Jump to content
Play3.de

Dake

Members
  • Content Count

    59
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Dake

  • Rank
    Spieler
  1. IX gibt es ja im PSN Store auch für die PS3, ist also durchaus eine Überlegung wert. Ich bin allerdings nicht gerade ein Speedrunner, heutzutage noch weniger als früher - ein Playthrough wird bei mir Monate dauern. Ich schau´s mir mal an.
  2. Ich hab mir die Aufrufe jetzt aus aktuellem Anlass nochmal angeschaut. Irgendwie waren die in 7 teilweise auch großartiger als in manchen Nachfolgern, trotz besserer Grafik. Wie genial war denn etwa Bahamut Zero, da habe ich mich schon fast gar nicht mehr dran erinnert! Wenn sie die Anzahl wirklich reduzieren, könnten natürlich von den drei verschiedenen Bahamuts gut und gerne zwei dran glauben müssen und auch Choco/Mog dürfte es schwer haben in die Neuzeit gerettet zu werden, in beiden Erscheinungsformen.
  3. IX habe ich dummerweise ausgelassen, zu Release hatte ich keine Zeit für ein FF, dann kam die PS2 und ein PS1 Spiel erstmal nicht in Frage und irgendwann hatte ich dann keinen Antrieb mehr einen solchen Zeitfresser auf der alten Generation anzugehen. Im Moment spiele ich allerdings mit dem Gedanken vielleicht auch das 7er Original nochmal in die PS3 einzuwerfen - oder doch eher das HD Remaster runterladen. Die Unterschiede auf den Screenshots sehen zwar einerseits marginal aus, aber es sieht doch alles schärfer aus. Klar, die Summons waren und werden ein ganz wesentlicher Aspekt des Gesamtvergnügens. Das ist ja auch der Hauptgrund mit der KOTR Substanz, um sich die Mühe mit dem Goldchocobo überhaupt zu machen - gerade KOTR will ich in voller, neuer Grafikpracht sehen. Einerseits hat sie normale Bossfights zwar sehr einfach gemacht, aber nach all den Mühen über das ganze Game hinweg war jeder einzelne Hit während dem Aufruf doch immer wieder eine helle Freude.
  4. Hmm, oder Red XIII in Verkleidung auf dem Schiff nach Costa del Sol, wobei das natürlich nur eine Kleinigkeit am Rande des Ereignis ist, im Gegensatz zu der gesamten Corneo Geschichte. Denke bei einigen Dingen wird man sicher Kompromisse in Form von "das machen wir ganz anders" eingehen müssen. Wäre ich auch voll einverstanden mit, das ist zwar ziemlich genial im Trailer gewesen, die ganzen vertrauten Szenen in "schön" zu sehen, aber anstatt dass alles zu 100% genau 1:1 umgesetzt ist, fände ich hier und da Unerwartetes in Form von kleineren Justierungen durchaus spannend. Das einzige wovor mir graut sind die Chocobo Rennen. Ich hab zwar als ich hier im Forum schonmal gesagt habe, dass ich mit Grauen an das Leveln und Züchten des Goldchocobos zurückdenke, fast nur Reaktionen bekommen in Richtung "war doch ein Klacks", aber wenn ich überlege wieviele Stunden meines Lebens das gekostet hat ..... urks. Gut, ein solches Achievement muss natürlich auch in einem FF mit großem Aufwand verbunden sein, aber alleine die etlichen Stunden dieser wirklich Null-Spielspaß bringenden Rennen - zum Glück konnte man die mit halber Aufmerksamkeit bewältigen, gleichzeitig habe ich zur Ablenkung verschiedenste Prog-Rock Platten rauf und runter gehört. Damit ging´s dann zum Glück! Glaube die Rennen alleine haben wahrscheinlich nichtmal so viel Zeit ausgemacht, aber das permanente Abspeichern, versuchen, evtl. neu laden, zur Gold Saucer, wieder zur Farm, speichern, und wieder von vorne, dann noch Köder und Futter besorgen - kein Vergnügen. Bin mal gespannt was sie daraus machen ....
