Jump to content

DER_100

Members
  • Posts

    48
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by DER_100

  1. Ich bin am meisten auf das Design der PSVR2 gespannt. Klar ist, es gibt einen Kabel vom HMD zur PS5. Aber wie wird es mit dem Sound? Im HMD integriert oder externe Kopfhörer wie in PSVR1? Bin sehr gespannt auf das Design. Farblich gehe ich von Weiß-Schwarz aus wie auch schon PSVR1 und PS5. Interessant wird auch ob alte PSVR Hardware wie der absolut geniale "Farpoint" Aim-Controller noch unterstützt werden. Wahrscheinlich nicht, weil sie ja auf der PS-Kamera aufbauen, die bei PSVR2 keine Rolle mehr spielt. Schade, die Aim-Controller Knarre war abolut geil.
  2. Nunja, man darf nicht vergessen: Die Entwicklung einer neuen Hardware kostet sicher locker einen 2, vielleicht sogar einen 3-stelligen Millionenbetrag. Sony glaubt weiterhin an VR. Sonst würden sie diesen Invest nicht eingehen. Und ich glaube Sie werden das Versprechen der Hybrid-AAA-Titel einlösen.
  3. Ich denke mal mit den Specs der PSVR 2 können wir Grafik auf PS4-Niveau erwarten und das wäre schon super und ein Quantensprung im Vergleich zu PSVR der ersten Generation. Ähnlich wie damals der Sprung von PS2 auf PS3 auch sehr groß war. Und wenn Sony das Versprechen von AAA-Hybrid-Titeln einhält, dann wird PSVR 2 ein Riesenerfolg.
  4. Ich meine Sony hat schon bestätigt, daß die PSVR 2 zusammen mit den Controllern als Paket angeboten wird. Was auch Sinn macht. Ich gehe von einem Preis von 499 € aus für HMD plus Controllern. Wäre ein fairer Preis.
  5. Das wirklich beste PSVR-Spiel hast aber nicht erwähnt: RE 7. Oder bist ein Schisser? 😄
  6. Weil Microsoft nie Innovator war und ist, sondern immer nur kopiert hat, was erfolgreich war.
  7. Ach Gottchen, der Autor scheint 12 Jahre alt zu sein. Solche Heulsusen kann man doch wirklich nicht ernst nehmen. Wenn man all' deren Wünsche umsetzen wollen würde, dann kostet PSVR 2 so ca. 1.000 €. Sony produziert Produkte für den Massenmarkt. Da gibt es immer Abstriche. Aber das kapieren solche 12-jährigen wie der Autor von "Playfront" wohl nicht.
  8. Da es in der Gerüchteküche ja immer davon hieß, daß Sony sog. "AAA-VR-Hybrid" Titel in Zukunft entwickelt, gehe ich stark davon aus, daß auch das neue God of War einen PSVR 2 Modus haben wird. Und wenn Sony auf Nummer sicher gehen will, dann wird man auch noch die Uncharted-Reihe ins Spiel bringen, gerade weil 2022 ja auch der Kinofilm erscheint. So oder so: Das Ding wird weggehen wie warme Semmeln. Preis sehe ich bei 499,- €. Das wäre ein fairer Preis für Headset plus den 2 Controllern.
  9. da in diesem Thread ja nix mehr los ist: Hat der Playstation-Support die PS5-Probleme mittlerweile im Griff? Würde mich zwar wundern, aber wie heißt es so schön in einem alten Schlager: "Wunder gibt es immer wieder..." 😜
  10. Sieht gut aus. Und man merkt mal wieder: Schwarz macht schlank. 😊 Sieht gar nicht mehr so klobig wie vorher in weiß aus.
  11. die waren bei mir auch drauf, obwohl ich keine neue Konsole bekommen habe. Interessanter wäre, ob du einen "Packliste"-Zettel dabei hattest und was drauf stand.
  12. Hast Du eine Austauschkonsole bekommen? Und was stand bei Dir auf dem "Packliste"-Zettel als groß und gefettet?
  13. Ich glaube alle haben dieses "Unbearbeitete Einheit" auf dem Zettel stehen, egal ob Austausch, rapariert oder nicht repariert. Normalerweise müsste an dieser prominenten und gefetteten Stelle, was ja den Charakter einer Betreffzeile hat, die Auftragsnummer stehen. Ich denke daher, daß es sich um einen Übertragungsfehler im Sony CRM-System handelt. Aber was weiß ich schon...😊 Vielleicht können diejenigen in diesem Thread, die eine Austauschkonsole erhalten haben, mal berichten, ob auf dem "Packliste"-Zettel auch "Unbearbeitete Einheit" als große und gefettete Betreffzeile stand.
  14. Ja gleiche Konsole, also gleiche Seriennummer. Ja auch bei mir stand "Unbearbeitete Einheit" auf dem beigefügten "Packliste"-Zettel. Sowie stand unter "durchgeführte Arbeit" --> "Produkt repariert". Was sie wohl auch wirklich gemacht haben. Jedenfalls bin ich dieses Laufwerk-Geräusch los...
  15. Meine Erfahrung mit anderer Unterhaltungselektronik bei amazon ist, daß sie sogar nach den 6 Monaten der Gewährleistung (obwohl dann ja die Beweislastumkehr gilt, sprich der Kunde muss dem Händler beweisen, daß der Defekt bereits bei Kauf vorhanden war) sehr kulant sind und auf Wunsch eine monetäre Erstattung veranlassen. Generell was Kulanz betrifft habe ich noch keinen kundenfreundlicheren Händler als amazon erlebt.
