Jump to content

Khadgar1

Members
  • Posts

    45
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Khadgar1

  1. Hallo Andreas, im Grunde könntest du auch noch 2-3 Jahre warten. Bis dahin ist HDR ausgereift, 10bit Panel Standart und vielleicht auch schon HDMI 2.1. Dann wärst du denke mal auch schon mal gewappnet für die nächste Konsolengeneration anstatt Abstriche machen zu müssen.
  2. Ich auch nicht. Ich weiss nicht wann ich das letzte mal so viel Spass mit einem Shooter hat. Selbst das gehypte BF1 staubt bei mir momentan nur vor sich da mich TF2 nicht loslässt.
  3. Sieh es positiv. Du hast einen Entwickler unterstützt der etwas grandioses entwickelt hat. Respawn selbst ist ja auch klasse drauf. Verschickt copies an Leute denen ihr Game verloren haben, andere bekommen einfach so ein Paket voll mit Titanfall Merchandise zugeschickt. Richtig cool die Jungs.
  4. Momentan WoFF und ich finde es super. Sobald ich etwas abwechslung brauche wird Titanfall 2 gespielt das einfach nur grandios ist.
  5. Ah weil man Fakten nennt ist man nun schon Arrogant. Das macht Sinn Wärst du in der Lage gewesen dir geschriebenes zu merken, würdest du dich an den Grund erinnern warum ich kein Headset genannt habe. Naja dann ist es eben deiner Meinung nach nur 1 Sinnvoller Kommentar. Von dir lese ich zu diesem Thema keinen einzigen Da stellt sich die Frage warum du überhaupt in diesem Thread aktiv bist. Du bist weder auf der Suche nach einem Headset, noch hast etwas dazu beigetragen dem Threadersteller zu helfen. Langeweile?
  6. Nichts zu danken! Das Astro ist auch an sich kein schlechtes Headset. Es geht halt nur auch um einiges besser zum gleichen Preis. Gerade das ganze 5.1 und 7.1 Zeug finde ich schrecklich und die Präzision der Ortung. Es gibt auch nur sehr wenige Soundkarten die von der PS4 akzeptiert werden, man möchte ja die Gaming Headsets verkaufen, gibt ja Kohle. Ansonsten kann man auch die Soundkarten über optical anschliessen aber das kann nicht jede und die sind meist etwas teurer und wenn man eine PS4 Slim hat geht es gar nicht mehr, die hat ja lächerlicherweise kein optical. Testen kann man sowas beim Hifi Spezialisten aber in der Zeit von Media Markt und Saturn sind die ja recht selten geworden. Von den anderen negativ postern hier kommt auch nichts mehr. Ist wohl ruhig geworden im Hühnerstall.
  7. So bin nun daheim und habe ein paar Sachen rausgesucht Kopfhörer: 150€ https://www.amazon.de/gp/aw/d/B000EBBJ6Y/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1474486645&sr=8-1&pi=SY200_QL40&keywords=AKG+K701&dpPl=1&dpID=41rU1uZReeL&ref=plSrch Offener Kopfhörer (Perfekt für Gaming und besonders räumliche Ortung) + wired (empfehlenswerter als wireless) Ich selbst nutze einen Beyerdynamic. Verstärker: 50€ https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01EOPT0VG/ref=mp_s_a_1_fkmr1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1474486782&sr=8-1-fkmr1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=creative+soundblaster+g1 Für den Einstieg ein super Teil. Gerade wenn deine Kopfhörer zB 250 Ohm haben. Über den Controller würde ich Headsets niemals anschliessen. Gibt natürlich Verstärker wie den Denon DAC mit dem man ein noch besseres Erlebnis hat aber der ist um einiges teurer. Alternative wäre zB der G5 aber mit dem G1 hat man schon einen super Klang. Geht natürlich auch günstiger als der G1 und man hat auch schon einen super Sound. Mic: 27€ https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0058MJX4O/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1474486447&sr=8-1&pi=SX200_QL40&keywords=Sony+ECMCS3.