Jump to content

Nightlight

Members
  • Content Count

    13
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Nightlight

  • Rank
    Fortgeschritten
  1. Ich persönlich tendiere eher zu Einhändern, den geringeren Schaden gleicht man mit den höheren Angriffsgeschwindigkeit gut aus. Aufgrund des schnelleren Angriffs kann man auch effektiver ausweichen, da große Waffen länger brauchen um Angriffe auszuführen und man diese erst beenden muss bevor man sich wieder bewegen und rollen kann. Ab 4+ skaliert das Sckwarzstaht auf S mit Dex, was sich im Schaden deutlich bemerkbar macht. Da man es mit normalem Titanit aufwertet, sollte es weniger Probleme geben es zu maxen. Das Schwarzstahl benutze ich bei Dex-Pyro immer. Aber meine subjektive Mein
  2. Hi Leute, mir ist eine Sache zwischen den Items und den Attributsskalierungen noch nicht ganz klar. Offensive Zauber werden durch die Skalierung ganz klar stärker, aber gilt dies auch für devensive Zeuber? Bsp: Drachenglocke +5 auf Blitz und Glocke des Verlangens +5 auf Dunkelheit- Würde ich mit beiden einen Blitzspeer wirken wäre der Schaden sehr unterschiedlich. Aber ich kann auch Heilwunder wirken, nur finde ich es nicht ersichtlich ob die Effektivität dieser durch das jeweilige Wirkmedium beeinflusst wird (da es ja kein Schaden ist). Grüße
  3. Hi Leute. Im Erntetal, kurz vor dem Bossgegner gibt es auf dem Weg zum Giftbissring diesen tiefen Tümpel wo man angeblich das Wasser ablassen kann. Die Frage ist bloß: Wie und wo soll man das machen? Wäre cool wenn mir das einer verraten könnte, danke. P.s. Das Mühlrad habe ich abgebrannt, der Weg zum Ring ist auch frei aber wenn ich es richtig verstanden habe kann man das ganze Becken ablassen, oder?
  4. Ah alles klar, ganz so wie in DS der Eid der Finstersonne^^ Danke für die Info P.s. Ok, nochmal zusammenfassend: Ich kann den Eid der Blauen Wächter und den der Blutsbruderschaft jeweils bei einem NPC leisten, und steige dann pro PvP (entweder Sündern bestrafen oder invasieren) im Rang automatisch auf, wenn ich eine bestimmte Menge an Erfolgen erzielt habe. Und bei wem hole ich mir dann meine Belohnungen wenn ich einen neuen Rang erreicht habe? Sry für die Dumme Frage, aber bei den anderen Eiden die ich bisher gemacht habe (Sonne und Pilger der Finsternis) fand ich diese Sach
  5. Hi Leute. Lt. Angaben im Internet steigt man im Rang der blauen Wächter auf wenn man Co-op spielt und die "Zeichen der Treue" irgendwo abgibt, aber dem Ritter kann ich diese nicht geben. Was genau muss man dafür machen um im Rang aufzusteigen?
  6. Danke, dann ist die Info im Internet falsch, kann ich lange suchen^^
  7. Hi Leute. Angeblich soll im Lichtsteinbruch irgendwo in der Nähe des unteren Leuchtfeuers die Pyromantie "Selbstentzündung" zu finden sein, habe sie bisher aber nicht gefunden. Weiß einer wo sie zu finden ist bzw. kann den Weg vom Leuchtfeuer aus beschreiben? Danke
  8. Hi Leute, ich habe mal diverse Fragen, teilweise zur Story und teilweise zur Spielmechanik. Story: Spielmechanik: Mir ist die Skalierung der Waffen mit den Attributen nicht ganz klar: Einer meiner Chars. hatte einen Streitkolben +10 (skaliert auf A mit Str.) und hatte knapp 50 Str. wodurch der Bonus ganz ordentlich ausfiel (wie viel genau weiß ich jetzt nicht mehr) Ein anderer Char hat eine umgewandelte Waffe (Langschwert +10 auf Feuer). Diese skaliert zwar nur noch auf B, dennoch ist der Unterschied ziemlich beträchtlich, der Bonus liegt knapp bei 6
  9. Hi Leute, ich habe mal eine Frage bezüglich der Eide: Ohne Eid lässt man sich ja ganz normal als Phantom rufen und bekommt nach Erfolg ein Zeichen der Treue. Im Eid der Krieger des Sonnenlichts (hieß glaube ich im 2. Teil jetzt bisschen anders) setzt man das Rufsymbol auch über den weißen Speckstein, hat eine andere Signatur und bekommt nach Erfolg eine Sonnenlichtmedallion. Ok, so weit so gut, dachte damit wäre es eindeutig, aber... Nun habe ich den Eid "Pilger der Finsternis" und nahm an, dass man sich in diesem Eid als "Schatten" rufen lässt und wollte man schauen was
  10. Oh man, da geht es echt noch weiter? Dort war ich schon, hielt es aber für eine Sackgasse Recht herzlichen Danke
  11. Hallo Leute, Im Vorfeld entschuldige ich mich schon mal für meine (höchstwahrscheinlich) total dumme und überflüssige Frage, welche ich jetzt aber trotzdem stelle da ich nicht weiter weiß und auch im Internet keine brauchbaren Infos fand: Ich habe die 4 Ur-Leuchtfeuer entzündet und die Frau am Leuchtfeuer in Majula meinte nun zu mir ich solle zu Vendrick gehen. Leider weiß ich weder wo noch wie oder wohin. Die ominöse Aussage zwecks Wald war auch nicht sehr hilfreich, da knapp 3 Wälder an Majula angrenzen (Wald der gefallenen Riesen, Nebelwald und Jägerhain) Jedes dieser Gebeit
  12. Hallo Leute, Im Vorfeld entschuldige ich mich schon mal für meine (höchstwahrscheinlich) total dumme und überflüssige Frage, welche ich jetzt aber trotzdem stelle da ich nicht weiter weiß und auch im Internet keine brauchbaren Infos fand: Ich habe die 4 Ur-Leuchtfeuer entzündet und die Frau am Leuchtfeuer in Majula meinte nun zu mir ich solle zu Vendrick gehen. Leider weiß ich weder wo noch wie oder wohin. Die ominöse Aussage zwecks Wald war auch nicht sehr hilfreich, da knapp 3 Wälder an Majula angrenzen (Wald der gefallenen Riesen, Nebelwald und Jägerhain) Jedes dieser Gebeit
  13. Guten Abend liebe Community. Trotz Recherche im Internet habe ich bisher noch keine Informationen, bezüglich der (voraussichtlichen) Attributsskalierung bei/ für umgewandelten Waffen gefunden. Nachdem ich eine scheinbare Ewigkeit in der Kanalisation grüne Scherben und später weiße Brocken in den Katakomben gefarm habe, war ich entsprechend enttäuscht, dass meine okkulte Waffe (Morgenstern) lediglich einen C-Bonus auf Wille gibt. Daher meine Frage: Kann man im Vorfeld herausfinden welche Waffen sich besser für die jeweilige Umwandlung eignen als andere? Gibt es irgendwelche Reg
×
×
  • Create New...