Jump to content

mrc247

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About mrc247

  • Rank
    Amateur
  1. ja habe ich auch überlegt, aber dann würde er nicht mit der PS4 aus und angehen sondern ich müsste manuell des Stecker ziehen.
  2. das hat er nicht gesagt, vielleicht hat er auch nur Controller geladen oder so. Ich habe auch die Pro, die beiden front USB nutze ich für Lenkrad und Headset Dongel, die ich bei nicht Benutzung entferne (sieht einfach besser aus) und in dem dritten hinten steckt die VR Box. Jetzt möchte ich aber gerne noch einen Lüfter mit anschließen weil die PS4 Pro bei Spielen wie Horizon in meinem Schrank sehr heiß und laut wird, was dran liegt das die Warme Luft nicht schnell genug abziehen kann und es dann zum Wärmestau kommt und da war die Idee den Lüfter per USB anzuschließen dann würde er mit der PS4 aus und ein geschaltet werden. Allerdings nicht an die Front USB sondern hinten einen Hub wo dann VR und der Lüfter dran sind.
  3. komisch, in einem anderen Forum wurde mir gerade genau was anderes berichtet. Externe HDDs müssen direkt angeschlossen werden. Die VR Box geht aber auch mit Hub, 2.0 oder 3.0 ist egal. Wurde mir wie gesagt gerade so berichtet und derjenige meinte auch er hätte es ausprobiert.
  4. vielleicht kann mir hier jemand die Frage beantwortet, ob man PS VR auch an einem passiven USB 2.0 Hub betreiben kann, der dann wiederum an die PS4 angeschlossen ist? oder muss es USB 3.0 sein? oder ein Aktiver mit eigenem Netzteil? oder geht überhaupt kein USB Hub und es muss direkt an die PS4 angeschlossen ein? Vielleicht hat ja hier jemand Erfahrungen damit, beim googlen habe ich leider keine Eindeutige Antwort gefunden.
×
×
  • Create New...