Jump to content
Play3.de

AntonySilver

Members
  • Content Count

    0
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About AntonySilver

  • Rank
    Amateur
  1. wie viel wiegst du und wie groß bist du? wenn du masse ausbauen willst solltest du dich ausreichend ernähren. supps sind wie gesagt nicht das maß aller dinge aber kann man nach dem training nehmen für den schnellen protein lieferant. einfach 40g whey nach dem training gemixt mit 80g traubenzucker. das traubenzucker enthält wie gsagt zucker und zucker besteht aus kolenhydrate. ansonsten solltest du über den tag verteilt viel protein und fette zu dir nehmen. gesunde fette wie fisch,öl,nüsse. keine pizza,döner, cheeseburger...... kolenhydrate morgens und mittags. sie sind deine kraftlieferanten und sollten 2 stunden vor dem training genommen werden. sie werden aber überbewertet und so viel wie angenommen sind meiner meinung nach nich nötig. 60g haferflocken morgens und ein 1/2 teller reis zu mittag genügen. achte das du aber richitge kolenhydrate nimmst. wie z.b in vollkornprodukten. weißbrot besteht teils fast nur aus fett. ansonsten kann ich dir nur sagen ess so viel wie möglich! nur durch ein kalorienüberschuss wirst du breiter! achja viel gemüse und obst aber das muss man ja nicht extra sagen creatin kannst du morgens sofort nach dem aufstehen 5g und nach dem training wieder 5g nehmen. durch ein zuckerhaltiges getränk wie traubensaft gelangen sie schneller in dein körper. ich nehme sie zusammen mit meinem shake z.b ich weiß zwar nicht was du dir erwartest. aber creatin tut nichts weiter als deine muskeln mit wasser füllen damit man noch massiger wirkt. wann der effekt eintrifft ist bei jedem anders. aber von heute auf morgen tut sich nichts, so wie es in diesem sport halt üblich ist ------- mein trainingplan sieht folgend aus tag1: brust-trizeps tag2:schulter-nacken-bauch tag3: pause tag4:rücken-bizeps tag5:beine-bauch tag6: pause und wieder von vorne alles mit 4 übungen pro muskel a 4 sätze a 8-10 wh sich auf wochentage zu beschränken ist schwachssinn und macht einen nur unfexibel. viele nehmen diesen sport zu ernst wenn man nicht grade auf wettkämpfe gehen will . dein körper braucht ruhe so wie der geist. man sollte auch mal abschalten und nicht immer denken wie man dies und jenes irgendwie zwichen seinem training gequetscht bekommt, genau so sieht es mit dem essen aus. es stimmt 80 prozent ist ernährung aber ab und an gönn ich mir gern was. samstag ist dann mein hau rein tag wo ich mir alles reinhaue was ich will
  2. hab mir dieses hier bestellt gehabt und kann leider nicht mehr stornieren http://de.myprotein.com/sporternahrung/impact-whey-isolate/10530911.html hat auch wenig laktose
  3. könnt ihr mir sagen welche tvs ne festplatte integriert haben um programme aufzunehmen? ich suche zwar überall finde aber irgendwie nichts
  4. welche supplements sollte man nehmen wenn man in ner diätphase ist? welche diät ist für euch die beste? und was für eiweiß kann ich nehmen wenn ich immer ganz fürchterliche blähungen davon hab?
×
×
  • Create New...