Jump to content

President Evil

Members
  • Content Count

    1765
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

President Evil last won the day on April 4

President Evil had the most liked content!

Community Reputation

1006 Excellent

7 Followers

About President Evil

  • Rank
    Made Man
  • Birthday 09/25/1981

Personal Information

  • Wohnort
    Hinten Links
  • Interessen
    Hobbies:
    - Eishockey (selbst Verteidiger (Amateur), Fan: New York Rangers, EV Zug)
    - Party
    - Gaming
    - Fitness, Schwimmen, Wellness

    Spiele Favoriten:
    - Symphony of the Night
    - Dark Souls
    - Bloodborne
    - Assetto Corsa

Recent Profile Visitors

6308 profile views
  1. Krass gestern holte ich mir beim chillen am See einen leichten Sonnenbrand und heute Morgen ist alles weiss. Wir sitzen im Büro und singen Jingle Bells! ^^
  2. Dem zweiten Abschnitt stimme ich absolut zu. Natürlich ist es völlige Zeitverschwendung sich durch ein komplettes spiel zu quälen, wenn es einem nicht zusagt. Aber würde ich so denken: „. Entweder es packt mich sofort, oder ich lass es.“ Hätte ich z.b. Bloodborne damals nach einer Stunde abgebrochen und alle Spiele verpasst, die mir in meiner ganzen Videospielkarriere am meisten Spass gemacht haben - Denn dann hätte ich wohl auch nie ein Souls-Spiel angefangen. Etwas komplexere Spiele brauchen halt erst mal etwas Zeit um in Fleisch und Blut überzugehen. Das liegt in der Natur der Sac
  3. Falls du nur was kurzes zur überbrückung suchst, kann ich Little Nightmares gut empfehlen. Teil 1 gibts für einen 5er im Store. (es ist aber halt wirklich sehr kurz)
  4. Das kann natürlich gut sein. Deshalb habe ich auch geschrieben, dass dies mein Eindruck nach 2h ist. Das ist halt allgemein das Problem, wenn man viele gratis-spiele zu zocken hat.Wenn es einen nicht auf Anhieb packt, versucht man das nächste
  5. Oddworld Soulstorm Also das Konzept ist echt gut und motivierend. Und auch mal was Anderes. Das Leveldesign ist sehr clever. Aber ganz ehrlich; Es ist mir echt zu hart. Aufgegeben habe ich aber noch nicht
  6. Habs auch mal an gezockt und komme zu einem ähnlichen Ergebnis (nach ca. 2h). Im Vergleich mit RDR2 ist es aber zumindest im Gameplay ein bisschen besser. Das ist m.M.n auch die grösste Schwäche von Red Dead. Das Gameplay ist immer noch quasi dasselbe wie bei GTA 3 aus 200? Die Schiessereien haben mir da echt überhaupt keinen Spass gemacht, was auch der Grund ist, warum RDR2 für mich so zäh war. Naja, wirklich Spass machen Schiessereien auch in Days Gone nicht, aber zumindest etwas fortschrittlicher wirkt das. Ansonsten ist es so ziemliche 08/15 OW Kost. Allgemein bin ich
  7. A Way Out Ist das erste Mal, dass ich ein CO-OP Spiel in dem Stil zocke. Echt cool gemacht 👍 Dann habe ich noch 2 Spiele an getestet: Days Gone Nach ca. 2h wirkt es auf mich wie ein sehr ordinäres Open World Spiel - Weder schlecht, noch irgendwie besonders. Mal schauen, ob ich das noch weiter verfolge Oddworld Soulstorm Fand es am Anfang (erstes Level) ziemlich lahm. Aber dann ziehen die spielerischen Möglichkeiten an. Wirkt interessant.
  8. Ist jetzt kein Scheiss; Als wir damals den ersten Lord of the Rings im Kino sahen, fragte eine Freundin aus der Clique danach: (im vollen Ernst) "Elfen sind ausgestorben, oder?" Ich mein, wir waren damals so Anfang 20! 🤦‍♂️
  9. Habe wahrscheinlich eine andere Ausgabe als du?
  10. Ich sehe heute ab und zu noch welche :+)
  11. Zu unserer Zeit waren Muscheln noch analog
  12. BESTE! Edit: Sorry für Spam - Dachte das wäre die Forenkneipe 😶
  13. Voll eingeschneit. Wahnsinn....
×
×
  • Create New...