Jump to content

JohnRambo

Members
  • Content Count

    3674
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by JohnRambo

  1. Blödsinn, vor allem, da die Version für den Test gekauft werden musste.
  2. Bei deiner Artikulation gibt es auch eine Menge zu kritisieren, aber ich nerv dich und die Leute hier trotzdem nicht den ganzen Tag lang damit. Ich meinte auch, dass du auf sein Gemecker nicht mehr eingehen sollst.
  3. Steht irgendwie im direkten Gegensatz zu deiner Signatur, laut der du ja MW2-Fan zu sein scheinst. Immerhin hat sich an der Spielmechanik nix verändert.
  4. Mach dich ab! Mir geht einfach das Gehate auf den Sack. Sollen von mir aus die CoD-Fanboys in den CoD-bezogenen Themen posten und die BF-Fanboys in den BF-bezogenen. Dieser Vincent1234 oder was weiß ich wie der heißt geht mir genauso auf den Sack wie die BF-Jünger.
  5.  

    Sollte als Antwort genügen.:D

  6. Warum zitierst du mich? Ich habe doch lediglich geschrieben, dass Resistance 3 lange nicht so gut ist wie Resistance 2, und daher nicht als Paradebeispiel im Test angeführt werden sollte. Das hat doch dann nichts mit Fanboyismus zu tun, ich gebe ja auch zu, dass R2 genial war.
  7. Das spreche ich auch keinem ab, aber zu sagen "Das Game will eh keiner mehr, wenn er BF3 gezockt hat", ist doch wohl lächerlich. MW3 wird wohl mindestens genauso viele, wenn nicht noch mehr zufriedene Käufer wie BF3 kaufen, da kann mir keiner erzählen, dass "es keiner mehr will". Ich gebe auch zu, da eher auf der CoD-Seite zu stehen, aber dieses Gehate von den BF-Fanboys (die mittlerweile sogar (!) unter dem Niveau der CoD-Kiddies stehen) geht mir einfach nur noch auf den Sack. Taktiker zu Battlefield, Alleingänger zu CoD. Allrounder kaufen beides, ganz einfach. Aber nein, man muss sich j
  8. Na, so langsam wird es aber schon absurd. Resistance 3 soll mehr Spielspaß bei besserer Technik bieten? Ist doch lächerlich. Die Grafik ist zugegebenermaßen bei R3 ausgereifter, aber der Titel war spielspaßtechnisch ein Witz, keinesfalls ein würdiger Nachfolger für den genialen zweiten Teil, wie ich finde.
  9. Wenn überhaupt, ist es wohl eher MW 1.5, weil es meiner Ansicht nach viel mehr an MW als an MW2 orientiert ist. Dennoch absolut geniales Multiplayer-Erlebnis.
  10. Du bist vielleicht kein BF-Fanboy, aber ein ganz schöner Dummschwätzer. Mach bitte den Kopf zu!
  11. Man muss allerdings dazu sagen, dass BF3 eine 100-Millionen-Dollar-Werbekampagne spendiert bekommen hat. Bist du eigentlich enttäuscht von MW3 oder warum sieht man immer öfter Postings von dir, in denen zu erkennen ist, dass du nicht sehr begeistert zu sein scheinst (Kein Angriff, nur eine Frage aus Interesse)?
  12. Für mich ist das eher ein Zeichen dafür, dass jemand schnelles Geld braucht.
  13. Hast du es schon durch? Die Story fand ich jetzt nicht überwältigend gut, aber sie hat ihren Zweck erfüllt und spannend war das Spiel auch. Die Missionen sind wie gewohnt genial inszeniert und meiner Ansicht nach in keinem anderen Spiel als solches Kaliber zu erleben.
  14. Ich fand leider, dass der fast gar keine Atmo hatte. Hat mich null mitgenommen. CoD schon, aber ich will ja nix spoilern.
  15. Naja, wenn man halt nur mit der Waffe spielt, hat man die in 5-10 Stunden (ohne Doppel-Waffen-XP) denke ich auf Waffenlevel 31...
  16. Danke, ich weiß, wie man Geschäfte benutzt. Ich dachte eher an einen Tausch.
  17. Bullshit. Es ist sehr viel eher wie CoD 4, als es MW2 ähnelt. Kann man aber, muss ich dir sagen, erst dann bemerken, wenn man es selber gespielt hat.
  18. Ich werde zunächst mal sehn, ob ich nicht was am Router umstelle. Eventuell kommt es ja durch die Ports, die freigeschaltet sind, zu Problemen. Danach gerne. Also mich erinnert es sehr an CoD 4. Die Maps finde ich auch viel besser als in MW2, gefällt mir alles sehr sehr gut...
  19. Welchen NAT-Typ habt ihr denn? Ich habe offen, jedoch komme ich ständig in Spiele, in denen mir nur ein Gegner angezeigt wird...
  20. Für diejenigen, die es noch nicht haben, mal ein kleiner Zwischenbericht: Nach 3 Stunden Spielzeit muss ich sagen, dass der Singleplayer äußerst gelungen ist. Spannend, wie immer gut inszeniert und die genannte Skandalszene ist auch gut eingebracht, sodass sie nicht gewaltverherrlichend wirkt, wie ich finde. Der Multiplayer scheint wieder mehr auf Mann-gegen-Mann ausgerichtet zu sein, Killstreaks spielen eine untergeordnete Rolle. Bin begeistert!
  21. Ist es bei euch im Moment auch nur am Laggen? Ich komme nur in Spiele rein, in denen vielleicht (FFA) 3 Spieler drin sind, bei TDM dann meist um die 6.
  22. Sehr schön, werd ich machen. Ich habs auch erst ab morgen. Dürftest ja heute mitbekommen haben, dass es sich noch nicht in meinem Besitz befindet.
×
×
  • Create New...