  16. Das genau gleiche Problem mit dem Disc-Laufwerk wie im YT-Video hatte ich auch. Hatte auch eingeschickt und Sony hat das Problem gelöst, denke mal sie haben bei mir das Laufwerk getauscht. Jetzt gibt es jedenfalls keine "Rasierapparat-Geräusche" mehr beim Laufwerk, weder vertikal noch horizontal. Dafür habe ich jetzt lauteres Spulenfiepen als vorher, aber das ist ein anderes Thema...🤷‍♂️🤪
  17. Ich hatte eine Release PS4 Pro von 2016. Die war - jedenfalls nach meinem Empfinden - ohne Spulenfiepen, aber eben mit diesen "Düsenjet-Lüftern"...Möglicherweise haben die bei den späteren Revisionen der PS4 Pro ein anderes Netzteil verbaut, welches jetzt auch bzw. ein ähnliches vom gleichen Zulieferer in der PS5 zum Einsatz kommt? Wenn die wirklich das Hardware-Design der PS5 ändern, um schneller mehr Einheiten produzieren zu können, dann wird das sicher nicht besser mit den Betriebsgeräuschen. Aber vielleicht sollte man einfach akzeptieren, daß eine Konsole mit so einer Power einfach nicht unhörbar leise im Betrieb sein kann. Ich kann mir übrigens auch nicht vorstellen, daß die Xbox Series X so "flüsterleise" und praktisch unhörbar sein soll wie mancher hier und woanders im Netz schreiben...
  18. Kann ich nur bestätigen. Meine PS4 Pro war auch deutlich lauter als meine jetzige PS5. Die PS4 Pro hatte halt nicht dieses Problem mit dem wahrnehmbaren Spulenfiepen, jedenfalls bei mir nicht. Dafür aber Lüfter so laut wie ein Düsenjet... Hier hat Sony wirklich nachgebessert. Leider haben sie es dafür mit dem Netzteil versaut. 🤷‍♂️ Ehrlich gesagt würde es mich bei Sony nicht mehr wundern, daß sie in der zukünftigen Revision der PS5 das Spulenfiepen Problem beheben, aber dafür wieder laute Lüfter verbauen...
  19. Die Wahrscheinlichkeit eine PS5 mit annehmbaren, also kaum hörbaren Spulenfiepen zusammen mit einem leisen Delta-Lüfter zu erhalten, scheint derzeit etwa so hoch zu sein wie ein 6er im Lotto...Ganz schön mies, was Sony da abliefert,
  20. SOS PANIC SOS Das Spulenfiepen meiner PS5 wird immer lauter. Habe gerade TLOU Remastered gezockt. So laut war das Spulenfiepen noch nie. Es ist definitiv nicht der Lüfter. Mittlerweile höre ich das Fiepen aus 2 bis 3 Metern trotz 5.1 Hifi Spiel-Ton. Boah. Ehrlich gesagt war das Spulenfiepen vor der Einschickung/Reparatur absolut nicht wahrnehmbar. Keine Ahnung was die mit meiner Konsole gemacht haben. Bei mir war ja das Disc-Laufwerf defekt. Das Problem mit Disc-Laufwerk haben sie behoben. Aber dafür habe ich jetzt Spulenfiepen der Hölle. Seriennummer ist die gleiche, also kein Austausch.
  21. Ja. Zumindest in den ersten 6 Monaten haben die Händler schlechte Karten, eine berechtigte Reklamation abzuwehren, da sie ja in der Beweispflicht sind, daß der Defekt bei Kauf noch nicht da war. Erst nach 6 Monaten gilt die Beweislastumkehr und dann wird es für den Endkunden nicht mehr so einfach seine Ansprüche durchzusetzen. Sollten alle daran denken, die eine Launchday PS5 haben: Am 19.05.2021, also in gut 3 Wochen läuft diese Frist ab...
  22. Ich glaube auch nicht, daß es PS5 ohne Spulenfiepen gibt. Sind ja überall die gleichen Netzteile in der PS5 verbaut. Ich selbst empfinde meine PS5 aus ca. 2 bis 3 Metern auch als "leise", aber nur, wenn ich mit Spielton über 5.1 Hifi-Anlage (normale Zimmerlautstärke) zocke. Mute ich den Ton und mache alle Fenster und Türen zu, also komplette Stille im Raum, ist die PS5 natürlich auch wahrnehmbar. Wer was anderes behauptet, lügt sich selbst in die Tasche oder hat nen Hörschaden...🤷‍♂️😊
  23. Google mal. Da findest sehr viele Musterschreiben von Verbraucherschutzvereinen bzgl. gesetzliche Gewährleistung des Händlers.
  24. Na dann warten wir mal ab, wenn die wirklich richtigen performancehungrigen Next-Gen-Titel, die PS5 und Xbox Series x ausreizen, auf dem Markt kommen. Nicht, daß wir dann bei Xbox Series x das Comeback des Ring of Death erleben bei dem doch wohl sehr sparsamen Kühlkonzept der Xbox...😊
  25. Die können sich nicht von ihrer gesetzlichen Gewährleistungspflicht als Händler so einfach freisprechen. Hast Du einen Verbraucherschutzverein in Deiner Nähe? Die würde ich mal kontaktieren und um Rat fragen. Da zahlt man für eine Beratung zwar auch eine kleine Gebühr, aber nichts im Vergleich zu einem Anwalt.
×
×
  • Create New...