Jump to content

decay71

Members
  • Posts

    27
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by decay71

  1. Habe auch eine normale USB 3.0 HDD von WD im Einsatz.. Habe mal die Ladezeiten verglichen, interne SSD zu externe HDD, z.B. Plague Tale, Start: interne SSD:25sec, HDD extern 30sec., Speicherstand laden: SSD: 50sec, HDD, 60sec.. Also sehe für externe PS4 Spiele keinen großen Bedarf an SSD, aber PS5 Games werden das wohl besser nutzen, daher ist SSD wohl Zukunfssicherer..
  2. A code for a friend: LBNL GKNG 949M A code for another friend: 5JNF GENJ DR74 Hier zwei Beta 5.0 Keys.. Wer zuerst kommt
  3. Achso, dachte nach der Beta, wohl falsch gelesen oder angenommen..
  4. Schon mal auf die Standard Firmware zurückgegangen testweise?
  5. Oder einfach mal die Bildeinstellungen für HDR anpassen, auf meinem LG 8509 sieht man zumindest bei Uncharted einen deutlichen Unterschied, bei Resi hab ichs noch nicht ausprobiert, PS Screen sieht aber normal aus..
  6. Kann gut damit leben, wenn ich weiß das was wichtiges installiert oder geupdatet werden soll mach ich sie halt rechtzeitig an.. Spiele anhalten brauch ich auch nicht und Controller lade ich am extra Netzteil.. Spart auch Strom..
  7. Das geht nur wenn du den Ruhemodus komplett deaktivierst.
  8. Kleiner Geheimtipp: wer nicht soviel ausgeben will für ein Force Feedback Lenkrad, das Thrustmaster F430 Force Feedback kriegt man bei Ebay / Kleinanzeigen oft für die 50€, das läuft auch auf der PS4 und ist wertiger verarbeitet als der ganze neue Schrott Trustmaster 150 oder so.. Allerdings gibt es mehrere Revisionen, ab V3 geht's aber auf jeden Fall... Ist natürlich mit einem G29 nicht zu vergleichen, aber mir reichts..
  9. Naja, lt. einem User bei Reddit.. , wenn damit diese Aussage gemeint ist: "According to somebody in a PSVR fb group I'm in, 3D 360° videos are supported as well!" auch nicht völlig klar. Wir werden sehen, wäre natürlich eine gute Sache..
  10. laut http://www.vrnerds.de/playstation-vr-youtube-support-fuer-psvr-veroeffentlicht/ könnte das ja mal was werden.. Ich glaube zwar nicht dran, aber gucken..
  11. Driveclub VR bei Amazon für 19,00€
  12. Wobei mich mal interessieren würde ob der auf einem 4k TV überhaupt 4k Videos abspielt, also abhängig vom Ausgabemedium oder ob das auch nicht geht, würde ich denen auch zutrauen, nächste Woche werde ichs wissen...
  13. Funktioniert leider nicht.. Videos größer 1080p werden auch auf der Pro nicht abgespielt, da muss wohl noch mal der Mediaplayer aktualisiert werden..
  14. Da ich es nicht habe kann ich daß nicht genau sagen, aber in dem Fall wärs ja kein Wunder.. Naja, ein Trackmania halt halt keine möglich realistische Grafik zum Vorbild, daher ist das da wohl einfacher.. (Zugegebnermaßen sieht man davon in der DC Demo auch nicht soviel )
  15. Leider wohl nicht soo große unterschiede, hatte auch drauf gehofft..
  16. Also habe an nicht VR Patch Titeln nur Last of us da, dort lohnt es sich nicht.. Sieht fast identisch aus, meiner Meinung nach.
  17. 650gb haben bei mir auch 3h gedauert, vlt. hatte der ja 100mbit lan..
  18. Hallo, immerhin schnellere Ladezeiten Naja, die Spiele jetzt sind halt nicht wirklich mit der Pro im Blick entwickelt worden, aber da kommt sicher noch mehr.. Und der Wiederverkaufswert der alten Konsole wird sicher nicht steigen, von daher habe ich mal voreilig gewechselt.. Kann natürlich sein daß da nie was kommt, aber dann kann ich die 200€ auch verschmerzen.. Glaub aber nicht dran..
  19. em, also bei Rush of Blood hab ich auch gar nichts gesehen, gibt's da überhaupt schon ein Update?, meins hatte keins und auch keins gefunden. Habe noch mal einen Vergleich mit Robinson gemacht, ok, da ist es gefühlt einen Tick schärfer und auch der FOV Bereich der schärfer rendert ist größer, aber auf der Retro auch immer noch völlig in Ordnung, vlt 15% unterschied, kein Vergleich zu diesen komisch bläulichen Heise Bildern, so ultrapositiv wie die über PSVR berichtet haben glaubt man langsam doch die wären gekauft (Nicht falsch verstehen, finde PSVR super und bereue nichts! ). Naja, also erstmal ist mein Fazit das im Moment für VR keine Notwendigkeit besteht aufzurüsten (behalte sie trotzdem, einfach so )
  20. Also ich hab mir jetzt mal London Heist mit der Pro angeguckt, sehe keinen riesen Unterschied, habs mir vor 3 Stunden (Kopieren) auf der Retro PS4 angeguckt.. Ok, sehe auch keinen Unterschied zw. 720 und 1080p aufm 42 Zoll TV aus 2,5m Entfernung, vlt. zu blind, aber riesen Unterschiede sind das sicher nicht..
  21. Nein, wurde leider schon mehrfach erwähnt das es keine Move Steuerung gibt, zumindest zu Anfang nicht, hat auch mal einer der Entwickler in einem Interview gesagt.. http://powerupgaming.co.uk/2016/10/26/robinson-the-journey-wont-include-move-support-at-launch-nature-of-ps4-pro-enhancements-revealed/
  22. Ist in den Spielen das gleiche, Options drücken, dann korrigiert es sich..
  23. Ja, das gleiche hier, kein Vergleich zu einer echten Leinwand, die hat bei einem Full HD Beamer ja aber auch die doppelte Auflösung und deckt evtl. einen kleineren Teil des Sichtfelds ab, also recht logisch zu erklären. Ich würde mir das in jedem Fall vorher anschauen, ist natürlich trotzdem ein schön großes Bild aber qualitativ nicht mit einem TV (oder Beamerbild) zu vergleichen.
  24. Aber nur wenn sie zeitgleich an die PS4 per USB angeschlossen ist, oder?
  25. Genau, man sitzt quasi still im Cockpit und verteidigt eine Basis, reines Ballerspiel, aber optisch ganz nett und kurzweilig.. Da ist Valkyrie ähnlicher, aber das kostet ja auch ein bisschen mehr..
×
×
  • Create New...