Jump to content

BobRobsen

Members
  • Content Count

    31
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

18 Good

About BobRobsen

  • Rank
    Fortgeschritten

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Find es ist bisher (ca10Std drin )nen ziemliches 0815 Open World Spiel. Setting und Kampfsystem machen aber schon Spaß. Aber so richtig zünden tut es bisher nicht bei mir .
  2. Oha hab mich schon gefragt für was die Schritt Materia ist, werde ich dann mal anlegen. Danke für den Tipp. Kriegt man die letzte Esper wieder bei dem Jungen ?
  3. Bin jetzt Kapitel 14 und gestern konnte ich den Controller kaum weglegen. Hatte diesmal auch nicht so die Probleme bei Bossen, bei einen optionalen hab ich zwar auch null die Taktik gecheckt aber dank Tifa und einer malträtierten Viereck Tasten habe ich ihn dennoch geschafft. Was ich nur auch bissle Schade finde das vieles auf Hard Mode bzw New Game Plus zu bauen scheint. Manch Materia braucht so viel AP die kriegt man never auf Max in einem Durchgang. Und Kapitel 14 Lvl 27 sagt mir 50 wird auch erst im Hard Mode gehen. Und auch wenn Ich da vllt Alleine da stehe , ich hoffe sie bringen Part 2 nicht mehr auf die Ps4 . Vllt läuft dann der technische Teil etwas runder.
  4. Nach den Quests in Sektor 7 fragt sie einen was Sie lieber anziehen sollte was exotisches oder sportliches. Bei den anderen Ist das auch Quest gebunden , was sie tragen. Bissle nervig so muss man für eine Trophy praktisch 3 Kapitel 3 mal spielen um Alles Kleider haben zu können .....
  5. Jup man hat Einfluss da drauf , was die "Damen" tragen in dem Kapitel. Und hab das so interpretiert, dass du bei Tifa die exotische Wahl getroffen hast .
  6. BobRobsen

    Persona 5

    Zur Spielzeit : Ich habe ca 98 Tsd gebraucht und habe schon viele Handy Unterhaltungen geskipped, weil sie einfach Alles zi mal wiederholen müssen. Das ist aber auch der größte Kritikpunkt den ich an dem Spiel habe , die Unterhaltungen . Erst trifft man sich um ein Problem zu besprechen , danach nochmal in der Gruppe um zu klären ob da moralisch okay, danach treffen sich noch mal Leute einzeln mit einen um dem Problem auf den Grund zu gehen nur um dir dann Abends über Handy nochmal die selbe Diskussion aufzudrücken. Ohne die ganzen Strecker hätte man sicher nen schönes spannendes 60 Std Spiel draus machen können. Jetzt wirst du dir aber wohl Royal gekauft haben ,wo nochmal easy 20 Std und das im letzten Drittel , wo bei mir auch schon bissle die Luft raus war trotzdem die Story da nochmal richtig spannend wird aber ja da gipfelt das oben genannte Unterhaltungs und Story Problem , es wird Alles 5 mal wiedergekaut . Persona 5 war dennoch eine tolle EINMALIGE Erfahrung aber ich würde es um Gottes Willen nicht noch 1 mal spielen .
  7. Scheinst der exotische Typ zu sein, nehme ich an ? 😉
  8. BobRobsen

    Persona 5

    Spiel auf Normal, auf leicht musst du gar nicht mehr taktisch agieren. Ich habe auf Normal gespielt ( wusste gar nicht das es leicht gibt) und bin nicht 1 mal gestorben oder hatte große Schwierigkeiten. Und versau dir das Spiel nicht selber durch den Sensenmann Trick, kenn da einige die sich dadurch den Spaß an dem Spiel genommen haben.
  9. Puuuuh nach 28 Std ist langsam echt die Luft raus . Stehe den Remake mittlerweile sehr kritisch gegenüber Es zieht sich Ewig man ist in der Hauptstory selten richtig "aktiv" , Sidequest sind belangloser Quatsch. . Das Kampfsystem eher zweckmäßig, Materia System erlaubt einen bei weiten nicht die taktischen Möglichkeiten, wie im Original. Was mir noch immer sehr gut gefällt sind die Charaktere, die sie im Remake sogar noch besser dargestellt haben und der OST. Grafik schwankt stark von "oh mein Gott sieht das geil aus" bis "oh nen 480x320.PNG als Hintergrund. Grafik ist in einem Spiel für mich nicht wichtig aber es sollte ein homogenes Gesamtbild enstehen. Der Unterschied zwischen den Hauptmission und den ganzen drum herum ist einfach zu krass. Genau wie man dann die super aufgelösten Figuren manchmal in der reinsten Textur Matschpampe zu stehen hat. Da mache ich mir jetzt nicht viele Freunde mit aber da hatte ich bei FF15 mehr Spaß. Das konnte ich auch mal 7-10 Std am Stück spiele, bei FF7R bin ich meistens schon satt nach 2 std.
  10. Sehe ich auch so, nur das Problem ist , wenn das Design die Funktion beeinträchtigt. Und das es der Fall bei der Ps4. Die wird ja manchmal so laut , dass es besonders Abends störend ist. Und sowas vermiest mir schon ein wenig den Spielspaß. Und mit dem ganzen Hochtakten und Boost Mode etc, weiß ja nicht ob Sony das wirklich in den Griff bekommt. Find qualitativ baut MS seit der OneS die "wertigeren" Konsolen. Habe beide Konsolen daheim und CoD ist ein Paradebeispiel. Die Ps4 dort im dauer Jet Mode und die OneX nur ohne Ton hörbar.
  11. Nun ist Gaming doch an der Fimbranche dran. Es wird mehr remaked als neu gemacht bzw bekannte Marken zu Tode geritten ....und das was "neu" ist und sich millionenfach verkauft ist immer der selbe Rotz(CoD,Fifa =Marvel).
  12. Wurde nicht schon immer von 3 Parts ausgegangen ?
  13. Trails of Cold Steel 1 und Final Fantasy . Hab ja frei also Zeit für 2 Schinken .
  14. Was mir richtig gut bei dem Remake gefällt ist wie Sie die Charaktere getroffen haben. Besonders Aerith, wie frech Sie manchmal zu Cloud ist.
  15. Leider nicht. Sind immer die identischen Stellen. Zb Cloud seine Tür vom Apartment .Wurde auch mit sämtlichen Hardwares geprüft , Pro , Normal, SSD, HD und Extern. Aber 95% des Spiels sehen wunderbar aus .
×
×
  • Create New...