Jump to content
Play3.de

Dr. Neo Cortex

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Dr. Neo Cortex

  • Rank
    Amateur
  1. Hi, hab mit allen Einstellungen rumgespielt, aber die leichte Linksverschiebung bleibt. Und wie gesagt nur bei diesen drei Spielen, während die übrigen drei in der Mitte sind. Verrückt.
  2. Wo wir gerade schon beim Thema PS1-Spiele auf PS3 sind: Ich habe jetzt mal mit einer anderen PS3 inklusive anderem Fernseher experimentiert und darauf laufen die Spiele soweit ganz gut. Eine Sache stört und verwirrt mich aber doch. Und zwar sind alle drei Crash-Bandicoot-Teile jeweils auf dem Bildschirm ganz leicht nach links verschoben, egal welches Bildformat oder was auch immer ich einstelle. Es ist nichts abgeschnitten o. ä., aber das Bild ist einfach nicht genau mittig, würde sagen etwa einen Zentimeter zu weit links. Mir als Symmetrie-Autist fällt sowas leider sofort auf, auch wenn man sich auf Dauer vermutlich dran gewöhnen kann. Das Komische: Ich hab jetzt zusätzlich Spyro 2, 3 und Crash Bash(!) getestet und die sind alle drei perfekt mittig!!! Keine geänderten Einstellungen, alles beim alten, nur bei den Spielen klappts reibungslos. Stimmt da irgendwas mit der Crash-123-Reihe nicht? Bzw. was ist an diesen Spielen anders als an den übrigen drei? Womit könnte man erklären, dass es bei diesen Spielen zu ner Verschiebung kommt und bei anderen (selbst Crash Bash) nicht?
  3. Danke euch jedenfalls für die Tipps! Ich persönlich hab allerdings weiterhin den Laser im Verdacht. Ich traue Sony zwar ohne Weiteres zu, die PS1-Kompatibilität per Update mutwillig zu schrotten, damit man für die Spiele ihren dämlichen Shop benutzt... aber in dem Fall hätten ja weit mehr Leute als nur ich das Problem gehabt.
  4. Danke für die Antwort. Ja, die Spiele liefen jahrelang ohne Probleme und gingen dann recht plötzlich nicht mehr richtig. Sind PS3-Spiele grundsätzlich Blu-Rays? Das würde natürlich erklären, warum die dann laufen. Wäre interessant, das ganze dann mal mit einer Film-DVD zu testen. Und auf PS1 spielen: Wir haben ja sogar eine, mit der wir die Funktion der Spiele testen konnten. Der Grund, warum wir auf der PS3 spielen, ist die Möglichkeit sie über HDMI anzuschließen und die PS3-Upscale-Funktion, die beim Flatscreen meiner Meinung nach schon große Unterschiede macht. Diese Bildqualität wird man bei der PS1 auch über RGB nicht hinkriegen oder?
  5. Wenn, dann unabsichtlich und ohne es mitzukriegen. Aber wie kann ein Update dazu führen, dass PS1-Spiele blockiert werden...? Dann hätte ja jeder mit der PS3 das Problem haben müssen!
  6. Hi, habe mich extra für die Frage angemeldet und hab bei Google tatsächlich NICHTS finden können, deshalb hoffe ich in leiser Verzweiflung auf Rat hier im Forum. Ein Kumpel von mir hat ne PS3 Slim, ich VERMUTE vom Kaufdatum her es ist die J-Version mit 320GB, kann es allerdings nicht exakt sagen, weil er momentan im Ausland ist und ich nicht an die Konsole rankomme, aber vielleicht ists ja auch bei dem Problem gar nicht so entscheidend. Haben auf der Konsole über Jahre PS3- und PS1-Spiele ohne Probleme gespielt. Jetzt das Kuriose: Seit einigen Monaten hängen sich plötzlich alle drei PS1-Spiele, die wir haben, nach wenigen Minuten mitten im Spiel auf (Ton läuft dabei noch weiter), teilweise fängts dann nochmal kurz an zu laufen aber hängt nach wenigen Momenten wieder und irgendwann dann auch für immer. Alle drei Spiele laufen problemlos auf ner alten PS1. Das Verrückte: PS3-Spiele werden anstandslos abgespielt. Das Ganze kam von heute auf morgen und ist auch zeitgleich bei allen drei Spielen eingetreten. Kurzum: PS1-Spiele hängen, PS3-Spiele laufen. Hat IRGENDWER schon mal was davon gehört und hat irgendeine Idee? Hab stundenlang gegoogelt und finde immer nur allgemeine Laufwerkprobleme, aber nie ausschließlich auf PS1-Spiele bezogen. Beste Grüße Dr. Neo Cortex
×
×
  • Create New...