Jump to content

tonyhawk

Members
  • Posts

    10
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by tonyhawk

  1. Hi, ich vermute auch, dass du die Play Station Store Geschenkkarte meinst. Wenn ja, ist es eine gute Sache, sie zu haben. Ich habe meine vor kurzem mit einem Rabatt bekommen. Du kannst sie bei einem Online-Händler bekommen. Eine PSN Karte wird verwendet, um deinen virtuellen Geldbeutel zu verbessern. Mit ihr kannst du Spiele, Filme, Musik und Abonnements im Play Station Store schneller und einfacher kaufen, ohne deine Kreditkarte zu benutzen. So kannst du ein besseres Spielerlebnis mit einer größeren Auswahl gewinnen. Übrigens habe ich auch einen Freund, der seit seiner Kindheit überhaupt kein Interesse an Online-Gaming hatte. Während des Lockdowns ist er zu einem der größten Fans von Play Station Spielen geworden. Er bereut es, in seiner Jugend nicht gespielt zu haben, obwohl es nie zu spät ist.
  2. Hey! Eine etwas schlecht formulierte Frage wie ich finde..Viele Sätze, wenig Sinn. Über Lautsprecher kann ich dir folgendes berichten: mein älterer Bruder hört beim Duschen die ganze Zeit Musik, hat extra beim Bau seines Hauses, extra im Bad spezielle Lautsprecher wegen der hohen Luftfeuchtigkeit einbauen lassen, er hat aber auch Außenlautsprecher auf der Terrasse eingebaut, man könnte meinen das er besessen von Musik ist, aber der Klang ist großartig! Hochwertige Einbaulautsprecher sind aber nicht gerade billig, kannst ja schauen, wie viel diese Kosten, diese können ja auch nicht beliebig irgendwo eingebaut werden, es muss zum Beispiel eine angehängte Decke vorhanden sein. Quelle Nun musst du selbst entscheiden, ich persönlich finde solche Geschenke sinnlos. Aber das ist nur meine Meinung.
  3. Breaking Bad - endlich mal durch geschafft! nun noch "El Camino" und dann ist das Breaking Bad Universum für mich geschafft.
  4. Ist wirklich löblich dass du dir da Gedanken um deinen Kumpel machst... Aber wenn er echt so "ignorant" dem Thema Geld gegenüber ist, sollte er dann nicht mal merken dass es nicht auf Bäumen wächst und dass es auch mal anders laufen kann? So ne Einstellung kann ich einfach nicht verstehen.. Andere Leute schuften mit mehreren Jobs gleichzeitig um sich über Wasser zu halten.. Was die Therapie angeht, da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wenn du Glück hast wirst du an eine Beratungsstelle wie die Caritas verschrieben (Hausarzt sollte die erste Anlaufstelle sein) und die finanzieren sich über Spenden - für die Spielsüchtigen also kostenfrei. Wenn er wirklich um "Geld" und Gewinn spielen will gibt es auch Anbieter, die virtuelles Geld zur Verfügung stellen, dies aber nicht auszahlen. Es geht also schon ums Gewinnen und "Geld" sammeln, aber man kann kein tatsächliches Geld verlieren (oder gewinnen). Hier zB: https://www.lp-fun.de/de/ Wichtig ist, dass man auf die Seriösität und eventuelle Zertifikate achtet, die findet man unten auf der Seite.
  5. @James T. Kirk Feierst also auch kein Weihnachten und Ostern?
  6. Die Welt ist verrückt(((, was kommt als nächstes? Das sich jemand nicht als Mensch sondern als Tier fühlt?
  7. Hallo! Man sieht, wie stark die Meinungen auseinander gehen. Die einen finden es gut, die anderen wiederrum nicht... Ich würde mein Kind nicht nur Taufen, weil es Tradition ist sondern weil ich an Gott glaube und durch die Taufe, mein Kind unter den Schutz Gottes stellen möchte. Bin dafür, dass Kindern von klein auf christliche Werte vermittelt bekommen sollen. Ob die Kinder ihren Glauben behalten oder nicht, können sie dann selbst entscheiden, wenn sie Erwachsen sind. Viele feiern Weihnachten und Ostern, und kennen nicht mal die "Geschichte" dahinter. Deshalb ist Kommunion/Konfirmation/Religionsunterricht gut, den dort befaßt man sich unter anderem mit diesen Themen. Wobei es eigentlich die Aufgabe der Eltern ist, den Kindern zu erklären was an Weihnachten und Ostern überhaupt gefeiert wird. Ich ertappe mich selbst oft, dass ich vieles über meinen Glauben/Religion nicht weiß, z.B. die Tradition der Taufkerze. Man kauft sie, schenkt sie, aber welche Bedeutung hat sie? Habe dann in diesem Artikel eine passende Antwort gefunden. Man könnte auch als Symbol eine Ketten mit Kreuz schenken (erst für größere Kinder geeignet) oder eine Kinderbibel. Weitere Vorschläge wurden ja schon gemacht.