&dpPl=1&dpID=31l%2BOAM-HdL&ref=plSrch Gute Qualität. Mehr braucht man nicht. Y-Adapter: 6€ https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0052WFFIS/ref=mp_s_a_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1474487281&sr=8-3&pi=SY200_QL40&keywords=y-adapter+4-polig&dpPl=1&dpID=41je8FLTmxL&ref=plSrch Hier ist es wichtig darauf zu achten das der Stecker 3 Einkerbungen hat als 4-polig sonst werdet ihr Probleme mit dem Mic haben. Gesamtpreis: 233€ Günstiger als die von jedem (nicht auf euch bezogen) empfohlenen High End Gaming Headsets von TB, Astro, Tritton, Razer, logitech und was weiss ich was und eine Klangqualität und Raumortung die euch kein Gaming Headset bieten wird. @passwordsix Du kannst mich gerne weiterhin für einen Spinner halten der keine Ahnung hat, das überlasse ich dir wie jedem anderen auch. Im Grunde geht es mir nicht ob mir hier jemand glaubt oder nicht. So tief ist mein Selbstwertgefühl auch nicht, das ich Bestätigung aus dem Internet brauche Wie schon gesagt wollte ich dem Threadersteller lediglich bei seiner Auswahl helfen um für sein teures Geld auch was ordentliches zu bekommen. Leider ist er wohl nicht mehr aktiv. Im Notfall kannst du auch mit deinem Gaming Headset zu einem Fachmann und dort direkt vor Ort vergleichen. Vielleicht kann er dich ja überzeugen ohne das er gleich ein Dummschwätzer ist. mfg
  8. Preisklasse und worauf legst du wert? Natürlich ist ja auch immer Subjektiv. Nicht jeder hat die gleichen Ansprüche ;)
  9. Das du dieses Gefühl hast ist ehrlich gesagt nicht mein Problem. Ob man mir glaubt oder nicht noch weniger. Habe hier nicht gepostet um Leuten die ich nicht kenne etwas zu beweisen, sondern um meine Hilfe anzubieten Habe auch nie gesagt die Leute wären unzufrieden. Wenn du meinen Post richtig gelesen hättest, wüsstest du das ich bei meinem Turtle Beach und Astro auch ein wow-Gefühl hatte. Aber da hatte ich halt noch keine Ahnung und kannte den Unterschied nicht. Warum zB 300€ für ein Gaming Headset ausgeben bei dem ich hauptsächlich für Lizenzen, simulierten surround Sound und irgendwelchen Schnick Schnack zahle obwohl ich dafür etwas bekommen könnte das um längen besser ist? Ach stimmt weil es auf die Verpackung geklatscht wird, dann muss es ja stimmen. Oder der Inkompetente MM Mitarbeiter es sagt.
  10. Will mich bestimmt nicht profilieren, davon habe ich doch nix. Hatte lediglich meine Hilfe angeboten. Das es Headset-Besitzer gibt die sich gleich angegriffen fühlen kann man ja nicht ahnen. Gepostet habe ich sie nicht weil ich immer nur übers Handy schreibe und mir das zu umständlich ist mit den ganzen Links. Deswegen auch der Hinweis man solle mich bei Interesse anschreiben, dann helfe ich sehr gerne. Aber kann gerne später mal ein Beispiel posten. Welche Preisklasse hättest du denn gerne und wofür?