  5. Nach dem Gameplay-Trailer bin ich ziemlich fassungslos, das grenzt für mich ans Unglaubliche. Wir bekommen wirklich das ganze Spiel in der Form - dieser sensationellen Form - aufgetischt?! Mir fallen keine Worte ein um dem gerecht zu werden. Was den Soundtrack vom Original angeht - das Nibelheim (oder Trainyard) Thema ist wohl mein Lieblingsstück daraus. Die visuelle Basis aus dem Trailer und dann noch das in einer entsprechend großartigen, orchestralen Version dazu - für mich gerade unbegreiflich wie absolut und sensationell großartig das wird.
  6. Das ist das einzige FF-Remaster, das ich mir wohl holen würde (und natürlich bedingungslos das 7 Remake). Ich gehöre auch der vielleicht eher kleineren Fraktion an FF Fans an, die 12 wirklich geliebt haben, vielleicht nach 7 für mich der nächstbeste Teil. Die recht offene Welt, das Kampf und Gambit System, Gestaltung der Welt und generelle Atmosphäre haben mich total gepackt. Der natürlich eher blasse "Hauptcharakter" war für mich auch kein Problem, weil es in 12 meinem Gefühl nach keine große Rolle gespielt hat. Zumal man das Charaktermodell ja nur in den reinen Städten vorgesetzt bekam, wenn ich mich recht erinnere. Die eigentlichen Hauptfiguren in "meinem" FF 12 waren Ashe und Basch, beide habe ich auch abwechselnd als Anführer meiner Standardrotten eingesetzt. Musste man natürlich erstmal alle beisammen haben, zwischenzeitlich ist auch Balthier eingesprungen. Außerdem habe ich meinen letzten "so weit Aufleveln und Entdecken wie es noch Spaß macht" Playthrough nie richtig beenden können, da meine PS2 damals anfing erhebliche Macken beim Laden von Games zu machen (hat nur noch ganz selten Game DVDs erkannt und geladen). Da dann schon die PS3 vor der Tür stand, hab ich dem nicht lange nachgetrauert, und irgendwann wollte ich mir nur dafür auch keine PS2 mehr holen, auch wenn man die irgendwann ja fast geschenkt bekam.
  7. Der neue Trailer hat ja nun erwartungsgemäß das Setting in der Andromeda Galaxie bestätigt. Als Ankündigungstrailer war der natürlich ansonsten wenig informativ, finde ich allerdings nicht schlimm. Zum Einen fand ich den Trailer atmosphärisch genial - Daumen hoch Bioware, Jonny Cash zum Mass Effect Trailer, auch weil so unerwartet, großartig! Darüber hinaus klinke ich mich schon bald aus Vorab-Trailern und Informationen ohnehin aus. Mass Effect ist für mich ein klassischer "Shut up and take my money" Fall und bei storylastigen Games versuche ich vorab - wenn ich es eh zocken werde - möglichst wenig vorab zu erfahren. Bin einfach gespannt wie sie das anstellen werden und bin auch froh, dass es kein Prequel gibt, was wohl auch viele Fans gewünscht haben, für mich aber unpassend gewesen wäre. First Contact War wäre z.B. denke ich zu eingeschränkt bzgl. Setting, Party Zusammensetzung, Entwicklung der Geschichte, technischer Gadgets und Waffen (Rückschritt...), etc. gewesen.
  8. Hissing Wastes nachdem man alle Tombs durch hat, meine ich - allerdings nicht die Rüstung sondern das Schema zum Erstellen. Ist allerdings nur für Zwerge (sagt ja der Name schon, wenn man Origins gezockt hat). Das auf dem Vorschaubild ist sie auch nicht, da sie auf dem menschlichen Charaktermodell nicht angezeigt wird.
  9. Dake