  8. Mal zum Thema Dampf, der dadurch entsteht: Bei meinem Verdampfer kann man die Menge an austretendem Dampf (man Wortwiederholung, setzen 6) einstellen. Klar, mit mehr machts mehr Spaß, aber wenn ich echt mal iwo drinnen beim zocken oder so ziehen will dann schraub ich das rädchen halt ein bisschen runter und gut is. ich fürchte auch dass sich das dampfen nicht lange halten wird. obwohl es auch für viele ne finanzielle entscheidung ist, wenn die tabaksteuern noch weiter in die höhe getrieben werden... inzwischen bezahlt man ja, wie viel prozent Steuern? 70? 60? auf jeden Fall eine erschreckend hohe Menge. außerdem sind die verdampfer auch viel flexibler, sofern sie wie schon angemerkt wurde keine übertrieben größe aufweisen, aber so finde ichs noch OK sag ich mal. und man kann die geschmäcker variieren - im gegensatz zu den anderen glimmstängeln. das mit der gesundheit ist natürlich der größte pluspunkt. also für mich gibts keine Alternative mehr 😉 den gestank der glimmstängel vermiss ich jedenfalls nicht an mir ...
  9. "Ich will ja nicht sagen ich bin Batman aber... Niemand hat mich und Batman je im selben Raum gesehen." 😉😁
  10. The Witcher - Wild Hunt. Zum dritten Mal xD Bin ich der einzige der das öfter durchspielt? Ich hoffe nicht 😉
  11. Hey Leute, ich habe jetzt keinen entsprechenden Thread gefunden. Wollte mal wissen ob jemand von euch auch mal über Beamer spielt? Wenn ja, was für einen nutzt ihr? Ich würde mir gerne ein (kleines und günstiges) Gerät anschaffen, das sich gut transportieren lässt, um damit diverses spielen zu können, u.a. auch mit dem SNES Retroding (jaja, ich weiß, wir sind hier im PS-Forum ) Also, vielleicht kann da jemand was dazu sagen? Worauf sollte ich achten?
  12. Hey, mit der Frage was man nun eigentlich mit seinem Leben anfangen soll beschäftige ich mich gerade sehr intensiv... Ich habe letztes Semester meinen Bachelor in Kommunikations- und Medienwissenschaften gemacht (warte noch gespannt auf die Note!). Auf der einen Seite würde ich sehr gerne schon anfangen in "meiner Sparte" zu arbeiten, da mir die Uni ein wenig auf die Nerven geht..oder eher dieser seltsam elitäre Beigeschmack, den man dort vermittelt bekommt. Auf der anderen Seite ist es eher schlecht "nur" einen Bachelor zu haben und jetzt bin ich hin und her gerissen.. Master ja/ nein? Keine Ahnung..fällt euch etwas ein?
  13. Habe mir was ganz altes für den PC geholt: Delta Force Black Hawk Down. Fand ich früher total super, mal sehen obs noch Spaß macht
  14. Grundsätzlich empfiehlt es sich immer einen ordentlichen Router anzuschaffen. Wenn du trotzdem Probleme mit deiner Leitung hast setze dich mal mit deinem Anbieter in Verbindung. Was für eine Download/Upload-Rate hast du denn? Von manchen Anbietern kenne ich die Möglichkeit einen privaten Anschluss in einen Businessanschluss ändern zu lassen, diese haben üblicherweise bessere Werte, vielleicht ist das ja auch eine Option für dich.
  15. Das klingt ja schonmal interessant @LvlUp, wirst du hier im Forum weiter davon berichten?
  16. Habe die halbe Nacht gespielt, macht wie jedes Jahr ziemlich Spaß. Am Wochenende machen wir ein Turnier
  17. Herzlichen Glückwunsch! Ich ärgere mich wirklich sehr, dass ich es nicht rechzeitig geschafft habe einen zu bestellen.
×
×
  • Create New...