keine Reparaturversuche. Was wäre denn ein fairer und realistischer Preis für die Konsole wenn ich sie bei ebay verkaufen möchte? Wären auch noch zwei funktionsfähige Controller, OVP, Kabel und Beschreibung dabei.
  7. Keine Ahnung. Ich bin leider kompletter Laie. Würde bei einem kaputten Netzteil das Teil erst gar nicht mehr starten?
  8. Kann ich grad nicht sagen. Dazu müsste ich das Teil nochmal anschmeißen, auf die Leuchte starren und warten bis die Konsole wieder ausgeht.
  9. Hi Leute. Habe mir im November 2013 auf ebay eine gebrauchte, laut Verkäufer jedoch neuwertige und sehr selten benutzte PS3 ersteigert. Es handelt sich um die Satin Silver PS3 mit 320 GB (CECH 3004B). Habe extra drauf geachtet, dass noch Garantie drauf ist. Blöd ist nur, dass ich damals noch dachte, dass auf einer PS3 grundsätzlich 2 Jahre drauf sind. Heute weiß ich, dass es nur ein Jahr Herstellergarantie gibt. Und dieses ist schon um. Naja, dumm gelaufen. Seit vorgestern habe ich Probleme mit der Konsole. Ich wollte mir 'Der Hobbit Extended' auf Blu-Ray ansehen, da ging die Konsole nach circa einer halben Stunde einfach aus. Vorher piepte sie noch einmal. War komplett tot. Also auch kein rotes Licht mehr. Habe dann den Netzstecker gezogen und wieder eingestöpselt. Das Stand-By-Licht ging dann wieder an. Ich konnte dann die Konsole wieder ganz normal starten und startete den Film erneut. Konsole ging nach 2 Minuten wieder aus. Habe es dann noch ein drittes Mal versucht, dieses Mal hielt sie 15 Minuten durch. Habe die Konsole dann erstmal ruhen lassen und abends nochmal angeschaltet, um etwas zu Zocken. Sie ging nach circa 30 Minuten wieder aus. Nach nochmaligem Neustart ging sie erneut aus, dieses Mal schon im Menü. Die Konsole steht sehr frei, daher schließe ich ein Eigenverschulden wegen falscher Platzierung der Konsole aus. Erhöhte Lautstärke seitens der Konsole kann ich auch nicht feststellen. Kann ich noch was ausprobieren, oder kann das Teil als defekt abgehakt werden? Ach ja, im Vorfeld dieses Problems hatte ich bereits ein paar kleinere Probleme mit der Konsole. Diese waren jeweils ein Freeze bei Heavy Rain und Batman Arkham City. Und Assassin's Creed 1 hat sich ziemlich oft aufgehangen. Aber das soll wohl am Spiel selbst liegen.
  10. Hi folks. Ich habe mir im November 2013 auf ebay eine gebrauchte, laut Verkäufer jedoch neuwertige und sehr selten benutzte PS3 ersteigert. Es handelt sich um die Satin Silver PS3 mit 320 GB (CECH 3004B). Habe extra drauf geachtet, dass noch Garantie drauf ist. Blöd ist nur, dass ich damals noch dachte, dass auf einer PS3 grundsätzlich 2 Jahre drauf sind. Heute weiß ich, dass es nur ein Jahr Herstellergarantie gibt. Und dieses ist schon um. Naja, dumm gelaufen. Nun will ich die Konsole verkaufen und mir eine neue Super Slim 500 GB zulegen. Ich wollte hier erfragen, wieviel ich dafür noch bekommen könnte. OVP ist dabei, Anleitung, 2 silberne Controller und sämtliche Kabel. Ach ja, zum Defekt der Konsole: Vorgestern wollte ich mir 'Der Hobbit Extended' auf Blu-Ray ansehen, da ging die Konsole nach circa einer halben Stunde einfach aus. Vorher piepte sie noch einmal. War komplett tot. Also auch kein rotes Licht mehr. Habe dann Netzstecker gezogen und wieder eingestöpselt. Stand-By-Licht ging dann wieder an. Ich konnte dann die Konsole ganz normal starten und startete den Film erneut. Konsole ging nach 2 Minuten wieder aus. Habe es dann noch ein drittes Mal versucht, dieses Mal hielt sie 15 Minuten durch. Habe die Konsole dann erstmal ruhen lassen und abends nochmal angeschaltet, um etwas zu Zocken. Sie ging nach circa 30 Minuten wieder aus. Nach nochmaligem Neustart ging sie erneut aus, dieses Mal schon im Menü. Die Konsole steht sehr frei, daher schließe ich ein Eigenverschulden wegen falscher Platzierung der Konsole aus.
×
×
  • Create New...