    ProjectCARS

    Stellvertretend für die paar Stimmen diesbezüglich habe ich mal drei Bilder angehängt - allerdings ewig her, war beim 24h Rennen 2003. Die ersten beiden sind auf der Anfahrt zum Karussell, kann man ja erkennen halbwegs. Das dritte ist auf der Rückseite, also Anfahrt zur Hohen Acht. Spaßeshalber hab´ ich noch eins mit dem damaligen LMP Audi (was war denn das damals, R8, R10? Denke R8) angehängt, bevor das auch noch jemand unsinnig findet Habe da allerdings viel zu früh auf den Auslöser gedrückt, daher leider nur sehr sehr klein drauf. War der Schreck im Moment wo alle nur gedacht haben "Was zum Teufel kommt denn jetzt!?!") Waren natürlich alles nur Demofahrten aus Spaß an der Freud´ - kam natürlich dennoch gut an!
  10. Dake

    ProjectCARS

    Kann ich auch nicht bestätigen. Fahre mit Pad und selbst konfigurierter Tastenbelegung (Dreieck Gang hoch, Quadrat Gang runter).
  11. Another World Intro war in der Tat episch, hab das oft nur deswegen immer wieder mal eingelegt. Das Spiel selber habe ich glaube ich nie bis zum Ende durch, bei der hakeligen Steuerung ist mir beim andauernden Trial & Error irgendwann immer die Geduld ausgegangen.
  12. Dake

    ProjectCARS

    Das mit der KI im Regen muss auf jeden Fall per Patch nachgebessert werden. Bin gerade M1 ProCar Trophy gefahren, Laguna Seca. Freies Training trocken, Qualifying Regen (die Kalifornier hätten sich gefreut), die KI fährt in beiden Sitzungen exakt die gleichen Zeiten. Ein Rennen vorher in Zolder hat es ab Runde 2 angefangen zu regnen. 2 und 3 gingen noch, ab der 4. Runde spürte man die Nässe dann aber, nur die KI nicht, die völlig ungetrübt weitergefahren ist. Mir sind auch schon ein paar kleinere Bugs aufgefallen, nichts wirklich ärgerliches, eher gelegentlich sogar ganz witzig, auf Dauer aber natürlich auch abzustellen. In Zolder bei der M1 Trophy ist in den Trainingssitzungen das Boxengebäude am Anfang nicht da. Wenn man dann rausfährt materialisiert es auf einmal während dem Losfahren. Das Gebäude/Garagentor fällt dann jedes Mal auf mein gerade herausfahrendes Fahrzeug, manchmal gibt´s nur einen Stoß nach unten, gelegentlich ist der Stoß aber so heftig, dass das Auto durch die Luft katapultiert wird und Teile verliert. Freies Fahren in Bathurst, mit dem Focus RS stößt das Fahrzeug während es von der KI aus der Box gefahren wird immer nach dem Losfahren rechts gegen die Boxenmauer. Trübt aber alles die Freude nicht. Nur das mit dem Regen nervt derzeit noch etwas.
  13. Moonstone, legendär! Na gut, wenn schon ganz tief in der Retro Kiste fällt mir auch noch ein gaaanz alter Klassiker ein (unglaublich was es alles auf Youtube gibt). Ist allerdings mehr ein Quickie: Die Persiflage auf Summer, Winter, World, etc. Games Intros: Caveman Ugh-lympics, C64
  14. Mal was ganz Anderes: V-Rally 3, PS2 https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=bx-FFqsrb7U Ist halt vor allem wegen der genialen Musik so großartig. Der Titel ist übrigens "Nothing" von A, vom überaus genialen Album HiFi Serious. Hab ich mir nach dem ersten Zocken damals gleich geholt, auch dort können Intros hinführen. Dieses hier ist eigentlich eher PC, kam aber glaube ich später ja auch noch für PS. Ist aber eines der wenigen Games die ich auf dem PC gezockt habe: Half-Life Zwar einerseits unspektakulär, aber für mich ein sehr gelungener Einstieg in ein sehr atmosphärisches Game und seinerzeit mir auch völlig neu.
  15. Ach ja, übrigens ´ne super Thread Idee - kommt einiges wieder zurück, woran man gar nicht mehr denkt. Daumen hoch!
×
×
  • Create New...