  11. Ist nicht böse gemeint, echt nicht aber der nächste der nicht viel Ahnung hat. Warum sollte ich den Threadersteller fragen was ihm wichtig ist, wenn er es schon geschrieben hat. Und es ist mir mehr als klar, das es hier um Kopfhörer fürs zocken geht. Allein schon wenn ich dieses 5.1 lese..... Dieses dämliche 5.1 und 7.1 bei Gaming Headsets ist reines Marketing, mehr auch nicht. Ist eh nur simuliert oder hast du pro Ohrmuschel mehrere Lautsprecher und einen versteckten Subwoofer? Ich glaube kaum. Nächstes Punkt, sie sind geschlossen, ein weiterer Nachteil wenn es um räumliche Ortung geht. Dir scheint die räumliche Ortung sehr wichtig zu sein, geht mir genause da ich sehr gerne FPS Games spiele und als Laie dachte ich damals auch so wie du. Mein erstes Headset super, dann irgendwann einen teures Turtle Beach gekauft und dachte wow Hammer. Dann ein Astro und wieder wow. Jedes mal dachte ich besser geht es nicht mehr. Als mein letztes Gaming Headset so langsam Probleme machte habe ich mich mal nach Alternativen umgesehen und jetzt kann ich sagen wow. So eine präzise Ortung hätte ich nicht für möglich gehalten. Wenn der Gegner 6 Zimmer weiter und 2 Etagen tiefer einen fahren lässt könnte ich dir sagen in welcher Ecke er steht. Sowas wird mir ein Astro, TB, Razer, Tritton usw nie bieten können. Ist eine ziemliche Fehleinschätzung zu glauben, das nur Gaming Headsets für eine räumliche Ortung gedacht sind. Ich kenne das ganze blabla, dass auf den Verpackungen steht. Bin schon oft genug drauf reingefallen. Es ist auch klar das nicht jeder Kopfhörer perfekt für räumliche Ortung ist, aufgrund der unterschiedlichen Bassstärken. Deshalb sagte ich auch falls der Threadersteller noch keins gekauft hat soll er mich anschreiben und ich stell ihm was auf amazon oder wo auch immer was zusammen. Ich will hier auch keinem auf den Schlips treten und ich versteh auch wenn die Leute irgendwelche Gaming Headsets empfehlen. Als Laie und wenn man auch nix anderes kennt denkt man halt sie wären super. Ging mir nicht anders. mfg
  12. Ja will ich, wenn du anderer Meinung bist, hast du noch keine richtigen Kopfhörer genutzt. Ganz einfach Keine Ahnung von der Materie haben aber nen facepalm loslassen. Bravo Ne ernsthaft. Keiner sagt, das sie schlecht sind aber der ganze Surround blabla bei den Headsets ist mist. Preis ist lächerlich für die Qualität, die man bekommt. Aber das eine bleibt bestehen. Jeder der sagt die Gaming Headsets sind ihr Geld Wert hat noch nie wirklich was mit richtigen Kopfhörern am Hut gehabt.
  13. Sie sind nicht schlecht aber bitte Leute, bloss keine Gaming Headsets. Wie gesagt, wenn sich jemand etwas anschaffen einfach bei mir melden. Helfe dann weiter.
  14. Es wurde schon von Sony und MS gesagt, das es bei MP Games zwischen den Konsolenversionen keinen Framerate unterschiede geben wird. Kurz gesagt egal ob PS4 oder PS4 Pro, in MP Games ist die Framerate überall gleich. Das man auf der Konsole in zB Shootern keine M&T nutzen kann finde ich mehr als gut. Mit M&T ist es einfach so das du schneller und präziser reagieren kannst. Dadurch hättest du Vorteile gegenüber Leuten ohne M&T. Da ich lieber mit Controller spiele, bin ich sehr froh darüber. Ansonsten kann man sich ja einen PC kaufen.
  15. Ich kann dir nur eins sagen. Kauf dir BLOSS kein Gaming Headset. Die Dinger sind Mist weil 1: total überteuert 2: zahlst mehr für Lizenzen als Qualität 3: der Surround Sound ist eh nur Simuliert = schlecht. Dieses ganze 5.1 und 7.1 Gelaber ist Blödsinn und dient nur der Werbung. Habe mich erst kürzlich neu ausgerüstet und deswegen mehr als genug in die Materie eingelesen. Habe mir zum Test erstmal den BF1 Trailer angeschaut und nach 3 Sekunden hatte ich schon Gänsehaut, dabei kann ich noch einiges mehr aus meinem Equipment rausholen. Falls du dir noch keins gekauft hast und ein paar Empfehlungen brauchst, lass es mich wissen. Ich stell dir was in deinem Preisrahmen zusammen, von dieser Qualität wird jeder mit einem Gaming Headset nur träumen können. Um es mal blöd zu sagen, es würde ein Ohrgasmus auf dich warten
  16. Leider wird es nie passieren das sie ihren Support verbessern. Dafür ist die Fanbase viel zu gross und die interessiert so etwas nicht. Bis sie dann mal selbst davon betroffen sind aber dann gibt es Neuzugänge in der Fanbase und schon kann es Sony wieder egal sein. Solch grosse Unternehmen sind auf sowas nicht angewiesen obwohl es Unternehmen wie die, die von dir genannt wurden, die zeigen wie man es richtig macht.
  17. War ja klar, einfach irgendeinen Scheiss gesagt um deeskalierend zu wirken und damit du die Klappe hälst und das wars. Mein bestes Erlebnis war kurz nach dem PS4 Launch. Mein Controller war recht schnell defekt und da dies keine Ausnahme war, gab es eine verlängerte Garantie beim Controller. Habe dann beim Support angerufen weil ich ihn einschicken wollte, keine Chance. Man braucht die Seriennummer auf der Rückseite des Controllers. Da der Code aber auf einem Stück Pappe steht und nur mit einem billigen Klebstreifen überdeckt ist, hat sich der Klebstreifen bei mir gelöst und die Nummer war nicht mehr sichtbar. Ich mein was ist das denn für eine Kundenverarsche? Birgends steht man braucht diese Nummer und dann wird sie auch noch so billig abgedeckt. Weisd schon warum das Sony gemacht hat bei der billigen Verarbeitung und den vielen defekten.
  18. Sollen jetzt nicht von der Bildfläche verschwinde aber so nen schönen Imageschaden gönne ich ihnen damit sie mal wieder von Wolke 7 runterkommen. Jeder meckert wie unsozial Microsoft ist dabei hat Sony genauso seine Leichen im Keller.
  19. Zur Zeit können sie es sich ja auch leisten die Leute so zu behandeln. Kann mich gut daran erinnern als PS Plus kostenpflichtig wurde und sie versprochen hatten das Geld in ein besseres PSN usw zu investieren. Davon habe ich bis heute nichts gemerkt.
  20. Genau das gleiche ist mir auch passiert vor ein paar Monaten. Nach einem Anruf beim Support wurde mir gesagt ich hätte anstössige Bilder verschickt, dabei sind die einzigen Bilder auf meiner PS die automatisch gemachten Screenshots. Als ich Beweise verlangt habe, wurde mir gesagt man könnte diese zu meiner eigenen Sicherheit aus Datenschutzgründen nicht tun was völliger Schwachsinn ist. Im Endeffekt habe ich eine Londoner Adresse erhalten and die ich mich per Post wenden soll. Seitdem ist für mich klar, das Sony die lächerlichste Firma ist die es gibt, was Support angeht. Alles was es dort gibt sind copy paste Antworten. Hat jetzt nix mit Fanboy zu tun aber der Support von MS ist das tausendmal besser. Die sind auch wenigstens transparent. Da kann sich Sony eine dicke Scheibe von abschneiden. Wie heisst es mitlerweile so schön. This is 4 the Payers
  21. Hie schau mal im analysten thread. Hab dir da nen link geschickt

  22. Hallo zusammen Kürzlich ist das neue Naruto Ultimate Ninja Storm 4 erschienen. Einige von euch haben bestimmt schon mal die Vorgänger gespielt und kennen den Spectater Mode im Endless und Tournament Mode. Dieser war sehr beliebt, da man zum einen den Leuten beim Kampf zuschauen konnte während man warten musste und zum anderen nicht einfach nur den Lobbybildschirm anstarren musste wenn man nicht an der Reihe war. Leider wurde der Spectater Mode im neuesten Ableger warum auch immer entfernt. Nun wurde eine Petition ins Leben gerufen, die fast das Ziel erreicht hat. Deswegen würde ich gerne den Link der Petition hier lassen und würde mich freuen, wenn igr diese Petition unterstützen würdet und vielleicht auch noch den Link zur Unterstützung an Freunde weiterleitet. Vielen Dank schon mal im voraus und noch einen angenehmen Abend. https://www.change.org/p/bandai-namco-entertainment-cyberconnect2-hiroshi-matsuyama-perfect-the-online-environment-in-naruto-shippuden-ultimate-ninja-storm-4?recruiter=495875828&utm_source=share_petition&utm_medium=copylink
×
×
  • Create New...